Iserlohn Roosters

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?
Outcast
DNL - Hai
Beiträge: 200
Registriert: 31.10.2014, 22:46
Trikotnummer: 59
Trikot: Alternativ

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Outcast »

Die IEC-Karte kann aber nicht mehr entladen werden. Wenn das Geld einmal drauf ist, ist es drauf. Ich bin Vereinsmitglied und da ist die IEC-Karte im Mitgliedsausweis integriert bzw. habe ich mir die aufs Handy gepackt. Das werden Fans von Auswärts wohl kaum machen. Zudem kenne ich das Procedere nicht, wie man so eine Karte beantragt und aktiviert.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Es beschleunigt halt den Ablauf schon sehr, wenn die Verzögerungen mit Geld raussuchen und kassieren und Wechselgeld raus geben wegfallen. Zudem spart es halt Geld, ich muss am Ende des Tages nicht mehr das Geld an der Kasse zählen und muss nicht andauernd Wechselgeld bei der Bank holen, was auch nicht ganz günstig ist.

Ich kann es verstehen und finde es auch ok. Bezahle aber auch einfach wenig bar.

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk
Nerve Behale!
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1098
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von LInsoDeTeh »

Es ist nicht zuletzt auch ein Hygienefaktor, wenn du zwischen den Würstchen auch noch immer Bargeld anfassen musst als Verkäufer.
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 438
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von shark1973 »

Glückwunsch, Daugavins ist sicher ein Starker.
Outcast
DNL - Hai
Beiträge: 200
Registriert: 31.10.2014, 22:46
Trikotnummer: 59
Trikot: Alternativ

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Outcast »

Colin Smith wird nun doch nicht für Iserlohn spielen, er beendet seine aktive Karriere und kehrt nach NA zurück. Dafür wird Lean Bergmann erst einmal bis Januar von den Adlern ausgeliehen.
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 606
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Analyst »

Definitiv die bessere Option aus meiner Sicht.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9273
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von harkonnon »

zu Colin Smith ohne Frage die klar bessere Option

im Prinzip haben Mannheim und Iserlohen in der Off Season Taro Jentzsch gegen Lean Bergmann getauscht

Auf jeden Fall ein guter Move für beide Teams

Mannheim hat einen fixen U23 Spieler bekommen

Iserlohn den meiner Meinung nach derzeit noch etwas kompletteren Spieler
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Outcast
DNL - Hai
Beiträge: 200
Registriert: 31.10.2014, 22:46
Trikotnummer: 59
Trikot: Alternativ

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Outcast »

Lean Bergmann kommt offiziell erst einmal nur bis 27.12. d.J. In der Pressemeldung der Roosters klingen da irgendwie dringende private Gründe durch.
ColoniaHockey87
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 503
Registriert: 01.01.2019, 14:35
Trikotnummer: 87
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von ColoniaHockey87 »

Erste Trainerentlassung der neuen Saison!

Roosters und Kurt Kleinendorst beenden ihre Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung

https://iserlohn-roosters.de/2022/10/15 ... r-wirkung/

Vor allem "haben sich einvernehmlich"? Also nach diesen Worten hatte Kleinendorst selber keine Lust mehr gehabt?
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9273
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von harkonnon »

Hmmm halte den eigentlich für einen der besseren Coaches in der DEL

Aber einvernehmlich kann ja durchaus sein, egal ob er spürte das es mit dem Team nicht passt oder er nicht den nötigen Drive hat das Team in die Spur zu bringen

Aber auch in Ingolstadt und Nürnberg hat er ja schon aus eigenem Antrieb nicht weiter gemacht, bzw nicht verlängert
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Nachfolger ist auch schon gefunden. Greg Poss. Da haben sie aber sehr tief in ihrer Vergangenheit gegraben...


https://iserlohn-roosters.de/2022/10/17 ... -roosters/

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
Baiano
All Star - Hai
Beiträge: 1068
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Baiano »

Krass :shock:
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Jow. War Greg Poss nicht auch der Nationaltrainer, der für den Rücktritt von Mirko Lüdemann in der Nationalmannschaft gesorgt hat?

Irgendwie sehr kurios ausgerechnet den wieder auszugraben. Er hat Iserlohn in die DEL gebracht, also schafft er es auch sie zu halten ?

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1197
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Mr.Hammer »

Zu der Entscheidung kann man Bietigheim herzlich gratulieren.
Iserlohn möchte dann doch Letzter werden :mrgreen:
THE FINNISH FLASH
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9273
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von harkonnon »

hmmm ich weiss nicht

Poss ist halt wie ne Art Sternschnuppe als Trainer

Taucht immer wieder irgendwo in der Erdumlaufbahn auf, strahlt leuchtend hell und verglüht dann spektakulär :lol:

Vielleicht glüht er ja lang genug das die Iserlohner die eigentlich gar nicht so schlecht sind wie es in der Tabelle ausschaut den Schubs in die richtige Richtung bekommen

Ohne jetzt besondere Sympathien oder Antipathien für Iserlohn zu haben
Auf meiner persönlichen "auf die kann ich verzichten" Liste sind sie nicht mal in den Top 3


Bild

Krefeld hat in der DEL 2 nach 9 Spielen schon den Trainer gefeuert stehen mit nem Punkteschnitt von 2,0 nur auf Platz 5 bzw 4 wenn man den Schnitt als Maßstab nimmt

Geschäftsführer sALFelyev übernimmt vorerst mal den Job zusätzlich
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Krefeld zerlegt sich gerade selbst. Das ist ja wirklich Slapstick.

Bei Iserlohn, sind Meinungen auf Twitter durchaus gespalten. Viele sehen eher beim Hommel bzw. im Kader das Problem. Ich finde den Kader nicht so schlecht tatsächlich.
Allgemein fand ich den Weg den der IEC unter Hommel eingeschlagen hat eher positiv. Aber wenn die Ergebnisse nicht stimmen, muss ein Kopf Rollen.

Ich fände es allgemein ziemlich bitter, wenn es schon wieder einen Verein aus dem Westen treffen würde.

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 606
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Analyst »

harkonnon hat geschrieben: 18.10.2022, 14:50 hmmm ich weiss nicht

Geschäftsführer sALFelyev übernimmt vorerst mal den Job zusätzlich
Das ist aber eine böse Spitze. Ich mag soviel Ironie ja. :lol:

Zum Thema Poss. Tja Bietigheim hin oder her, auch ohne das Spiel gesehen zu haben, aber 7:1 ist schon spannend. Ob man Poss jetzt mag oder nicht. Ich glaube der ist schon nicht schlecht als Trainer. Ich glaube aber der ist so kreativ das seine Spieler das oft nicht verstehen. Wenn er die Kommunikation mit seinen Spielern in den Griff bekommen hat in den letzten Jahren, wird das durchaus spannend mit ihm als Coach.

Ich überlege ja ernsthaft ein Spiel, Mannheim - Isengard... Ähhh Iserlohn zu gucken. Das ist alleine an der Bande 10 mal spannender als auf dem Eis glaube ich. Der eine täuscht mal Ohnmachtsanfälle vor, dem anderen sind die eigenen Fans zu leise. Und da sagt die DEL man hätte ein Zuschauer Problem. Man sollte das vielleicht mal nur richtig vermarkten. Und ich rede nicht davon die Schauspielliga in den Fokus zu stellen, sondern die Emotionen die Trainer mitbringen um ihr Team zu pushen. Alles eine Frage des Marketings.

Ich jedenfalls werde Isengard ab jetzt stärker verfolgen. Das könnte lustig werden.
Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2519
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Tobihai »

Gibt am Seilersee Gerüchte um Tyler Ennis:

https://www.eliteprospects.com/player/11667/tyler-ennis

Wäre eine sensationelle Verpflichtung rein vom Papier her..
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3635
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Hardy Nilson »

Kommt nicht da die Schulterverletzung es nicht zulässt!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 606
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Analyst »

Mr.Hammer hat geschrieben: 18.10.2022, 10:50 Zu der Entscheidung kann man Bietigheim herzlich gratulieren.
Iserlohn möchte dann doch Letzter werden :mrgreen:
Aktuell würde ich eher zu der Entscheidung gratulieren. 3 Spiele, 3 Siege. Und das recht spektakulär. Man darf gespannt sein wie das ganze in Iserlohn weiter geht. Oder ob das nur der Effekt eines neuen Trainers ist. Aber so schnell bist du eben vom letzten Platz auf einem Pre Play Off Platz. Eine Serie würde dem KEC im positiven Sinne auch mal gut tun. Mich überrascht das in Iserlohn aber erstmal wenig.
Sharkai
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3753
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Sharkai »

Hardy Nilson hat geschrieben: 20.10.2022, 12:45 Kommt nicht da die Schulterverletzung es nicht zulässt!
Aber für den SC Bern reicht die Schulter? :lol: :lol: :lol:
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3635
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Hardy Nilson »

Jo🤣
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Iserlohn ist stark in der Verlosung für die erste Trainer Entlassung des Jahres. Da darf ja wirklich jeder mal gegen scoren und dazu haben sie auch (zum Teil) Hohe Niederlagen gegen direkte Konkurrenz um den letzten Platz bekommen.
Nerve Behale!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 606
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Analyst »

Ding ding ding du hast recht.


Greg Poss freigestellt
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4391
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Iserlohn Roosters

Beitrag von Quak »

Und der nächste in der Verantwortungskette geht auch.

https://iserlohn-roosters.de/2023/11/09 ... s-zurueck/

Ein bisschen schade, dass er gehen muss. Immerhin ist er von den Vereinten Nationen Konzept weg. Leider hat das jetzt zu oft dramatisch nicht geklappt und damit logisch das er gehen muss.
Nerve Behale!
Antworten