23. Spieltag Haie vs. Adler

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 7447
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von harkonnon »

Wernersberger hat geschrieben: 21.11.2021, 20:59 Ja klar. Und nun zieht unser 1,95 Verteidigersuperstar gegen 1,72-Elias den kürzeren….
Beim Golf spielt man halt mit Handicap :mrgreen:
Alle Förderlizenz Spieler des KEC bekommen im Rahmen der neuen Trikotaktion jetzt einheitlich das Song Zitat
"Wenn nicht JETZT wann DANN ?
auf Ihr Trikot
Alf
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 303
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim
Alf
11

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Alf »

harkonnon hat geschrieben: 21.11.2021, 20:58 Muss man halt mitnehmen wenn es sich ergibt

Vor einiger Zeit im Halbfinale hat Mannheim auch nicht gefragt wer bei den Haien alles ausgefallen ist sondern nen Sweep gemacht
Sehe ich auch so ! Wären es ganz normale Verletzte Spieler, würde keiner was sagen von einer Not Mannschaft.
Jetzt ist es Corona und man macht ein Fass auf ! Wer weiß denn wirklich ob die Spieler geimpft sind oder nicht ?
Bayern hat auch nicht mit einer Not Mannschaft gegen Augsburg verloren und Spieler fehlten wegen nicht geimpft sein.
Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2492
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Tobihai »

Ein Drittel komplett zum abgewöhnen…
harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 7447
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von harkonnon »

Ferraro mit nem Stahlarsch gegen Rendulic :mrgreen:
Alle Förderlizenz Spieler des KEC bekommen im Rahmen der neuen Trikotaktion jetzt einheitlich das Song Zitat
"Wenn nicht JETZT wann DANN ?
auf Ihr Trikot
Alf
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 303
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim
Alf
11

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Alf »

harkonnon hat geschrieben: 21.11.2021, 21:08 Ferraro mit nem Stahlarsch gegen Rendulic :mrgreen:
:lol: :lol: :lol:
Quak
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3080
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Quak »

Wichtige drei Punkte gegen Mannheim. Man hat sich von der vermeidlichen Rumpfmannschaft nicht tauschen lassen und ein gutes Spiel abgeliefert. Vlt ein bisschen den Zug um im letzten Drittel verloren. Aber das zweite war echt sehr stark!

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
Sharkai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2395
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Sharkai »

6 Punkte gegen 2 schwache Gegner am Wochenende. Trotzdem gut so, muss man halt auch erst mal eintüten.Tabellarisch stehen wir jetzt echt gut da, so sah es auch nach der D-Cup-Pause schon ewig nicht mehr aus.

Kann ja auch sein, dass uns irgendwann mal das gleiche blüht und wir auch mit gefühlt nem halben Kader antreten müssen für ein paar Spiele. Die werden wir dann auch verlieren, daher nie verkehrt ein gewisses Polster zu haben.
Sharkai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2395
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Sharkai »

harkonnon hat geschrieben: 21.11.2021, 20:47 Ich denke mal das nächste Saison dann mit 16 Teams gespielt wird und dann eben langsam wieder auf 14 reduziert wird

Wenn es denn nächste Saison noch 16 Teams gibt die DEL spielen können

Aber grundsätzlich wäre ein Modus mit 2 8er Gruppen doch ziemlich gut

Find ich zwar auch, vor allem das mit 2 Divisions à 8 Teams, aber ist das nicht so gut wie ausgeschlossen seitens der DEL?

Habe vor dieser Saison immer nur gelesen, dass es 1 oder 2 Absteiger geben wird, abhängig davon wer die DEL2 gewinnt und wie es dort aussieht. Aber alles mit dem Ziel, dass man definitiv nächste Saison wieder nur 14 Mannschaften hat.
Sollte jemand wie Frankfurt sich sportlich qualifizieren, der wahrscheinlich auch aufsteigen könnte, gibt es 2 Absteiger aus der DEL. Sollte sowieso keiner aufsteigen können, steigt nur einer ab. Am Ende stehen immer diese ominösen 14 Teams, als wäre das ne besonders schöne oder prägende Zahl. Weiß nicht warum das so ein Mantra für die DEL zu sein scheint, sowohl 12 als auch 16 Teams wären eigentlich reizvoller und besser zu handeln find ich.


Aber ja die Finanzen werden die größte Rolle spielen in diesen Zeiten. Vielleicht schrumpft man zwangsläufig auf 12 Teams, was soll man schon groß planen...
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 417
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von apedick »

2x 12er Ligen ( DEL und DEL2) wären meiner Meinung nach in Deutschland eh die perfekte Lösung. So hätte man 2 starke Ligen und es wäre eine 44er Hauptrunde drin. Reicht eigentlich an Spielen. 1-10 Playoffs mit mit Best-of-7 (Pre Playoffs mit best-of-5), reichlich Platz für die Nati. Mit einer einheitlichen AL-Regelung könnten 11-12 mit 1-2 der DEL2 eine Aufstiegsrunde spielen. Die Oberlige könnte dadurch auch aufgewertet werden. Aber ist nur mein Wunschdenken. Wäre zwar gut für das deutsche Eishockey, aber nicht gut für die Geldböresen einiger Leute :lol:
harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 7447
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von harkonnon »

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob man das Spiel gestern als 6 Punkte Spiel bezeichnen kann,
Weil man damit ja meist ein Spiel gegen einen direkten Konkurrenten verbindet.
Von daher eigentlich nicht denn ein gesundes Mannheimer Team und zudem noch zu Hause ist ja mindestens eine Etage
höher anzusiedeln als die Haie
Aber um die Ecke gedacht schon, denn für Alle echten Konkurrenten der Haie um einen Playoffplatz wird es schwer aus Mannheim
Punkte mitzunehmen. Es sei denn auch die Treffen auf eine ähnlich dezimierte Adler Truppe

2 Drittel lang hat man das wirklich gut gemacht den Mannheimern Körner zu ziehen
Mal abgesehen von den 2 Hirnkrämpfen in der Verteidigung featured bei the Captain (einmal nach 5 Sekunden das andere Mal Mitte Drittel 1 als man den Mannheimer untouched durch die Mitte marschieren liess)

Was ich mich natürlich bei Drittel 3 frage
Lag es dran das die Mannheimer wirklich noch SO viel zuzusetzen hatten ?
Oder mal wieder an dem tranigen Haie Verwaltungsmodus ?
Oder noch schlimmer waren die Haie platt ?

Alle 3 Szenarien irgendwie erschreckend

Eiszeitverteilung wieder mal Seltsam
Das Zerressen in den ersten 60 Minuten in letzter Zeit oft die meiste Eiszeit ist ja nix Neues, gibt es auch wenig dran auszusetzen
Solidester Defender hinten drin in dieser Saison Blockt, Checkt, hat immer was im Weg und wirkt insgesamt aggressiver als früher

Das dies bedeutet das Roach deswegen aderzeitiger Partner von Zerressen 19 Minuten bekommt und dabei ständig wackelt
Versteht wahrscheinlich niemand ausser Krupp

Noch weniger das Sennhenn als fast fehlerfrei spielender Youngster und bester Hai in der Plus Minus Wertung wieder unter 10 Minuten bleibt

Aber der eine ist ja potentieller Nationalspieler und der andere NUR Quoten U 23er zudem noch aus dem eigenen Nachwuchs

Ugbekile muss dagegen lernen endlich cleverer zu agieren und sich nicht regelmäßig auf die Strafbank ziehen zu lassen durch kleine Provokationen. Nicht durch mit Allen Wassern gewaschenen Alten Hasen, aber ganz sicher nicht durch Youngster wie gestern Klos
Sonst gibt es eigentlich an seinem Spiel wenig auszusetzen ausser das er natürlich besser zu Zerressen gepasst hat
Aber da kann Ugbekile ja nix für, das ist Trainer Entscheidung und Roach kann man mal so gar nicht zu nem Youngster stellen
In diesem Zusammenhang mal die Frage gestellt. Warum macht das nicht unserer Absicherer ? Würde es womöglich bedeuten das er nur erfahrene Top Leute absichern kann ? Oder noch schlimmer nem U23er mehr als 10 Minuten Eis geben
Hoffentlich kommt Sieloff bald wieder Dann kann ugbekile wieder zu Zerressen und Sieloff den Kindergarten Cop geben
Es steht dann nur zu befürchten das wir dann zugunsten des Langzeitprojektes Roach Glötzl und auch Oblinger gar nicht mehr sehen werden


Barinka übrigens gestern auch nur mit weniger als 10 Minuten hat der was abgekriegt? Ist mir gar nicht aufgefallen
Barinka hatte auf jeden Fall schon schlechtere Spiele bzw Phasen aber nie unter 10 Minuten Eis

Olver laut DEL Stats übrigens 14 von 15 Bullys gewonnen :o keine Ahnung ob das stimmt aber für irgendwas müssen die beiden schwarzen Löcher auf der Centerposition ja gut sein. Eigentlich sind es mit Howden, Olver und Sill sogar 3 aber Sill hat wenigstens die Ausrede 4.Reihe zu spielen

Müsste man mal checken ob es einen Klub in der DEL gibt bei dem die Center #2 #3 + #4 auf ner Pace sind zusammen weniger als 10 Tore und 30 Punkte zu produzieren Das sollte eigentlich die Durchschnittsproduktion für EINEN Stammcenter sein

Und selbst Matsumoto der eigentlich ganz vernünftig spielt in den letzten Spielen sogar sehr auffällig steht erst bei 3 Toren

Ne seltsame Truppe ist das :lol:
Alle Förderlizenz Spieler des KEC bekommen im Rahmen der neuen Trikotaktion jetzt einheitlich das Song Zitat
"Wenn nicht JETZT wann DANN ?
auf Ihr Trikot
Cojonia
Profi - Hai
Beiträge: 606
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Wohnort: Hennef und Block 201
Trikotnummer: 26
Trikot: Heim
Cojonia
26

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Cojonia »

Seltsam trifft es sehr gut, wenn man bedenkt dass wir mit 69 Toren offensiv ganz oben dabei sind :D Und ich jedenfalls weiß nicht so Recht warum
"Ich als Kölner Spieler vertrete meine kölner Kultur und deshalb hasse ich jetzt die Düsseldorfer" Sebastian Uvira 18.11.2018
Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2492
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Tobihai »

Bei Mannheim haben die besten Bullyspieler gefehlt. Da kann es durchaus passieren, dass Olver da mit 14 aus 15 aus dem Spiel geht.

Seltsame Truppe, das beschreibt es perfekt. Vom Allgemeingefühl her sind wir keine Top 6 Truppe. Die Tabelle sagt gerade etwas anderes.

Jetzt kommen Wolfsburg und Bremerhaven. Schauen wir mal ob wir uns in den Top6 halten können.
harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 7447
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von harkonnon »

Tobihai hat geschrieben: 22.11.2021, 10:04 Bei Mannheim haben die besten Bullyspieler gefehlt. Da kann es durchaus passieren, dass Olver da mit 14 aus 15 aus dem Spiel geht.

Seltsame Truppe, das beschreibt es perfekt. Vom Allgemeingefühl her sind wir keine Top 6 Truppe. Die Tabelle sagt gerade etwas anderes.

Jetzt kommen Wolfsburg und Bremerhaven. Schauen wir mal ob wir uns in den Top6 halten können.
:lol:

Ich würde mal ganz flappsig entgegnen bis auf das kurze Marquis Matthieu Intermezzo fehlt den Haien der "Beste" Bullyspieler seit der Zeit als der #1 Center noch Draisaitl (Peter natürlich ;)) war ist also keine Ausrede

Hager hätte noch das Zeug dazu gehabt, aber bei den damaligen Regeln wurde der ja bei 9 von 10 Versuchen rausgeworfen :mrgreen:
Da war dann theoretisch sogar egal ob er 100% gewonnen die 9 Ersatz Bullyspieler haben ihn am Punkt dann unter 50% gedrückt und uneffektiv gemacht
Alle Förderlizenz Spieler des KEC bekommen im Rahmen der neuen Trikotaktion jetzt einheitlich das Song Zitat
"Wenn nicht JETZT wann DANN ?
auf Ihr Trikot
Wernersberger
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 404
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Wernersberger »

harkonnon hat geschrieben: 21.11.2021, 21:08 Ferraro mit nem Stahlarsch gegen Rendulic :mrgreen:
Rendulic fällt wegen Schulterverletzung (OP) vier Monate aus.
https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... allen-aus/
Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2492
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: 23. Spieltag Haie vs. Adler

Beitrag von Tobihai »

Wernersberger hat geschrieben: 24.11.2021, 18:20
harkonnon hat geschrieben: 21.11.2021, 21:08 Ferraro mit nem Stahlarsch gegen Rendulic :mrgreen:
Rendulic fällt wegen Schulterverletzung (OP) vier Monate aus.
https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... allen-aus/
Wahnsinn, sah aber schon übel aus. Das war aber auch eine ordentliche Mine von Ferraro. Der Rendulic hatte ja 0 Körperspannung. Wahnsinn.

Gute Besserung. Auch an Holzer. Hoffe der wird fit für Olympia.
Antworten