Leon Draisaitl

Die Stars von morgen: DNL und weitere Teams des Haie e.V.

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » So 23. Apr 2017, 12:14

so ein dreck ey :x

Naja besteht ja noch die Chance, dass er nach der zweiten Runde ausscheidet und dann kommt :) Die Hoffnung stirbt zuletzt :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » So 23. Apr 2017, 12:39

Ich würde Leon ja auch gerne bei der WM sehen. Auf der anderen Seite macht es richtig Spaß, ihn in den Playoffs spielen zu sehen. Schaun wir mal, wie es jetzt gegen die Ducks läuft.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Man.U » So 23. Apr 2017, 12:52

'Mission: Leon zur WM' also erstmal fehlgeschlagen :kotz:

Weiss jemand, wann die Spiele 4-7 der Oilers in der kommenden Runde angesetzt sind, Leon also frühstens ausgeschieden sein könnte??
Seine Anwesenheit in den letzten und wohl entscheidenden Gruppenspielen wäre schon verdammt wichtig.
Man.U
DNL - Hai
 
Man.U
26
 
Beiträge: 203
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 14:21

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Sharkai » So 23. Apr 2017, 13:18

Die Sharks einfach unfassbar schlecht offensiv, alt und träge wie es ihrer Altersstruktur auch entspricht :roll:

Naja dann müssen die Ducks wohl weiter sweepen, auch wenn ich sie überhaupt nicht leiden kann. Meine Hoffnung ist jetzt, dass die zweite Runde im Westen etwas früher anfängt, weil dort schon alle 4 Runden beendet sind.

In den ersten 3 WM-Spielen gegen USA (Kane, Eichel, Gaudreau - jetzt zusätzlich vielleicht noch Parise, Pavelski etc.), Schweden (die Defense :shock: ) & die Russen würden wir auch mit Leon wahrscheinlich nur mit Glück punkten können. Ab Spiel 4 gegen die Slowakei zählt´s richtig, das findet am 10.05. statt, also in über 2 Wochen. Wenn die zweite Runde der Oilers nicht gerade über 7 Spiele geht und sie ausscheiden, sollte das reichen, dass Leon rechtzeitig eingeflogen wird. Das muss doch irgendwie klappen, Mann! :lol:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 784
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » So 23. Apr 2017, 15:37

Eismurmel hat geschrieben:
So 23. Apr 2017, 12:39
Ich würde Leon ja auch gerne bei der WM sehen. Auf der anderen Seite macht es richtig Spaß, ihn in den Playoffs spielen zu sehen. Schaun wir mal, wie es jetzt gegen die Ducks läuft.
what? wie viele Spiele hast du gesehen?
ich fand ihn bis auf Spiel 5 eigentlich unglaublich schlecht...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » So 23. Apr 2017, 22:47

Ich habe alle Spiele gesehen. Die Sharks hatten die erste Reihe zuerst gut im Griff. Ich fand Leon nicht schlecht sondern eher unauffällig.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » So 23. Apr 2017, 22:58

was für mich ungefähr das selbe ist, da er für offensiven output da ist ;)
bis auf das eine spiel hatte er doch so gut wie keinen einfluss auf die serie...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon der typ » Di 25. Apr 2017, 08:39

3 Punkte in 6 Spielen würde ich jetzt nicht als schlecht bezeichnen, nur McDavid hat einen Punkt mehr.
If you're gonna be dump, you gotta be tough!
der typ
Kleinschüler - Hai
 
der typ
69
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 12:25

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Di 25. Apr 2017, 11:23

Leon hatte einen Grippevirus. Ich wusste doch, dass da irgendwas nicht gestimmt hat zu Beginn der Serie 8-)

https://www.nhl.com/news/leon-draisaitl ... =287345756
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Pawny » Di 25. Apr 2017, 13:24

the boss hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 11:23
Leon hatte einen Grippevirus. Ich wusste doch, dass da irgendwas nicht gestimmt hat zu Beginn der Serie 8-)

https://www.nhl.com/news/leon-draisaitl ... =287345756
Hatte aber im Interview nach dem Spiel gesagt das zur Zeit jeder an irgendwas rumlaboriert und es keine Ausrede ist.
Aber nun gegen die Enten war er ja auch während der Saison bester Scorer der Oilers.
Pawny
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:01

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Sharkai » Di 25. Apr 2017, 19:38

Ein Star in der NHL kann sich niemals hinstellen und eine Erkältung/Grippe als Begründung für schwächere Auftritte abliefern, schon gar nicht in den Playoffs. Deswegen hat Leon darüber auch nicht gesprochen, man hat ihn halt nur husten hören während der Interviews.

Sicherlich war er zu Beginn etwas blass, aber die Serie war auch ziemlich defensiv geprägt. Zudem sind es seine ersten NHL-Playoffs und die Intensität ist nochmal eine ganz andere, da muss sich jeder erstmal dran gewöhnen. Von daher fand ich seine persönliche Leistung okay, bis auf den Aussetzer in Spiel 4. Große Spieler geben auf sowas aber dann Antworten und das hat er in Spiel 5 definitiv getan. Das 1:0 in Spiel 6 war auch ziemlich wichtig und echt stark gemacht, wenn man sieht wie er sich den Defender vom Leib hält.


Ich würde für Runde 2 jetzt wieder nicht besonders viele Punkte von ihm erwarten (kein point-per-game), aber trotzdem denke ich, dass er wieder Einfluss auf den Ausgang haben wird.
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 784
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon millencolin » Do 27. Apr 2017, 10:52

Sharkai hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 19:38

Ich würde für Runde 2 jetzt wieder nicht besonders viele Punkte von ihm erwarten (kein point-per-game), aber trotzdem denke ich, dass er wieder Einfluss auf den Ausgang haben wird.
Mit seinen 4 Punkten heute nacht kann er sich ja dann jetzt zurück lehnen! :twisted:
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4491
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Do 27. Apr 2017, 11:17

Damn :cry:

wobei die Vorlage zum 1:3 schon Weltklasse war...mal wieder :)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Sharkai » Fr 28. Apr 2017, 03:31

millencolin hat geschrieben:
Do 27. Apr 2017, 10:52
Sharkai hat geschrieben:
Di 25. Apr 2017, 19:38

Ich würde für Runde 2 jetzt wieder nicht besonders viele Punkte von ihm erwarten (kein point-per-game), aber trotzdem denke ich, dass er wieder Einfluss auf den Ausgang haben wird.
Mit seinen 4 Punkten heute nacht kann er sich ja dann jetzt zurück lehnen! :twisted:
Na gut damit konnte man nicht rechnen, oder? :lol:

Jetzt gebe ich die Hoffnung auf eine WM-Teilnahme auch auf, die Serie wird bestimmt zu lange dauern oder die Oilers kommen sowieso weiter. Dann soll´s wenigstens schnell gehen, damit Holzer die Abwehr verstärken kann. Soweit ich mitbekommen hab, könnte er sogar in Spiel 2 eingesetzt werden und Spielpraxis kriegen, weil Bieksa sich verletzt hat.
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 784
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Sa 29. Apr 2017, 03:10

ich glaube Anaheim macht einen Fehler das Augenmerk der Defensivbemühungen auf McDavid zu richten.
Das öffnet natürlich Räume für die anderen und ist so speziell für Draisaitl eine feine Situation.

Das Problem mit McDavid dürfte aber sein das er mit seiner speziellen Fähigkeit im Skating kaum komplett zu kontrollieren ist und trotzdem weiter gefährlich bleibt.

Und wenn man Draisaitl Zeit und Raum dafür gibt ist er in der Lage immer einen freien Mann zu finden -ist er natürlich grundsätzlich sowieso -

Ich würde den Schlüssel in der Defensive auf Draisaitl ausrichten. Der ist eben nicht in der Lage sich einer speziellen Bewachung läuferisch zu entziehen wie McDavid.

Eventuell muß man dann einfach hinnehmen das McDavid wieder gefährlicher oder besser punktemässig effektiver agiert. Das muß dann eben hingenommen und im Teameffort möglichst minimiert werden.


Auf jeden Fall wird es schwer werden beide gleichzeitig auszuschalten insbesondere im PP
Wie gesagt im Zweifel würde ich eher auf den Mann gehen der die freien Räume sieht und und mit Pässen findet, als auf den der die freien Räume erlaufen kann und das eben auch mit Sonderbewachung.
Läuferisch wird dazu kaum einer in der Lage sein und das Risiko dabei Strafen zu kassieren steigt enorm.

Kurz Kesler auf Draisaitl ansetzen und McDavid ohne spezielle Sonderbewachung in Aufgabenteilung so gut wie möglich neutralisieren.

Schwierige Sache und noch schwieriger zu verkaufen, denn der Hype um McDavid wird in den Medien riesig werden wenn der mal anfängt 4 Punkte in einem Spiel zu machen. Da bist du als Coach schnell der Depp selbst wenn man am Ende 5-4 gewinnt

Ich habe jetzt bis auf Ottawa jedes Team das noch drin ist mindestens einmal im kompletten Spiel gesehen und muß sagen am meisten beeindruckt bin ich bislang von Nashville.
Mal sehen ob die es schaffen dieses Level 4 mal pro Serie zu bringen.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4593
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Sa 29. Apr 2017, 05:32

harkonnon hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 03:10
Ich würde den Schlüssel in der Defensive auf Draisaitl ausrichten. Der ist eben nicht in der Lage sich einer speziellen Bewachung läuferisch zu entziehen wie McDavid.
würde ich auch so machen :D auch wenn ich kein Coach bin, aber Leon ist für mich mehr der Schlüssel als McDavid. Und Leon kann man, wie du schon sagst "einfacher" aus dem Spiel nehmen als McD
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » So 30. Apr 2017, 01:40

harkonnon hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 03:10


Ich habe jetzt bis auf Ottawa jedes Team das noch drin ist mindestens einmal im kompletten Spiel gesehen und muß sagen am meisten beeindruckt bin ich bislang von Nashville.
Mal sehen ob die es schaffen dieses Level 4 mal pro Serie zu bringen.
so auch wenn das hier semi offtopic ist

jetzt habe ich auch Ottawa mal in voller (Extra-)Länge gesehen

und auch wenn in der Serie mit den Rangers bis auf Karlsson nicht viel sonst Kunst dafür aber um so mehr biederes Handwerk drin ist, muß man sagen die besten Spieler machen nicht unbedingt die Besten Teams.
aber die Besten Teams stehen auch nicht unbedingt für den grössten Unterhaltungsfaktor.

Das Spiel war ne Menge harter Arbeit und eine grosses Quantum Kampf und Emotionen.
Aber hat wirklich einfach Spass gemacht. Kompliment an beide Teams
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4593
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Mo 1. Mai 2017, 03:42

geht doch Oilers :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2845
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Mo 1. Mai 2017, 04:00

ich kann euch genau sagen wie die Serie abläuft :roll:

es gibt ein Spiel 7 (schon allein wegen der maximalen Zeitverzögerung)

und im dritten Drittel rasseln dann Holzer und Draisaitl unglücklich ineinander und beide fallen kurzfristig aus

die Serie gewinnt dann ... wen interessierts :twisted:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4593
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Pawny » Di 2. Mai 2017, 07:27

harkonnon hat geschrieben:
Mo 1. Mai 2017, 04:00
ich kann euch genau sagen wie die Serie abläuft :roll:

es gibt ein Spiel 7 (schon allein wegen der maximalen Zeitverzögerung)

und im dritten Drittel rasseln dann Holzer und Draisaitl unglücklich ineinander und beide fallen kurzfristig aus

die Serie gewinnt dann ... wen interessierts :twisted:
Das hast du nicht echt grade geschrieben?
Hast du nicht schon genug miese Vorhersagen gemacht die dann eingetrofen sind.
Ich sag vorsoglich einfach mal "Du bist schuld"
Pawny
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:01

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Di 2. Mai 2017, 08:38

Pawny hat geschrieben:
Di 2. Mai 2017, 07:27
harkonnon hat geschrieben:
Mo 1. Mai 2017, 04:00
ich kann euch genau sagen wie die Serie abläuft :roll:

es gibt ein Spiel 7 (schon allein wegen der maximalen Zeitverzögerung)

und im dritten Drittel rasseln dann Holzer und Draisaitl unglücklich ineinander und beide fallen kurzfristig aus

die Serie gewinnt dann ... wen interessierts :twisted:
Das hast du nicht echt grade geschrieben?
Hast du nicht schon genug miese Vorhersagen gemacht die dann eingetrofen sind.
Ich sag vorsoglich einfach mal "Du bist schuld"
womit du mich auf eine Stufe mit Lüdemann stellst und quasi Adelstitel.

Keine Bange ich kann die negativen Schwingungen nur im näheren Umkreis des Doms beeinflussen. Interkontinental funktioniert das nicht, da kann ich nur ganz normal Schwarzsehen :mrgreen:

Aber wir können es ja mit Reverse Lotto probieren. Soll ich dir 43 Zahlen nennen die nächste Woche NICHT gezogen werden ?
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4593
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Mo 8. Mai 2017, 02:51

H A T T R I C K !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOWWWWWWWWWWWWWW
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Mo 8. Mai 2017, 04:27

Punkte als bester deutscher Spieler in einer Saison (Playoffs):

1 to go!!! (zur Zeit zusammen mit Uwe Krupp auf Platz 1)

Tore als bester deutscher Spieler in einer Saison (Playoffs):

Accomplished!!!


Assists als bester deutscher Spieler in einer Saison (Playoffs):

3 to go!!!
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon frikamäuschen » Mo 8. Mai 2017, 09:28

Das war aber auch ein Strahl zum 1:0, der hatte ja die Geschwindigkeit eines Furchner-Schlagschusses. Man könnte fast sagen kucherovesque.
Peter Popel über seine Passion: Wirf deine besten Früchte in die Weltgeschichte!

"Du bist nicht queer, nur weil du Biertitten hast" - Pisse
frikamäuschen
Profi - Hai
 
frikamäuschen
48
 
Beiträge: 753
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:13

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Calthe » Mo 8. Mai 2017, 15:40

Offensichtlich hat der Kerl null Bock nach Köln zu kommen. Dann lieber fünf Punkte in einem Spiel raushauen, als gegen Jonny-ich-soll-die-großen-Jungs-nicht-ärgern-Knirpsi in der Lanxess zu spielen.
Calthe
Schüler - Hai
 
Calthe
12
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:03


Zurück zu „Haie-Nachwuchs“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast