Kader 2022/2023

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von shark1973 »

HAL9000 hat geschrieben: 26.04.2022, 22:35 Die Leistung der Bottom 6 war in der letzten Zeit eher weniger unser Problem
Das mag ja sein, aber wir hatten wahrlich nicht nur Qualitätsprobleme in der Spitze, und du weißt, wie wichtig eine entsprechende Tiefe in der Mannschaft ist.
Ein weiteres Problem: Es fehlt seit vielen Jahren ein gut ausbalanciertes Team.
Ich erinnere nur mal an die beiden ersten Jahre von Wesslau, wo er vielleicht der beste Torwart der Liga war, auch mit entsprechenden Werten, und was war?
Vorne wurde kein Scheunentor getroffen.
Marty Murray
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4996
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Marty Murray »

shark1973 hat geschrieben: 26.04.2022, 14:09
3)Brauchen wir auch nächste Saison mit sehr wahrscheinlich 15 Teams einen großen Kader,
Ist dem so? Nicht falsch verstehen, das Argument mit dem großen Kader für die lange Saison wird gerade hier in Köln gebetsmühlenartig wiederholt bis man es glaubt,

Wieso ist dem so? 50+ Spieltage gibt es seit dem Beginn der DEL.

Ich habe mir mal einen Spaß gemacht und die letzten 5 Jahre einiger Vereine verglichen.

Kölner Haie
21/22 -> 4 G, 11 D, 18 F -> 33 Spieler
20/21 -> 4 G, 9 D, 14 F -> 27 Spieler
19/20 -> 6 G, 9 D. 15 F -> 30 Spieler
18/19 -> 2 G, 11 D, 16 F -> 29 Spieler
17/18 -> 5 G, 8 D, 16 F -> 29 Spieler

Adler Mannheim
21/22 -> 2, 10, 16 -> 28 Spieler
20/21 -> 3, 9, 17 -> 28 Spieler
19/20 -> 5, 10, 17 -> 32 Spieler
18/19 -> 6, 9, 16 -> 31 Spieler
17/18 -> 4, 10, 14 -> 28 Spieler

Rasenballsport München
21/22 -> 3, 9, 18 -> 30 Spieler
20/21 -> 2, 8, 18 -> 28 Spieler
19/20 -> 7, 9, 14 -> 30 Spieler
18/19 -> 4, 8, 17 -> 29 Spieler
17/18 -> 4, 8, 15 -> 27 Spieler

Straubing Tigers
21/22 -> 3, 10, 14 -> 27 Spieler
20/21 -> 2, 8 , 14 -> 24 Spieler
19/20 -> 4, 8, 15 -> 27 Spieler
18/19 -> 4, 9, 14 -> 27 Spieler
17/18 -> 4, 9, 14 -> 27 Spieler

Man hat zwei Teams mit Europapokal Hintergrund und mit Mannheim ne Mannschaft die gerne mal impulsiver reagiert was das Personal angeht und halt auch jeder Goalie der mal auf der Bank sass ist ja da aufgeführt, Straubing hat seit 5 Jahren die gleiche Kadergröße. Und mit welchem Material München und Mannheim auffüllt sollte klar sein.

Also wieso noch mal muss der Kader in Köln größer sein?
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 716
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Analyst »

Also erstmal Danke für die Auflistung. Finde immer wieder spannend, was hier an Statistik ausgegraben wird. Die Frage ist doch eher, was möchtest du mit dem großen Kader? Wenn du nur Füllspieler wie Roach und Bires holst... Denke ich bekommt man das gleiche bis bessere Paket aus dem eigenen Nachwuchs. Und das sicher zu günstigeren Preisen. Von denen am Ende alle mehr hätten.
Das Geld von solchen Spielern würde ich dann lieber in einen richtigen Top Center investieren. Aber da muss man mal meine Hausaufgaben machen. Erinnern wir uns alleine an einen Bolduc. Kam hier mit Knie Problemen an und verletzte sich in der Saison drauf wieder am Knie in der Vorbereitung. Dann lieber fitte jüngere Spieler. Aber das ist nur meine Idee von Tempo und Hockey. Aber nicht das PW und UK bei solchen Wörtern in einem Satz gleich auf die Intensiv Station müssen.

Die Frage ist immer, großer Kader schön und gut. Tiefe wirst du auch brauchen. Aber du wirst sie erst recht brauchen wenn du schon ältere Spieler holst, ggfs. sogar mit Vorerkrankungen. Also alles auch ein Rechen und Risiko Spiel. Auch da kann man München oder Pavel in Mannheim ran ziehen. Da wird einfach mit guten talentieren Nachswuchsspielern überbrückt ohne Not.

Zum Thema Not. Endras wird Mannheim nach der Saison trotz Vertrag wohl verlassen. Und stand nicht gerade in der Presse die Haie würden einen Top Goalie am liebsten ohne AL suchen? Ich stelle das jetzt nur einfach mal so in den Raum. Die Augsburger Presse hat ihn schon dort auf dem Schirm. Eisenschmied möchte Mannheim auch verlassen trotz Vertrag. Wäre jemand den ich hier ja gerne sehen würde.
Wernersberger
Profi - Hai
Beiträge: 721
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Wernersberger »

Endras wird 37 und hat in der Heimat ein Haus gebaut das er bald beziehen wird. Der zieht ganz sicher nicht rheinabwärts.
Ob Eisenschmid jetzt, da Pavel weg ist, immer noch die Adler verlassen möchte, ist wohl offen.
CKS
DNL - Hai
Beiträge: 174
Registriert: 12.06.2008, 08:42

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von CKS »

Endras und Eisenschmid sind Wunschdenker des einen oder anderen Users, haben aber mit der Realität wenig gemeinsam! Wenn man sieht, wer schon verlängert hat und mit wem man weiter verhandelt, kann ich über die eben genannten nur herzhaft lachen! Auch die möglichen Neuzugänge um Dietz, Bast und Proft verdeutlichen eine andere Personalplanung!
Ich hoffe auf eine Verbesserung im Tor und noch einen maximal zwei starke AL-Stürmer. Der Kader ist leider schon sehr voll!
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von shark1973 »

„Rasenballsport“ München, der war gut. :lol:
Jones128
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 300
Registriert: 04.10.2019, 22:43
Trikotnummer: 28
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Jones128 »

Ugbekile nach Iserlohn.
Da wird der nächste Hai zum Suppenhuhn 😁
Finnisher34
Laufschule
Beiträge: 9
Registriert: 15.02.2022, 20:05
Trikotnummer: 34
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Finnisher34 »

Holøs zurück nach Norwegen
Baiano
All Star - Hai
Beiträge: 1108
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Baiano »

Finnisher34 hat geschrieben: 27.04.2022, 13:17 Holøs zurück nach Norwegen
Sehr sehr schade, aber auch nachvollziehbar.
Bonnerflo
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 403
Registriert: 05.03.2015, 22:11
Trikotnummer: 13
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Bonnerflo »

Jones128 hat geschrieben: 27.04.2022, 12:52 Ugbekile nach Iserlohn.
Da wird der nächste Hai zum Suppenhuhn 😁
Da kann man den Sauerländern leider nur gratulieren...haben einen guten Fang gemacht.
theemb23
Knaben - Hai
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2020, 19:26
Trikotnummer: 23
Trikot: Auswärts

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von theemb23 »

Baiano hat geschrieben: 27.04.2022, 13:31
Finnisher34 hat geschrieben: 27.04.2022, 13:17 Holøs zurück nach Norwegen
Sehr sehr schade, aber auch nachvollziehbar.
Schade halt nur, wenn er bei 100% geblieben wäre. Das Risiko wäre viel zu hoch gewesen, dass er wieder viel gefehlt hätte. Sie Malla, Uvira, Bolduc und wie sie nicht alle hießen
theemb23
Knaben - Hai
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2020, 19:26
Trikotnummer: 23
Trikot: Auswärts

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von theemb23 »

Bonnerflo hat geschrieben: 27.04.2022, 13:54
Jones128 hat geschrieben: 27.04.2022, 12:52 Ugbekile nach Iserlohn.
Da wird der nächste Hai zum Suppenhuhn 😁
Da kann man den Sauerländern leider nur gratulieren...haben einen guten Fang gemacht.
Vielleicht auch gut für uns. Spielt 2 Jahre da PP und PK, kommt dann aus alter Verbundenheit zurück.
So, ich geh mal wieder mein rosa Einhorn streicheln.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4582
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Quak »

HAL9000 hat geschrieben:Die Leistung der Bottom 6 war in der letzten Zeit eher weniger unser Problem
Das trifft es ganz gut. So hat man nächste Saison wieder eine Mannschaft die sicher "charakterlich einwandfrei" ist. Aber halt immer noch viel zu wenig Tore schießt. Wir brauchen Qualität in der Spitze, nicht in der Breite.

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
mechhony
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 313
Registriert: 22.11.2017, 08:25
Trikotnummer: 33
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von mechhony »

Zauberer
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2444
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Zauberer »

Jones128 hat geschrieben: 27.04.2022, 12:52 Ugbekile nach Iserlohn.
Da wird der nächste Hai zum Suppenhuhn 😁
Kann man sich eigentlich nicht ausdenken. Ein deutscher Nationalspieler geht von den Kölner Haien nach Iserlohn.

Besser kann man es eigentlich nicht scripten, wenn man einen Film „Suaschlechte Vereinsführung“ drehen will.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9494
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von harkonnon »

im Gegensatz zum Gameplan hat die Haie PR Maschinerie dann eine Plan B erzählung


Standard Floskel A
Geht ein Spieler nach Mannheim München Berlin wurde er mit Geld weggelockt das die armen haie nicht haben (böse zungen sagen weil es schon in die senile Bettflüchterfraktion aka 35+ investiert wurde)

Standardfloskel B
Geht ein Spieler nach Iserlohn, Dorf oder Krefeld dann hat er in seiner Entwicklung zu wünschen übrig gelassen (die selben bösen Zungen sagen weil man ihm gar nicht die Chance dazu gab sich zu entwickeln)

Eventuell gibt es weitere Floskeln aber die nutzt man wohl bisher nicht

Kann natürlich sein das man Leute wie Dumont der nach Wolfsburg geht lieber totschweigt bzgl der Gründe

Quintessenz
Die Behauptung das bei den Haien die Personalpolitik zu wünschen übrig lässt ist bei diesem qualifizierten Fachpersonal das dafür verantwortlich ist quasi ausgeschlossen
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
Outcast
DNL - Hai
Beiträge: 205
Registriert: 31.10.2014, 22:46
Trikotnummer: 59
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Outcast »

Da bleibe ich mal ganz entspannt und warte ab, wie sich der junge Mann bei uns entwickelt. Es wäre nicht das erste Mal, daß vermeintlich große Namen bei uns nicht gezündet haben, Cowan, Cullimore, Turnbull anyone? Nicht zu vergessen, das Unterhosenmodel, das aus Schwenningen gekommen war und der sog. "Pudelprinz", Klarnamen habe ich mal gerade nicht zur Hand. Auch der selbsternannte NHL-Goalie Kandidat war nicht so der Überflieger.
Quak
Co-Bundestrainer
Beiträge: 4582
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Quak »

https://eishockey-magazin.de/zwei-langj ... ves/178481

Roy verlässt die Panther. Das wäre doch eine Haie klassische Haie Verpflichtung. Aus der Liga und Ü30 wenn auch nur knapp ;-) Wäre allerdings eine sehr starke Verpflichtung. Sah ja immer ziemlich gut aus, soweit ich mich erinnern kann.

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

Nerve Behale!
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 716
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Analyst »

Quak hat geschrieben: 28.04.2022, 12:23 https://eishockey-magazin.de/zwei-langj ... ves/178481

Roy verlässt die Panther. Das wäre doch eine Haie klassische Haie Verpflichtung. Aus der Liga und Ü30 wenn auch nur knapp ;-) Wäre allerdings eine sehr starke Verpflichtung. Sah ja immer ziemlich gut aus, soweit ich mich erinnern kann.

Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk
Lustig habe ich selber vor 5 Minuten gelesen, und dachte das gleiche. Starker Goalie, hatte aber meine ich auch immer wieder mit Verletztungen zu kämpfen. Sollte man dann aber gut prüfen. Fit sicher ein Top Goalie zu dem ich nicht nein sagen würde.
theemb23
Knaben - Hai
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2020, 19:26
Trikotnummer: 23
Trikot: Auswärts

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von theemb23 »

Das wäre echt gut.
Ab und an wehwehchen, wo dann shilin startet. Das wäre tatsächlich sinnvoll.
harkonnon
NHL - Assistenztrainer
Beiträge: 9494
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von harkonnon »

glaubt ihr im Erenst es ist eine gute Idee gleich 2 Goalies mit Verletzungshistorie zu verpflichten ?

und dazu kommt dann noch die medizinische Abteilung der Haie bei der Verletzungen gefühlt immer länger dauern als in anderen Teams

ok positiv vielleicht daran Lunemann könnte den "Greiss" machen
also unverhofft reinkommen ins Tor und nie zurückschauen


öhm nicht mit diesem Trainer :lol:
I don't know how many Years I have left. But I push for Deutsch Meister werden !

Mike Connolly 6.11.2022
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von shark1973 »

Meint Ihr das wir mit 8 oder 9 ALs in die nächste Saison starten?
Bisher haben wir 4 ALs offiziell im Kader
(Edwards,Thuresson,Ferraro,Sill)
Matsumoto zähle Ich mal nicht mehr dazu.
Dazu käme wahrscheinlich ein AL-GK(#5)
1-2 AL Verteidiger(#6 oder #7) darunter Jensen Aabo?
Aubry im Sturm (#7 oder #8)
+ ein weiterer AL Stürmer (#8 oder #9)
Wie seht Ihr das?
Analyst
Profi - Hai
Beiträge: 716
Registriert: 31.03.2018, 07:57
Trikotnummer: 21

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Analyst »

shark1973 hat geschrieben: 28.04.2022, 23:26 Meint Ihr das wir mit 8 oder 9 ALs in die nächste Saison starten?
Bisher haben wir 4 ALs offiziell im Kader
(Edwards,Thuresson,Ferraro,Sill)
Matsumoto zähle Ich mal nicht mehr dazu.
Dazu käme wahrscheinlich ein AL-GK(#5)
1-2 AL Verteidiger(#6 oder #7) darunter Jensen Aabo?
Aubry im Sturm (#7 oder #8)
+ ein weiterer AL Stürmer (#8 oder #9)
Wie seht Ihr das?
Also es wird noch ein Goalie kommen. Der dürfte eine AL brauchen. Den Rest hat man ja wieder verpennt.
Sollte man Edwards noch loswerden wollen braucht man einen gleichwertigen Ersatz. Bisher ist mir die Verteidigung auch noch zu dünn. Da wird sicher noch was kommen. Selbst wenn Sieloff bleibt ist eine AL weg, plus Jensen. Einen Center für die erste Reihe wird man noch brauchen. Auch hier müsste mal ein Volltreffer her. Das wird ebenfalls mit einer AL nötig sein.

Sind wird also bereits bei 8. Und jenachdem wie die Haie planen kommt noch ein Stürmer oder weiterer Verteidiger. Ich gehe eher davon aus man wird hier mit 9 AL planen.
Hardy Nilson
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3903
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von Hardy Nilson »

9 AL .
Denke es wird noch 1 AL für den Sturm und 1 Deutscher für den Sturm kommen

2-3 Neue AL für die Verteidigung

1 Neuer TW offen ob AL oder mit Deutschen Pass.
shark1973
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2022, 11:08
Trikotnummer: 12

Re: Kader 2022/2023

Beitrag von shark1973 »

Hardy Nilson hat geschrieben: 29.04.2022, 12:26 9 AL .
Denke es wird noch 1 AL für den Sturm und 1 Deutscher für den Sturm kommen

2-3 Neue AL für die Verteidigung

1 Neuer TW offen ob AL oder mit Deutschen Pass.
Hm , Ich gehe mal von einer AL aus.
Die Frage ist natürlich auch, was macht das Torhüterkarussel in der Liga.
Wahrscheinlichste Theorien:
Niederberger -> Dosen
Haukeland -> Eisbären
Endras ->Augsburg
Pantkowski->Mannheim
AdB -> D.Dorf
Antworten