19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2382
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Quak » 17.11.2019, 13:38

Das erste Heimspiel nach der Länderspiel Pause steht an und es geht direkt gegen eines der stärksten Teams der Liga. Ich hoffe die Camouflage-Warmup-Trikots sollen nicht bedeuten, dass man plant sich heute zu verstecken.
Wird sehr schwer und nur mit einem Weitzmann in Topform und einem funktionieren Angriff kann das heute Punkte geben.

Hoffen wir das Beste 5:3 für die Haie.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk

Nerve Behale!

Score-A-Lot
All Star - Hai
Beiträge: 1519
Registriert: 18.01.2009, 17:27
Trikotnummer: 33
Trikot: Heim
Score-A-Lot
33

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Score-A-Lot » 17.11.2019, 13:52

Quak hat geschrieben:
17.11.2019, 13:38
Ich hoffe die Camouflage-Warmup-Trikots sollen nicht bedeuten, dass man plant sich heute zu verstecken.
Was ein hässlicher Lappen :lol:.
Wer war eigentlich der Sponsor? Brandt oder irgendwas

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2382
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Quak » 17.11.2019, 13:54

Score-A-Lot hat geschrieben:
Quak hat geschrieben:
17.11.2019, 13:38
Ich hoffe die Camouflage-Warmup-Trikots sollen nicht bedeuten, dass man plant sich heute zu verstecken.
Was ein hässlicher Lappen Bild.
Wer war eigentlich der Sponsor? Brandt oder irgendwas
Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Ich fand sie ganz hübsch.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk

Nerve Behale!

Blackhawks_75
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 352
Registriert: 19.11.2017, 19:48
Trikotnummer: 12
Trikot: Heim
Blackhawks_75
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Blackhawks_75 » 17.11.2019, 14:31

Naja was soll man sagen.. wir spielen in unseren Möglichkeiten... 😞..

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2382
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Quak » 17.11.2019, 14:33

Ansich ein gutes erstes Drittel. Special Teams sind halt wichtig und wer halt Genoway Hanowski und Matsumoto als Powerplay Reihe aufstellt hat sas auch verdient. Das zweite PP von uns war durchweg grauenhaft.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk

Nerve Behale!

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1741
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Sharkai » 17.11.2019, 14:34

Specialteams.

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 241
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von MeisterYoda » 17.11.2019, 14:34

So geht Überzahl, liebe Haie.
Wir spielen bisher wieder alles zu kompliziert.
Wer hat F.Tiffels eigentlich verboten seinen Körper einzusetzen?

Tana
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 354
Registriert: 10.06.2010, 20:56

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Tana » 17.11.2019, 14:35

Puh bisher eigentlich ein gutes Spiel.

Was hat Weitzmann denn beim Gegentor gemacht? Von hinten sah es so aus als hätte er den ersten Schuss festmachen können

HAL9000
DNL - Hai
Beiträge: 202
Registriert: 25.10.2016, 06:06
Trikotnummer: 9

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von HAL9000 » 17.11.2019, 14:35

Haben es lange geschafft Straubing auf unser Niveau runter zu ziehen aber im Powerplay war es ja schon fast lächerlich einfach für Straubing. Und unsere Überzahl im Gegensatz dazu war einfach schlecht. Warum Genoway PP Eiszeit kriegt ist mir schleierhaft.
Wobei es für mich im ersten Moment hier in der Arena absolut nicht wie ein Foul von Gagne aussah.

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3689
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Marty Murray » 17.11.2019, 14:38

MeisterYoda hat geschrieben:
17.11.2019, 14:34
So geht Überzahl, liebe Haie.
Wir spielen bisher wieder alles zu kompliziert.
Wer hat F.Tiffels eigentlich verboten seinen Körper einzusetzen?
Das ist doch Schmarrn.

Unmotiviert aus weiter Distanz und freier Sicht aufs Tor mit einem Handgelenk Schuss ist kein Powerplay sondern einfach schlechtes Goaltending in der Situation.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6332
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von harkonnon » 17.11.2019, 14:42

Den 4. Nachschuß hätte Matsumoto aber so was von verhindert :lol:

Trotzdem Straubing kriegt in einer Situation 3 Nachschüsse und das Tor

Die Haie haben trotz 2x PP 3 Torschüsse im 1.Drittel :kotz:

We've come too far to give up who we are
So let's raise the bar and Show who you are

We're up all night to get some
We don't want to hear you talk cocky
We're up all night to get lucky
We're up all night to see hockey

One more Time
One more Time

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 241
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von MeisterYoda » 17.11.2019, 14:48

So erschreckend einfach kann es aber sein.
Wir spielen lieber noch 35 Mal kreuz und quer durch des Gegners Drittel und schießen aus der Distanz auf die Schoner der Verteidigung oder lassen die Scheibe rausrutschen.
Unnotiviert Richtung Tor und dann einfach zu viel Platz im Slot, Ding drin.
Auch wenn Weitzmann da vielleicht den ersten Schuss haben kann, hat der Stürmer da einfach viel zu viel Raum, ohne dass er gestört wird.
Tore fallen nunmal aus Fehlern und das waren dann mehrere hintereinander.

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1741
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Sharkai » 17.11.2019, 14:51

Jop für mich geht das Gegentor auf die Abwehr und nicht auf Weitzmann. Wenn Eriksson ausholt weiß man wie hart der schießen kann. Dass Laganière dann im Slot blank steht und 4 mal schießen darf ist mehr als ungenügend. Aber wir räumen ja schon die ganze Saison nicht vor´m eigenen Tor auf. Vor´m gegnerischen steht ja außer Oblinger auch kaum jemand, weil´s weh tun könnte...

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6332
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von harkonnon » 17.11.2019, 15:11

Genoway kann schiessen, warum erfährt man das erst jetzt ? :roll:

Auch beim 2. Tor der Binger gilt
Viele Lichtjahre von der Erde entfernt, dringen die Tigers in Räume vor, die nie ein Hai zuvor gesehen hat.“
Ich möchte nur mal anmerken was hier los gewesen wäre, wenn Zerressen bei den beiden Toren auf dem Eis gewesen wäre :mrgreen:
Ach wenn er nur drüber nachgedacht hätte auf das Eis gehen schon

We've come too far to give up who we are
So let's raise the bar and Show who you are

We're up all night to get some
We don't want to hear you talk cocky
We're up all night to get lucky
We're up all night to see hockey

One more Time
One more Time

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6332
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von harkonnon » 17.11.2019, 15:18

Ok jetzt hat Gagne uns gezeigt warum die Haie den Slot besser vermeiden :mrgreen:

We've come too far to give up who we are
So let's raise the bar and Show who you are

We're up all night to get some
We don't want to hear you talk cocky
We're up all night to get lucky
We're up all night to see hockey

One more Time
One more Time

Blackhawks_75
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 352
Registriert: 19.11.2017, 19:48
Trikotnummer: 12
Trikot: Heim
Blackhawks_75
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Blackhawks_75 » 17.11.2019, 15:21

Alle Entscheidungen welche die Haie treffen sind schlecht ... und ohne Spielverstand .. deshalb sind wir 1:3 hinten ... 🤮..

Wernersberger
DNL - Hai
Beiträge: 191
Registriert: 30.03.2018, 00:36
Trikotnummer: 22

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Wernersberger » 17.11.2019, 15:28

Aber spektakulär kann er fallen,der Hannibal. :D

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3689
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Marty Murray » 17.11.2019, 15:28

Zweimal furchtbare Raumaufteilung, aber halt auch kein gutes Goaltending von Weitzmann heute.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2382
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Quak » 17.11.2019, 15:33

Jetzt hat der eine Chancentod mal getroffen. Aber trotzdem so gewinnst du halt nichts. 10 Schüsse aufs Tor nach zwanzig Minuten ist wenig. Vorallem weil man 33 abgefeuert hat. Marcel Müller ist leider heute auch im Kopf ne Sekunde zulangsam zweimal gewesen. Einmal bei einem Rebound ne Sekunde zulangsam am Puck gewesen und bei dem Ding am Ende von F. Tiffels hätte er auch einen Schritt schneller Richtung Puck sein können und dann wäre das ne fette Chance gewesen.
Ansonsten ist das wieder nix zwingendes von unserem Sturm, auch wenn wir viel Puckbesitz haben, muss da mehr aufs Tor kommen. Aber das ist ja nichts neues.
Mit nem ordentlichen Sturm hast du ne Chance hier heute trotz der 3 Fehler.


Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk


Zuletzt geändert von Quak am 17.11.2019, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.
Nerve Behale!

Blackhawks_75
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 352
Registriert: 19.11.2017, 19:48
Trikotnummer: 12
Trikot: Heim
Blackhawks_75
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Blackhawks_75 » 17.11.2019, 15:41

Quak hat geschrieben:
17.11.2019, 15:33
Jetzt hat der eine Chancentod mal getroffen. Aber trotzdem so gewinnst du halt nichts. 10 Schüsse aufs Tor nach zwanzig Minuten ist wenig. Vorallem weil 33 abgefeuert hat. Marcel Müller ist leider heute auch um Kopf ne Sekunde zulangsam heute zweimal gewesen. Einmal bei einem Rebound ne Sekunde zulangsam am Puck gewesen und bei dem Ding am Ende von F. Tiffels hätte er auch einen Schritt schneller Richtung Puck sein können und das wäre das ne fette Chance gewesen.
Ansonsten ist das wieder nix zwingendes von unserem Sturm, auch wenn wir viel Puckbesitz haben, muss da mehr aufs Tor kommen. Aber das ist ja nichts neues.
Mit nem ordentlichen Sturm hast du ne Chance hier heute trotz der 3 Fehler.


Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk
👍🏾

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6332
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von harkonnon » 17.11.2019, 15:50

*hust wir haben die Binger genau da wo wir sie haben wollen

Nur 2 Tore Rückstand im letzten Drittel und dann aktivieren wir unsere wilden 5 Minuten :mrgreen:


We've come too far to give up who we are
So let's raise the bar and Show who you are

We're up all night to get some
We don't want to hear you talk cocky
We're up all night to get lucky
We're up all night to see hockey

One more Time
One more Time

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2382
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Quak » 17.11.2019, 16:28

Da hat man sich stark zurück gekämpft und das Spiel noch in die Overtime gebracht.
War in der OT jetzt nicht das schönste was ich da jemals gesehen habe. Aber 1 Punkt ist ein Punkt.
Immerhin mal mehr wie zwei Tore gemacht, aber wir müssen unseren Torschnitt Richtung 4 bringen, sonst holen wir halt wenig Punkte.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk

Nerve Behale!

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 241
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von MeisterYoda » 17.11.2019, 16:29

Im letzten Drittel deutlich mehr Zug und Körpersprache und da lief es, oh Wunder, deutlich besser. Es wurde auf den Körper gegangen und auch dahin, wo es wehtut.
Der Punkt geht in Ordnung.
In OT rennen Hanowski und Kindl beide auf den scheibenführenden Straubinger, so dass Balasy völlig frei steht und nur noch einschieben muss.
Matsumoto mit aufsteigender Form. Er hat mir heute gut gefallen.

Buchungsknecht
Schüler - Hai
Beiträge: 90
Registriert: 30.08.2012, 14:11
Wohnort: Oberkassel
Trikotnummer: 17
Trikot: Heim
Buchungsknecht
17

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von Buchungsknecht » 17.11.2019, 16:54

Mitte November und ein Spielkonzept ist für mich nicht zu erkennen.

Vieleicht ist das moderne Eishockey mit vielen intelligenten Spielern nichts mehr für mich. Ich fand es schöner Eishockey anzusehen, als man noch trainierte Spielzüge (Überzahl, Spielaufbau ...) abspulte, Spielern in Reihen Aufgaben (eher offensiv oder eher defensiv) zugedacht waren und der Versuch unternommen wurde, wildes Rumgerenne zur Ausnahme zu machen. Man wird halt älter.
Sind die Tage grau - brauche ich Kakao :D

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 241
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: 19. Spieltag Kölner Haie vs. Straubing Tigers

Beitrag von MeisterYoda » 17.11.2019, 17:37

Anderswo gibt es dieses "alte" Hockey noch, nur nicht bei uns.
Zwischendurch blitzt es durchaus immer wieder auf, dass auch wir anders können. Viel zu oft ist es aber entweder zu durchsichtig (Scheibe tief und dann wird nur behäbig nachgegangen) oder zu kompliziert (lieber nochmal passen und noch nen Kringel).
Da soll jetzt niemand behaupten, es läge nur daran, dass Stewart sein Trainingsgerät nicht installieren darf. Das sind Basics und die sollten auch ohne die Unterstützung von Technik-Schnickschnack umsetzbar sein.

Wie oft habe ich mir zudem in dieser Saison schon einen Abwehrspieler gewünscht, der von der blauen Linie schießen kann. So wie D.Tiffels heute, nur dass die Schüsse konstant so kommen, so wie damals bei Schlegel, Julien, Holmqvist.
So einer fehlt uns schon seit Jahren.

Antworten