ERC Ingolstadt

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon ICECOLD » Mo 25. Jul 2016, 13:56

Jiri Ehrenberger muss jetzt endlich liefern
In Ingolstadt brennt die Luft, nach der enttäuschenden abgelaufenen Spielzeit kehrt einfach keine Ruhe ein! Das Fanlager ist seitdem gespalten, da der schwer in die Kritik geratene Sportdirektor Jiri Ehrenberger noch immer im Amt ist. Als Gesicht der Krise wurde er nicht nur für die sportliche Talfahrt der abgelaufenen Saison verantwortlich gemacht, sondern auch für einige fragwürdige Personalentscheidungen in der Zeit danach. Da sich die Ereignisse in den letzten Wochen überschlugen ist klar, dass nur der sofortige sportliche Erfolg seinen Job retten kann.

http://www.hockeyweb.de/del/jiri-ehrenb ... fern-85194
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon ICECOLD » Fr 29. Jul 2016, 13:26

ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Smarti_ » Di 27. Dez 2016, 22:11

Bezüglich Gawlik:
ICECOLD hat geschrieben:Kreutzer schläft nachts nicht mehr
Christoph Gawlik. Der im Sommer 2015 aus Ingolstadt gekommene Stürmer gehört nicht mehr zum Kader....
Nachdem es zuletzt immer wieder ruhiger um Christoph Gawlik geworden ist, gibt es nun einen Bericht demzufolge der gebürtige Deggendorfer seinen Vertrag auflösen möchte....
http://hockey-news.info/de/del-gawlik-v ... ngolstadt/
Smarti_
Bambini Hai
 
Smarti_
28
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 1. Mär 2016, 21:16

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Fr 13. Jan 2017, 13:33

Neuer Stürmer für Ingolstadt: Schwede Svensson kommt von Färjestad BK

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... ad-bk.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Fr 3. Feb 2017, 15:56

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... -sein.html
Kurz vor dem Transferschluss am 15. Februar kaufen die DEL-Clubs weiter ein. Wie der finnische Erstligist Ilves Tampere am Freitag auf seiner Homepage mitteilte, wird Stürmer Brett Bulmer nach Deutschland wechseln. Nach Informationen von Eishockey NEWS wurde der Kanadier mehreren Teams angeboten, letztlich soll sich aber der ERC Ingolstadt zu einer Verpflichtung des 24-Jährigen entschieden haben.

In der laufenden Saison bestritt der Außenstürmer in seiner ersten Europa-Saison 23 Spiele für Ilves, in denen er zwei Tore und drei Assists verbuchte. Zuvor war der Hüne (1,93 Meter, 96 Kilogramm) vornehmlich in der AHL tätig. In 203 Partien in der Minor League erzielte er 23 Tore und 32 Assists. Zudem bestritt Bulmer 17 NHL-Partien für Minnesota (drei Assists).
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Eismurmel » Do 16. Feb 2017, 09:40

Neuer Goalie: Daniel Larsson kommt nach Ingolstadt

http://www.erc-ingolstadt.de/profis/newsdetail?id=4560

Der Junge hat die ganze Saison noch kein einziges Spiel gemacht. Ob sich Eisenhut da freut?
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1104
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Do 16. Feb 2017, 10:01

auf jeden Fall würde ich sagen :mrgreen: :roll:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Fr 10. Mär 2017, 10:39

Ehrenberger und Köppchen müssen Ingolstadt wohl verlassen
Der ERC Ingolstadt und Sportdirektor Jiri Ehrenberger gehen getrennte Wege. Das berichtet die Neuburger Rundschau am Freitag vorab. Für Freitag ist ein Pressegespräch terminiert. Dabei soll die Trennung bekannt gegeben werden, wie es heißt.

Die Panther waren in der ersten Playoff-Runde in zwei Spielen an Aufsteiger Fischtown Pinguins Bremerhaven gescheitert. Nach der Hauptrunde hatte die Mannschaft Rang sieben belegt. Bereits in der Vorsaison war man in der ersten Runde der Playoffs an den Straubing Tigers gescheitert. Als Saisonziel war das Viertelfinale ausgegeben worden.

Die Zeitung berichtet außerdem, dass Verteidiger Patrick Köppchen nicht mehr für die Panther auflaufen wird. Der Vertrag des 36-Jährigen läuft eigentlich noch bis 2018.
http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... assen.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Generic » Fr 10. Mär 2017, 12:34

:shock:
War Köppchen zu oft verletzt oder hat er zu wenig Schüsse geblockt?
:?
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon harkonnon » Fr 10. Mär 2017, 13:08

wie fast alle Mit/End-Dreissiger will er halt noch mal ne Saison im Dorf absolvieren :mrgreen:

Der Kader der DEG nimmt ja jetzt schon virtuell konkrete Formen an

Köppchen - Sascha Goc

und im Sturm

Boris Blank und Vasilyevs
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4588
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Fr 10. Mär 2017, 13:41

UPDATE. Beim ERC Ingolstadt hat das große Aufräumen nach dem enttäuschenden Aus in der ersten Playoff-Runde begonnen. So gehen die Panther und Sportdirektor Jiri Ehrenberger getrennte Wege. Nach mehreren Gremiensitzungen und einem Gespräch am Donnerstagnachmittag seien beide Seiten überein gekommen, dass der Club diese Position neu besetzt.

Zudem werden mindestens neun Spieler in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des DEL-Clubs tragen. Die Torhüter Marco Eisenhut und Daniel Larsson, Verteidiger Brian Salcido sowie die Angreifer Marc Schmidpeter, Thomas Pielmeier, Petr Pohl, Jean-Francois Jacques, Björn Svensson und Brett Bulmer erhalten keine neuen Verträge.

Noch offen ist hingegen der Verbleib der Stürmer Daniel Irmen, Martin Buchwieser und Darryl Boyce. Bei den Personalien der Abwehrspieler Fabio Wagner und Simon Schütz sowie Stürmer David Elsner kündigte der Club für die kommenden Tage eine Pressemitteilung an, was auf ein Bleiben des Trio schließen lässt.

Die Neuburger Rundschau meldete zudem am Freitag, dass auch Verteidiger Patrick Köppchen nicht mehr für die Panther auflaufen werde und auf der Streichliste stehe. Der Vertrag des 36-Jährigen läuft eigentlich noch bis 2018. Bereits im vergangenen Sommer war über einen vorzeitigen Abgang des Routiniers spekuliert worden.
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Fr 10. Mär 2017, 15:28

Petr Bares, in der abgelaufenen Saison auch Co-Trainer der DEL-Mannschaft, konzentriert sich zur neuen Spielzeit wieder auf den Nachwuchsbereich. Peppi Heiß, der zuletzt die U19 und die DEL-Torhüter betreute, verlässt den ERC im Sommer.
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Di 28. Mär 2017, 16:25

Larry Mitchell ist als neuer Sportdirektor bestätigt!
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Tobihai » Di 28. Mär 2017, 16:31

Bin mal gespannt, wie er sich als Sportdirektor macht und wie er mit der Rolle klarkommt.
Könnte mir vorstellen, dass es da krachen könnte zwischen Mitchell und Samuelsson. Sollte
Samuelsson die Kurve nicht kriegen, steht Mitchell bestimmt auch hinter der Bande.

Mal sehen, wen er mit ein bisschen mehr Kohle so an Land ziehen kann.
Ein Korb für die DEG :lol: :lol:
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1937
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Eismurmel » Mo 29. Mai 2017, 20:39

"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1104
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Mi 31. Mai 2017, 17:39

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Mo 10. Jul 2017, 14:37

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Koellefornian87 » Sa 29. Jul 2017, 10:37

the boss hat geschrieben:
Mo 10. Jul 2017, 14:37
Brock Trotter neu in Ingolstadt

https://www.telekomeishockey.de/news/er ... -liga/7332
20 Tage nach seiner Verpflichtung ist er direkt mal suspendiert worden! Respekt, dass dürfte ihm einen Rekord einbringen ;-).

http://www.eishockeynews.de/artikel/201 ... teres.html
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 179
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon frikamäuschen » Mo 31. Jul 2017, 10:28

Man munkelt, er habe einen "Keine Airbags für die CSU"-Aufkleber auf einen Golf Buggy geklebt.
Peter Popel über seine Passion: Wirf deine besten Früchte in die Weltgeschichte!

"Du bist nicht queer, nur weil du Biertitten hast" - Pisse
frikamäuschen
Profi - Hai
 
frikamäuschen
48
 
Beiträge: 752
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:13

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Di 15. Aug 2017, 14:26

Neuer Stürmer für Ingolstadt: Erfahrener Mauldin kommt aus Fribourg

Der ERC Ingolstadt hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Greg Mauldin für die kommende Spielzeit verpflichtet. Der US-amerikanische Stürmer war zuletzt fünf Jahre beim Schweizer NLA-Club HC Fribourg-Gottéron aktiv. In der vergangenen Saison verbuchte der 35-Jährige mit NHL-Erfahrung (36 Spiele für Columbus, die New York Islanders und Colorado) in 44 Spielen 13 Tore und 16 Assists.

"Greg ist ein harter Arbeit auf dem Eis wie auch im Fitnessstudio. Er verfügt über gute schlittschuhläuferische Fähigkeiten und ist es gewohnt, in starken Ligen wie der Schweizer NLA und der American Hockey League als Top-Sechs-Stürmer aufzulaufen. In der Schweiz dürfen nur vier Kontingentspieler pro Partie eingesetzt werden, die Ausländerplätze sind entsprechend umkämpft. Dass Greg fünf Jahre dort im selben Club spielte, spricht für seine Qualität", erklärte Ingolstadts Sportdirektor Larry Mitchell.

Mauldin sagt zu seinem Wechsel: "Ich habe mich bei Larry Huras und meinem Kumpel Alex Picard über Ingolstadt erkundigt. Dazu hatte ich ein sehr gutes, offenes Gespräch mit Sportdirektor Larry Mitchell. All das hat mich davon überzeugt, dass die Panther die richtige Option für mich sind. Ich möchte dem Team mit meiner Geschwindigkeit und meinem Schuss zu Siegen verhelfen und auch in Unter- wie Überzahl zum Erfolg beitragen."

Greg Mauldin wird bereits am Mittwoch in Ingolstadt eintreffen. Die Verpflichtung des US-Amerikaners dürfte auch das Ende von Brock Trotter bei den Panthern bedeuten. Der Neuzugang war noch vor dem ersten Testspiel vom Club wegen einer Alkoholfahrt suspendiert worden. Auch das Mannschaftsfoto war bereits ohne den Kanadier aufgenommen worden.

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... bourg.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Mi 11. Okt 2017, 23:47

Verteidiger Simon Schütz fehlt Ingolstadt und Kaufbeuren lange


http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... lange.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Mo 23. Okt 2017, 22:00

Fischtown Pinguins verstärken sich mit Björn Svensson

Kurzfristig haben die Fischtown Pinguins auf die Verletztenmisere reagiert und den schwedischen Stürmer Björn Svensson mit einem zunächst bis zum Saisonende befristeten Vertrag ausgestattet.

Svensson, der bereits in der letzten Spielzeit in 16 Partien für den ERC Ingolstadt auf dem Eis stand, wird bereits heute in der Seestadt erwartet und soll am Mittwoch in der Partie gegen die Panther aus Ingolstadt seinen Einstand geben. Dort trifft er auf Tommy Samuelsson, seinen letztjährigen Trainer, der Svensson schon damals ein gutes Zeugnis ausstellte: „Björn Svensson ist ein schneller Schlittschuhläufer und hartnäckiger Arbeiter“, meinte Samuelsson über seinen heute 31-jährigen Landsmann und ergänzte: „Er verfügt über eine gute Eishockey-Ausbildung und kann eine Menge frische Energie geben.“

Energie brauchen die Pinguine auch weiterhin, wenn sie das „stramme“ Restprogramm bis zur Deutschland-Cup-Pause zufriedenstellend bewältigen wollen. „Wir haben den Transfermarkt gründlich durchforstet“, kommentieren die Offiziellen der Seestädter den Transfer und ergänzen: „Durch unsere Ausfälle wollten wir einen Spieler, der in der laufenden Saison kontinuierlich in Malmö im Trainingsbetrieb stand, um die ohnehin notwendige Eingewöhnungsphase auf ein Minimum zu reduzieren.“

Am Wilhelm-Kaisen-Platz ist man sich sicher, dass Svensson dem Team von Trainer Thomas Popiesch weiterhelfen kann. Immerhin kann der 1, 82 Meter große und 85 Kilogramm schwere Stürmer auf bereits 414 SHL-Spiele zurückblicken, in denen er 130 Punkte (61Tore, 69 Assists) erzielen konnte. Von ihm erhofft sich Trainer Thomas Popiesch auch das eine oder andere „dreckige Tor“, das alle harten Arbeiter im Slot erzielen können. Popiesch: „Wir hatten Björn schon in diesen Sommer auf unserem Zettel, umso mehr freue ich mich, dass wir in der jetzigen Situation auf einen Spieler zurückgreifen können, der für uns kein Unbekannter ist.“

Svensson wird nach Abschluss der medizinischen Untersuchungen und Erledigung der DEL- Administration mit der Rückennummer 91 für die Fischtown Pinguins spielberechtigt sein.

http://www.hockeyweb.de/del/fischtown-p ... sson-90411
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 23. Okt 2017, 22:02

Michael, ich glaube hier ist was schief gelaufen ;)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Di 24. Okt 2017, 10:30

Ups sorry
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon the boss » Di 7. Nov 2017, 16:21

Nach sieben Niederlagen in Serie: Tommy Samuelsson muss in Ingolstadt gehen


Der ERC Ingolstadt hat Tommy Samuelsson von seinen Aufgaben als Cheftrainer entbunden. Das gab der DEL-Club aus Oberbayern am Dienstagnachmittag bekannt. Die Panther reagieren damit auf sieben Niederlagen in Serie. Die Mannschaft, die mit dem Ziel Top-Sechs-Platz in die Saison startete, ist inzwischen auf den neunten Tabellenrang abgerutscht.

Der ERC Ingolstadt schoss trotz namhafter Offensive in der ersten Saisonphase die zweitwenigsten Tore der Liga. Einer der Hauptgründe dafür war das uneffektive Überzahlspiel, in dem der ERC bislang erst sechs Tore erzielte. In den vergangenen sieben Partien traf die Mannschaft nur achtmal. Trotz guter Defensivleistung und einer bisher starken Saison von Nationaltorhüter Timo Pielmeier kam der ERC so zu lediglich zwei Punkten.

ERC-Sportdirektor Larry Mitchell erörterte mit dem Beirat und der Geschäftsführung der Ingolstädter die Gesamtsituation der Panther und bilanziert: "Wir sind zum Ergebnis gekommen, das Amt des Cheftrainers neu zu besetzen." Derzeit befindet sich die Mannschaft der Ingolstädter wie alle anderen Teams auch in der Länderspielpause. Nach den freien Tagen wird Mitchell neben seiner Tätigkeit als Sportdirektor das Traineramt interimsmäßig ausführen.



http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... gehen.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast