Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1805
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Hardy Nilson » 02.08.2017, 19:52

Abschließend dazu.
Was CE drauf hat könnte man noch auf der WM sehen.
Seine Keistungen bei uns waren schwankend. Da geht noch was.
Jetzt hat er eine komplette Vorbereitung ..
Genau wie Bolduc. Das wird kein Nachteil sein.
Ich finde beide eine gute Wahl.
Jetzt mal Abwarten wie es sich entwickelt.:.

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1364
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Sharkai » 03.08.2017, 00:05

Hardy Nilson hat geschrieben:
02.08.2017, 19:52
Abschließend dazu.
Was CE drauf hat könnte man noch auf der WM sehen.
Seine Keistungen bei uns waren schwankend. Da geht noch was.
Jetzt hat er eine komplette Vorbereitung ..
Genau wie Bolduc. Das wird kein Nachteil sein.
Ich finde beide eine gute Wahl.
Jetzt mal Abwarten wie es sich entwickelt.:.
Du findest sowieso immer alles gut, glaube das hab ich schon mal unter eins deiner Postings geschrieben...

Darfst du auch, aber es steckt halt nicht viel Überzeugungskraft dahinter, wenn man einfach immer alles abnickt und für gut befindet was von der Clubführung kommt.

Läufer
Laufschule
Beiträge: 1
Registriert: 09.02.2017, 10:23
Trikotnummer: 17
Trikot: Heim
Läufer
17

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Läufer » 03.08.2017, 01:04

Man muss auch nicht alles schlimm finden was offiziell verkündet wird. Gestern war Mo Müller noch der schlimmste Kapitän überhaupt. Wenn dann die Ablösung kommt ist es auch nicht recht.
Ich glaube, dass man es niemanden recht machen kann.
Am schlimmsten finde ich aber, dass so direkt eine Menge Support für die Mannschaft auf der Strecke bleibt.
Ich glaube einfach, dass man als Fan einfach mal abwarten, hoffen und eben supporten muss.
Schließlich wollen wir doch alle einfach nur das Eine!

Gesendet von meinem H60-L04 mit Tapatalk


King of Tripping
Schüler - Hai
Beiträge: 129
Registriert: 25.10.2015, 07:44
Wohnort: Kerpen
Trikotnummer: 71
Trikot: Auswärts
King of Tripping
71

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von King of Tripping » 03.08.2017, 10:27

Wenn ich mir noch eine Bemerkung zu CE als Kapitän erlauben darf:

Ich schätze ihn so ein, daß er jemand ist, den die zusätzliche Verantwortung eher besser als schlechter machen wird.

Daß Ehrhoff noch ein hohes Level drauf hat, hat er meines Erachtens bei der WM gezeigt.
Er ist allerdings ähnlich wie Lalonde ein Spieler, der aufgrund seines offensiven Spielstils
auch stark von seinem Partner abhängig ist, der sicherlich uneigennützig agieren und Löcher
zulaufen muß, um einen Ehrhoff glänzen lassen zu können.

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3242
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von SECHSAUFEIS » 03.08.2017, 11:27

Die Frage ist ja: Was IHR hier für Anforderungen an einen Kapitän stellt! :-) Was wissen WIR über den Einzelnen/ Was der Verein?

Muss es "der Beste Spieler" im Team sein? Muss er die größte Karriere aller Spieler vorweisen können? Muss er immer und überall voran gehen? Muss er sich gut artikulieren können? Einen gepflegten Umgang haben mit Kollegen, der DEL und den Streifenhörchen? Angesehen sein bei Kameraden, Gegnern und Fans? Ein Kabinenprediger? Der "Mannschaftsratsvorsitzende"? Ein cooler Typ.... Was auch immer!?


War Mirko Lüdemann zum Zeitpunkt der Saison 2002 und 2003 tatsächlich der redseligste und beste Spieler der Kölner Haie? Und wenn es tatsächlich Andere gab !? ;-) ...Hat es uns geschadet???

Am Ende ist es wichtig ein Team zu sein, mit charakterlich und spielerisch starken Typen - von denen ja zwangsläufig Einer dieses C haben MUSS.

Mir ist es Wurst ob #91 oder #10 das macht, da ich behaupte: Es wird an beiden Leistungen/Ausstrahlungen auf dem Eis nicht viel/nichts verändern.
Mag sein, ein Ehrhoff wird bei den DEL Verantwortlichen und den Schiedsrichtern vielleicht ein anderes Ansehen geniessen, anhand seiner Vita. Das ist alles!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 168
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von MeisterYoda » 03.08.2017, 12:28

Schon lustig, dass beim Fotoshooting für die Trikots angeblich hängende Mundwinkel als "schmollen" bezüglich einer "Degradierung" interpretiert werden. Solch Verschwörungstheorien und Rumgeknatsche kenne ich eigentlich eher von Facebook.
Vielleicht ist die Lösung ganz einfach und es war nur der Finger zum falschen Moment auf'm Auslöser :lol:

Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2167
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Tobihai » 03.08.2017, 12:32

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
03.08.2017, 11:27
Die Frage ist ja: Was IHR hier für Anforderungen an einen Kapitän stellt! :-) Was wissen WIR über den Einzelnen/ Was der Verein?

Muss es "der Beste Spieler" im Team sein? Muss er die größte Karriere aller Spieler vorweisen können? Muss er immer und überall voran gehen? Muss er sich gut artikulieren können? Einen gepflegten Umgang haben mit Kollegen, der DEL und den Streifenhörchen? Angesehen sein bei Kameraden, Gegnern und Fans? Ein Kabinenprediger? Der "Mannschaftsratsvorsitzende"? Ein cooler Typ.... Was auch immer!?


War Mirko Lüdemann zum Zeitpunkt der Saison 2002 und 2003 tatsächlich der redseligste und beste Spieler der Kölner Haie? Und wenn es tatsächlich Andere gab !? ;-) ...Hat es uns geschadet???

Am Ende ist es wichtig ein Team zu sein, mit charakterlich und spielerisch starken Typen - von denen ja zwangsläufig Einer dieses C haben MUSS.

Mir ist es Wurst ob #91 oder #10 das macht, da ich behaupte: Es wird an beiden Leistungen/Ausstrahlungen auf dem Eis nicht viel/nichts verändern.
Mag sein, ein Ehrhoff wird bei den DEL Verantwortlichen und den Schiedsrichtern vielleicht ein anderes Ansehen geniessen, anhand seiner Vita. Das ist alles!
Gut zusammengefasst! Kann mich da nur anschließen.
Für mich ist Ehrhoff eine gute Wahl als C. Er ist die Rolle aus der Nati gewohnt und war in
Buffalo Führungsspieler. Ich glaube schon, dass er im Laufe der Zeit zu einem Leader gereift ist.

modata
Schüler - Hai
Beiträge: 131
Registriert: 20.05.2008, 23:24

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von modata » 03.08.2017, 12:40

MeisterYoda hat geschrieben:
03.08.2017, 12:28
Schon lustig, dass beim Fotoshooting für die Trikots angeblich hängende Mundwinkel als "schmollen" bezüglich einer "Degradierung" interpretiert werden. Solch Verschwörungstheorien und Rumgeknatsche kenne ich eigentlich eher von Facebook.
Vielleicht ist die Lösung ganz einfach und es war nur der Finger zum falschen Moment auf'm Auslöser :lol:
Ich würde mal kurz das virtuelle "Ironie"-Schild hochhalten. ;)

Ich musste über die Aussagen schmunzeln. Für mich die beste Zuspitzung der absurden Erstaussage.

MeisterYoda
DNL - Hai
Beiträge: 168
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von MeisterYoda » 03.08.2017, 12:52

Aber Ironie ist doch blau... :lol:

Captain muss nicht immer der beste oder wortgewaltigste Spieler sein oder den besten Socialmediaauftritt haben.
Mir persönlich sind eher ruhigere Vertreter lieber, die sich nicht sofort beim Pressevertreter ihres Vertrauens oder auf dem eigenen FB-Account ausheulen.
Die ganzen Mädchen, die zum Eishockey gehen, weil "der Mo so süß ist", werden ihren Tränentsunami hoffentlich bis zum Saisonbeginn in den Griff bekommen. Aber jeder Jeck ist anders.

Benutzeravatar
RokAf
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 34
Registriert: 21.05.2008, 20:38

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von RokAf » 03.08.2017, 13:29

Moin zusammen!

Ich war mir bereits zu Beginn der vergangenen Saison sicher, dass MoMü das "C" zur neuen Saison abgibt. Allerdings war ich, wie auch der Rest meines Umfelds, der Meinung, dass unserer Haimkehrer #18 das Amt übernimmt, ist ja fast schon sein Geburtsrecht ;)

Was mich jetzt dann doch im ersten Moment überrascht hat war zum einen CE als Käpt´n und zum anderen das MoMü auch kein "A" behält. Aber unterm Strich verursacht die Entscheidung bei mir kein Magengrimmen.

cu Torsten

modata
Schüler - Hai
Beiträge: 131
Registriert: 20.05.2008, 23:24

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von modata » 03.08.2017, 13:55

Einen Kapitän kann man aus meiner Sicht, wie hier auch ersichtlich, in drei Dimensionen unterschieden:

- regeltechnisch
- marketingorientiert
- mannschaftsorientiert

Nüchtern betrachtet bedeutet das "C" doch nur, dass dieser Spieler berechtigt ist mit den Schiedsrichtern zu kommunizieren. Alles eher ein "sprachbegabter" Spieler, der auch in hitzigen Situation sich einigermaßen normal artikulieren kann. Auch ein gewissen Standing gegenüber den Schiedsrichter ist von Vorteil. Das trifft meiner Meinung nach in jedem Fall auf Ehrhoff zu.

Aus Marketingsicht wären (natürlich auch wieder aus meiner Sicht) Kai Hospelt oder auch (ja, man höre und staune) Moritz Müller meine Präferenzen. Beide kann man problemlos vor eine Kamera oder Sponsorengruppe stellen. Beide haben sehr hohes Identifikationspotential für Zuschauer und auch Sponsoren (nicht umsonst ist Müller auch auf Instagram aktiv und "repräsentiert" ein paar Marken).

Den dritten Punkt mag ich natürlich am wenigstens beurteilen können. Auch muss der mit dem "C" nicht zwangsläufig auch der natürliche Leader in der Kabine sein. Es gibt genügend Beispiele, da hatte die wahren Leader nicht das C. Für mich persönlich (ich betreibe auch Mannschaftssport) sollte der Kapitän jemand sein, der über eine gewisse Erfahrung verfügt, d.h. schon einige gruppendynamische Prozesse erlebt haben, ein gewisses Standing innerhalb des Teams haben, damit seine Ansagen auch entsprechend Wirkungen entfalten können, und letztlich auf den Willen haben, im Zweifel auch mal Ansagen machen zu wollen. Also sowohl das Können, als auch das Wollen, auch schwierige Charaktere (oder Starspieler...Lalonde +hust+) im Zweifel eine deutliche Ansage zu machen und somit eine möglichst integrative Gruppe (Mannschaft) hinzubekommen.

Ich habe keine Ahnung, wie sich Ehrhoff innerhalb des Teams verhält. Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass er diese Person sein kann.

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3242
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von SECHSAUFEIS » 03.08.2017, 14:04

MeisterYoda hat geschrieben:
03.08.2017, 12:28
Schon lustig, dass beim Fotoshooting für die Trikots angeblich hängende Mundwinkel als "schmollen" bezüglich einer "Degradierung" interpretiert werden. Solch Verschwörungstheorien und Rumgeknatsche kenne ich eigentlich eher von Facebook.
Vielleicht ist die Lösung ganz einfach und es war nur der Finger zum falschen Moment auf'm Auslöser :lol:

Vielleicht hattest du es auch einfach nicht so verstanden, weil es für Dich in Blauer Schrift sein müsste!? Dann entschuldige ich mich gern....
Ich kenne Facebook nicht und habe damit nichts zu tun!
modata hat geschrieben:
03.08.2017, 12:40

Ich würde mal kurz das virtuelle "Ironie"-Schild hochhalten. ;)

Ich musste über die Aussagen schmunzeln. Für mich die beste Zuspitzung der absurden Erstaussage.

Trifft zu! ;) und schön wenn man auch mal schmunzeln kann am Tage!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1805
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Hardy Nilson » 03.08.2017, 14:35

Und es ist kein Nachteil wenn er sportlich außerhalb jeder Diskussion ist. Einen Captain setzt man nicht gern auf die Bank.
Müller muss meiner Meinung nach mit Zerressen um die Position 6 in der Verteidigung kämpfen.
Ich denke das CC sich innerlich von Müller als C verabschiedet hat als er nach der Saison meinte er muss sich überlegen ob er als C weitermacht.
Unabhängig wer C ist muss nach solch einem Ende eher sagen Mund abputzen und neu Angreifen.

Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
Beiträge: 1090
Registriert: 20.05.2008, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von old17 » 03.08.2017, 14:46

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
03.08.2017, 11:27
Die Frage ist ja: Was IHR hier für Anforderungen an einen Kapitän stellt! :-) Was wissen WIR über den Einzelnen/ Was der Verein?

Muss es "der Beste Spieler" im Team sein? Muss er die größte Karriere aller Spieler vorweisen können? Muss er immer und überall voran gehen? Muss er sich gut artikulieren können? Einen gepflegten Umgang haben mit Kollegen, der DEL und den Streifenhörchen? Angesehen sein bei Kameraden, Gegnern und Fans? Ein Kabinenprediger? Der "Mannschaftsratsvorsitzende"? Ein cooler Typ.... Was auch immer!?
McL McL McL McLwain :D
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3141
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von the boss » 03.08.2017, 15:41

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1364
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Sharkai » 03.08.2017, 17:53

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
03.08.2017, 14:04
MeisterYoda hat geschrieben:
03.08.2017, 12:28
Schon lustig, dass beim Fotoshooting für die Trikots angeblich hängende Mundwinkel als "schmollen" bezüglich einer "Degradierung" interpretiert werden. Solch Verschwörungstheorien und Rumgeknatsche kenne ich eigentlich eher von Facebook.
Vielleicht ist die Lösung ganz einfach und es war nur der Finger zum falschen Moment auf'm Auslöser :lol:

Vielleicht hattest du es auch einfach nicht so verstanden, weil es für Dich in Blauer Schrift sein müsste!? Dann entschuldige ich mich gern....
Ich kenne Facebook nicht und habe damit nichts zu tun!

Mach dir nix draus, er nimmt auch den Postillon ernst, weil die nicht blau schreiben! :roll:


Mo als Kapitän abnominiert find ich in Ordnung, ob es jetzt Hospelt, Ehrhoff oder Jones ist, ist mir relativ egal. Passt schon alles so, wir haben andere Probleme und die lagen letzte Saison vor allem darin immer 100% zu geben und TORE zu schießen...

Benutzeravatar
FröhlicherHai
Profi - Hai
Beiträge: 862
Registriert: 20.05.2008, 21:23
Wohnort: Zürich

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von FröhlicherHai » 03.08.2017, 18:51

Gute Entscheidung.

Und irgendwie war es ja abzusehen. Ich wäre schon enttäuscht gewesen, wenn sich hier nichts getan hätte. Kein Trainer tut sich einen Gefallen mit einem Captain, der innerliche Zweifel hat.

Mo ist ein guter Typ, überhaupt keine Frage. Immer mit dem Herzen dabei. Voller Einsatz.

Davon abgesehen hat er mir als Captain nicht so gefallen. Zu viel Schönwettermalerei oder weichgespülte Kritik. Für mich muss die Person in diesem Amt a) Autorität ausstrahlen und b) sportlich vorangehen können. Wie in vielen anderen Berufen erarbeitet man sich Respekt durch Können.

Da sehe ich klare Vorteile bei Ehrhoff.

Von all diesen Überlegungen mal abgesehen, steht für mich Mo auch irgendwie sinnbildlich für die Verlierer-Haie, die überall die letzten Jahre in den entscheidenden Momenten mental eingeknickt sind.

Das ist sicherlich nicht unbedingt fair, und liegt wohl auch daran, dass er diese Situationen oft vor der Kamera erklären müsste. Aber so empfinde ich das Ganze nun einmal.

Von daher bin ich froh, dass es hier einen Gesichtswechsel gibt, der sich hoffentlich auch auf dem Eis auszahlt.

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3242
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von SECHSAUFEIS » 03.08.2017, 19:51

Leon ist morgen ab 15:30Uhr dabei - hat einen Koblenzer 7 Mio Vertrag unterschrieben für 5 Jahre per anno ;)

Hoffe der zweite Teil war jetzt BLAU genug.
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1805
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Hardy Nilson » 03.08.2017, 20:07

Dürfte was klein sein die K2 Morgen!

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3141
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von the boss » 03.08.2017, 20:42

Allerdings :mrgreen: :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5637
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von harkonnon » 04.08.2017, 07:34

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
03.08.2017, 19:51
Leon ist morgen ab 15:30Uhr dabei - hat einen Koblenzer 7 Mio Vertrag unterschrieben für 5 Jahre per anno ;)

Hoffe der zweite Teil war jetzt BLAU genug.
Mir würde ein klassischer Holdout für ein paar Wochen durchaus reichen :oops:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5346
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Alternativ
IceDragon67
14

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von IceDragon67 » 04.08.2017, 12:06

Bolduc fällt mit einer Beinverletzung lange aus und Mahon sondiert daher den Spielermarkt.

Fängt ja gut an...

Baiano
Profi - Hai
Beiträge: 648
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Baiano
29

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Baiano » 04.08.2017, 12:06

Williams 2.0 :evil:

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3242
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von SECHSAUFEIS » 04.08.2017, 12:19

Baiano hat geschrieben:
04.08.2017, 12:06
Williams 2.0 :evil:

Selbst wenn die lange Verletzung stimmen sollte, liegt mein Bein aber nicht an der Wirbelsäule. Aber liegt vielleicht auch an meiner Anatomie!?
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Baiano
Profi - Hai
Beiträge: 648
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Baiano
29

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Beitrag von Baiano » 04.08.2017, 12:23

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
04.08.2017, 12:19
Baiano hat geschrieben:
04.08.2017, 12:06
Williams 2.0 :evil:

Selbst wenn die lange Verletzung stimmen sollte, liegt mein Bein aber nicht an der Wirbelsäule. Aber liegt vielleicht auch an meiner Anatomie!?
Ach echt? :shock:
Ich meine auch nicht die Dauer der Verletzung.

Antworten