Gegendarstellung zum heutigen Express-Artikel

Zum heute im „Express“ erschienenen Artikel bezüglich eines „Rechtstreits beim Fanprojekt“ stellen wir fest:

  • Frank Kirfel ist nach dem Rücktritt von seinem Vorstandsamt weiterhin Mitglied im „Haie-Fanprojekt e.V.“. Die Bezeichnung „Ex-Mitglied“ ist folglich falsch.
  • Es gibt eine Streitigkeit zwischen Frank Kirfel und Thomas Schmitz, in der Thomas Schmitz üble Nachrede vorgeworfen wird. In der Sache hat dies allerdings nichts mit dem „Haie-Fanprojekt e.V.“ zu tun, sondern ist privater Natur.
  • Diese Streitigkeit war bis zum Erscheinen des genannten „Express“-Artikels nicht öffentlich.
  • Die genannten Streitpunkte „Geldbeträge und Unterschlagungen“ sind frei erfunden.
  • Ein Aus des „Haie-Fanprojekt e.V.“ ist weder wegen „intern heftigen Ärgers“ noch anderer Gründe zu befürchten.


Der Vorstand des Haie-Fanprojekt und Frank Kirfel