UWE KRUPP UND PHILIPP WALTER ZU GAST BEIM FAN-STAMMTISCH

+ Mittwoch um 19.30 Uhr im HaieStore +

Der Fan-Stammtisch ist zurück und startet in die neue Saison 2021/2022! Die aktuell gültige „3G-Regel“ ermöglicht endlich wieder persönliche Treffen im HaieStore in Köln-Deutz 와치독 다운로드. Eine Voranmeldung ist notwendig!

Los geht es am kommenden Mittwoch, den 8. September. Dann sind Haie-Trainer Uwe Krupp und Haie-Geschäftsführer Philipp Walter zu Gast im Haie-Store 삼성뮤직 음악 다운로드. Beide sprechen über das aktuelle Haie-Team und die anstehende DEL-Saison 2021/2022. Beginn ist um 19.30 Uhr.

„3G-Regel“ beim Fan-Stammtisch – Voranmeldung ist notwendig
Die Teilnahme am Fan-Stammtisch im HaieStore ist nur mit Voranmeldung möglich 다운로드. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, den 2.9. um 18.00 Uhr möglich. Schreibt dazu eine E-Mail mit eurem vollständigen Namen an info@haie-fanprojekt.de 다운로드. Ihr erhaltet anschließend eine Bestätigung per E-Mail.

Wichtig:
– Das Platzangebot im HaieStore ist begrenzt 스펀지 다운로드. Die Anzahl der Plätze war bei den vergangenen Fan-Stammtischen ausreichend.
– Die Teilnahme am Fan-Stammtisch ist nur möglich, wenn ihr eine Bestätigung per E-Mail erhalten habt 다운로드.
– Im HaieStore gilt die „3G-Regel“. Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis zum Fan-Stammtisch mit 미스함무라비 다운로드.

Auch zu Hause dabei – der Fan-Stammtisch geht on Air
Ihr könnt nicht beim Fan-Stammtisch dabei sein? Dann seid vom PC oder Tablet zu Hause dabei und stellt eure Fragen auf unserer Facebook-Seite 인턴십 다운로드. Der Fan-Stammtisch geht im Internet live on Air! Der Beginn wird live auf dem Facebook-Kanal des Haie-Fanprojekt zu sehen sein.

So geht es beim Fan-Stammtisch weiter
Für die kommende Saison 2021/2022 sind weitere Fan-Stammtische im HaieStore geplant 클래시오브클랜 apk 다운로드. Mit Blick auf das aktuelle Pandemie-Geschehen ist eine langfristige Planung leider nicht möglich. Alle Informationen zu den weiteren Fan-Stammtischen gibt es rechtzeitig im Internet auf www.haie-fanprojekt.de und auf unseren Social-Media-Kanälen 다운로드.

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“