Sonderzug nach Augsburg: Über 800 Haie-Fans sind bereits dabei!

+ Die letzten rund 70 Tickets sind ab Sonntag erhältlich +

„Mer Losse De Poppe Danze!“ – über 800 Haie-Fans haben sich in den ersten Verkaufstagen bereits ihr Ticket für den Sonderzug am 31. Januar nach Augsburg gesichert. Mit dem Ende der Reservierungsphase am heutigen Donnerstag sind damit noch rund 70 Tickets für die Zugfahrt verfügbar. Diese sind ab Sonntag im Rahmen der Heimspiele der Kölner Haie am InfoCounter Nord erhältlich – Verkauf solange der Vorrat reicht! Eine Vorabreservierung ist leider nicht mehr möglich.

Alle Haie-Fans, die sich ihr Ticket bereits reserviert haben, erhalten bis zum Wochenende eine Reservierungsbestätigung per E-Mail. Bitte beachten: Die Reservierung ist gültig bis zum Heimspiel am 27. November gegen die Düsseldorfer EG. Bis zu diesem Zeitpunkt muss im Rahmen der Heimspiele der Kölner Haie die verbindliche Anmeldung am InfoCounter Nord erfolgen. Bis zum 27. November nicht bestätigte Reservierungen gehen anschließend in den freien Verkauf.

Der Sonderzug nach Augsburg für nur 75€ – Resttickets ab Sonntag erhältlich
Der Fahrtpreis inklusive Stehplatz-Eintrittskarte für das Spiel beträgt 75€. Gegen einen Aufpreis von 16€ sind auch einige Sitzplätze für Haie-Fans in Augsburg reserviert.

Anmeldeschluss für den Sonderzug nach Augsburg ist am 8. Januar 2016 im Rahmen des Heimspiels gegen den ERC Ingolstadt. Wir möchte euch darum bitten, bis zu diesem Datum den vollen Fahrtpreis zu bezahlten.

„Mir losse de Poppe danze!“ – der Haie-Sonderzug zum Auswärtspiel in Augsburg
Der Haie-Sonderzug startet am frühen Morgen in Köln und führt die Haie-Fans bis ins bayrische Schwaben nach Augsburg. Die Fahrt im gemütlichen Abteil mit anderen Haie-Fans genießen, oder aber auf der FanParty im Sambawaggon feiern – für jeden Haie-Fan ist im Sonderzug etwas dabei! Gegen 12 Uhr erreicht der Sonderzug Augsburg. Vom Hauptbahnhof ist das Curt-Frenzel-Eisstadion zu Fuß erreichbar und da die historische Altstadt direkt auf dem Weg liegt, bleibt auch hier noch für einen kurzen Besuch Zeit. Beim Spiel in Augsburg ist dann wieder traditionell gute Stimmung garantiert. Der Gästebereich im modernisierten Curt-Frenzel-Stadion bietet tolle Sicht auf das Eis und beste Voraussetzungen, um gemeinsam unsere Haie lautstark zu unterstützen. Unmittelbar nach Spielende geht es zu Fuß wieder zurück zum nahegelegenen Hauptbahnhof, wo der Haie-Sonderzug mit den beiden Partywaggons zur Rückfahrt nach Köln bereit steht. Im Abteil besteht die Möglichkeit, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. In den Partywaggons wird bis kurz vor Mitternacht gefeiert, ehe der Haie-Sonderzug wieder Köln erreicht.

Wir freuen uns auf einen tollen Tag gemeinsam mit euch wenn es für uns Haie-Fans in Augsburg heißt: „Mer Losse De Poppe Danze!“

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.