Gesamtdeutsches Fanbeauftragtentreffen in Nürnberg

Am Samstag, den 11. Juni 2011 findet in Nürnberg erstmalig ein Treffen aller Fanbeauftragten des deutschen Eishockeys statt. Bislang fand der Austausch nur im Rahmen der DEL-Clubs statt. Auch wir werden euch und unsere Haie wieder vor Ort vertreten. In einem ersten Teil werden sich die Fanbeauftragten der DEL über die Entwicklungen in den Fanszenen während der abgelaufenen Saison 2010/2011 austauschen. Darüber hinaus werden erste Planungen für die kommende Saison 2011/2012 besprochen.

Austausch mit Funktionären des deutschen Eishockeys – Eure Meinung ist gefragt!
Das Hauptaugenmerk des Fanbeauftragtentreffens in Nürnberg wird jedoch auf dem Austausch mit den Fanbeauftragten der anderen Ligen und wichtigen Funktionären des deutschen Eishockeys liegen. So werden an diesem Tag u.a. Erich Kühnhackl, Franz Reindl und Uwe Harnos an der Sitzung teilnehmen. Thematisiert werden soll die aktuelle Situation des deutschen Eishockeys, vor allem aber die Zusammenarbeit der deutschen Ligen auf organisatorischer Ebene, sowie unter den Fans.

Ihr habt die Gelegenheit uns Eure Ansichten, Wünsche und Forderungen per e-Mail bis spätestens Donnerstag, den 9. Juni mitzuteilen. Wir werden diese dann in die Diskussion einbringen und an die entsprechenden Adressaten weitergeben. Die Kontaktadresse lautet: info@haie-fanprojekt.de

Über das Fanbeauftragtentreffen

Das Fanbeauftragtentreffen findet halbjährlich statt. Eingeladen sind die Fanbeauftragten der am Spielbetrieb der DEL teilnehmenden Teams. Ein ligenübergreifendes Treffen, wie es in Nürnberg stattfinden wird, gab es bislang nicht. Auf den jeweils ganztägigen Veranstaltungen werden die Aktivitäten der Fans der jeweiligen Clubs besprochen, abgestimmt und mögliche Konfliktpunkte diskutiert. Weiterhin sind bei den Treffen stets Vertreter der DEL und der Medien anwesend. So besteht hier die Möglichkeit, Forderungen und Anregungen der Fans über deren Fanbeauftragten weiterzugeben.

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“