43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4577
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Quak »

Habt ihr nicht so ein tolles Forum oder bist du hier um zu provozieren ?
Das ist wirklich nicht böse gemeint aber solange du nicht beweisen kannst das Hardy die Tätigkeit nicht ausführt, finde ich es schade ihn jetzt so
Ich finde es wichtig, dass auch Leute aus ander n Vereinen ihre Sichtweisen kundtun. Hilft manchmal Dinge einzuordnen. Ich stimme Tatanka in vielem nicht zu, trotzdem immer gut eine andere Perspektive zu kriegen.

Zudem finde ich es in diesem Zusammenhang schon ganz ok, dass man nachfragt was Hardy als Trainer so macht, weil seine Argumentation im vorherigen Thread halt war: "Ihr seid keine Spieler/Trainer also versteht ihr nicht, dass die Aktionen von Müller/Grenier/Sielhoff super wichtig und richtig waren. Ungeschriebene Regeln bla" (Überspitzt zusammgefasst).
Nerve Behale!
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

Quak hat geschrieben: 03.02.2024, 15:59
Habt ihr nicht so ein tolles Forum oder bist du hier um zu provozieren ?
Das ist wirklich nicht böse gemeint aber solange du nicht beweisen kannst das Hardy die Tätigkeit nicht ausführt, finde ich es schade ihn jetzt so
Ich finde es wichtig, dass auch Leute aus ander n Vereinen ihre Sichtweisen kundtun. Hilft manchmal Dinge einzuordnen. Ich stimme Tatanka in vielem nicht zu, trotzdem immer gut eine andere Perspektive zu kriegen.

Zudem finde ich es in diesem Zusammenhang schon ganz ok, dass man nachfragt was Hardy als Trainer so macht, weil seine Argumentation im vorherigen Thread halt war: "Ihr seid keine Spieler/Trainer also versteht ihr nicht, dass die Aktionen von Müller/Grenier/Sielhoff super wichtig und richtig waren. Ungeschriebene Regeln bla" (Überspitzt zusammgefasst).

Ich Habe Senioren Teams und Nachwuchs trainiert. Aktuell trainiere ich die U 15

Ich hoffe das genügt Euch .
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

Dann frage ich mich ernsthaft, wieso du meine Frage nicht beantwortet hast? Da hätte es eigentlich bei jedem Trainer „klick“ machen müssen. Zwei Worte hätten vollkommen gereicht!
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1836
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Eismurmel »

In welchem Verein bei der U15?

NO REF, NO GAME! RESPECT YOUR REFEREES AND OFFICIALS!!
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

Eismurmel hat geschrieben: 03.02.2024, 16:48 In welchem Verein bei der U15?
Sorry, aber das spielt doch keine Rolle.

Möchte ich nicht sagen
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1836
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Eismurmel »

Ok, das verstehe ich.

NO REF, NO GAME! RESPECT YOUR REFEREES AND OFFICIALS!!
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von apedick »

1.FC Köln :lol:
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von apedick »

apedick hat geschrieben: 03.02.2024, 16:55 1.FC Köln :lol:
Bisschen Recherche machen und dann kann man es sich schon selbst denken. Er hat ja genug Hinweise gegeben.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Tatanka hat geschrieben: 03.02.2024, 16:41 Dann frage ich mich ernsthaft, wieso du meine Frage nicht beantwortet hast? Da hätte es eigentlich bei jedem Trainer „klick“ machen müssen. Zwei Worte hätten vollkommen gereicht!
Also so wie du dich aufführst, scheint es ja so zu sein, das du auch vom Fach bist.
Denn wenn es bei jedem Trainer klick hätte machen müssen, müsstest du ja sicher auch ein Trainer sein.
Ansonsten macht deine Aussage null Sinn :lol:
Was hätten denn deiner Meinung nach die zwei Wörter sein müssen?
Schließlich scheinst du ja der Experte zu sein 8-)
Marty Murray
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4996
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray »

Das eigene Privatleben geht halt nicht so einfach von den Lippen wie das von fremden Leuten.
Alf
All Star - Hai
Beiträge: 1637
Registriert: 15.02.2020, 21:47
Trikotnummer: 11
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Alf »

Marty Murray hat geschrieben: 03.02.2024, 17:45 Das eigene Privatleben geht halt nicht so einfach von den Lippen wie das von fremden Leuten.
Martyyyyyyy !!!!!!
Schön dich wieder hier zu haben!!!!!
Freut mich
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9487
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon »

Marty Murray hat geschrieben: 03.02.2024, 17:45 Das eigene Privatleben geht halt nicht so einfach von den Lippen wie das von fremden Leuten.
Welcome Back. Hoffentlich nicht nur als Intermezzo ;)
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
myfreexp
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 519
Registriert: 12.03.2022, 20:18
Trikotnummer: 1

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von myfreexp »

Alf hat geschrieben: 03.02.2024, 17:32
Tatanka hat geschrieben: 03.02.2024, 16:41 Dann frage ich mich ernsthaft, wieso du meine Frage nicht beantwortet hast? Da hätte es eigentlich bei jedem Trainer „klick“ machen müssen. Zwei Worte hätten vollkommen gereicht!
Also so wie du dich aufführst, scheint es ja so zu sein, das du auch vom Fach bist.
Denn wenn es bei jedem Trainer klick hätte machen müssen, müsstest du ja sicher auch ein Trainer sein.
Ansonsten macht deine Aussage null Sinn :lol:
Was hätten denn deiner Meinung nach die zwei Wörter sein müssen?
Schließlich scheinst du ja der Experte zu sein 8-)
Ich vermute (!), dass er auch einer ist. Jedenfalls eher als ich z.B.

Nur hat Tatanka anders als Hardy Nilson (verstehe immer noch nicht, warum er nicht endlich mal das fehlende "s" ergänzt) nicht damit geprahlt und anderen vorgehalten, er habe Ahnung und die anderen nicht ("Aber es gibt Regeln auf dem Eis die stehen in keinem Regelbuch. Um das zu verstehen muss man den Sport aber selbst ausgeübt haben"), es ging um die Rechtfertigung der Aktionen von Sieloff und Grenier (zu letzterem: "Aber es wird was passiert sein.").

Als Trainer einer Schüler- und Altherrentruppe zumindest überraschende Aussagen.

Ich bin weder (ehemaliger) Spieler noch aktueller Trainer, ich hab noch nicht einmal jemals selber auf Schlittschuhen gestanden und fange damit jetzt auch nicht mehr an.

Falls das jemand wissen will (und warum auch nicht).
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von apedick »

Das beste Beispiel was in keinem Regelbuch der Welt steht ist, dass man solche üblen Aktionen wie von Krauß gegen Bailen einfach nicht bringen kann ohne davon einen zusätzlichen auf den Deckel zu bekommen. Normalerweise wird sowas dann auch gerne mal im nächsten Spiel in einem verarbredeten Fight geklärt. Hatten wir ja auch schon ein paar mal von John Tripp gesehen. Es gibt aber auch Spieler die wollen keinen Fight. Die können sich dann aber eben halt anderweitig im nächsten Spiel auf was gefasst machen. Man wird härter angegangen usw. Gut die Aktion von Mo ist dann etwas aus dem Ruder gelaufen.

Aber so wird’s halt geregelt auf dem Eis. Vor einigen Jahren noch viel intensiver, als in der heutigen Zeit.

Anderes Thema ist der Trashtalk während des Spiels. Auch da gibt es Grenzen, die von den Spielern normalerweise eingehalten werden. Da haut man sich schon teilweise einiges um die Ohren, aber es geht da nie so weit unter die Gürtelinie, dass man gegen die eigene Familie usw geht. Denke bei Grenier wird da auch sowas gewesen sein. Normalerweise klärst du sowas dann auch in einem Fight und hinterher ist die Nummer durch. Gibt aber leider sehr viele Spieler, die dann da auch kneifen und sich lieber hinter dem Streifenhörnchen verstecken, statt den Fight zu nehmen.

Als Außenstehender wirst du da aber auch nie mehr Infos zu bekommen, was wirklich gesagt wurde oder konkret gelaufen ist. Das ist halt auch so ne Sache und anders als bei den Balltretern.
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

Hardy Nilson hat geschrieben: 03.02.2024, 16:52
Eismurmel hat geschrieben: 03.02.2024, 16:48 In welchem Verein bei der U15?
Sorry, aber das spielt doch keine Rolle.

Möchte ich nicht sagen
Und deine Privatsphäre wurde und wird von mir zu 100% respektiert! Aber danach habe ich auch gar nicht gefragt sondern nach "F3".

"F3" ist ein Spielsystem in der offensiven Zone und wird heute von sehr vielen Teams gespielt. Dabei handelt es sich der Bezeichnung nach um den "dritten Stürmer" (Forward 3). Mehr hätte ich gar nicht verlangt, da es sofort zu erkennen wäre, ob hier einer über taktisches Wissen verfügt.
Und wenn jemand auf ganz dicke Hose hätte machen wollen, und diese Gelegenheit hättest du dir bei entsprechendem Wissen sicher nicht entgehen lassen, wäre auch eine Erklärung dazu erfolgt. Aber "dritter Stürmer" wäre für mich vollkommen ausreichend gewesen. Dann mache ich das nun für die Interessierten.

Wenn sich ein Team in der Angriffszone festgesetzt hat, checkt es mit zwei Stürmern tief vor. Der dritte Stürmer zieht sich in den hohen Slot mittig zwischen beide Verteidiger. Nun kommt es darauf an, ob deine Stürmer die Scheibe erobern. Ist dies der Fall, geht der F3 tief als Anspielpunkt in den Slot vor das Tor.
Gelingt es dagegen dem Gegner an der linken oder rechten Seite in Scheibenbesitz zu kommen, pincht der Verteidiger tief und versucht so zu verhindern, daß der Gegner aus der Zone kommt. Dabei dann ganz wichtig: F3 übernimmt nun die Position des tief gehenden Verteidigers. So hast du immer zwei Spieler hoch an Blau und der Gegner fällt nicht sofort durch, wenn du die Zweikämpfe verlierst.
Es ist hierbei auch vollkommen unerheblich, ob du Stürmer oder Verteidiger bist. Du spielst die Rolle, auf dessen Position du dich befindest. Dafür braucht man natürlich Spieler mit entsprechendem Eishockey IQ, die sehen, auf welcher Position schon Spieler sind und welche Position noch eingenommen werden muß. Modernes Hockey, Hans Zach hat das nie verstanden.
Man übt so einen ungeheuren Druck, ähnlich dem hohen Pressing im Fußball, aus und erzwingt so Fehler und verhindert einen sicheren Spielaufbau des Gegners.
Die wichtigste Rolle nimmt wie schon erwähnt F3 ein. Fehlt der oder steht zu tief, ermöglicht das dem Gegner mit 2 oder 3:1 durchzufallen. Da ist eben aktives Mitdenken und Spiel lesen gefragt.

Bei den Eisbären hat das vor vielen Jahren Don Jackson so spielen lassen und wurde dann auch mit viel Begeisterung in der DNL so übernommen. Auch bei den Jungadlern gehörte das zum Einmaleins.
Erstaunlich, daß jemand seit 20 Jahren im Trainergeschäft unterwegs, damit nichts anzufangen wußte.
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1836
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Eismurmel »

Jetzt wollen wir aber mal die Kirche im Dorf lassen. Ein "F3" am Ende eines Beitrags sehe ich nicht als Frage. Ich wußte bis eben auch nicht, dass du ein Spielsystem meinst.
Hardy nervt manchmal und viele seiner Beiträge sind unglücklich geschrieben, aber den Sachverstand eines Nachwuchstrainers billige ich ihm schon zu. Wobei ich zumindest im Nachwuchsbereich des Landesverbandes NRW und den mir bekannten Nachwuchsabteilungen (bis auf zwei) keine Trainer sehe, die im U15-Jahrgang ihren Spielern lehren, Situationen mit den Fäusten zu regeln. Da hätte die Landestrainerin NRW mit Sicherheit etwas gegen.

NO REF, NO GAME! RESPECT YOUR REFEREES AND OFFICIALS!!
apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 589
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von apedick »

Ich finde diesen "Schwanzvergleich" jetzt auch total unnötig. Hardy hat jetzt hier auch schon mehr persönliche Infos gegeben, als er eigentlich müsste. Wenn du noch irgendwelche Zweifel für dich hast, dass lass es doch einfach so stehen und gut ist. Oder soll der arme Kerl hier jetzt noch seine Lizenz für alle öffentlich zur Schau stellen? :lol: :lol:

PS: Zumal man zum F-System auch ganz easy was bei Google suchen kann und dann mit dem Wissen glänzen könnte (!), als wäre es sein eigenes. Glaube ich bei dir jetzt nicht, aber möglich wäre sowas natürlich auch.
https://blog.purehockey.com/hockey-dril ... in-hockey/
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

Eismurmel hat geschrieben: 04.02.2024, 11:22 ... Ein "F3" am Ende eines Beitrags sehe ich nicht als Frage...
Die Verwendung und Bedeutung von Satzzeichen ist dir schon ein Begriff? Zumal ich es noch in "fett" gesetzt habe.
Wie bereits erwähnt, zwei Worte hätten mir als Erklärung gereicht. Stattdessen war die Reaktion es mal mit "Totschweigen" zu versuchen und das spricht für sich und nicht für das fachliche Wissen des Users @ Hardy Nilson
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

apedick hat geschrieben: 04.02.2024, 12:10 Ich finde diesen "Schwanzvergleich" jetzt auch total unnötig. Hardy hat jetzt hier auch schon mehr persönliche Infos gegeben, als er eigentlich müsste. Wenn du noch irgendwelche Zweifel für dich hast, dass lass es doch einfach so stehen und gut ist. Oder soll der arme Kerl hier jetzt noch seine Lizenz für alle öffentlich zur Schau stellen? :lol: :lol:

PS: Zumal man zum F-System auch ganz easy was bei Google suchen kann und dann mit dem Wissen glänzen könnte (!), als wäre es sein eigenes. Glaube ich bei dir jetzt nicht, aber möglich wäre sowas natürlich auch.
https://blog.purehockey.com/hockey-dril ... in-hockey/
Als Nachtrag nur nochmal zum besseren Verständnis.
Ich habe nirgends persönliche Daten oder Lizenznachweise verlangt! Ich habe eine einfache Frage, die ein Trainer aus meiner Sicht eigentlich ganz locker beantworten könnte, gestellt. Zumal man diese, wie du ja selbst festgestellt hast, sogar googeln kann. Also alles kein Hexenwerk.
Ich muß mit diesem Wissen auch gar nicht "prahlen", da ich hier nicht behauptet habe, ich wäre seit 20 Jahren Trainer. Ich weiß es halt, es war ein Test und das Ergebnis lautet für mich: nicht bestanden! Aber wenn ich jetzt mal ganz ehrlich bin, ich bin keineswegs überrascht.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3874
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson »

Tatanka hat geschrieben: 05.02.2024, 07:15
apedick hat geschrieben: 04.02.2024, 12:10 Ich finde diesen "Schwanzvergleich" jetzt auch total unnötig. Hardy hat jetzt hier auch schon mehr persönliche Infos gegeben, als er eigentlich müsste. Wenn du noch irgendwelche Zweifel für dich hast, dass lass es doch einfach so stehen und gut ist. Oder soll der arme Kerl hier jetzt noch seine Lizenz für alle öffentlich zur Schau stellen? :lol: :lol:

PS: Zumal man zum F-System auch ganz easy was bei Google suchen kann und dann mit dem Wissen glänzen könnte (!), als wäre es sein eigenes. Glaube ich bei dir jetzt nicht, aber möglich wäre sowas natürlich auch.
https://blog.purehockey.com/hockey-dril ... in-hockey/
Als Nachtrag nur nochmal zum besseren Verständnis.
Ich habe nirgends persönliche Daten oder Lizenznachweise verlangt! Ich habe eine einfache Frage, die ein Trainer aus meiner Sicht eigentlich ganz locker beantworten könnte, gestellt. Zumal man diese, wie du ja selbst festgestellt hast, sogar googeln kann. Also alles kein Hexenwerk.
Ich muß mit diesem Wissen auch gar nicht "prahlen", da ich hier nicht behauptet habe, ich wäre seit 20 Jahren Trainer. Ich weiß es halt, es war ein Test und das Ergebnis lautet für mich: nicht bestanden! Aber wenn ich jetzt mal ganz ehrlich bin, ich bin keineswegs überrascht.

Zum Verständnis. Ich habe keine Lust Dir zu Antworten. Geschweige denn mich von Dir Testen zu lassen. Mit wem ich hier mich austauschen mag oder nicht ist meine Sache.

Du gehörst nicht dazu.
Tatanka
Profi - Hai
Beiträge: 972
Registriert: 21.05.2008, 13:44
Wohnort: Berlin

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von Tatanka »

Ich habe auch gar keine weiteren Fragen an dich. Du hast alles längst beantwortet.
LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 1125
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
Kontaktdaten:

Re: 43. Spieltag: Augburger Panther - Kölner Haie

Beitrag von LInsoDeTeh »

Also bis vor ein paar Posts war das hier ja noch ganz unterhaltsam. Aber ich denke, jetzt ist es langsam genug. Ich mach hier mal zu.
Gesperrt