Haie-Sonderzug: Über 300 Haie-Fans sind bereits dabei!

+ Tickets sind weiterhin erhältlich + die „magische Grenze“ rückt näher +

Mit Dir durch alle Zeiten! Über 300 Haie-Fans haben sich bereits für den Haie-Sonderzug nach Stuttgart angemeldet 다운로드. Täglich rückt die „magische Grenze“ näher: 450 Haie-Fans sind notwendig, damit der erste Haie-Sonderzug seit drei Jahren stattfinden kann!

Deshalb gilt: Haie-Fans, seid dabei und meldet euch an 아카데미 스토리2 다운로드! Tickets für den Haie-Sonderzug sind weiterhin per Online-Bestellung sowie auf dem Haie-Fanfest am Tanzbrunnen erhältlich. Auch die Fan-Artikel aus der Kollektion „Mit Dir durch alle Zeiten“ sind weiterhin zu haben 다운로드!

Wir sind optimistisch, denn im September sollte der Haie-Sonderzug nicht an „Corona-Auflagen“ scheitern.

Wir sind nachdenklich, denn die in vielen Bereichen gestiegenen Kosten haben auch vor dem Haie-Sonderzug nicht „Halt“ gemacht 다운로드.

Wir sind entschlossen, denn mit dem Fahrpreis von 89€ sind wir für Euch bis an die „Schmerzgrenze“ gegangen.

Wir sind überzeugt 세븐나이츠 apk 다운로드! Trotz aller Umstände hat der erste Haie-Sonderzug seit drei Jahren eine Chance!

Die Preise
Fahrtpreis inklusive Stehplatz-Eintrittskarte: 89€
Fahrtpreis inklusive Sitzplatz-Eintrittskarte: 102€

Die Anmeldung 삼성 전자 프린터 드라이버 다운로드!
Die Anmeldung für den Haie-Sonderzug erfolgt per E-Mail an ticketing@haie-fanprojekt.de!

Bitte bei der Bestellung angeben:
– Name des Bestellers
– Anschrift des Bestellers
– Telefonnummer des Bestellers
– Anzahl der Teilnehmer (Bitte Steh oder Sitzplatz mit angeben!)
– Optional: Bestellung aus der Fan-Kollektion

Bitte beachtet:
– Eure Reservierung ist verbindlich 다운로드.
– Für den Haie-Sonderzug nach Stuttgart sind mindestens 450 Teilnehmer notwendig. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum 15 가톨릭 성가. August 2022 nicht erreicht sein, erhaltet ihr den kompletten Betrag zurück

Die Fan-Kollektion „Mit Dir durch alle Zeiten“
Die Fan-Kollektion ist zum vergünstigten Vorbestellpreis für alle Mitfahrenden im Haie-Sonderzug erhältlich:

Rotes Motto-Shirt: 15€ (Größen S bis 2XL)
Fan-Schal aus Seide: 15€
Paketpreis Shirt + Schal: 25€
Puck: 6€
Pin: 6€

Mit den Einnahmen aus Shirt und Schal werden die geplante Fan-Choreographie zum 50-jährigen Jubiläum, die Kölner Junghaie sowie die Sonderzug-Fahrt unterstützt 다운로드.

Der Zeitplan in der Übersicht
ca. 8.00 Uhr: Abfahrt in Köln
ca. 12.30 Uhr: Ankunft in Stuttgart Hbf /
Danach: Transfer mit der Stadtbahn zur Eiswelt Stuttgart
15.00 Uhr: Spiel Bietigheim Steelers vs 다운로드. Kölner Haie (neue Bully-Zeit!)
Nach Spielende: Fan-Party mit dem Haie-Team am Stadion
Danach: Transfer mit der Stadtbahn zum Hauptbahnhof
ca. 20.30 Uhr: Abfahrt in Stuttgart Hbf
ca. 24.00 Uhr: Ankunft in Köln

Das ist der Haie-Sonderzug zum 50-jährigen Jubiläum der Kölner Haie
Es ist ein für die Haie-Historie besonderer Ort: In Stuttgart feierten Detlef Langemann und Co. am 18. März 1973 den Aufstieg in die Bundesliga. Damit war der Grundstein für die außergewöhnliche Haie-Historie gelegt.

Fast 50 Jahre später schließt sich der Kreis. Unsere Haie kehren an diesen geschichtsträchtigen Ort zurück. Gegner werden diesmal die Bietigheim Steelers sein.

Der 4. September wird ein ganz besonderer Tag für alle Haie-Fans: Zum 50-jährigen Jubiläum der Kölner Haie steigt die außergewöhnliche Geburtstags-Party im Haie-Sonderzug und rund um das Stadion Stuttgart. Nach dem Spiel ist das Haie-Team auf dem Stadionvorplatz mit dabei, auf der Rückfahrt freuen wir uns auf Gäste der Kölner Haie im Sonderzug. Gemeinsam feiern wir unsere Kölner Haie!

Auch Haie-Coach Uwe Krupp ist schon voller Vorfreude: „Das Spiel in Stuttgart hat eine besondere Bedeutung für unseren Klub und unsere Fans. Jeder freut sich auf den nostalgischen Trip. Dass ich mit dem Sonderzug zurückfahre, ist Ehrensache.“

Anmeldeschluss für den Haie-Sonderzug ist am 15. August 2022. Wir bitten darum, bis zu diesem Datum den vollen Fahrtpreis zu bezahlen.

Seid dabei und meldet euch an! Gemeinsam feiern wir das Jubiläum unserer Kölner Haie! Wir freuen uns auf einen einmaligen Tag mit euch!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“