PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
Mr. Hockey
Bambini Hai
Beiträge: 11
Registriert: 12.12.2023, 20:06
Trikotnummer: 11

PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Mr. Hockey »

Also wenn ich die bekanntgegebenen Playoff-Termine mit der Belegung der Arena abgleiche, müssen die Haie eigentlich auf Platz 5 oder Platz 6 landen.

Denn bei Heimrecht im Viertelfinale ist die Arena bei Spiel 1 + 3 + 5 belegt! Und auch für die 1. Playoff-Runde sind Spiel 1 + 2 schon belegt.

Dazu kommen noch viele weitere nicht verfügbare Termine. Bei 12 von den 24 Playoff-Terminen ist die Arena belegt.

Sharkbite hat es schon angedeutet. Winkt wieder die Yayla Arena?

Zu den Events in der Arena gehört auch Handball. Und die werden sich bestimmt nicht nochmal vertreiben lassen.

Vielleicht hat Walter deshalb Platz 6 als Ziel der Haie im Stadtanzeiger angekündigt. Die Haie wollen gar nicht Vierter werden.

https://www.penny-del.org/news/detail/p ... rmine-2024
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Quak »

Die Arena zeigt Mal wieder was für ein toller Partner sie ist.
Nerve Behale!
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Da kann man sich den Zuschauer Rekord eigtl auch wieder in die Haare schmieren.

Oder auch sicherlich einen weiteren Rekord:
Der einzige erstligist in Europa der für die Playoffs keine regelmäßige Spielstätte hat?

Aber ganz ehrlich, so wie bei den Haien wunsch und wirklichkeit auseinander klafft, wundert mich nichts.
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Sharkai »

Ganz schöne Verschwörung, die man da aufmachen kann bzgl. gewünschter Saison-Endplatzierung :o :oops: :D


5 oder 6 ist doch ziemlich realistisch. Gegen Iserlohn und Frankfurt zuhause 2x Gas geben nach der Pause, 2 Siege holen und man sollte wieder auf so nem Platz stehen. Danach kann man sich ja ungefähr danach richten wie der Rest spielt...

Man muss halt auch zugeben, dass dieser Zuschauerrekord ziemlich aus dem Nichts kam. Wenn man sich die verbleibenden Spiele anschaut wird da keines unter 16.000 sein. Am Ende könnte der Schnitt knapp über 17.000 liegen, was wirklich irre ist und seinesgleichen sucht auf dieser Seite des Ozeans.
Ich denke diese Saison sollte für die Arena auch ein Augenöffner sein. Kurzfristig legen die ihre Termine ja auch selten, aber die Haie dürften da schon wieder wichtiger sein im Gesamtkonzept mit diesen Zahlen. Mehr als voll kann die Arena nicht sein, von daher dürften die Umsätze bei fast jedem Heimspiel diese Saison sehr gut gewesen sein.


Damit verbessert sich die Playoff-Peinlichkeit für die nächsten Jahre hoffentlich automatisch. Wobei sportlich ein VF-Aus natürlich zeigen würde, dass die Arena höchstens Anfang März 2 Wochen freihalten muss für uns, weiter geht´s halt eh nicht...



Wird ne spannende Zeit ab Dienstag :roll:
Mr. Hockey
Bambini Hai
Beiträge: 11
Registriert: 12.12.2023, 20:06
Trikotnummer: 11

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Mr. Hockey »

Mr. Hockey hat geschrieben: 10.02.2024, 11:00 Also wenn ich die bekanntgegebenen Playoff-Termine mit der Belegung der Arena abgleiche, müssen die Haie eigentlich auf Platz 5 oder Platz 6 landen.

Denn bei Heimrecht im Viertelfinale ist die Arena bei Spiel 1 + 3 + 5 belegt! Und auch für die 1. Playoff-Runde sind Spiel 1 + 2 schon belegt.

Dazu kommen noch viele weitere nicht verfügbare Termine. Bei 12 von den 24 Playoff-Terminen ist die Arena belegt.

Sharkbite hat es schon angedeutet. Winkt wieder die Yayla Arena?

Zu den Events in der Arena gehört auch Handball. Und die werden sich bestimmt nicht nochmal vertreiben lassen.

Vielleicht hat Walter deshalb Platz 6 als Ziel der Haie im Stadtanzeiger angekündigt. Die Haie wollen gar nicht Vierter werden.

https://www.penny-del.org/news/detail/p ... rmine-2024
Ich habe mal die Termine genauer aufgeschlüsselt:

1. Playoff-Runde mit Heimrecht: 1 von 2 Terminen sind blockiert,
1. Playoff-Runde ohne Heimrecht: 1 von 1 Termin sind blockiert.

Viertelfinale mit Heimrecht: 3 von 4 Terminen sind blockiert,
Viertelfinale ohne Heimrecht: 1 von 3 Terminen sind blockiert.

Halbfinale mit Heimrecht: 2 von 4 Terminen sind blockiert,
Halbfinale ohne Heimrecht: 1 von 3 Terminen sind blockiert.

Finale mit Heimrecht: 2 von 4 Terminen sind blockiert,
Finale ohne Heimrecht: 1 von 3 Terminen sind blockiert.

Also terminmäßig wäre es für die Haie am besten in keiner Runde Heimrecht zu haben und die 1. Playoff-Runde zu vermeiden. Also tatsächlich Fünfter oder Sechster werden und „hoffen“ im Halbfinale bzw. Finale kein Heimrecht zu haben. Dann müsste aber trotzdem pro Runde für ein Spiel umgeplant werden.

Vor allem die Termine für Spiel 7 im Halbfinale sehe ich kritisch. An dem Wochenende, 13.04. / 14.04. ist die Arena mit Handball komplett belegt. Was würde passieren, wenn die Haie mit Heimrecht ein entscheidendes Spiel 7 zu Hause hätten? Für dieses Spiel könnten die Haie vermutlich 30.000 Tickets verkaufen und wir müssen dann nach Krefeld?
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von apedick »

Ich würde erstmal die Kirche im Dorf lassen. Es ist doch klar, dass die Arena vom wirtschaftlichen Standpunkt aus gesehen auch nicht alle möglichen Termine blockieren kann. Die werden sicher zweigleisig fahren und ggf. entsprechende Klauseln in den Verträgen mit den Künstlern platziert haben.

Von daher würde ich auch jetzt nicht direkt ein Faß aufmachen und erstmal abwarten, was dann Ende wirklich passiert.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Quak »

Alle MuFus haben das selbe Problem. Nur die Arena kriegt es nicht gebacken. Ich glaube auch nicht l, dass die Sachen wie Handball Final Four ausfallen lassen
Nerve Behale!
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von apedick »

Bisher gibt es doch auch noch gar kein Problem! Erstmal abwarten, wie es dann wirklich kommt. Dann kann immernoch gemeckert werden. Zum aktuellen Zeitpunkt ist alles noch wilde Spekulation. Und in einer BO7-Playoff-Serie kann man auch mal 2-2 oder 1-2-1 spielen. Oder eben auch mal direkt 2 Spiele b2b in 24 Stunden. Finde das im Endeffekt weniger schlimm als in der normalen Hauptrunde. So haste als Team auch keinen Vorteil, weil es halt beide betrifft. Und ich erinnere mich in der Vergangenheit eben halt auch an einige Veranstaltungen, die wegen den Playoffs der Haie verschoben worden sind. Darunter war auch mal ein Handballspiel der deutschen Nationalmannschaft. Final Four ist auch nur Samstag / Sonntag. Da kann man easy Freitag und Montag in der Arena spielen. Bei manchen Leuten hat man echt das Gefühl, dass sie nur noch das negative raussuchen um Stunk zu verbreiten.
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1836
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Eismurmel »

Wenn man den Artikel aufmerksam liest dann findet man: "...Es kann es noch zu Verschiebung bei den Spielterminen einzelner Playoff-Paarungen kommen...."

Also locker bleiben

NO REF, NO GAME! RESPECT YOUR REFEREES AND OFFICIALS!!
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Was heißt denn „locker bleiben“ oder „nicht den teufel an die wand malen“?
Hier stehen die möglichen Termine im Raum, und das es sehr sehr viele Überschneidungen gibt.

Das es da zu Konflikten kommt ist ja vorprogrammiert. Bei dem direkten viertelfinal aus hat es noch knapp gepasst letztes Jahr. Aber wie gesagr, nur Vietelfinale, keine PPO’s vorher und auch kein siebtes spiel.Je nach Konstellation, ob PPO‘s und wie lange die Haie drin bleiben, wird ein ausweichspiel in der Yayla Arena umso wahrscheinlicher. Oder ungewohnte Hockey Spieltage.

Klar muss man jetzt nicht in Panik verfallen, aber es liegt ja nun mal offensichtlich auf der Hand das es nicht ganz reibungslos klappen wird.
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von apedick »

Lies doch mal bitte genau was ich geschrieben hab mit zweigleisig fahren usw.
Glaub mir, wir werden dieses Jahr kein Spiel woanders spielen. In 26 Jahren Arena ist das auch bisher nicht einmal passiert, auch wenn es letztes Jahr eventuell so gekommen wäre, ist es aber nicht. Früher war es auch immer so, dass die Arena andere Termine hatte und diese dann verschoben worden sind. Und Wochentermine sind in den Playoffs normal.

Und wie gesagt keiner kennt die Verträge im Detail. Also mach doch bitte hier nicht so einen Wind über ungelegte Eier.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Alf »

Also diese ständigen Probleme und Diskussionen zwecks Arena ist nicht mehr normal.
Für das Geld was man an Miete zahlen muss, hätte man längst was eigenes bauen können und meiner Meinung nach müssen um endlich unabhängig von Gott und die Welt zu sein.
Pünktlich zur Arenaterminplanung , werden die Preise deutlich erhöht für Dauerkarteninhaber und das deutlich.
Begründung laut einem insider, die Miete wird erhöht.
Wir sind abhängig von der Arena, wir sind abhängig von einem Herrn Gotthardt und keine Aussichten, das man versucht wieder ein eigenständiger Verein zu werden, wo man keine Angst haben muss das die Lichter ausgehen werden.
the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3316
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Kontaktdaten:

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von the boss »

FG abschneiden und die Abhängigkeit kappen: JA. Unbedingt!

aber was eigenes bauen für die Miete?
Was schätzt du so, was ne Halle mit 15k Plätzen so kostet? :lol:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Ja das Thema mit eigener Halle ist komplex.

Die Haie sollten definziv das ziel haben für eine eigene Halle zu sorgen. Die könnten Theoretisch vermutlich mit gutem Marketing und auslastung einer der Vereine sein die sich darüber unabhängig Finanzieren könnten.

Da muss die Stadt Köln aber auch mitspielen. Man muss halt der Stadt das Prestige schmackhaft machen. Ist halt ein weiterer Touri magnet, könnte dann in Zukunft auch für EM/WM‘s als Spielstätte dienen. Bei spielfreien Tagen kann diese weitervermietet werden.
Da muss aber Poltisch gewollt sein, dann sind Subventionen möglich.
Kleines Rechenbeispiel: Bei 15.000 Zuschauern und einem durchschnitts Eintrittspreis von 30€ würde man pro Spieltag 450.000€ einnehmen, wohlgemerkt ohne die Catering/Bier/Merch/Arena-Sponsor Einnahmen. Das sind für 52 Spieltage, also ohne PO‘s, 23 Mio. Euro pro Jahr. Also 234 Mio. € in 10 Jahren. Solche Hallen werden für eine laufzeit von mindestens 30/40 Jahren gebaut.

Der neue SAP Garden in München kostet für 12.500 Zuschauer 150 Millionen Euro.

Sind natürlich nur grobe Rechnungen, um zu verdeutlichen, das die Haie hier den absoluten Luxus haben könnten aufgrund der großen Fanbase.
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Kann irgendwie den Kommentar nicht editieren, aber das mit den Spieltagen war natürlich falsch gerechnet, es sind 26 Heimspiele bei 52 Spieltagen in der Hauptrunde ;)
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von apedick »

Deine Rechnung ist so blöde wie….egal. Sorry für die harten Worte, aber wer so rechnet hat einfach noch weniger Ahnung als nix.

Instandhaltung, Steuern, Unterhalt, Personal usw kosten dann nichts mehr? 🤣🤣

Du wohnst wahrscheinlich auch noch für 0 bei Mama?
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Einnahmen=Umsatz, was natürlich nicht die ausgaben enthält, einfach richtig lesen hilft.

Da fehlen jede menge ausgaben, genau so fehlen da jede menge weitere einnahmen.
Steht aber auch in dem Kommentar, das die rechnung nur grob überschlagen ist. Bevor man anderen etwas an den Kopf wirft erst mal an der lesekompetenz pfeilen ;)
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von myfreexp »

meister_shredder hat geschrieben: 11.02.2024, 19:15[…] erst mal an der lesekompetenz pfeilen ;)
Man kann zwar mit einer Feile an einem Pfeil feilen, nicht aber mit einer Pfeile an einem Feil. :mrgreen:
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von meister_shredder »

Hahahhaa hast recht, geil! :mrgreen:

Übrigens, hab grad gesehen das der Pachtvertrag der Arena GmbH 2032 ausläuft, und dann hat der Chinesische Investor der die für um die 440 Millionen Euro übernommen hat alleiniges recht darüber was dann passiert ;)

Wenn dir sagen die Haie zahlen nicht genug, war es das dort mit Eishockey ;)

Edit: Könnte ein wenig an die Revier Löwen erinnern, die aufgrund zu hoher kosten die der Betreiber der KöPi Arena verlangt hat dann ihre Lizenz verkauften weil es keine Spielstätte mehr gegeben hätte. Damals an Ingolstadt.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Alf »

meister_shredder hat geschrieben: 11.02.2024, 19:32 Hahahhaa hast recht, geil! :mrgreen:

Übrigens, hab grad gesehen das der Pachtvertrag der Arena GmbH 2032 ausläuft, und dann hat der Chinesische Investor der die für um die 440 Millionen Euro übernommen hat alleiniges recht darüber was dann passiert ;)

Wenn dir sagen die Haie zahlen nicht genug, war es das dort mit Eishockey ;)

Edit: Könnte ein wenig an die Revier Löwen erinnern, die aufgrund zu hoher kosten die der Betreiber der KöPi Arena verlangt hat dann ihre Lizenz verkauften weil es keine Spielstätte mehr gegeben hätte. Damals an Ingolstadt.
Das meine ich ja ! Man sollte unabhängig davon werden.
Einen Tag Arenamiete kostet ungefähr 300.000 Euro und das kann man nachlesen wenn man es bei google sucht.
Der KEC wird sicherlich weniger bezahlen aber trotzdem noch genug. Wenn es 100.000 Euro pro Spiel wären zum Beispiel.
Das wären 2,6 Millionen Euro pro Jahr ohne Playoffs und der Rest des Jahres verdienen die Haie null an der Arena, da sie ja nur Mieter sind.
Hätte man eine eigene Arena, könnte man die Arena sehr gut ausfüllen und selbst daran verdienen.
Sei es mit Konzerten, comedy Events oder zum Beispiel für Basketball oder Handball mit Gummersbach und Bonn.
Da hätte man viele Möglichkeiten um richtig Geld zu machen aber ich bezweifle das man so einen Weg gehen wird.
Das Gejammer wird kommen, wenn es wieder zu spät ist.
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1836
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Eismurmel »

Wo sollte diese Arena gebaut werden?

NO REF, NO GAME! RESPECT YOUR REFEREES AND OFFICIALS!!
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von apedick »

Und wo sollen die ganzen zusätzlichen Events plötzlich herkommen, oder warum sollte man plötzlich als Künstler etc von der Lanxess-Arena in eine Haie-Arena wechseln? Welches Handball- / Basketballteam soll denn dann mit in der neuen Arena spielen? Gab es doch alles schon in der Vergangenheit. Hat alles nicht so geklappt. Die Arena war einfach leer, oder aber die Teams spielen mittlerweile sportlich einfach keine Rolle mehr und nur noch in Liga 2 oder 3. Die haben erstmal ganz andere Hausaufgaben zu erledigen, als sich mit einer Arena zu befassen. Am Zuschauerschnitt diese Saison sieht man doch auch, wo es bei uns hingehen kann. Was sollen wir denn mit einer Arena von ca 12.000 Leuten? Was Köln noch zusätzlich braucht, wäre eine kleine aber feine Halle mit 5.000-7.000 Zuschauern. Die ist aber für die Haie absolut nicht brauchbar.
Und wo soll die neue Arena gebaut werden inklusive Verkehrsanbindung?
Die Lanxess-Arena liegt super zentral. Direkt an einem der verkehrsreichsten Bahnhöfe des Landes. Dann zusätzlich direkte Anbindung zur Autobahn, U-Bahn, S-Bahn etc. Wo willst du das in Köln denn halbwegs vergleichbar realisieren und dann noch zu einem Preis, der auch halbswegs wirtschaftlich ist.
Ihr macht es euch da mit den Luftschlössern ganz schön einfach und eure Zahlenspiele sind einfach nur unrealistisch. Daher war mein Kommentar gestern auch sehr reißerich formuliert.
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von myfreexp »

Kann ja sein, dass man angesichts der aktuellen Zuschauerzahlen und der Kohle von Gotthardt in kölschen Größenwahn verfällt, aber der Mann ist 73 und wird auch nicht ewig leben. Vielleicht auch mal daran denken.

Ich sag nur Alemannia Aachen…
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von Quak »

MuFus kann man nur sehr schwer gesichert finanzieren. Von Eishalle will ich gar nicht erst reden. Es hat seine Gründe warum Saal Oppenheimer damals bei der LA getrixt hat und auch bei genügend anderen Städten werden die jeweils Verantwortlichen gerne kreativ.
Nerve Behale!
HAL9000
Profi - Hai
Beiträge: 732
Registriert: 25.10.2016, 06:06
Trikotnummer: 9

Re: PENNY DEL veröffentlicht Playoff-Termine 2024

Beitrag von HAL9000 »

myfreexp hat geschrieben: 12.02.2024, 16:10 Kann ja sein, dass man angesichts der aktuellen Zuschauerzahlen und der Kohle von Gotthardt in kölschen Größenwahn verfällt, aber der Mann ist 73 und wird auch nicht ewig leben. Vielleicht auch mal daran denken.

Ich sag nur Alemannia Aachen…
Abgesehen vom Alter von Frank Gotthardt sollte man sich als Kölner Haie mit den Werten, zu denen man sich öffentlich bekennt, vielleicht auch mal ernsthaft überlegen, ob man wirklich von so einer Person abhängig sein möchte.
Antworten