Kader 2024/25

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
old17
All Star - Hai
Beiträge: 1233
Registriert: 20.05.2008, 21:05
Trikotnummer: 17
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von old17 »

Das größte Problem habe ich eigentliche damit, dass die einzige sportliche Kompetenz im Verein die letzten Jahre als Neuling bei den Haien gelernt hat. Was soll der da an neuen Ideen bringen? Neuling sind andere auch, das werfe ich niemandem vor. Aber der ist doch vom Haie-Denken vorverseucht. Einen neuen SD scheint es nicht zu geben, also kommt ein alter Bekannter als Trainer und damit drehen wir uns wieder im Kreis
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von apedick »

Also Pavel Gross ist heute mit Sparta im Halbfinale in Spiel 7 rausgeflogen, nachdem man in der Serie schon 3:0 geführt hatte. Vielleicht geht da ja was in den nächsten Tagen. Ist mein Wunschkandidat
Wernersberger
Profi - Hai
Beiträge: 721
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Wernersberger »

Nach einer 3:0 Führung noch zu verlieren kennt Pavel zur Genüge.
Baiano
All Star - Hai
Beiträge: 1107
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Baiano »

Wernersberger hat geschrieben: 14.04.2024, 08:03 Nach einer 3:0 Führung noch zu verlieren kennt Pavel zur Genüge.
Kam die "Wende" nicht erst nach dem Gerücht?
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3867
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Baiano hat geschrieben: 14.04.2024, 08:45
Wernersberger hat geschrieben: 14.04.2024, 08:03 Nach einer 3:0 Führung noch zu verlieren kennt Pavel zur Genüge.
Kam die "Wende" nicht erst nach dem Gerücht?

Ich weiß nicht, kann mir aber nicht vorstellen das es da einen Zusammenhang gibt .

Wenn was dran ist wird es sich in den nächsten Tagen zeigen ob was dran ist
Flambeau
Schüler - Hai
Beiträge: 107
Registriert: 19.02.2022, 12:31
Trikotnummer: 84
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Flambeau »

Hardy Nilson hat geschrieben: 14.04.2024, 09:09
Baiano hat geschrieben: 14.04.2024, 08:45
Wernersberger hat geschrieben: 14.04.2024, 08:03 Nach einer 3:0 Führung noch zu verlieren kennt Pavel zur Genüge.
Kam die "Wende" nicht erst nach dem Gerücht?

Ich weiß nicht, kann mir aber nicht vorstellen das es da einen Zusammenhang gibt .

Wenn was dran ist wird es sich in den nächsten Tagen zeigen ob was dran ist
Das haben die Verschwörer dann aber wirklich großartig getimt. :D

Gross' Mannschaft hat im letzten Drittel von Spiel 6 bei eigener 1:0-Führung 3x den Pfosten getroffen und dann bei 59:59,8 (!!) noch den Ausgleich kassiert (Scheibe von hinter dem Tor auf den Goalie geworfen, in der Sanduhr mussten anschließend die Körner nachgezählt werden), in der Overtime haben sie dann nach 10 Minuten das kürzere Hölzchen gezogen.

Spiel 7 dann ähnlich, noch Ausgleich (umstritten) kassiert bei 59:05, dann erst zu Beginn der vierten (!) Overtime endgültig K.o. gegangen. Mehr geht da nicht, das sind dann wirklich nur die berühmt-berüchtigten 'Kleinigkeiten'. Zum ersten Mal überhaupt wurde in dieser Liga eine 3:0-Serienführung noch vergeben; Gross dürfte damit zumindest temporär Fan eines 'Best-of-Five' sein. ;)

Für das Protokoll, ich kann mir Gross unter Gotthardt und Walter immer noch einfach überhaupt nicht vorstellen.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9469
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2024/25

Beitrag von harkonnon »

Man könnte zusammenfassen

KLEINIGKEITEN HABEN GEFEHLT :mrgreen:

Also der perfekte Kandidat für die Haie :lol:
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Fragezeichen
Laufschule
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2021, 22:26
Trikotnummer: 27
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Fragezeichen »

Wären die Haie mit FG als Owner und PG als Coach nicht automatisch eine der unsympathischsten Organisationen südlich des Nordpols?
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4576
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Quak »

Fragezeichen hat geschrieben: 14.04.2024, 11:49 Wären die Haie mit FG als Owner und PG als Coach nicht automatisch eine der unsympathischsten Organisationen südlich des Nordpols?
Ob das nicht sogar ein gefundenes Fressen wäre? Ich meine doch, dass er in der Corona Saison sich auch gegen den Maßnahmen geäußert hat und hat er nicht auch die Team Ärzte angegriffen, weil sie Spieler angeblich zu lange geschont haben? Sowas habe ich dunkel in Erinnerung.
Nerve Behale!
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9469
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2024/25

Beitrag von harkonnon »

Quak hat geschrieben: 14.04.2024, 13:23
Fragezeichen hat geschrieben: 14.04.2024, 11:49 Wären die Haie mit FG als Owner und PG als Coach nicht automatisch eine der unsympathischsten Organisationen südlich des Nordpols?
Ob das nicht sogar ein gefundenes Fressen wäre? Ich meine doch, dass er in der Corona Saison sich auch gegen den Maßnahmen geäußert hat und hat er nicht auch die Team Ärzte angegriffen, weil sie Spieler angeblich zu lange geschont haben? Sowas habe ich dunkel in Erinnerung.
Das sollte man beim Thema Gross nicht nur DUNKEL in Erinnerung haben

Da gab es nämlich auch noch die Causa Möser der ich glaube noch in Mannheim an Corona erkrankte dann zu früh wieder ins Training einstieg (einsteigen musste ?) und bei dem dann noch nach seinem Wechsel nach Wolfsburg eine Herzmuskelentzündung festgestellt wurde

Da fragt man sich dann schon warum das in Mannheim die wahrscheinlich in jeder Beziehung mehr in Logistik und Betreung der Spieler investieren so was nicht erkannt wurde ?

Kann natürlich sein das es zeitlich bedingt noch nicht gesehen werden konnte, aber wenn du dann als Trainer immer noch öffentlich gegen den für die Corona Erkrankungen Beauftragten des Teams wetterst fragen sich sicher nicht wenige Spieler wie Scheißegal einem Trainer die Gesundheit der Spieler sein kann und ob du unter dem Spielen möchtest.

Für mich auch letztendlich der eigentliche Grund für den Kollaps des Mannheimer Teams und Gross Entlassung
Und man kann durchaus sagen, so richtig hat sich der Mannheimer Kader trotz vieler Abgänge und Neuzugänge davon bis heute nicht erholt
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 361
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von meister_shredder »

Da sind aber ganz schön viele Mutmaßungen dabei, zumal das mit Möser gar nicht stimmen kann. Möser war vor Wolfsburg in Iserlohn.

Ich bin absolut kein Fan davon was Gross da abgezogen hat, und der war rauswurf absolut gerechtfertigt. Aber man sollte da jetzt dem ganzen keine wilden Spekulationen weiter andichten.

Ich halte Gross aber auch nicht für die beste wahl, nicht solange wir keinen starken SD haben der den gegenwind abkann und auch einschreiten kann.
An sich hat es aber den positiven effekt das der tatsächlich mal frischen wind reinbringen könnte.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9469
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2024/25

Beitrag von harkonnon »

natürlich passt das Zeitlich zusammen denn Möser war erstmalig in Mannheim Corona positiv getestet worden ..... ist dann nach Iserlohn für den Rest der Saison gewechselt und in der Saison danach in Wolfsburg wurde dann die Erkrankung diagnostiziert
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von apedick »

Naja als erwachsener Mann sollte man schon selbst wissen, ob man wieder fit genug für Eishockey ist, oder noch Zeit zum auskurieren braucht. Da ist es mir dann auch egal was der Trainer sagt.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3867
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Diese Diskussion jetzt ist auch total bescheuert. Da gab es wie bei allen zwei Seiten. Seine fachliche Qualifikation ist wie bei Lacorix unbestritten.

Bei beiden würde ich mir natürlich auch einen adäquaten SD Wünschen .

Am Ende könnte ich persönlich mit beiden leben wobei mir Lacroix sympathischer wäre.

Was ja nichts heißen muss.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9469
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2024/25

Beitrag von harkonnon »

Darum geht es doch überhaupt nicht, sondern unter anderem darum das es für die medizinische Abteilung von Mannheim und evtl auch Iserlohn (da war Möser aber nicht mehr positiv) kein Ruhmesblatt war

In Wolfsburg hat man es ja auch erst festgestellt nachdem Möser erneut Positiv getestet wurde.

Aber dann stellt man sich doch nicht noch als Trainer eines der betroffenen Klubs hin und prangert die Corona Bestimmungen an die zum Schutz der Spieler aus genau dem Grund möglicher Folge Erkrankungen erlassen wurden
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
old17
All Star - Hai
Beiträge: 1233
Registriert: 20.05.2008, 21:05
Trikotnummer: 17
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von old17 »

Naja, vielleicht war ein schwurbelnder Pavel da genau richtig bei den schwurbelnden Schwaben 😵‍💫
Lifetime Shark
All Star - Hai
Beiträge: 1120
Registriert: 28.01.2020, 22:25
Trikotnummer: 10
Trikot: Auswärts

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Lifetime Shark »

Schwaben? Na das hören die Badener in Monnem sicher gerne… :roll:
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3867
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Gleich mehrere interessante Neuigkeiten aus diversen Clubs der PENNY DEL machten am Sonntag die Runde. So steht offenbar Dan Lacroix vor einer Rückkehr zu den Kölner Haien. Der bisherige Cheftrainer der Moncton Wildcats ((QMJHL) hat verkündet, dass er das Juniorenteam verlassen wird. Schon in den letzten Wochen hatte es immer wieder Gerüchte gegeben, wonach der Kanadier die Nachfolge von Uwe Krupp in Köln, wo er 2019 ein Kurzgastspiel an der Bande gegeben hatte, antreten könnte. Nun steht einem erneuten Engagement in die Domstadt offenbar nichts mehr im Wege.

Eishockeynews
#31forever
Schüler - Hai
Beiträge: 90
Registriert: 11.10.2008, 17:26

Re: Kader 2024/25

Beitrag von #31forever »

Laut EN wird es der Lacorix machen, damit wäre der Pavel diesmal noch nicht unser Problem.
Mal schauen, ob es dann auch kurzfristig offiziell wird

#31 forver
meister_shredder
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 361
Registriert: 06.01.2024, 17:28
Trikotnummer: 97
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von meister_shredder »

Also einerseits würde es mich freuen wenn er zurückkehrt, und sein können mal richtig unter beweis stellen kann. Er hatte damals einen sehr Sympathischen, aber auch direkt mit Köln verbundenen Eindruck hinterlassen, der nicht aufgesetzt wirkte.

Die andere Seite ist, das mir dann halt trotzdem der SD fehlt, wobei ein Lacroix mit seiner Vita sicherlich einige gute Kontakte in die NHL/AHL/QMJHL hat(so hoffe ich zumindest).
Und es würde mich auch wirklich nicht wundern wenn die Haie auch nicht wirklich viel mehr im petto hatten als Lacroix. (Ja die platte mit dem fehlenden SD wiederholt sich)
HAL9000
Profi - Hai
Beiträge: 732
Registriert: 25.10.2016, 06:06
Trikotnummer: 9

Re: Kader 2024/25

Beitrag von HAL9000 »

Ich hätte mir irgendwie jemanden von außen gewünscht ohne den berühmten Stallgeruch. Aber mit Lacroix verbinde ich nun wirklich ausschließlich positives. Das würde mich schon freuen, wenn er kommt.
Allerdings wird es nochmal eine ganz andere Nummer sein, so ein Team eine ganze Saison zu trainieren. Damals hat er ja nach Draisaitl übernommen und was man davon so im Nachgang gehört hat, ist dass die Mannschaft Draisaitl wirklich scheiße fand und deshalb schon der gemeinsame Hass auf Draisaitl Motivation genug war. Und nach als Nachfolger dieses Trainers kann man eigentlich auch nur glänzen.

Aber im Endeffekt wird es halt auch sehr wichtig sein, dass wir hier endlich einen Sportdirektor haben, der Mittel bis langfristig plant und ein sportliches Konzept durchsetzt. Das wird ein Trainer in Doppelfunktion niemals so können wie ein starker Sportdirektor.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4576
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Quak »

Wir werden keinen Sportdirektor bekommen. Zumindest nicht diese Sommerpause. Für die Haie ist Baldys der Sportdirektor. Ich glaube auch nicht, dass er dem gewachsen ist, aber er ist am Steuer. Hoffentlich überrascht er uns!

Lacroix finde ich echt gut.
Nerve Behale!
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3867
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Hardy Nilson »

Er hat wie er hier war einen guten Job gemacht. Trotz der ganzen Verletzten ein gutes Halbfinale gegen Mannheim gespielt.

Wenn Stewart da nicht schon unterschrieben gehabt hätte wäre er geblieben.
Ich finde er hat seine Chance Verdient

PW soll Bakdys endlich stärken wenn er denn der SD sein sollte.
Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Zauberer »

Wenn es denn wirklich so kommt, würde ich mich schon freuen, auch wenn es wieder zeigen würde, wie klein der Haie-Horizont ist. Man hat ein wenig das Gefühl, dass neben Lacroix sonst nur Draisaitl, (Bill) Stewart und Krupp in der Verlosung waren…
Cojonia
Profi - Hai
Beiträge: 913
Registriert: 01.06.2019, 01:06
Wohnort: Hennef und Block 201
Trikotnummer: 34
Trikot: Heim

Re: Kader 2024/25

Beitrag von Cojonia »

Hardy Nilson hat geschrieben: 15.04.2024, 07:26 Er hat wie er hier war einen guten Job gemacht. Trotz der ganzen Verletzten ein gutes Halbfinale gegen Mannheim gespielt.

Wenn Stewart da nicht schon unterschrieben gehabt hätte wäre er geblieben.
Ich finde er hat seine Chance Verdient

PW soll Bakdys endlich stärken wenn er denn der SD sein sollte.
Man sollte es zumindest endlich mal kommunizieren. Der wurde als Laufbursche für UK geholt und plötzlich ist er still und heimlich SD. Ich habe nichts gegen den Herrn, ich kann seine sportliche Kompetenz auch nicht einschätzen, mich stört nur zuvorderst die Kommunikation. Der Mann trat wenig bis gar nicht nach außen auf und plötzlich ist er laut KStA und anderen Zeitungen Sportdirektor? Das ist dilettantisch in der Kommunikation.

Zu Lacroix: Als Trainer freue ich mich. Ich sehe das ähnlich, dass es eigentlich den begrenzten Horizont der Kölner Haie ausweist, aber wenn es dann wenigstens jemand wie er ist, ist es vielleicht im konkreten Fall nur halb so schlimm.

Adam Mitchell geht ja wohl doch nicht zu Frankfurt. Vielleicht könnte man den mal anfragen.
2 Monate vor der letzten Meisterschaft geboren, also an mir liegts nicht :D
Antworten