41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
HelmutSteiger
Profi - Hai
Beiträge: 690
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts

41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von HelmutSteiger »

Das nächste Auswärtsspiel steht an, mit einem Sieg in München könnte man nach Punkten gleichziehen. Das wäre sehr wichtig! Zumal am Dienstag mit Bremerhaven der nächste schwere Gegner wartet.
Bin gespannt.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von iiivan »

Wird schwer werden. Zumal München für die „schweren Spiele“ ja extra den Don nochmal aktiviert hat. 🙈🙈🙈 Ich persönlich finde die Aktion lächerlich. Ansichtssache. Wenn’s um Punkte geht, ist jedes Mittel recht.
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer »

Kölnarena ist wieder voll heute. Alles richtig gemacht KEC ;)
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1125
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von LInsoDeTeh »

Zauberer hat geschrieben: 26.01.2024, 08:15 Kölnarena ist wieder voll heute. Alles richtig gemacht KEC ;)
Ist aber ne Stunde später ;)
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai »

iiivan hat geschrieben: 26.01.2024, 08:08 Wird schwer werden. Zumal München für die „schweren Spiele“ ja extra den Don nochmal aktiviert hat. 🙈🙈🙈 Ich persönlich finde die Aktion lächerlich. Ansichtssache. Wenn’s um Punkte geht, ist jedes Mittel recht.
Ist Don Jackson nicht einfach nur ein Lückenfüller für Kangasalusta oder wie der heißt?

Würde da jetzt nicht so viel reininterpretieren, aber das erste Spiel mit seiner Präsenz lief schon gut für die :mrgreen:


Gefühlt heute Abend schon unser Endspiel um Platz 4. Ich hoffe dass es mit ner dem angemessenen Intensität zur Sache geht 60 Minuten. Verlieren wir das wovon ich ausgehe, kann man eigentlich nur noch auf Platz 6 schauen was auch kein Selbstläufer wird. Ähnelt doch immer mehr letzter Saison...

Ohne Thuresson jetzt auch nur mit einer Scoring-Reihe um Schütz. Insgesamt nach wie vor zu wenig für einen Verein wie den KEC.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Wie mein Vorredner geschrieben hat, es ist fast Endspiel um Platz 4. Der sollte für den KEC der Anspruch sein.

Daher würde ich erwarten, dass man so auch in das Spiel geht. Mit Härte und Cleverness und dann mal schauen was geht. Wir sind angeschlagen, aber heute wäre ein Zeitpunkt die ominösen Playoff Haie mal zu zeigen.
Nerve Behale!
Cojonia
Profi - Hai
Beiträge: 914
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Wohnort: Hennef und Block 201
Trikotnummer: 34
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Cojonia »

Ich würde mir wünschen, dass man vC oder Hänelt mal in die Reihe um Kammerer und Aubry packt. Beide haben die Anlagen und ich glaube beide könnten so viel mehr scoren, wenn sie nicht regelmäßig die Bremsen um Proft, McIntyre oder ähnliches am Bein haben, die das Tempo nicht (mehr) mitgehen können.
Da ich aber weiß, dass es genau diese Aufstellung nicht geben wird, bleibt das ein frommer Wunsch.

Ich denke Storm wird hereinrutschen.

Am liebsten wäre mir aber Hänelt in der besagten Reihe und dann die Reihe Storm-vC-Wohlgemuth. Die hat funktioniert, wird aber scheinbar nicht mehr besetzt
2 Monate vor der letzten Meisterschaft geboren, also an mir liegts nicht :D
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer »

LInsoDeTeh hat geschrieben: 26.01.2024, 08:18
Zauberer hat geschrieben: 26.01.2024, 08:15 Kölnarena ist wieder voll heute. Alles richtig gemacht KEC ;)
Ist aber ne Stunde später ;)
Immerhin haben die Haie dann eine Ausrede für die Niederlage heute! „Die volle Halle in Köln hat uns gehemmt“.
Wernersberger
Profi - Hai
Beiträge: 721
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Wernersberger »

iiivan hat geschrieben: 26.01.2024, 08:08 Zumal München für die „schweren Spiele“ ja extra den Don nochmal aktiviert hat. 🙈🙈🙈 Ich persönlich finde die Aktion lächerlich.
Für mich ist das eine klare Demontage Söderholms.
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von meister_shredder »

Wernersberger hat geschrieben: 26.01.2024, 13:36
iiivan hat geschrieben: 26.01.2024, 08:08 Zumal München für die „schweren Spiele“ ja extra den Don nochmal aktiviert hat. 🙈🙈🙈 Ich persönlich finde die Aktion lächerlich.
Für mich ist das eine klare Demontage Söderholms.
Würde ich nicht so sehen. Kangasalusta soll sich beim Training eine Gehirnerschütterung zugezogen haben, und deshalb ist Don überhaupt mit an der Bande.

Eine Gehirnerschütterung dazu nutzen den Head zu demontieren?
Halte ich für eine Professionelle Organisation wie München für absurd.
neunzehn72
DNL - Hai
Beiträge: 276
Registriert: 13.06.2017, 13:24
Trikotnummer: 7
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von neunzehn72 »

Aber dann holst du doch nicht den ex-headcoach. Wäre ich Söderholm, wäre ich angepisst.
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von meister_shredder »

Wen denn sonst, wenn nicht Don?
Es kann dir ja kurzfristig nur wer helfen der das Team/Organisation kennt.

Ich glaube die Lösung ist einfach alternativlos, ich würde da nicht zu viel rein interpretieren.
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai »

Vor allem geht von Jackson für Söderholm praktisch keine Gefahr aus, weil der ja freiwillig im "Ruhestand" ist.

Kann man auch umdrehen und sagen, dass Söderholm sogar was mitnehmen kann im besten Fall. Aber bei dem mittlerweile stabileren Saisonverlauf der Münchener sehe ich Söderholm aktuell nicht so in Gefahr. Schon gar nicht durch Don Jackson.



Bei München fehlen auch immerhin Bittner & Almquist in der Verteidigung, ist nicht ohne. Vielleicht sogar gut, dass wir sie jetzt schon als Gegner bekommen bevor sie ihren Almquist-Ersatz verpflichtet haben.

Ich sag mal 2 P sollten es schon sein, sonst ist die Tabelle für uns eher schwierig mit dem Blick nach oben...
Alex-Morje
Bambini Hai
Beiträge: 25
Registriert: 13.01.2022, 09:48
Trikotnummer: 7
Trikot: Alternativ

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Alex-Morje »

Bailen und Olver zurück im Line Up, dafür Dietz, Grenier und Lindner draußen.
DiggeRcheN
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 43
Registriert: 16.09.2017, 18:28
Trikotnummer: 71
Trikot: Alternativ

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von DiggeRcheN »

Alex-Morje hat geschrieben: 26.01.2024, 18:27 ...dafür...Grenier...draußen.
Ui. Wurden hier tatsächlich mal disziplinarische Maßnahmen ergriffen?
haiarena
Schüler - Hai
Beiträge: 88
Registriert: 31.12.2021, 12:32
Trikotnummer: 72

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von haiarena »

Dietz fehlt angeschlagen
Grenier ? Maßnahme?.
Warum man allerdings wieder einen Platz im Line-up frei lässt und Lindner nicht mitspielt kann ich nicht verstehen. Hätte eh nur 2 Minuten Eiszeit bekommen. Aber vielleicht sind genau diese 2 Minuten wichtig.
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Dietz ist laut den Haien angeschlagen.

Ich bin etwas verwundert das Grenier einfach pausiert. Sicher in den letzten Spielen auch etwas undizipliniert. Aber deinen TopScorer gerade in München rauswerfen?

Wenn das mal kein Schuss ist der nach hinter los geht.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Naja ich denke manchmal muss auch durchgreifen. Das von Grenier war absolut unnötig und auch dreckig. Da ist es manchmal wichtiger wirklich durchzugreifen.
Nerve Behale!
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9487
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon »

NICHTS GESCHENKT ALLES VERDIENT ;) wäre zumindest wünschenswert das es ne Diszi Maßnahme ist
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Wernersberger
Profi - Hai
Beiträge: 721
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Wernersberger »

Sharkai hat geschrieben: 26.01.2024, 16:41 Bei München fehlen auch immerhin Bittner & Almquist in der Verteidigung, ist nicht ohne. Vielleicht sogar gut, dass wir sie jetzt schon als Gegner bekommen bevor sie ihren Almquist-Ersatz verpflichtet haben.
Almquist ist eine der großen Enttäuschungen dieser Saison. Sein Fehlen tut denen nicht weh
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai »

Wernersberger hat geschrieben: 26.01.2024, 19:17
Sharkai hat geschrieben: 26.01.2024, 16:41 Bei München fehlen auch immerhin Bittner & Almquist in der Verteidigung, ist nicht ohne. Vielleicht sogar gut, dass wir sie jetzt schon als Gegner bekommen bevor sie ihren Almquist-Ersatz verpflichtet haben.
Almquist ist eine der großen Enttäuschungen dieser Saison. Sein Fehlen tut denen nicht weh

Ja dass er Redmond gerade offensiv nicht ersetzen konnte war schon hart. So wenig Produktion haben die sich von ihm mit Sicherheit nicht erwartet. Trotzdem ein solider Verteidiger in meinen Augen, vielleicht ähnlich wie bei uns Sustr.

Dass sie Emil Johansson erneut geholt haben, ist aber bis eben voll an mir vorbei gegangen :?
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Wer es bei Magenta gerade nicht gehört hat.... Grenier ist nicht mit dabei. Da ließ man sich nicht mehr entlocken. Dürfte also eine intere Dizi sein. Passt für mich nicht in mein Haie Bild. Aber Gott würde ich das feiern. Das würde zeigen das man eben doch auch sportlich ein anderes Bild abgeben möchten. Und genau das ist auch das richtige Bild an die Mannschaft. Oder an Spieler die eben sonst nicht immer diese 100 Prozent zeigen.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9487
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon »

Fun Fact am Rande bzgl Bailen

Als er mitgespielt hat hatten die Haie 1,5xx Punkte pro Spiel was in dem Zeitraum Platz 6 war

Als er nicht mitgespielt hat hatten Haie 1,6xx Punkte pro Spiel was in dem Zeitraum Platz 7 war :roll:

Soll jeder selber interpretieren was besser ist ;)
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Nick Bailen muss auf die Strafbank, weil Mark Olver einen Stock gehalten hat. Das wurde aber im Spiel nicht angezeigt. Auch Mal interessant.
Nerve Behale!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 712
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: 41. Spieltag: Red Bull München - Kölner Haie

Beitrag von Analyst »

Also den guten Herrn Gofmann darf die DEL auch gerne rauswerfen. :kotz: :kotz: :kotz:
Aber mal wieder Top liebe Haie. Da geht man nicht raus und schon ist wieder passiert. Defensiv ist mir das weiter zu weich sorry.
Antworten