Kader 2024/25

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3923
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Sharkai hat geschrieben: 22.06.2024, 10:07
Hardy Nilson hat geschrieben: 22.06.2024, 09:35 Damit wird Macleold wohl auf Winger gehen.
Spielt rechts, kann ÜZ und UZ gut an Bully und Fighten kann er auch.!

What the fuck? :lol: :lol:

Was hat Winger mit Special Teams zu tun? Was hat Winger mit Fighten zu tun? Und gerade Bully ist ja wohl einfach nur Center-Sache.


Wilder Post aus dem absolut nichts hervorgeht außer ne wirre Spekulation. Da hat mir der Beitrag weiter oben von shark1973 deutlich mehr Input gegeben...

Du solltest einfach mal runterkommen und nachdenken.

Denke Jalonen hat seine Hausaufgaben gemacht. Und gesehen das Macleold schwach am Punkt ist. Er und Tyrväinen werden Centern.

Grenier hat ja sehr oft die Bullys zb gespielt. So das ich davon ausgehe das er also Macleold auf außen gehen wird.

Auch hat er in ÜZ als Rechter einige Tore auf der Position von Thuresson gemacht. Kann man auf YouTube nachschauen.

Ich habe nichts wildes geschrieben nur bei Dir ist es anscheinend falsch angekommen..

Also nochmal drüber nachdenken
Baiano
All Star - Hai
Beiträge: 1113
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Baiano »

Fehlt dann nur noch ein Verteidiger, wenn die Gerüchte stimmen.

Veli-Matti Vittasmäki
https://www.eliteprospects.com/player/1 ... vittasmaki

Juhani Tyrväinen
https://www.eliteprospects.com/player/1 ... -tyrvainen

Josh Currie
https://www.eliteprospects.com/player/45243/josh-currie
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 416
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von meister_shredder »

Laut Eisblog und Sharkbite konnten die Haie das nachwuchstalent Mateu Späth von den Tölzer Löwen herlocken
https://www.eliteprospects.com/player/8 ... ateu-spath

Und in der tat, schon beeindruckend in der Oberliga in dem alter in 37 spielen schon 23 Punkte erzielt.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3923
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Baiano hat geschrieben: 22.06.2024, 12:00 Fehlt dann nur noch ein Verteidiger, wenn die Gerüchte stimmen.

Veli-Matti Vittasmäki
https://www.eliteprospects.com/player/1 ... vittasmaki

Juhani Tyrväinen
https://www.eliteprospects.com/player/1 ... -tyrvainen

Josh Currie
https://www.eliteprospects.com/player/45243/josh-currie

Denke es wird ein Rechtsschuss werden und etwas offensiver der auch eine Option in ÜZ sein wird.

Da wird man bestimmt auch schon wissen wer das sein wird.
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4100
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Sharkai »

Hardy Nilson hat geschrieben: 22.06.2024, 11:02
Sharkai hat geschrieben: 22.06.2024, 10:07
Hardy Nilson hat geschrieben: 22.06.2024, 09:35 Damit wird Macleold wohl auf Winger gehen.
Spielt rechts, kann ÜZ und UZ gut an Bully und Fighten kann er auch.!

What the fuck? :lol: :lol:

Was hat Winger mit Special Teams zu tun? Was hat Winger mit Fighten zu tun? Und gerade Bully ist ja wohl einfach nur Center-Sache.


Wilder Post aus dem absolut nichts hervorgeht außer ne wirre Spekulation. Da hat mir der Beitrag weiter oben von shark1973 deutlich mehr Input gegeben...

Du solltest einfach mal runterkommen und nachdenken.

Denke Jalonen hat seine Hausaufgaben gemacht. Und gesehen das Macleold schwach am Punkt ist. Er und Tyrväinen werden Centern.

Grenier hat ja sehr oft die Bullys zb gespielt. So das ich davon ausgehe das er also Macleold auf außen gehen wird.

Auch hat er in ÜZ als Rechter einige Tore auf der Position von Thuresson gemacht. Kann man auf YouTube nachschauen.

Ich habe nichts wildes geschrieben nur bei Dir ist es anscheinend falsch angekommen..

Also nochmal drüber nachdenken

Oder du überlegst mal sauberes Deutsch zu schreiben. Aber Selbstreflexion ist bei dir nie angesagt, das kennen wir ja bereits seit Jahren.

Damit wird Macleold wohl auf Winger gehen.
Spielt rechts, kann ÜZ und UZ gut an Bully und Fighten kann er auch.!

Leg das irgendwem hin, der nicht in der Materie ist bzw. selbst nem anderen Haie-Fan ohne den Kontext der vorherigen Posts hier und der zweite Satz kann sich nur auf Macleold wie du ihn liebevoll nennst beziehen. Sonst ist da ja von keiner anderen Person die Rede. Also stellt der zweite Satz die Attribute der zuvor genannten Person dar. So hab ich das zuerst verstanden und so ist es auch geschrieben.


Hier übrigens schon wieder:
Denke Jalonen hat seine Hausaufgaben gemacht. Und gesehen das Macleold schwach am Punkt ist. Er und Tyrväinen werden Centern.

Mit "er" meinst du wohl wieder Currie. Ohne den überhaupt irgendwie erwähnt zu haben vorher. Wenn du im ersten Satz über Macleold sprichst und dann den zweiten mit "er" anfängst, dann geht es um MacLeod, fertig. Mehr als missverständlich geschrieben und streng genommen einfach nur falsch.



Aber ja, ich gebe zu aus dem Kontext von heute Morgen, hätte ich ableiten können, dass es dir um den neuen Center geht. Aber dass man für dich mitdenken muss, weil du dich unklar ausdrückst, sollte eigentlich auch nicht der Standard sein. Ich werde demnächst noch länger drüber nachdenken was du mit deinen Posts ausdrücken willst als bislang eh schon. Versprochen ;)
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4592
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Quak »

Mateu Späth wird von den Tölzer Löwen zu uns gerüchtet. Das Ganze steht in der Instagram Story vom Eisblog. Ist noch nicht klar (weil Gerücht) ob er eine Föli ist oder für die Profis geplant ist.
Nerve Behale!
the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3329
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Kontaktdaten:

Re: Kader 2024/25

Beitrag von the boss »

der war in Frederikshavn für die U18 ziemlich solide. Als Jungjahrgang
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: Kader 2024/25

Beitrag von myfreexp »

Sharkai hat geschrieben: 22.06.2024, 13:16 Oder du überlegst mal sauberes Deutsch zu schreiben. Aber Selbstreflexion ist bei dir nie angesagt, das kennen wir ja bereits seit Jahren.
Ich weiß nicht, was Du hast. Ich habe @Hardy Nilson ganz klar so verstanden, dass beim KEC ein Herr Macleold spielt, der "gut an Bully" und "schwach am Punkt" ist, und der deswegen "auf Winger gehen" und "Centern" wird.

Verstehe nicht, was es da nicht zu verstehen gibt.

Bild Bild
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4592
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Quak »

the boss hat geschrieben: 22.06.2024, 14:56 der war in Frederikshavn für die U18 ziemlich solide. Als Jungjahrgang
Er war auch in der Oberliga wohl ziemlich gut für einen 16/17 jährigen. Ist auf jeden Fall perspektivisch eine sehr gute Verpflichtung.
Nerve Behale!
AssAsSin
Laufschule
Beiträge: 2
Registriert: 03.02.2014, 08:24

Re: Kader 2024/25

Beitrag von AssAsSin »

Hier noch ein Artikel zu Josh Currie bzgl. eines potentiellen Wechsels zu den Kölner Haien:

https://eishockey-magazin.de/ex-teamkol ... ves/234243

Vorsorglich und des guten Tons halber, sei zu dem Artikel angemerkt, dass es bei Personen mit Textverständnisproblemen zu Leseschwierigkeiten kommen könnte. So lautet der Wortlaut im Artikel:

"... Luke Esposito kam damals in ebenfalls 56 Spielen auf 25 Scorerpunkte. 20/21 war er bei den Wilkes-Barre / Scranton Penguins ebenfalls Topscorer vor Nick Schilkey (21 Punkte), den es danach zu den Iserlohn Roosters zog."

Beim von mir fett markierten er handelt es sich explizit nicht um einen Verweis auf Luke Esposito, sondern um einen Verweis auf Josh Currie.

Weiterhin seien die Angaben zu persönlichen Statistiken einer Prüfung zu unterziehen bevor die Angaben des Artikels blind übernommen werden.

In diesem Sinne habe ich meinen Beitrag hoffentlich nicht unnötig in die Länge gezogen und allen Grammatiknazis und Lesern ohne Kontext Genüge getan.
Taucher
All Star - Hai
Beiträge: 1386
Registriert: 20.05.2008, 21:00
Wohnort: Köln Porz-Zündorf
Trikotnummer: 10
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Taucher »

DiggeRcheN
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 45
Registriert: 16.09.2017, 18:28
Trikotnummer: 71
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von DiggeRcheN »

AssAsSin hat geschrieben: 22.06.2024, 20:12 Hier noch ein Artikel zu Josh Currie bzgl. eines potentiellen Wechsels zu den Kölner Haien:

https://eishockey-magazin.de/ex-teamkol ... ves/234243

Vorsorglich und des guten Tons halber, sei zu dem Artikel angemerkt, dass es bei Personen mit Textverständnisproblemen zu Leseschwierigkeiten kommen könnte. So lautet der Wortlaut im Artikel:

"... Luke Esposito kam damals in ebenfalls 56 Spielen auf 25 Scorerpunkte. 20/21 war er bei den Wilkes-Barre / Scranton Penguins ebenfalls Topscorer vor Nick Schilkey (21 Punkte), den es danach zu den Iserlohn Roosters zog."

Beim von mir fett markierten er handelt es sich explizit nicht um einen Verweis auf Luke Esposito, sondern um einen Verweis auf Josh Currie.

Weiterhin seien die Angaben zu persönlichen Statistiken einer Prüfung zu unterziehen bevor die Angaben des Artikels blind übernommen werden.

In diesem Sinne habe ich meinen Beitrag hoffentlich nicht unnötig in die Länge gezogen und allen Grammatiknazis und Lesern ohne Kontext Genüge getan.
Tja, leider hast du bei deinem Zitat aber den wichtigsten Teil weggelassen.
Interessanter Quervergleich: In der Saison 19/20 war Currie mit 41 Punkten Topscorer bei den Bakersfield Condors
Womit klar wird, dass sich das er auf Currie bezieht und nicht auf Esposito.

Diesen Bezug hat Hardy in seinem Post aber nicht.

Aber netter Versuch...2/7
AssAsSin
Laufschule
Beiträge: 2
Registriert: 03.02.2014, 08:24

Re: Kader 2024/25

Beitrag von AssAsSin »

DiggeRcheN hat geschrieben: 23.06.2024, 08:04
Tja, leider hast du bei deinem Zitat aber den wichtigsten Teil weggelassen.
Interessanter Quervergleich: In der Saison 19/20 war Currie mit 41 Punkten Topscorer bei den Bakersfield Condors
Womit klar wird, dass sich das er auf Currie bezieht und nicht auf Esposito.

Diesen Bezug hat Hardy in seinem Post aber nicht.

Aber netter Versuch...2/7
Nein, ich habe im meinem Zitat keinen entscheidenden Teil weggelassen. Legt man die gleichen (überzogenen, übertriebenen und pingeligen) Maßstäbe an, bezieht sich das von mir fett markierte "er" auf Esposito.

Aber du hast insofern recht, dass auch den einfachsten Gestalten beim Lesen des verlinkten Artikels deutlich werden sollte, dass Josh Currie gemeint ist. Genauso könnte man in einem Forum auch auf die Idee kommen, wenn es in sechs Beiträge in Folge ausschließlich um Josh Currie geht, mit "er" vielleicht auch Josh Currie gemeint sein könnte.

Stattdessen wird aber wieder gegen Hardy gestichelt und provoziert. Einfach nur noch nervig und auf der Ebene Grammatik und Rechtschreibung dann auch nur noch peinlich und lächerlich.

Das war es dann auch von mir dazu.
Charakter2021
Profi - Hai
Beiträge: 763
Registriert: 12.09.2021, 15:31
Trikotnummer: 91
Trikot: Auswärts

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Charakter2021 »

Ziemlich kindisch hier. Eishockey ist schon schön... :roll:
iiivan
All Star - Hai
Beiträge: 1196
Registriert: 07.10.2008, 08:50

Re: Kader 2024/25

Beitrag von iiivan »

👍@Charakter2021

Da will ich mich am Sonntagmorgen entspannt zu den neuesten „Gerüchten“ in Richtung Haie-Kader informieren und muss mich durch einen Deutschlehrgang kämpfen. 🙈
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1128
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: Kader 2024/25

Beitrag von LInsoDeTeh »

Warum hab ich hier eigentlich im Sommerloch immer mehr zu tun, als während der Saison? Könnt ihr nicht einfach schön auf der Terrasse grillen und euch hier in Ruhe lassen? :mrgreen: Eishockey kommt noch früh genug.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3923
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

AssAsSin hat geschrieben: 23.06.2024, 09:54
DiggeRcheN hat geschrieben: 23.06.2024, 08:04
Tja, leider hast du bei deinem Zitat aber den wichtigsten Teil weggelassen.
Interessanter Quervergleich: In der Saison 19/20 war Currie mit 41 Punkten Topscorer bei den Bakersfield Condors
Womit klar wird, dass sich das er auf Currie bezieht und nicht auf Esposito.

Diesen Bezug hat Hardy in seinem Post aber nicht.

Aber netter Versuch...2/7
Nein, ich habe im meinem Zitat keinen entscheidenden Teil weggelassen. Legt man die gleichen (überzogenen, übertriebenen und pingeligen) Maßstäbe an, bezieht sich das von mir fett markierte "er" auf Esposito.

Aber du hast insofern recht, dass auch den einfachsten Gestalten beim Lesen des verlinkten Artikels deutlich werden sollte, dass Josh Currie gemeint ist. Genauso könnte man in einem Forum auch auf die Idee kommen, wenn es in sechs Beiträge in Folge ausschließlich um Josh Currie geht, mit "er" vielleicht auch Josh Currie gemeint sein könnte.

Stattdessen wird aber wieder gegen Hardy gestichelt und provoziert. Einfach nur noch nervig und auf der Ebene Grammatik und Rechtschreibung dann auch nur noch peinlich und lächerlich.

Das war es dann auch von mir dazu.

So ist es. War einfach zu faul immer den Namen Currie zu schreiben.

Dachte halt man könnte das nachvollziehen.

Aber scheinbar ist dem nicht so. Ich hätte auch ausführlicher darauf eingehen sollen das Macleold eine deutliche Schwäche beim Bullyspiel hat ( unter Spieler spricht man nur vom Punkt weil wir faul sind ). Aus diesem Grund hat Grenier oft die Anspiele genommen. Was wiederum bedeutet das man während des Spiels wieder die Positionen tauschen muss. Das wiederum hat nicht immer funktioniert. So das wohl Jalonen zu dem Schluss gekommen ist es wäre besser einen Center ( Currie ) zu verpflichten der die letzten Jahre meist über 50% Bullyquote hat . So entfällt der Wechsel der Positionen und gut ist.

Und mal nebenbei ich werde hier öfter mal persönlich angegriffen ohne das ich in die gleiche Kerbe haue.

Hoffentlich werden die entsprechenden Leute auch so ermahnt wie ich es schon wurde wenn ich mich im Ton vergriffen habe!
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4100
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Sharkai »

Hardy, ich habe in deinem Zwei-Zeiler-Post von gestern einen Sinn gesucht, weil er beim ersten und zweiten Lesen für mich einfach nur wirr war.

Daraufhin kam von dir was in die Richtung "denk lieber mal nach". Der persönliche Angriff ging von dir aus, ich hab mich zuvor auf deinen Beitrag bezogen und bin ohne persönliche Attacke ausgekommen. Auch wenn ich natürlich inhaltlich kritisiert habe, dass in diesen zwei Zeilen kein Inhalt rüberkommt. Das ist aber was anderes als persönlich zu werden. Von daher nicht die Opferrolle einnehmen ;)



Ansonsten war´s ein netter Versuch der Bloßstellung von diesem Ass-User, aber vom Sprachlichen her ist es so wie Diggerchen es ausgearbeitet hat. Den Satzteil weglassen, der einem nicht passt, um dadurch vermeintlich ein Argument zu haben. Naja. Journalisten wissen schon wie sie schreiben ;)

Aber sollte auch kein riesen Thema werden, 99% der User hier versteht man. Gibt ganz, ganz wenige Ausnahmen und wenn diese einem dann vorwerfen man wäre selbst zu blöd hab ich da keinen Bock drauf. Wirklich nicht.


Currie überzeugt mich übrigens auf dem Papier erstmal nicht. Mal abwarten ob er wirklich fix ist und wie er dann tatsächlich spielt.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3923
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Sharkai hat geschrieben: 23.06.2024, 11:56 Hardy, ich habe in deinem Zwei-Zeiler-Post von gestern einen Sinn gesucht, weil er beim ersten und zweiten Lesen für mich einfach nur wirr war.

Daraufhin kam von dir was in die Richtung "denk lieber mal nach". Der persönliche Angriff ging von dir aus, ich hab mich zuvor auf deinen Beitrag bezogen und bin ohne persönliche Attacke ausgekommen. Auch wenn ich natürlich inhaltlich kritisiert habe, dass in diesen zwei Zeilen kein Inhalt rüberkommt. Das ist aber was anderes als persönlich zu werden. Von daher nicht die Opferrolle einnehmen ;)



Ansonsten war´s ein netter Versuch der Bloßstellung von diesem Ass-User, aber vom Sprachlichen her ist es so wie Diggerchen es ausgearbeitet hat. Den Satzteil weglassen, der einem nicht passt, um dadurch vermeintlich ein Argument zu haben. Naja. Journalisten wissen schon wie sie schreiben ;)

Aber sollte auch kein riesen Thema werden, 99% der User hier versteht man. Gibt ganz, ganz wenige Ausnahmen und wenn diese einem dann vorwerfen man wäre selbst zu blöd hab ich da keinen Bock drauf. Wirklich nicht.


Currie überzeugt mich übrigens auf dem Papier erstmal nicht. Mal abwarten ob er wirklich fix ist und wie er dann tatsächlich spielt.

Dann belassen wir es mal dabei.

Mal eine Frage

Was ist der Grund dafür warum Dich er ( Currie ) nicht überzeugt??

Ich kann natürlich auch nur nach Elite und was man sonst im Netz so findet beurteilen.

Gibt ja auch ein paar gute Videos zu ihm.

Mir gefällt das schon und wenn Rink das so schreibt dann ist das mehr als ein Gerücht.

Dann kann man zu 99% einen ✅ dran machen!
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4100
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Sharkai »

Von Highlight-Videos hab ich mich noch nie beeinflussen lassen...

Ich kann zu ihm nicht viel sagen, bewusst noch nie spielen sehen. Daher sagte ich ja auf dem Papier überzeugt er mich nicht.


Wenn es denn so wäre, dass MacLeod außen spielen soll, dann hätten wir Aubry, Currie, Tyrväinen und Van Calster als Center. Das haut mich einfach nicht vom Hocker. Das sind 3 gestandene, ordentliche Mittelstürmer, wobei Aubry gerne mal abtaucht.
Da fehlt mir aber definitiv der Unterschiedspieler für die 1. Reihe. Keiner der Genannten sticht so richtig heraus, ist zumindest mein Gefühl, dass keiner dominieren wird. Wie gesagt alles ordentliche Spieler, aber eher für Reihe 2 & 3.

Einer von Currie oder Tyrväinen hätte mir gereicht. MacLeod ist so ein Dominator. Wenn er doch Reihe 1 centert, dann hätte man dahinter Currie, Tyrväinen als verlässlichen Arbeiter und Aubry müsste sich mit Reihe 4 begnügen. Van Calster könnte dann außen spielen, vielleicht auch höher als Reihe 4 und dort mit Eiszeit Erfahrung sammeln und sich endlich verbessern. Ist auch nicht unüblich, dass man junge Center erstmal als Winger aufstellt bis sie bei den Profis etabliert sind. Macht den Switch zurück auf die Center-Position normalerweise leichter. War bei Stützle in der NHL bspw. auch so...



Aber wie gesagt Aubry, Currie und Tyrväinen ist mir nominell nen Tick zu schlecht als Center der ersten 3 Reihen. Da fehlt das gewisse Extra. Daher hätte ich mir statt Currie einen "besondereren" Spieler gewünscht. Aber wie gesagt vielleicht überrascht er mich ja positiv, will ich definitiv nicht ausschließen.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3923
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Tyrväinen, ist für mich ein sehr guter Spieler. Der kann alles inclusive einen unter die Haut gehen. Die sind in Schweden traurig das er geht. Immerhin auch Weltmeister mit Finnland. Aubry war in der letzten Saison wie so einige nicht so gut wie das Jahr davor. Wird Gründe gehabt haben. Aber mit jeweils 56 und 35 Punkten ist das schon oberes Regal. Aber da muss wieder mehr kommen. Mag auch am Fehlen von Thuresson gelegen haben.

Ja vielleicht geht Macleold ja weiter auf Center. War ja nur eine Vermutung von mir.

In jedem Fall haben wir einige Optionen und sind auf der Center Position erstklassig besetzt!
Sharkai
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4100
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Sharkai »

Abwarten...
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 718
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Analyst »

RvC verlängert um 3 Jahre laut Rundschau
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 416
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von meister_shredder »

Ja ich glaub da wird man mal abwarten müssen.

Vllt. Überraschen uns die Haie auch und die Gerüchte werden wahr und es kommt dennoch ein zusätzlicher Winger.

Wir haben da halt mit Jalonen keine erfahrungswerte, aber die Idee von Hardy ist grundsätzlich schon nicht unwahrscheinlich.
Das war letzte Saison ja schon mal Thema das MacLeod trotz seiner enormen Qualität auch grad mit dem unterirdischen Bully ein ordentliches defizit hat und jedesmal dafür sorgt das nach dem anspiel durch Grenier wieder umgestellt werden muss. Und das wiederspricht meiner Meinung nach total dem was man von Jalonen hört ala „schablonen hockey“ und das er alles sehr strukturiert mag.

Am ende muss man aber trotzdem festhalten, das wenn die Gerüchte sich bewahrheiten sollten, die abgänge schon teils deutlich besser nachbesetzt wurden. Nur zu erinnerung, Olver und Proft sind weg, der verbleib von Bast und Sieloff immer unwahrscheinlicher.
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 416
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von meister_shredder »

Analyst hat geschrieben: 23.06.2024, 17:53 RvC verlängert um 3 Jahre laut Rundschau
Das war schon bekannt, stand doch bei dem ersten Kaderupdate dabei!
Antworten