1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3276
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von SECHSAUFEIS » 09.09.2019, 15:29

Bald ist Saisonstart der DEL.... Ich fange mal an mit diesem Sportschau Bericht etwas einzustimmen auf den Freitag, einem 13.09. und unsere Haie:

Sportschau
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

khheddergott
Schüler - Hai
Beiträge: 147
Registriert: 27.03.2016, 19:18

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von khheddergott » 09.09.2019, 15:39

Die Junghaie haben am Wochenende ja schon mal mit zwei Siegen gegen Augsburg vorgelegt.

Dem Papier nach wäre alles andere als ein deutlicher Sieg eher so semigut. Ick freu mir schon mal...

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1432
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Sharkai » 09.09.2019, 16:54

Dankbarer Auftakt für uns am Freitag wie ich finde. Iserlohn ist so ziemlich unser Lieblingsgegner zuhause und wenn ich mir die DEL-Kader so ansehe, ist Iserlohn mein Favorit auf Platz 14 für die kommende Saison. Auch in der Vorbereitung haben sie selten überzeugt was man so lesen konnte. Sie haben natürlich ihren Heimvorteil am Seilersee, der unverhoffte Siege möglich macht, aber das spielt am Freitag erstmal keine Rolle...


Volle Hütte dank Sonderkarten und vor dem Hintergrund, dass man danach erstmal nach Mannheim und dann Berlin reisen muss, wären überzeugende 3 Punkte am Freitag doppelt wichtig. Man wäre zufrieden und hat nicht die Gefahr eines kompletten Fehlstarts, der aufgrund des Spielplans schon irgendwo im Raum steht. Man weiß ja wie schnell in Köln alles Scheiße ist, sollten die ersten 2-3 Spiele verloren gehen :roll:


Also ich freue mich auf das erste Spiel und bin auch sehr optimistisch, dass die Jungs das gewinnen werden! 8-)

Generic
Moderator
Beiträge: 1538
Registriert: 28.09.2009, 01:40
Wohnort: 211 - Der Süden!
Trikotnummer: 7
Trikot: Auswärts
Generic
7

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Generic » 10.09.2019, 11:07

Ich tauche auch so langsam aus der Sommerpause auf. Langsam.

Der Bericht aus der Sportschau ist toll. Und ganz nebenbei hat man mal nicht Olympia angesprochen. :D

Ich habe derzeit tatsächlich keinerlei Überblick über Stärken und Schwächen der neuen Spieler oder gar der Gegner. Daher wird das für mich eine Wundertüte. Der Bericht der Sportschau erklärt das neue System, dass man aus einer sicheren Defensive ein schnelles Umschaltspiel möchte. Das ist eigentlich ein System, das eher Underdogs bzw schwächere Mannschaften gegen stärkere spielen. Man versucht erst gar nicht, ein eigenes Angriffsspiel dem Gegner aufzuzwingen. Ich bin gespannt, ob diese Rechnung aufgehen kann. Gegen starke Gegner haben wir letzte Saison ja kein Land gesehen, da könnte das passen. Aber ich hoffe, dass man gegen die „kleinen“ dennoch auch offensiv über mehrere Shifts Druck aufbauen kann. Ansonsten könnte das zäh werden.

Freitag gehts endlich wieder um Punkte!

Tipp: 4:1
Zuschauer: 12.175

Cojonia
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 37
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Trikotnummer: 6
Trikot: Heim
Cojonia
6

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Cojonia » 10.09.2019, 17:20

Also ich bin froh dass es endlich losgeht. Ich lechze seit Wochen schon nach Informationen und Fieber dem Freitag schon lange entgegen :D

Haimspiel hat in ihrer Vorbereitungsanalyse geschrieben, dass es wahrscheinlich eine der ruhigsten und konstantesten Vorbereitung der letzen Jahre war und dem würd ich im großen und ganzen auch zustimmen.Kaum angeschlage Spieler, und wenn dann nur für kurze Zeit. Und praktisch nur ein Spiel nach 60 Minuten verloren (Rögle ja nur wegen dem Empty-Neter). Natürlich darf man sowas niemals überbewerten, aber man hat das Gefühl dass die Mannschaft das System von Stewart schon ganz gut verstanden.

Ich hoffe, dass Kindl am Freitag wieder fit is.
Generic hat geschrieben:
10.09.2019, 11:07
Zuschauer: 12.175
Laut den Haien sind wohl schon über 14.000 Karten verkauft. Schaun wa mal.


Achja; dieses Jahr stehen 9 Spieler im Kader der Haie die unter die U23-Regel fallen würden. Für mich is dieser Trend sehr positiv weil man ja sagen muss dass mit Dumont, Palka,Köhler und Ukbekile auch einige eine gute Chance auf einen Stammplatz haben und mit Gnyp und Glötzl ja auch zwei sehr junge vielversprechende Jungs aufm Sprung sind.
Zu Betzold, Bindels und Cornett kann ich dagegen wenig sagen.

Ich erhoffe mir en guten und ansehnlichen Start am Freitag und bitte kein 0:3 nach dem ersten Dritteln wie letzte Saison am 1.Spieltag und beim 1.Spiel vom Lacroix :D

Ich tippe 5:2

Generic
Moderator
Beiträge: 1538
Registriert: 28.09.2009, 01:40
Wohnort: 211 - Der Süden!
Trikotnummer: 7
Trikot: Auswärts
Generic
7

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Generic » 10.09.2019, 18:24

Dann liege ich wohl da schon mal zu niedrig. :D

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1854
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Hardy Nilson » 10.09.2019, 22:16

Unangenehmer Gegner für den Anfang.
Die haben nix zu verlieren. Trotzdem sind 3 Punkte Pflicht. Egal wie.
6-3 vor 16.300 Zuschauer

Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1071
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim
Mr.Hammer
45

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Mr.Hammer » 11.09.2019, 12:50

Hardy Nilson hat geschrieben:
10.09.2019, 22:16
Unangenehmer Gegner für den Anfang.
Die haben nix zu verlieren. Trotzdem sind 3 Punkte Pflicht. Egal wie.
6-3 vor 16.300 Zuschauer
Welcher Gegner ist zum Start schon nicht unangenehm.
Alles andere als ein Sieg würde mich doch überraschen.
Für mich hat Iserlohn den schlechtesten Kader und dann mal gerade 5 Vorbereitungsspiele, wobei eins davon gegen Holländer war...

Mein Tipp: 4:1
THE FINNISH FLASH

SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3276
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von SECHSAUFEIS » 11.09.2019, 13:47

A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1432
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Sharkai » 11.09.2019, 16:59

Hardy Nilson hat geschrieben:
10.09.2019, 22:16
Unangenehmer Gegner für den Anfang.
Die haben nix zu verlieren. Trotzdem sind 3 Punkte Pflicht. Egal wie.
6-3 vor 16.300 Zuschauer

Jo welcher Gegner wäre denn angenehm für den Anfang?

Welcher Gegner hat denn was zu verlieren am 1. Spieltag was Iserlohn nicht zu verlieren hat?


Einfach Floskeln hingeklatscht ohne Inhalt...

Aber dein Tipp kann gerne so eintreten.

Cortez76cgn
Laufschule
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2019, 21:02
Trikotnummer: 76
Trikot: Auswärts
Cortez76cgn
76

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Cortez76cgn » 11.09.2019, 21:05

Hallo in die Runde,
als bisher stiller Mitleser habe ich mich jetzt endlich angemeldet;-)
Ich freue mich sehr auf den Start am Freitag und tippe auf ein 4:1 für die Haie!

Tomsta86
Laufschule
Beiträge: 1
Registriert: 13.09.2019, 09:44
Trikotnummer: 76
Trikot: Alternativ
Tomsta86
76

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Tomsta86 » 13.09.2019, 09:48

Ich habe mich dann nach langem mitlesen mal angemeldet ;)

In Anbetracht der Iserlohner Vorbereitung und einem fast komplett neuen Kader, sollte eigentlich ein überzeugender Sieg für uns herausspringen.

Überzeugend heißt nicht zwingend das es ein Schützenfest wird, ich denke da eher an eine überlegene, ruhige Spielweise.

Daher mein Tipp: 3:1 und 16500 Zuschauer

harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5693
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von harkonnon » 13.09.2019, 10:44

*hust interessantes Power Ranking der DEL zum Saisonstart von Schwele auf sport1.de

https://www.sport1.de/eishockey/del/201 ... 0B88912499

Die Haie auf 3 kann ich ziemlich gut mit Leben

aber München nur auf 4 :shock: vorwiegend würde ich Bedenken der Altersstruktur rauslesen, so what es scheint das die Zeiten des euphorischen Dauerabfeierns bei ihm vorbei sind

Mannheim wie zu erwarten auf 1, aber die DEG auf 2 :shock: :lol: ist irgendwas zwischen seeeehr mutig und extrem Trump.

Ansonsten nichts grossartig erwähnenswertes, ein paar Teams etwas zu hoch angesiedelt (Ingolstadt,Nürnberg, Wolfsburg) ein paar zu tief (definitiv Straubing, aber auch (wenn es schmerzt das zu sagen) Bremerhaven, bei beiden sehe ich jetzt nicht den Grund warum die so viel schlechter als letzte Saison sein sollten)

Schwenningen auf 10 ist auch mutig, aber mit Krefeld, Iserlohn und Wolfsburg (wenn der Cortina Faktor wirkt) sehe ich schon mal 3 Kandidaten für die Bottom 4 Plätze, dann braucht es nur noch einen weiteren Kandidaten mit Off Season.
Wobei man Krefeld in so einem Szenario durchaus auch als Kandidat für die Top 10 sehen kann, das wird wie immer am Pietta Faktor liegen. Wenn der ne gute Saison hat und noch einen Überraschungsei Partner wie letzte Saison hat ....
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

intersection
Schüler - Hai
Beiträge: 148
Registriert: 23.12.2008, 22:52
Wohnort: Köln

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von intersection » 13.09.2019, 11:45

Für mich wird es heute ein tolles Spiel. KEC 4 - ISE 0. Da stimmt schon zu Saisonbeginn wenig, was man so aus Iserlohn liest. Dank des wirklich harten Auftaktprogramms wäre ein Selbstvertrauen-Tanken heute sehr wichtig und das geschieht nicht mit einem 3-1 oder 4-3. Deswegen:

4-0. ;)

khheddergott
Schüler - Hai
Beiträge: 147
Registriert: 27.03.2016, 19:18

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von khheddergott » 13.09.2019, 11:57

harkonnon hat geschrieben:
13.09.2019, 10:44
Mannheim wie zu erwarten auf 1, aber die DEG auf 2 :shock: :lol: ist irgendwas zwischen seeeehr mutig und extrem Trump.
Meine Reihenfolge wäre MERC, Braunebrause, DEG, Haie. Lässt man Fuschl am See auf den vierten Platz durchrutschen, passt das. Liest sich schon recht stark, der DEG-Kader.

Krefeld wiederum würde ich deutlich besser einschätzen, mit ein bisserl weniger Verletzungspech ist da durchaus ein Top Ten-Platz drin. Meine rote Laterne geht an Iserlohn. Gefolgt von Wolfsburg.

Cojonia
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 37
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Trikotnummer: 6
Trikot: Heim
Cojonia
6

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Cojonia » 13.09.2019, 16:39

Wenn ich die Instagramstory von Luis Üffing richtig interpretiere is Glötzl heute im Kader. Das bedeutet aber auch dass Kindl nich fit is

Red Baron
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 396
Registriert: 04.08.2008, 16:35
Wohnort: Block 624

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Red Baron » 13.09.2019, 16:54

Cojonia hat geschrieben:
13.09.2019, 16:39
Wenn ich die Instagramstory von Luis Üffing richtig interpretiere is Glötzl heute im Kader. Das bedeutet aber auch dass Kindl nich fit is
Und Tiffels dann sicherlich auch.

Cojonia
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 37
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Trikotnummer: 6
Trikot: Heim
Cojonia
6

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Cojonia » 13.09.2019, 17:03

Stimmt den hab ich vergessen

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1432
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Sharkai » 13.09.2019, 20:20

Besseres Auftaktdrittel als letzte Saison :mrgreen:


Abwehr durchaus wacklig hier und da, aber da fehlen mit Kindl und Tiffels ja auch zwei Spieler aus der eigentlichen Top 6. Ugbekile scheint Unmengen an Selbstvertrauen getankt zu haben durch die Vorbereitung, gefällt mir richtig gut! Gagné mit seinem Gewusel in jeder Ecke des Eises sowieso extrem auffällig, auch wenn es Gefahren birgt sollte mal jemand nicht an der Blauen absichern für ihn.

Vorne noch reichlich Sand im Getriebe, aber der Schuss von Akeson war brutal! Insgesamt nach der Führung mehr Ruhe drin, aber ganz zwingend sind wir noch nicht. Das Eis wirkt aber auch sehr schlecht, die Scheibe hoppelt wie verrückt.

Gute Besserung schon mal an Bast! Das sah nicht unbedingt gut aus... Marcel Müller, Bast, Kindl, Tiffels... Nicht dass es ähnlich weitergeht wie die letzte Saison aufgehört hat :roll:



Ansonsten rund um die Liga das einzig krasse Ergebnis das aus Schwenningen :shock:

0:5 nach einem Drittel zuhause, sowas kann man sich doch gar nicht erklären. Eigentlich hat jeder den SERC besser eingeschätzt als letzte Saison und dann sowas. Ingolstadt hat so weit ich das verfolgt habe auch noch große Probleme gehabt während der Vorbereitung. Aber es ist ja auch erst das erste Drittel einer langen Saison, bin gespannt wie die WildWings sich da wieder rausziehen.


Der Lacher jetzt schon die Wolfsburger für mich. Habt ihr die Trikots gesehen?! WAS IST DAS :?:

Eine "Skyline" auf´s Trikot bei einer Stadt wie Wolfsburg?! Dann die Ärmel von oben bis unten komplett schwarz, während das Trikot sonst orange ist. Dann einfach riesengroß in weiß das neue, hässliche VW-Logo vorne drauf. Kein Team-Logo auf der Brust, nicht mal klein.
Das ist das hässlichste Trikot was ich seit langem gesehen habe. Irgendwie auch amüsant hässlich. Bestätigt wieder mal, dass niemand diesen Club braucht und er hoffentlich schnell absteigt sobald die Regelung in der DEL eingeführt wird...

harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5693
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von harkonnon » 13.09.2019, 21:02

Das ist keine Skyline, das sind die Schadstoffemissionskurven der neuen VW Euro 6 Diesel auf dem Prüfstand :mrgreen:
An den Ärmeln sind die Kurven ohne Abschaltvorrichtung aus dem Realverkehr :shock:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

Zauberer
DNL - Hai
Beiträge: 291
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Zauberer » 13.09.2019, 21:03

Die Saison 2017/2018 will ihre blutleeren Drittelauftritte zurück. Erschreckend wenig Spielwitz im 2. Drittel

Blackhawks_75
DNL - Hai
Beiträge: 169
Registriert: 19.11.2017, 19:48
Trikotnummer: 12
Trikot: Heim
Blackhawks_75
12

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Blackhawks_75 » 13.09.2019, 21:33

Naja, da bin ich gespannt was das in dieser Saison gibt ....

Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1181
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Wohnort: Hürth-Alstädten und Block 208
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
Eismurmel
25

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Eismurmel » 13.09.2019, 21:56

Blackhawks_75 hat geschrieben:
13.09.2019, 21:33
Naja, da bin ich gespannt was das in dieser Saison gibt ....
wer ist das nicht?
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017

Blackhawks_75
DNL - Hai
Beiträge: 169
Registriert: 19.11.2017, 19:48
Trikotnummer: 12
Trikot: Heim
Blackhawks_75
12

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Blackhawks_75 » 13.09.2019, 21:59

Sehr gut ... 👏🏽.. Starke Niederlage..

Slapshot#99
DNL - Hai
Beiträge: 162
Registriert: 25.05.2015, 09:31
Wohnort: Köln

Re: 1.Spieltag 2019/20 Kölner Haie - Iserlohn Roosters

Beitrag von Slapshot#99 » 13.09.2019, 22:03

Das war nix, enttäuschend...

Antworten