Sonderzug nach Nürnberg: Angebot überarbeitet – alle Infos hier!

In den letzten Tagen führten wir mit vielen Fans angenehme und konstruktive Gespräche über die Fahrt mit dem Sonderzug nach Nürnberg. Nun ist es uns nach Rücksprache mit dem Zuganbieter gelungen, das Angebot zu erweitern. Zudem möchten wir euch über die Preisgestaltung der Fahrt informieren.

Sportliche Situation erschwert die Planung
Nach den Erfahrungen unserer Schiffstour nach Düsseldorf und im Hinblick auf die aktuelle sportliche Situation, ist es uns besonders wichtig, bei der Fahrt mit dem Sonderzug vorsichtig und realistisch zu planen. Die Mitfahrerzahlen der letzten Jahre scheinen für uns nicht erreichbar zu sein. Daher gehen wir in unserer Kalkulation vorerst von etwa 300 Mitfahrern aus. Unser oberstes Ziel ist dabei, die Fahrtkosten ohne Aufpreis an die Mitfahrer weiterzugeben. Dennoch können wir den aktuellen Fahrtpreis von 75€ hierbei leider nicht unterschreiten.

Viele Mitfahrer, günstiger Preis
Übersteigt die Anzahl der Mitfahrer jedoch unsere Annahmen, so können wir die Fahrt nach Rücksprache mit unserem Zuganbieter wesentlich günstiger anbieten. Dies möchten wir gerne an euch weitergeben, weshalb der Sonderzug nach Nürnberg ab 500 Mitfahrern 10€ günstiger sein wird. Sollte diese Mitfahrerzahl überschritten werden, erhaltet ihr bei Abholung eurer Zugfahrkarten den entsprechenden Betrag zurück!

Bitte beachtet: Die Anzahl von 300 Mitfahrern muss bis zum 16. Januar 2011 (Heimspiel gegen Iserlohn) erreicht sein. Andernfalls müssen wir den Sonderzug leider absagen.

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“