43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1211
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Mr.Hammer »

Dann würde er auch mit Draisaitl in einer Liga spielen und nicht bei uns!
THE FINNISH FLASH
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer »

Mr.Hammer hat geschrieben: 02.02.2024, 20:56 Dann würde er auch mit Draisaitl in einer Liga spielen und nicht bei uns!
Also seine Skills sind schon besser als DEL 2 ;)
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Wow wir gehen 3:0 Toren aus einem zweiten Drittel und ich fand uns insgesamt auch die Tonangebende Mannschaft. Das macht mir ein bisschen Angst ;-)
Nerve Behale!
HelmutSteiger
Profi - Hai
Beiträge: 690
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von HelmutSteiger »

Sehr solider Auftritt bisher. Augsburg schwach, aber das soll uns nur recht sein...
Charakter2021
Profi - Hai
Beiträge: 755
Registriert: 12.09.2021, 15:31
Trikotnummer: 91
Trikot: Auswärts

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Charakter2021 »

Wenig auszusetzen am Haie-Spiel, wobei Augsburg auch der ideale Gegner ist. Lassen uns viel Platz, die von echt kombinationsstarken Haien genutzt werden. Chancenverwertung weiterhin Mittel. Überzahl seltsam mager… 3 Punkte wären top und dann Schwenningen auskegeln.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von iiivan »

Kann man nicht einfach mal sagen: Schütz hat einen Mega-Lauf und spielt bisher eine starke Saison!?
Mich persönlich nervts, immer dieses Haar in der Suppe zu suchen.
Aber nur mich persönlich. Will hier keinem meine Meinung aufzwingen.

Gutes Spiel der Haie bisher. Nee, sehr gutes Spiel🤪
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer »

iiivan hat geschrieben: 02.02.2024, 21:09 Kann man nicht einfach mal sagen: Schütz hat einen Mega-Lauf und spielt bisher eine starke Saison!?
Mich persönlich nervts, immer dieses Haar in der Suppe zu suchen.
Aber nur mich persönlich. Will hier keinem meine Meinung aufzwingen.

Gutes Spiel der Haie bisher. Nee, sehr gutes Spiel🤪
Schade, dass man Ironie doch immer kennzeichnen muss. Der hier gehörte USA-Fan-User hat doch immer behauptet, dass Schütz keine Skills hätte.

Ich finde Schütz ist der Spieler der diese Saison am meisten Spaß macht. Eiskalt vor dem Tor und mit einem großen Kämpferherz.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von iiivan »

Ja👍
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Engagiertes, Konzentriertes und vor allem Diszipliniertes Spiel der Haie.

Das war 60min mal richtig souverän.

Die Punkte genau heute am richtigen Tag. Heute fand ich gerade die Haie immer im Kopf genau 1 oder 2 Schritte voraus.

Schütz sollte auch direkt vis 2026 verlängern. Wieder ein Spieler der hier richtig was an sich raus holt und sich weiter entwickelt. Man kann über Krupp als Coach ja oft kritisieren. Aber die Reihe mit Macleod schütz und Grenier ist schon beeindruckend. Wie lange habe ich sowas vermisst.

Aber irre ich mich oder hat die Grenier Pause dem Team nochmal einen Ruck gegeben? Gegen München auf Augenhöhe. Gegen Bremerhaven nicht schön aber mit Biss zum Sieg und dann heute.

Wenn jetzt das beste Hockey kommt, soll es mir recht sein.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Schütz Spieler des Spiels für mich. Er gefällt mir generell sehr gut und ich hoffe er hat hier noch lange Vertrag.
Souverän Augsburg weggezockt und wichtige drei Punkte eingefahren.

Jetzt geht es am Sonntag nach Schwenningen zum sechs Punkte Spiel und wenn wir da nachlegen, haben wir nen ziemlich dicken Fuß in der Tür für die direkte Playoff-Qualifikation. Mein Haie Stimmungsbarometer hebt sich langsam wieder. Macht das nicht kaputt liebe Haie ;-)
Nerve Behale!
gesichtsmoped
Profi - Hai
Beiträge: 779
Registriert: 26.06.2008, 10:57
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von gesichtsmoped »

Zauberer hat geschrieben: 02.02.2024, 21:12
Ich finde Schütz ist der Spieler der diese Saison am meisten Spaß macht. Eiskalt vor dem Tor und mit einem großen Kämpferherz.
Und deswegen baggert München auch an ner Rückkehr 😭😭😭
Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg! Da ist noch Essen dazwischen!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Das wäre bitter wenn er geht. Das sind die Spieler die ich gerne sehe. Das macht einfach Spaß wenn spieler so eine Energie mitbringen. Soviele Spieler gibt es nicht in dem Alter. Kann man nur hoffen das die Chance die er hier hat auch den Haien was bringt. Definitiv einer der Spieler die diese Saison eine richtige Explosion an Leistung bekommen haben.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Lifetime Shark »

Danke Zauberer. Wenigstens hast du meine Ironie verstanden. Eine Rückkehr zu Red Bull wäre der totale Stimmungskiller. Mach et Philipp!!!
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

Sehr gut über 60 Minuten gespielt. Die Mc Reihe war überragend. Die beiden machen es Schütz leicht. Aber 21 Tore sind nee Ansage.

Zu Schütz ist das gleiche wie bei Bailen. Wenn wir und damit Gotthard einen Spieler haben bzw. halten will dann machen wir das. War schon zu Lüde und Ivans Zeiten so.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

gesichtsmoped hat geschrieben: 02.02.2024, 22:11
Zauberer hat geschrieben: 02.02.2024, 21:12
Ich finde Schütz ist der Spieler der diese Saison am meisten Spaß macht. Eiskalt vor dem Tor und mit einem großen Kämpferherz.
Und deswegen baggert München auch an ner Rückkehr 😭😭😭
Können Baggern wie die wollen. Der fühlt sich bei Bruder und Kumpels wohl und hat mehr als Bock hier zu spielen!
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Hardy Nilson hat geschrieben: 02.02.2024, 22:51 Sehr gut über 60 Minuten gespielt. Die Mc Reihe war überragend. Die beiden machen es Schütz leicht. Aber 21 Tore sind nee Ansage.

Zu Schütz ist das gleiche wie bei Bailen. Wenn wir und damit Gotthard einen Spieler haben bzw. halten will dann machen wir das. War schon zu Lüde und Ivans Zeiten so.
Ich glaube dir, dass wir bei einzelnen Spieler in die vollen gehen können und für Gotthard wenn er will Eishockeyspieler Gehälter eher Kleingeld sind da stimme ich dir zu.

Die Frage ist halt, Schütz kann demnächst an vielen Orten gutes Geld verdienen. Wo er das tut hängt dann wahrscheinlich nicht nur von der Zahl vor dem € ab, sondern auch was man ihm sonst so bieten kann. Denke am drumherum können die Haie auch mithalten. Wo es kritisch wird, wäre halt die sportliche Perspektive und in München, Mannheim, Berlin ist man tendenziell schneller an einem Pokal drann als bei uns. Also wahrscheinlich.
Wenn es nach mir geht ist er da gerne schon dieses Jahr drann.
Nerve Behale!
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1125
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von LInsoDeTeh »

Sollte man jetzt nicht zu hoch aufhängen. Klar, war souverän runtergespielt und alles, aber der Gegner war gestern auch wirklich sehr schwach. Wenn du praktisch frei durch die Abwehr fahren kannst und nirgendwo mal zu einem Fehler gezwungen wirst, würde jedes System der Welt voll aufgehen. Umso bedenklicher war das Powerplay, was für den Zuschauer ja schon an Körperverletzung grenzte.
Das soll jetzt nicht das Haar in der Suppe sein, es war ein tolles Spiel und ich freue mich sehr über das Ergebnis und die Punkte, aber für einen echten Gradmesser braucht es andere Gegner. Der gestrige kann es gerne nächstes Jahr mal in der DEL2 versuchen.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

Quak hat geschrieben: 02.02.2024, 23:31
Hardy Nilson hat geschrieben: 02.02.2024, 22:51 Sehr gut über 60 Minuten gespielt. Die Mc Reihe war überragend. Die beiden machen es Schütz leicht. Aber 21 Tore sind nee Ansage.

Zu Schütz ist das gleiche wie bei Bailen. Wenn wir und damit Gotthard einen Spieler haben bzw. halten will dann machen wir das. War schon zu Lüde und Ivans Zeiten so.
Ich glaube dir, dass wir bei einzelnen Spieler in die vollen gehen können und für Gotthard wenn er will Eishockeyspieler Gehälter eher Kleingeld sind da stimme ich dir zu.

Die Frage ist halt, Schütz kann demnächst an vielen Orten gutes Geld verdienen. Wo er das tut hängt dann wahrscheinlich nicht nur von der Zahl vor dem € ab, sondern auch was man ihm sonst so bieten kann. Denke am drumherum können die Haie auch mithalten. Wo es kritisch wird, wäre halt die sportliche Perspektive und in München, Mannheim, Berlin ist man tendenziell schneller an einem Pokal drann als bei uns. Also wahrscheinlich.
Wenn es nach mir geht ist er da gerne schon dieses Jahr drann.
Mannheim kann als Stadt mit Berlin, München und Köln nicht mithalten.

Vom Geld sind wir uns einig werden wir nicht weniger bieten.

Ich glaube das wenn er die nächsten Jahre mal wechseln sollte dann außerhalb der DEL.

Da kann man siehe Kahun schon deutlich mehr verdienen und Leben lässt es sich da auch gut.

Hoffen wir das beste und jetzt erstmal auf 3 Punkte Morgen und ein lange Saison
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai »

Das war eines der besten und kompromisslosesten Spiele in Augsburg an das ich mich erinnern kann. Natürlich war der Gegner praktisch ab Minute 1 unterirdisch und hat gerade im eigenen Drittel alle gewähren lassen, aber man hat den Gegner wenigstens nicht durch eigene Dummheiten stark gemacht.

Wichtige 3 Punkte gegen nen schwachen Gegner. Die Entschlossenheit hat mir gestern ausnahmsweise mal richtig gut gefallen. Öfter so und man sollte mehr solcher Ergebnisse gegen schwache Teams produzieren.


Mehr als 20 Tore von Schütz hätte ich im Sommer im Leben nicht für möglich gehalten. Der war auf meinem Zettel immer in gewisser Weise ein Chancentod. In München hab ich den so oft praktisch leer vor´m Tor gesehen und er hat die Dinger trotzdem versemmelt. Klar machen es MacLeod und Grenier leicht zu treffen, hat man auch gemerkt als Schütz Mitte der Saison mal woanders spielen musste und abgetaucht ist, aber 21 Buden mit noch 9 Spielen zu gehen ist schon ne Ansage.
Dazu sein Einsatz in fast jedem Shift, die Gefahr in Unterzahl, der Speed. Für mich die Überraschung der Saison, hab ihn eher so auf Wohlgemuth-Level erwartet...


Danke übrigens an die DEG, dass sie die WildWings geschlagen haben. Nimmt ein bisschen Druck raus für morgen. Ich wäre tatsächlich mit einer OT schon zufrieden, Hauptsache nicht alle 3 Punkte an den Konkurrenten abgeben. München und Wolfsburg stehen sich auch im direkten Duell gegenüber, ist schon ein spannender Spieltag vor der kurzen Pause.

Abgesehen von meinen Erwartungen an die Haie diese Saison wäre Stand jetzt Platz 7 sogar ganz witzig. PPO-Serie gegen die DEG mehr als möglich und falls man diese gewinnen würde, träfe man wohl auf Bremerhaven. Denke Berlin etabliert sich wieder verdient als Nummer 1 und ich muss sagen, dass mir Bremerhaven von all den Top-Teams mit am liebsten wäre.

Glaube aber dass wir besser als 7 abschließen werden :P
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von meister_shredder »

LInsoDeTeh hat geschrieben: 03.02.2024, 06:47 Sollte man jetzt nicht zu hoch aufhängen. Klar, war souverän runtergespielt und alles, aber der Gegner war gestern auch wirklich sehr schwach. Wenn du praktisch frei durch die Abwehr fahren kannst und nirgendwo mal zu einem Fehler gezwungen wirst, würde jedes System der Welt voll aufgehen. Umso bedenklicher war das Powerplay, was für den Zuschauer ja schon an Körperverletzung grenzte.
Das soll jetzt nicht das Haar in der Suppe sein, es war ein tolles Spiel und ich freue mich sehr über das Ergebnis und die Punkte, aber für einen echten Gradmesser braucht es andere Gegner. Der gestrige kann es gerne nächstes Jahr mal in der DEL2 versuchen.
Dem würde ich mich voll und ganz anschließen. Das hatten wir die letzten 3 Jahre häufig genug das wir gegen sehr schwache Gegner gut aussahen, das gejubel war groß. Gegen starke gegner oder mittelstarke mit einem guten Tag haben sich dann aber die immer gleichen Probleme gezeigt und man teilweise mit desaströser „Leistung“ geglänzt.

Es ist eigtl simpel: Die kommenden Gegner sind Schwenningen, Iserlohn und Frankfurt. Da muss man Konstant souverän aussehen, sonst hat man sich eine gute Platzierung auch nicht verdient. Das sind alles keine Überflieger mit teils arg schlechterem Kader als wir. Es ist jetzt ende der Saison, da muss bei allen angekommen sein das man gegen solche Gegner ab jetzt Punkten muss.

Zu Schütz:
Würde mich wundern wenn er nach seiner ersten richtig guten Saison direkt den Verein wechselt. Er ist ja trotzdem noch jung, scheint hier aufzugehen und sich weiter zu Entwickeln. Er tut sicherlich gut daran, seine jetzige Leistung, kommende Saison noch mal zu bestätigen.
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1125
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von LInsoDeTeh »

Finde es auch toll, dass wir mit Schütz und Kammerer endlich mal wieder Leute haben, die bei uns ihren nächsten Entwicklungsschritt machen und richtig gut werden. Spieler mit NHL Vita, die ihre Skills am Stadtschild abgeben, hatten wir ja in den letzten Jahren mehr als genug.

Special Teams ist aber unbedingt verbesserungswürdig. Klar, die Shorthander sind prima, aber 10/29 Unterzahlgegentore (war gestern irgendwann mal eingeblendet) und nur ein gefährlicher Abschluss in insgesamt 3 Powerplays - da kommste in den Playoffs halt nicht weit.
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

Hardy Nilson hat geschrieben: 03.02.2024, 07:08
Mannheim kann als Stadt mit Berlin, München und Köln nicht mithalten.

Vom Geld sind wir uns einig werden wir nicht weniger bieten.

Ich glaube das wenn er die nächsten Jahre mal wechseln sollte dann außerhalb der DEL.

Da kann man siehe Kahun schon deutlich mehr verdienen und Leben lässt es sich da auch gut.

Hoffen wir das beste und jetzt erstmal auf 3 Punkte Morgen und ein lange Saison
Jetzt neben Spieler und Trainer auch noch Spieleragent?
Als jemand der mal gespielt haben will und als jemand, der seit 20 Jahren Trainer ist und davon redet, daß nach ungeschriebenen Gesetzen gewisse Dinge Face to Face auf dem Eis geklärt werden sollten und auch sonst mit dem Mundwerk immer ganz groß in Erscheinung tritt, ist deine momentane Verweigerung eine simple Frage zu beantworten mehr als bezeichnend.
"Ich tue mal so, als wäre ich nicht zum Tanz aufgefordert worden". Ich habe ehrlich gesagt diese Reaktion erwartet!
Alle deine Beiträge sind hochgradig "phrasiert" und allgemeines "Bla Bla". Nirgends findet sich auch nur ein kleiner Ansatz von taktischer Analyse, dem taktischen Verhalten von Spielern oder Spielsituationen, wie es ein Trainer oder jemand mit Sachverstand (wovon es hier einige User gibt) machen würde.
Auch vermisst man bei dir Wortmeldungen, die über den Horizont der Haie und der DEL hinausgehen (NHL, WM, U20 WM usw..). komplett. Du interessierst dich ausschließlich für die Haie. Das ist aber auch gar nicht schlimm.
Schlimm ist es dagegen, seinen mit wenig Sachverstand daherkommenden Äußerungen, durch falsche Behauptungen mehr Nachdruck verleihen zu wollen.
Du warst weder Spieler in der Oberliga, noch hast du einen Trainerschein im Eishockey und bist dort seit 20 Jahren als Übungsleiter tätig.
Deine Behauptung genau das alles zu sein, ist für mein Dafürhalten eine absolute Respektlosigkeit allen Spielern und Trainern gegenüber. Einfach nur zum Schämen!
Sharkie
Profi - Hai
Beiträge: 836
Registriert: 13.09.2010, 12:19

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Sharkie »

für mich war es ein sehr gutes Spel der Haie. Wann und ob Schütz geht und wer wo den Trainerschein gemacht hat, kann man zum jetzigen Zeitpunkt außen vor lassen. Jetzt gilt es Daumen halten und anfeuern.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Tatanka hat geschrieben: 03.02.2024, 12:58
Hardy Nilson hat geschrieben: 03.02.2024, 07:08
Mannheim kann als Stadt mit Berlin, München und Köln nicht mithalten.

Vom Geld sind wir uns einig werden wir nicht weniger bieten.

Ich glaube das wenn er die nächsten Jahre mal wechseln sollte dann außerhalb der DEL.

Da kann man siehe Kahun schon deutlich mehr verdienen und Leben lässt es sich da auch gut.

Hoffen wir das beste und jetzt erstmal auf 3 Punkte Morgen und ein lange Saison
Jetzt neben Spieler und Trainer auch noch Spieleragent?
Als jemand der mal gespielt haben will und als jemand, der seit 20 Jahren Trainer ist und davon redet, daß nach ungeschriebenen Gesetzen gewisse Dinge Face to Face auf dem Eis geklärt werden sollten und auch sonst mit dem Mundwerk immer ganz groß in Erscheinung tritt, ist deine momentane Verweigerung eine simple Frage zu beantworten mehr als bezeichnend.
"Ich tue mal so, als wäre ich nicht zum Tanz aufgefordert worden". Ich habe ehrlich gesagt diese Reaktion erwartet!
Alle deine Beiträge sind hochgradig "phrasiert" und allgemeines "Bla Bla". Nirgends findet sich auch nur ein kleiner Ansatz von taktischer Analyse, dem taktischen Verhalten von Spielern oder Spielsituationen, wie es ein Trainer oder jemand mit Sachverstand (wovon es hier einige User gibt) machen würde.
Auch vermisst man bei dir Wortmeldungen, die über den Horizont der Haie und der DEL hinausgehen (NHL, WM, U20 WM usw..). komplett. Du interessierst dich ausschließlich für die Haie. Das ist aber auch gar nicht schlimm.
Schlimm ist es dagegen, seinen mit wenig Sachverstand daherkommenden Äußerungen, durch falsche Behauptungen mehr Nachdruck verleihen zu wollen.
Du warst weder Spieler in der Oberliga, noch hast du einen Trainerschein im Eishockey und bist dort seit 20 Jahren als Übungsleiter tätig.
Deine Behauptung genau das alles zu sein, ist für mein Dafürhalten eine absolute Respektlosigkeit allen Spielern und Trainern gegenüber. Einfach nur zum Schämen!
Würdest du dein privates Leben inklusive Name hier preis geben?
Würdest du dich mit der Oberliga beschäftigen, dann wüsstest du das es dort nicht so kleinlich zugeht wie in der DEL.
Warum sollte Hardy hier über NHL, DEL 2, Oberliga oder sonst was reden wenn es ausschließlich um die Haie geht ?
Du bist wie ich verstanden habe ein Fan der Eisbären Berlin und da kann ich auch fragen, was machst du hier ?
Habt ihr nicht so ein tolles Forum oder bist du hier um zu provozieren ?
Das ist wirklich nicht böse gemeint aber solange du nicht beweisen kannst das Hardy die Tätigkeit nicht ausführt, finde ich es schade ihn jetzt so anzugehen.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von iiivan »

Könnt ihr vielleicht mal einen Thread aufmachen „Wer, wo, was, wieso, weshalb, warum?“ 🙈
Gesperrt