Haie-Fanprojekt lädt zum Pokerturnier ein

Pokerkarten

Nun ist es endlich soweit: Aus einer Idee der Haie-Fans im Fanprojektforum lädt das Fanprojekt des KEC nun zum 1. Haie-Pokerturnier ein. Am 26. Juli startet das Turnier um 12:00 Uhr (!) in der Sportsbar der Kölner Haie, Kölnarena2, Gummerbacher Straße 4 in Köln-Deutz. Dazu steht ein professionelles Pokerteam der Playerslounge Köln mit Tischen, Karten, Chips und Dealer den Pokerfans zur Verfügung. Die Startgebühr (Unkostenbeitrag) für das Pokerturnier beträgt 10 Euro. Die Teilnahme ist unter 18 Jahren nicht gestattet (weitere Infos zum Kartenkauf siehe unten)! Neben einem Qualifikationsturnier wird es auch ein Finalturnier (siehe Spielplan) geben, bei dem es attraktive Preise rund um die Kölner Haie zu gewinnen gilt. Neben zwei unterschriebenen Trikots gibt es auch einen unterschriebenen Torwartschläger von Robert Müller sowie weitere Fanartikel und Tickets zum 1. Heimspiel der Haie in der Saison 2008/09.

Das Mitmachen lohnt sich aber nicht nur für die Gewinner: Der besondere Reiz wird es sein, den Haie-Profis zu zeigen, dass sie sich in Zukunft nur auf das Eishockeyspielen konzentrieren sollten und gegen die Fans zumindest im Pokerspiel keine Chance haben. Teilnehmen von der Profimannschaft werden unter anderem Moritz Müller, Marcel Müller, Stephan Horneber, Philip Gogulla, Torsten Ankert, Alexej Dmitriev, Kanadier Stephané Julien und Neuzugang Christoph Ullmann. Wichtig: Teilnahme der Haie-Spieler ohne Gewähr, da sich der Terminkalender aus Eishockey-Sicht (sowohl KEC wie auch DEB) für die kommende Saison noch ändern kann!

Qualifikationsturnier : 26. Juli 2008 (Samstag), 12:00 Uhr – 18:00 Uhr
Finalturnier: 26. Juli 2008 (Samstag), ab 19:00 Uhr

Karten gibt es im Haie-Fanshop der Kölnarena2, Gummersbacher Straße in Köln-Deutz für 10 Euro ab kommenden Mittwoch, 14. Mai. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt! Da eine Teilnahme unter 18 Jahren völlig ausgeschlossen werden muss, werden Karten nur in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis verkauft. Wer für Freunde und Bekannte eine Karte mitbringen möchte, sollte unbedingt eine Kopie des Ausweises dabei haben. Die Namen werden auf einer Liste notiert, da am Veranstaltungstag ebenfalls eine Ausweiskontrolle stattfinden wird. Die Volljährigkeit muss jederzeit nachgewiesen werden. Wir bitten hier um Verständnis, anders ist es uns aber nicht möglich, dass Turnier auf die Beine zu stellen.

Fragen können jederzeit selbstverständlich im Forum des Haie-Fanprojektes gestellt werden.