31. Spieltag: Haie - Löwen

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
Score-A-Lot
All Star - Hai
Beiträge: 1664
Registriert: 18.01.2009, 17:27
Trikotnummer: 33
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Score-A-Lot »

Ach guck an, die Teilzeit Haie sind wieder da
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Alf »

Score-A-Lot hat geschrieben: 26.12.2023, 15:49 Ach guck an, die Teilzeit Haie sind wieder da
Uwe Krupp hat gedroht das es keine Ehrenrunden gibt nach dem Spiel heute :lol:
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1125
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von LInsoDeTeh »

Alf hat geschrieben: 26.12.2023, 15:17 3 zu 1 hinten und die Reaktion von Inferno!
Erstmal ein Karnevalslied singen :lol:
Unglaublich
Die haben halt schon genug Spiele gesehen, um zu wissen, dass 1:3 mitten im Spiel nicht viel bedeuten muss.

Schon bemerkenswert, wie anders das doch auf einmal aussieht, wenn man nicht dauernd auf der Strafbank sitzt.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Alf »

LInsoDeTeh hat geschrieben: 26.12.2023, 16:03
Alf hat geschrieben: 26.12.2023, 15:17 3 zu 1 hinten und die Reaktion von Inferno!
Erstmal ein Karnevalslied singen :lol:
Unglaublich
Die haben halt schon genug Spiele gesehen, um zu wissen, dass 1:3 mitten im Spiel nicht viel bedeutet.
Ja genau !
:lol:
Deswegen hast du jetzt auch solange mit Deiner Antwort gewartet.
So ein Bullshit!!!
Ich bin fast 50 Jahre alt und habe mehr wie genug Spiele gesehen und 40 Minuten ausruhen geht nicht immer gut und wir spielen gegen ein Team was 10 Spiele am Stück verloren hat und Mühen uns ab.
Gleichzeitig wie immer !!!!!! Es wurde negativ lauter mit Pfiffen und prompt kann die Mannschaft wieder Eishockey spielen.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Quak »

Nick Aichinger ist anscheinend sowas wie ein Glückbringer. Das Spiel gedreht, auch wenn zwei Tore von uns in die Kategorie Kurios fallen. Negativserie unterbrochen. Für Donnerstag bitte einmal im Leben das Derby Ernst nehmen Herr Krupp
Nerve Behale!
Charakter2021
Profi - Hai
Beiträge: 755
Registriert: 12.09.2021, 15:31
Trikotnummer: 91
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Charakter2021 »

:mrgreen: Meine Emotionen sind nach dieser Veranstaltung völlig weg. Gewonnen…aber warum? Frohe Ostern.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Das war der Turnaround. Ich bin mir sicher, jetzt werden wir Deutscher Meister!
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 505
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von shark1973 »

Irgendwie ein kurioses Spiel, gegen Frankfurt ist es eh nie Langweilig. Storm scheint wirklich richtig angekommen zu sein, nicht nur wg. seinem Siegtor. Aichinger? Die Siegquote lobe Ich mir. Vielleicht tritt Sharky ja ab und Aichinger übernimmt als Maskotchen. :lol:
HelmutSteiger
Profi - Hai
Beiträge: 690
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von HelmutSteiger »

Charakter2021 hat geschrieben: 26.12.2023, 16:27 :mrgreen: Meine Emotionen sind nach dieser Veranstaltung völlig weg. Gewonnen…aber warum? Frohe Ostern.
So geht es mir auch...
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Alf »

Nicht falsch verstehen aber gegen eine Mannschaft die 10 Spiele am Stück verloren hat, muss man anders auftreten.
Wir können froh sein das Ancicka kurz vor Schluss mit seinem Bein den Ausgleich verhindert hat und gleichzeitig, das die Schiedsrichter mal wachsam wahren und wir das 4 zu 3 bekommen haben.
Trotzdem haben die Haie 40 Minuten nicht stattgefunden und nach dem zweiten Drittel zurecht Pfiffe geerntet.
Für mich persönlich gibt es nicht viel positives, da es eins zu eins der gleiche Ablauf ist einer Saison wie immer.
Lichtblick ist Ancicka für mich aber ich bin gespannt auf das Spiel Donnerstag und die Reaktion der Mannschaft ob sie wirklich wieder was gut machen will.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Alf du hast mit allem recht. Trotzdem bin ich inzwischen der Überzeugung, dass diese Mannschaft erst im März bzw. hoffentlich April bewertet werden wird. Wir werden - trotz unserer traditionellen Schwankungen und Inkonstanz - die Playoffs erreichen, ich prognostiziere sogar ohne zu wissen warum unter den Top 4. Und dann hoffe ich dass wirklich alle Sinne geschärft sind und Sperenzchen wie lustloses Auftreten, dumme Strafen oder Ego playing zumindest für die Playoffs der Vergangenheit angehören. Irgendwie kriege ich immer mehr das Gefühl dass das eine gute und talentierte Playoffmannschaft ist. Bailen wird zurück sein und wir werden hoffentlich den ersten großen Brocken nicht gleich im VF kriegen, wenn doch müssen wir eben erst recht direkt da sein. Dass das natürlich alles Wunschdenken ist und da noch ein vielleicht nicht so versierter und talentierter Coach hinter der Bande steht, steht wieder auf nem anderen Blatt :lol:
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Alf »

Lifetime Shark hat geschrieben: 26.12.2023, 17:37 Alf du hast mit allem recht. Trotzdem bin ich inzwischen der Überzeugung, dass diese Mannschaft erst im März bzw. hoffentlich April bewertet werden wird. Wir werden - trotz unserer traditionellen Schwankungen und Inkonstanz - die Playoffs erreichen, ich prognostiziere sogar ohne zu wissen warum unter den Top 4. Und dann hoffe ich dass wirklich alle Sinne geschärft sind und Sperenzchen wie lustloses Auftreten, dumme Strafen oder Ego playing zumindest für die Playoffs der Vergangenheit angehören. Irgendwie kriege ich immer mehr das Gefühl dass das eine gute und talentierte Playoffmannschaft ist. Bailen wird zurück sein und wir werden hoffentlich den ersten großen Brocken nicht gleich im VF kriegen, wenn doch müssen wir eben erst recht direkt da sein. Dass das natürlich alles Wunschdenken ist und da noch ein vielleicht nicht so versierter und talentierter Coach hinter der Bande steht, steht wieder auf nem anderen Blatt :lol:
Da gebe ich dir zu hundert Prozent Recht :D

Und sollte das wirklich so kommen, kann wahrscheinlich alles passieren.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von iiivan »

Mich würde mal interessieren, wer von unseren Fachleuten hier im Forum selber mal irgendeinen Sport (auf ernst zu nehmendem Niveau) betrieben hat.
Damit meine ich nicht professionell, weil das nochmal was anderes ist.
Nee, ich meine ernst zu nehmenden Wettkampf-Sport.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Im Sturm sind wir meiner Meinung nach schon jetzt gut und auch tief besetzt. In der Defensive müssen wir da Richtung Playoffs auf jeden Fall noch was tun. Haben ja noch zwei Lizenzen wenn ich mich nicht irre oder?
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Hi iivan, also ich hab in den 90ern nicht professionell, aber höherklassig gekickt. Ist im Vergleich zum Eishockey was ganz anderes, weil du dich quasi in keinem Spiel mal zurücklehnen und auf die Playoffs „verlassen“ kannst, es sei denn du führst die Tabelle uneinholbar an oder hast deine Saisonziele anderweitig erreicht. Daher kannst du im Laufe einer Saison viel weniger gutmachen als im Eishockey, wo dich die Playoffs komplett retten und versöhnen können. Daher verstehe ich die Spieler auch, wenn sie während der Hauptrunde nicht immer voll auf Sendung sind oder auch mal Dinge ausprobiert werden. Ärgern tut es mich trotzdem ;)
Wenn du von „Forumsexperten“ schreibst, hat das zumindest für mich jedesmal einen leicht überheblichen Unterton. Du bist ja schließlich selber einer… :lol: wenn es nicht so gemeint ist, sorry!
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Fachleute war der Begriff, sorry.
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von iiivan »

Hab die Frage einfach aus Interesse gestellt. Oft kann man statements und Äußerungen dann besser einordnen. 🤗
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Hast du denn was gemacht früher? Oder aktuell?
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Bei der DEG geht übrigens gerade der absolute Wahnsinn ab :lol:
Was für ein Spieltag für Comebacks… Schwenningen in Mannheim auch
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

Die DEG verliert das Ding am Ende wirklich noch. Hoffentlich gibt das nen ordentlichen Knacks für Donnerstag und kein „Jetzt erst recht“
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1192
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von iiivan »

Sitze vorm TV und traue meinen Augen nicht. Die DEG😂🙈🙈🙈. Generell heute wieder zu sehen, wie eng die Liga ist. Die Adler verlieren nach Führung.
München verliert auch zu Hause.

Ich hab auf relativ hohem Niveau Mannschafts-Tennis gespielt (früher unterklassig Volleyball)🤗 Wobei Tennis und richtiger Mannschaftssport kaum zu vergleichen ist.
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von myfreexp »

Lifetime Shark hat geschrieben: 26.12.2023, 18:40 Die DEG verliert das Ding am Ende wirklich noch. Hoffentlich gibt das nen ordentlichen Knacks für Donnerstag und kein „Jetzt erst recht“
Der absolute Genickbruch. Kann mir nicht vorstellen, dass das 'nen positiven Effekt auf das Derby haben soll.
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Lifetime Shark »

War wirklich heftig… aber es ist ein Derby, eigene Gesetze etc. bin mir da überhaupt nicht sicher dass die unterschiedlichen Spielverläufe heute den Haien helfen werden am Donnerstag. Zumal die DEG für fehlende Einstellung oder Schlendrian definitiv weniger bekannt ist als die Haie, in einem Derby sowieso.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Alf »

Das Phänomen ist doch , daß wir wieder einmal eine kack Saison spielen aber trotzdem auf Platz 4 sind.
Ist die Liga so schlecht geworden?
Eigentlich ist das genau so eine Saison wo man ohne es zu wissen warum Meister werden kann.
Erinnert mich an 2010 , als die Skorpions das Ding gewonnen haben
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4063
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: 31. Spieltag: Haie - Löwen

Beitrag von Sharkai »

harkonnon hat geschrieben: 26.12.2023, 13:48 Frankfurt ist das schlechteste DEL Team der letzten 10 Spieltage !!!

Gutes spiel, Schlechtes Spiel scheißegal das MÜSSEN 3 Punkte werden

So ungefähr kam es dann auch. Hab mich auch mit der Einstellung in der Arena hingesetzt, dass wir da heute gegen das kälteste Team der Liga spielen, welches immer weiter in der Tabelle abrutscht und sogar mittlerweile droht die PPO zu verpassen.

Dann war es ein sehr seltsames Spiel, am Ende nimmt man die vollen 3 Punkte was gut ist, aber wirklich verdient, naja. Die ersten 10 Minuten hat man schon Druck gemacht und hätte ne Führung verdient gehabt. Danach wurde es aber zäh und das 1:0 durch Schütz hat sich nicht angedeutet. Nach der Gegentor-Flut waren alle konfus, die restlichen 7 Minuten zweites Drittel kannste in die Tonne kloppen. Ich war tatsächlich überrascht, dass es nach dem Drittel doch mehr Unmutsbekundungen aus dem Publikum gab als ich das sonst gewöhnt bin. Im letzten Drittel dann kuriose Tore, die dir so selten in die Arme fliegen. War halt opportunistisch am Ende.

Powerplay absolut beschissen, jedes einzelne. Positiv nur eine Strafe selbst genommen, negativ natürlich hat´s in der geklingelt.



Es hat sich am Ende des Tages wie schon bei unserem Auswärtsspiel in Mannheim durchgesetzt, dass Frankfurt definitiv schlechter drauf ist als wir und Wege findet Spiele zu verlieren genau wie die Adler an dem Tag nen Weg gefunden haben dieses Spiel gegen uns nach Monster-Start im ersten Drittel zu vergeigen.


Ziemlich bezeichnend war für mich das Arena-Interview von Schütz nach dem Spiel. Nach dem Motto "Auch die ersten 40 Minuten waren nicht schlecht von uns (doch, das waren sie Justin, Anmerkung von mir) und wir wussten, dass wir das Spiel noch gewinnen, wenn wir Gas geben."
Der Wortlaut stimmt so nicht, aber der Satzbau war ähnlich und es klang doch durch, dass dieses Team davon ausgeht sich durchaus auch mal n Drittel oder zwei schonen zu können, um dann gegen solche Gegner am Ende doch zu gewinnen. War ja am Samstag in Augsburg ähnlich, 40 Minuten nix und im letzten Drittel haben sie aufgedreht.


Ist wirklich nicht sympathisch und für mich auch gewiss kein Merkmal eines in den Playoffs erfolgreichen Teams. Auch spielerisch war das heute Grütze. Was wir uns im Aufbau da einen abwürgen, meine Güte. Wir bräuchten mehr als einen neuen Verteidiger was das angeht.
Ohne unsere eigentlich ausnahmslos kuriosen Tore und nen schwachen Gegner-Goalie wäre es heute wieder sehr eng mit Punkten geworden. Wie gesagt gegen ein Team, das brutal kalt ist seit längerem.



Kann nicht unser Anspruch sein. LOL @ DEG, heißt aber leider trotzdem auch nix für Donnerstag :roll:
Antworten