50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
stephane22
Profi - Hai
Beiträge: 832
Registriert: 21.05.2008, 11:13
Wohnort: Bergheim
Trikotnummer: 22
Trikot: Alternativ

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von stephane22 »

Noch 4 Niederlagen dann ist endlich Schluss. Wie schlecht kann man nur spielen?
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Unterschied.

Uwe Krupp 5Minuten vor Ende. Alle Spieler müssen aufgebaut werden, und bekommen Schulterklopfer.

Hans Zach / Pavel Gross Laute klare Ansagen.

Über die Art kann man wahrlich streiten. Aber das ist eben der Unterschied. Diese Teams liefen bis zur letzten Sekunde.

Heute war das bis auf die ersten 5Minuten ohne zu großen Widerstand. Das kann mit dem Kader und garnicht so kurz vor den Play Offs der Anspruch sein.

Ich bin sehr gespannt auf Sonntag. Ich erwarte ja eh nichts mehr. Ich hatte das heute als Gradmesser bezeichnet. Das war es auch. Das war fast ohne Gegenwehr. Also wenn jede Niederlage beim Chef in Koblenz erklärt werden muss, dann könnten da heute gut und gerne direkt die Entlassungspapiere mitgegeben werden.
stephane22
Profi - Hai
Beiträge: 832
Registriert: 21.05.2008, 11:13
Wohnort: Bergheim
Trikotnummer: 22
Trikot: Alternativ

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von stephane22 »

Am Sonntag gibt es die nächste Klatsche. Das Team kann doch nichts mehr. Das schlechtes Hockey spielen wir zum Schluss.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Das wäre heute ja wirklich die Gelegenheit gewesen, Schwung aus dem Derbysieg mitzunehmen und dann mit Dampf in die (Pre)Playoffs zu gehen.
Stattdessen gibt es dieses Spiel. Kurz vor Ende der Hauptrunde sieht man eine komplett ratlose und harmlose Mannschaft. Zudem war das Wolfsburg eher eine Nummer. Das darf so nicht aussehen.

Für jeden der gemäßigter gegenüber dem Trainer ist, war das ein Schlag ins Gesicht und ich weiß echt nicht wie man das Ruder jetzt noch rumreißen möchte.
Nerve Behale!
Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1211
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Mr.Hammer »

24.2.2020 PW entlässt Mike Stewart nach 17 Niederlagen in Folge und stellt Uwe Krupp als neuen Trainer ein.
25.2.2020 Haie gewinnen das erste Spiel unter Uwe 5:0 gegen Wolfsburg.
1.3.2024 Haie verlieren unter Uwe Krupp 0:5 in Wolfsburg mit Trainer Mike Stewart.
2.3.2024 PW entlässt....
ach wie schön wäre es, wenn der Kreis sich jetzt schließen würde....
THE FINNISH FLASH
stephane22
Profi - Hai
Beiträge: 832
Registriert: 21.05.2008, 11:13
Wohnort: Bergheim
Trikotnummer: 22
Trikot: Alternativ

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von stephane22 »

stephane22 hat geschrieben: 01.03.2024, 22:50 Am Sonntag gibt es die nächste Klatsche. Das Team kann doch nichts mehr. Das schlechteste Hockey spielen wir zum Schluss.
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von meister_shredder »

Da hat sich Herr Walter in eine sehr schwierige Situation gebracht. Für eine Entlassung des Trainers ist es eigtl. zu spät. Aber du kannst da jetzt auch nach so einem spiel und so einem Negativ trend so schlichtweg nicht weiter machen.
Das ganz ist dann auch schön selbst verschuldet.
stephane22
Profi - Hai
Beiträge: 832
Registriert: 21.05.2008, 11:13
Wohnort: Bergheim
Trikotnummer: 22
Trikot: Alternativ

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von stephane22 »

Mr. Hammer, da glaube ich jetzt nicht mehr dran. Obwohl es passen würde :D
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Mich wundert das die Pressekonferenz noch nicht online ist
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Alf hat geschrieben: 01.03.2024, 23:19 Mich wundert das die Pressekonferenz noch nicht online ist
Ein Postgame Interview ist aber schon von UK Online. Bis zum 3:0 ein gutes Spiel danach musste man aufmachen und hat sich dann 4:0 und 5:0 gefangen.

https://www.instagram.com/stories/koeln ... hrdjBpag==
Nerve Behale!
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von myfreexp »

Wenn es Euch tröstet: Die DEG hatte 4 Tage vor dem Derby auch eine Klatsche mit 5 Toren Unterschied in Wolfsburg kassiert. (Allerdings hatte die nach 0:2 auf 2:2 und von 2:4 auf 4:4 bis ins 2. Drittel hinein noch einen gewissen Unterhaltungswert.)
Quak hat geschrieben: 01.03.2024, 22:51 Das wäre heute ja wirklich die Gelegenheit gewesen, Schwung aus dem Derbysieg mitzunehmen und dann mit Dampf in die (Pre)Playoffs zu gehen.
Was denn für ein "Schwung"?! Nachdem man eine 2:0-Führung gegen ein Team, das das dritte Spiel mit drei Reihen innerhalb von 5 Tagen spielt, noch aus der Hand gegeben, die Overtime mit Glück überstanden und dann mit zwei (zugegeben sehr gut geschossenen) Penaltys den Extrapunkt eingefahren hat? Diesen "Schwung" meinst Du…?
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von meister_shredder »

Das Post Game Interview sagt auch schon wieder alles, habs auch schon gesehen.

Wo werden die PK‘s eigtl immer veröffentlicht? Waren die nicht früher auch immer bei Insta?
Chrismaster
DNL - Hai
Beiträge: 185
Registriert: 06.04.2019, 13:26
Trikotnummer: 52

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Chrismaster »

Quak hat geschrieben: 01.03.2024, 23:34
Alf hat geschrieben: 01.03.2024, 23:19 Mich wundert das die Pressekonferenz noch nicht online ist
Ein Postgame Interview ist aber schon von UK Online. Bis zum 3:0 ein gutes Spiel danach musste man aufmachen und hat sich dann 4:0 und 5:0 gefangen.

https://www.instagram.com/stories/koeln ... hrdjBpag==
So ist es! Es haben heute Kleinigkeiten gefehlt und 2-3 individuelle Fehler haben das Spiel entschieden. Jetzt ist man bereit es am Sonntag besser zu machen. Wolfsburg ist eine gute Mannschaft, da kann man schon mal verlieren und somit die Chance auf Platz 6 wegwerfen. Die Mannschaft spielt doch gegen den Trainer! Leider falscher Zeitpunkt
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

myfreexp hat geschrieben: 01.03.2024, 23:38 Diesen "Schwung" meinst Du…?
Die Bewertung von Derbys folgt keinen logischen Regeln. Aber wenn du gesehen hast wie unser Anhang gefeiert hat, weißt du was ich meine. Das sich so eine Runde feiern lassen von den Fans auf eine Mannschaft positive Wirkung haben kann, ist ja auch nichts neues. Das meine ich.
myfreexp hat geschrieben: 01.03.2024, 23:38 Wenn es Euch tröstet: Die DEG hatte 4 Tage vor dem Derby auch eine Klatsche mit 5 Toren Unterschied in Wolfsburg kassiert. (Allerdings hatte die nach 0:2 auf 2:2 und von 2:4 auf 4:4 bis ins 2. Drittel hinein noch einen gewissen Unterhaltungswert.)
Tröstet mich nicht ;-) Unterhaltungswert hatte die Partie leider auch keinen unabhängig von dem Ergebnis.
meister_shredder hat geschrieben: 01.03.2024, 23:44 Das Post Game Interview sagt auch schon wieder alles, habs auch schon gesehen.

Wo werden die PK‘s eigtl immer veröffentlicht? Waren die nicht früher auch immer bei Insta?
Manchmal gibt es einen Ausschnitt bei Instagram, manchmal findet man die auf dem YouTube Kanal des jeweiligen Heimvereins. Manchmal muss man hoffen in der nächsten Sharkbite Folge gibt es eine Aufzeichnung davon. Leider keine einheitliche Regelung.
Chrismaster hat geschrieben: 01.03.2024, 23:48 Die Mannschaft spielt doch gegen den Trainer! Leider falscher Zeitpunkt
Ich glaube nicht, dass das heute irgendwie gewollt war. Ich glaube die Mannschaft spielt nicht aktiv gegen den Trainer. Sie glaubt aber auch nicht an sein Spielsystem. Daher wird für jeden Pass nach gedacht und es werden eigene Entscheidungen getroffen. Daher sieht das auch aus, als würde man hinterher rennen, immer zu Spät sein, keinen Pass mehr hinkriegen und andere dumme Sachen.
Nerve Behale!
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von myfreexp »

Quak hat geschrieben: 01.03.2024, 23:54
myfreexp hat geschrieben: 01.03.2024, 23:38 Diesen "Schwung" meinst Du…?
Die Bewertung von Derbys folgt keinen logischen Regeln. Aber wenn du gesehen hast wie unser Anhang gefeiert hat, weißt du was ich meine. Das sich so eine Runde feiern lassen von den Fans auf eine Mannschaft positive Wirkung haben kann, ist ja auch nichts neues. Das meine ich.
Vielleicht wissen die Spieler die eigene tatsächliche Leistung eines solchen Derbysiegs gegen einen von den Voraussetzungen her klar unterlegenen Gegner aber besser einzuschätzen als eine Horde (nicht nur freude-)trunkener Fans. Zumal den meisten Spielern das kölsche "Jefööhl" ja vermutlich auch abgeht.
Marty Murray
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4996
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray »

Ich kann es nicht mehr hören. "Der Gegner hat Play Off Hockey gespielt" was für ne Phrase, die Gegner sind einfach bereit und die Haie sind es nicht. Das fehlt der Glaube, da fehlt das taktische Rüstzeug, es fehlt hinten und vorne.

Heute wurde es auch ergebnistechnisch unschön, was Ancicka die Wochen zuvor das ein oder andere mal noch kaschieren konnte, aber man wird jedes Spiel ein wenig schlechter, redet aber weiter über Fortschritte die man mutmasslich zu vernehmen mag.
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer »

Lehrer: Definiere Mittelmaß!
Schüler: 19 2 4 4 2 19 149:149
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von iiivan »

Ich habe viel mehr den Eindruck, da macht jeder, was er will. Es mag einen Gameplan geben, nur leider hält sich die Hälfte nicht dran. Warum? Man weiß es nicht. Egal, ob Strafen, ob Defensivverhalten oder was auch immer, ein paar Spieler machen es offenbar lieber so, wie es ihnen passt. Eine Mannschaften ist das nicht. Und das wird von Woche zu Woche schlimmer. Gründe kann es einige geben. Welche das sind?????
Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1211
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Mr.Hammer »

Der Hauptgrund wird sein, dass die Spieler nicht das System des Trainers spielen möchten bzw. nicht davon überzeugt sind.
THE FINNISH FLASH
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Wo würde man stehen wenn ein Don Jackson Trainer wäre :roll:

Hier wird davon geredet das Spieler das System oder game Plan nicht spielen wollen.

Für mich ist überhaupt keins vorhanden und egal wie es steht, Krupp ändert nichts während eines Spiels und viel schlimmer, er lernt nichts daraus.
Wenn ich höre das gesagt wird der Gegner ist schon in Playoffsform.und deswegen waren sie stärker und wir verlieren, da frage ich mich warum wir noch nicht in Form sind.
Uwe Krupp sucht nicht einmal den Fehler bei sich selbst sondern es sind immer andere Dinge Schuld warum es gerade wieder schief geht und eine Trainerentlassung würde sehr wohl gerade jetzt was bringen.
Zwar nicht mehr für die Saison zu retten aber wenigstens versöhnlich mit den Fans in die Pause gehen um nicht mega Verluste zwecks Dauerkarten Boykott oder Fanartikel zu riskieren.
Gleichzeitig würde man auch eine neue Euphorie für die nächste Saison schaffen.
Also Krupp raus und mit Interims Trainer die Saison zu ende bringen.
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von apedick »

Da wird nichts mehr passieren. Die sind doch alle blind und unfähig an der Gummersbacher Str.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Lifetime Shark »

Mega Verluste? Die Marketingmaschine läuft weiter wie geschmiert und die Fans rennen dem Club die Bude ein. Daran ändern ein paar „Uwe raus“ oder „Wir haben die Schnauze voll“ Rufe rein gar nix. Mannheim wird wohl wieder ausverkauft sein und das Spiel/ die Spiele in den PPO sowieso. Das wird nächste Saison so weitergehen, weil einem beträchtlichen Teil des Publikums Leistungen und Ergebnisse relativ bis völlig egal sind. Wir entfernen uns immer mehr von einem Sportverein zu einem Marketingunternehmen. Bei erfolgreichen Clubs geht beides Hand in Hand, bei uns ist es nur noch peinlich.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Zudem ist die ganze Nummer ist doch für die LANXESS Arena auch der Optimalfall. Gut ausverkaufte Hauptrunde und wenig Playoffs. Genauso wie es sich der Herr Löcher von den Haien wünschen würde.
Nerve Behale!
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Lifetime Shark »

Das kommt tatsächlich noch dazu. Kannst du dir alles nicht ausdenken.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 50. Spieltag: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Ich glaube schon das mittlerweile der letzte Fan gemerkt hat das es so nicht weitergehen kann :roll:
Natürlich läuft die Marketingmaschine aber die Zuschauerzahlen kommen sind doch auch nicht wirklich ehrlich zustande gekommen.
Es werden Aktionen gemacht das Dauerkartenbesitzer einen umsonst mitnehmen dürfen und im Oberrang kriegst de teilweise Karten für 10-20 Euro.
Natürlich ist dann die Arena voll und man hofft auf Fanartikel die verkauft werden weil da der Gewinn für die Haie ist.
Warum erhöht man denn um 10% die Dauerkarten?
Um genau das Geld zurück zu bekommen was man während dieser Saison verloren hat durch verschenkte und zu billige Karten.
Selbst bei einem belanglosen Events wie letzte Woche wird noch 5 EUR verlangt.
Fanfreundlich ist das nicht und meine Aussage gestern abend das man zur K2 gehen müsste als Fanclubs bezieht sich auf ihr Banner.
Jetzt müssen sie mal Farbe bekennen und wenn nicht jetzt wann dann ?
So geht es bestimmt nicht weiter
Antworten