Leon Draisaitl

Die Stars von morgen: DNL und weitere Teams des Haie e.V.

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon MeisterYoda » Di 4. Apr 2017, 08:26

Hall? Der spielt seit dieser Saison in New Jersey :roll:
Und dass Draisaitl auch für Deutschland punkten kann, hat er bereits bewiesen.
MeisterYoda
Schüler - Hai
 
MeisterYoda
12
 
Beiträge: 99
Registriert: Di 29. Jul 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Di 4. Apr 2017, 10:43

Es herrscht leider in Deutschland bei einigen die irrige Annahme, dass Leon nur von seinen Mitspielern profitiert. Das wurde auch schon in der NHL thematisiert und widerlegt. Was natürlich ausser Frage steht, ist die Fähigkeit seiner Mitspieler, seine Pässe zu verwerten und Tore zu schiessen. Ob ein Leon Draisaitl bei den Haien in dieser Saison soviele Punkte gemacht hätte wage ich zu bezweifeln, wenn seine Mitspieler das Tor nicht treffen. Da fehlt dann ein Lucic oder Maroon oder auch ein McDavid.
Das liegt aber nicht an der Fähigkeit von Leon sondern an der "Unfähigkeit" seiner Mitspieler. Und es zeigt, dass Eishockey ein Mannschaftssport ist. McDavid hätte ohne einen Draisaitl auch nicht so viele Punkte gemacht. Ich habe fast alle Spiele der Oilers gesehen und kann das ganz gut einschätzen. Die beiden sind ein kongeniales Duo.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Di 4. Apr 2017, 12:18

Und selbst wenn das irgendwelche Miesmuscheln anders sehen.

Ich sehe nichts Ehrenrühriges in der Tatsache der Messier oder Kurri von einem Gretzky oder der Malkin von einem Crosby, der Stevens von einem Lemieux oder der Trottier von einem Bossy zu sein.

Und ob du am Ende der Karriere nicht sogar einen oder 2 Cups mehr in Hand gehabt hast als die ganz grosse Rückennummer wird man erst in ein paar Jahren sehen. Ist aber im Falle von Edmonton bei diversen "kleineren" Rädchen im Getriebe so passiert.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Calthe » Di 4. Apr 2017, 15:29

MeisterYoda hat geschrieben:
Di 4. Apr 2017, 08:26
Hall? Der spielt seit dieser Saison in New Jersey :roll:
Und dass Draisaitl auch für Deutschland punkten kann, hat er bereits bewiesen.
Steht vollkommen widerspruchsfrei zu meinen Aussagen. Aber das wirst du beim Verfassen deiner Antwort sicherlich auch gewusst haben ;)
Eismurmel hat geschrieben:Das liegt aber nicht an der Fähigkeit von Leon sondern an der "Unfähigkeit" seiner Mitspieler. Und es zeigt, dass Eishockey ein Mannschaftssport ist. McDavid hätte ohne einen Draisaitl auch nicht so viele Punkte gemacht. Ich habe fast alle Spiele der Oilers gesehen und kann das ganz gut einschätzen. Die beiden sind ein kongeniales Duo.
Absolut, es wird spannend zu sehen sein, wie sich die Sharks jetzt auf die Scoring Line der Oilers einschießen werden. Und wenn ich ehrlich bin, drücke ich eher die Daumen, dass die beiden unverletzt die Saison beenden, als dass ich jetzt direkt an den Pott denke.
Calthe
Schüler - Hai
 
Calthe
9
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:03

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Di 4. Apr 2017, 16:11

Eismurmel hat geschrieben:
Di 4. Apr 2017, 10:43
Ob ein Leon Draisaitl bei den Haien in dieser Saison soviele Punkte gemacht hätte wage ich zu bezweifeln, wenn seine Mitspieler das Tor nicht treffen. Da fehlt dann ein Lucic oder Maroon oder auch ein McDavid.
Das liegt aber nicht an der Fähigkeit von Leon sondern an der "Unfähigkeit" seiner Mitspieler.
ha wir hatten nen Lucic aber der musste ja PK machen und durfte im PP gar nicht ran.
Bei uns hat dann eher das Pendant zu Yakupov in Überzahl Eiszeit bekommen.

Womit wir beim nächsten Thema wären unser Draisaitl der Vorsaison hatte 35 Assists auch mit Linemates die nicht aus der A-Kategorie kamen oder so performten. Und war "virtueller" Topscorer bei Punkten pro Spiel

Aber wir brauchten ja laut Wunschzettel mehr Toughness.
Die entsprechenden Kandidaten sind jetzt alle wieder Geschichte.
Mal schauen was wir nächste Saison als unverzichtbaren Schlüsselfaktor benötigen :roll:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Di 4. Apr 2017, 16:33

Jetzt zieh aber nicht so unwichtige Diskussionen über die haie hier in den Leon thread :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Di 4. Apr 2017, 17:15

the boss hat geschrieben:
Di 4. Apr 2017, 16:33
Jetzt zieh aber nicht so unwichtige Diskussionen über die haie hier in den Leon thread :mrgreen:
pah jede Sache hat eben Drei Seite(l)n wie man sie betrachten kann
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Calthe » Di 4. Apr 2017, 17:17

Der Gedanke an diese Personalie hat mir gerade instantan Plaque beschert. Ich werde es mir wohl auch nicht verkneifen können im Saisonabschlussthread dann ein paar Takte zu dem Thema zu schreiben, aber momentan En-äitsch-elle ich viel um den Rotz dieser Saison hier vergessen zu können. Da würde ich mich dann sogar lieber mit so Themen wie dem Umkleidetempel in dem Herr Draisaitl sein stinkiges Zeug wechselt beschäftigen, anstatt direkt wieder Bluthochdruck zu bekommen.
Calthe
Schüler - Hai
 
Calthe
9
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:03

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Di 4. Apr 2017, 17:26

Calthe hat geschrieben:
Di 4. Apr 2017, 17:17
Der Gedanke an diese Personalie hat mir gerade instantan Plaque beschert. Ich werde es mir wohl auch nicht verkneifen können im Saisonabschlussthread dann ein paar Takte zu dem Thema zu schreiben, aber momentan En-äitsch-elle ich viel um den Rotz dieser Saison hier vergessen zu können. Da würde ich mich dann sogar lieber mit so Themen wie dem Umkleidetempel in dem Herr Draisaitl sein stinkiges Zeug wechselt beschäftigen, anstatt direkt wieder Bluthochdruck zu bekommen.
Na da wir ja hier im Draisaitl Thread sind

Nur weil der Kerl meint sich im kanadischen Winter auf die faule Haut legen zu können, fehlt den Haien der ersehnte deutsche #1 Center im Lineup.

Vereinstreue sieht definitiv anders aus
:lol:

besser so für den Blutdruck ?

Obwohl ich könnte hier (Forums) Namen nennen die Draisaitl erst mal in die Oberliga schicken würden, damit er beweist das er die richtige Einstellung hat um in der DEL mitmischen zu dürfen. Den deutschen Spielern darf nicht immer alles so leicht gemacht werden. Mit 25 ist er dann soweit in Reihe 4 Eiszeit zu bekommen ! :roll:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Calthe » Di 4. Apr 2017, 21:37

harkonnon hat geschrieben:
Di 4. Apr 2017, 17:26
besser so für den Blutdruck ?

Blau ansich ist ja schon beruhigend, da ist der Inhalt dann auch egal ;)
Obwohl ich könnte hier (Forums) Namen nennen die Draisaitl erst mal in die Oberliga schicken würden, damit er beweist das er die richtige Einstellung hat um in der DEL mitmischen zu dürfen. Den deutschen Spielern darf nicht immer alles so leicht gemacht werden. Mit 25 ist er dann soweit in Reihe 4 Eiszeit zu bekommen ! :roll:

Die Stimmen gab (und gibt es teilweise noch immer) drüben ja auch. Da ist er dann "soft" oder kann wahlweise nicht Schlittschuhlaufen. Und den goon will er frecherweise auch nicht geben.
Calthe
Schüler - Hai
 
Calthe
9
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:03

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Mo 10. Apr 2017, 09:23

Punkte (regular Season): 77 (bester Deutscher in einer Saison); Platz 08 von 888

Tore (regular Season): 29 (gleichgezogen mit Marco Sturm); Platz 29 von 888

Assists (regular Season): 48 (bester Deutscher in einer Saison); Platz 09 von 888

Punkte pro Spiel (regular Season): 0,94 (bester Deutscher in einer Saison, wenn man mehr als ein Spiel betrachtet (Brian Glynn hatte 96/97 einen Schnitt von 1,0 bei einem Spiel))
Und das sind ja nur die offiziellen Statistiken, er war an vielen Toren indirekt beteiligt und ein Arbeiter.

Insgesamt eine überragende Saison für Leon. Herzlichen Glückwunsch und bring den Cup nach Kölle :) :) :) :)
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Mo 10. Apr 2017, 10:07

Tut mir leid, aber da lege ich ein Veto ein :evil:

Ich will ihn bei der WM in Köln sehen :D

Den Cup kann er noch oft genug holen, aber nicht 2017!
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Mo 10. Apr 2017, 10:24

Ich hab ja nicht geschrieben, welchen Cup, der WC ginge ja auch. :lol:

Ausserdem könnte ich ihn dann bei der WM fahren, wenn er spielen würde.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Sharkai » Mo 10. Apr 2017, 20:24

Ich kann auch nicht oft genug betonen, wie sehr ich hoffe, dass die Oilers direkt in Runde 1 an den deutlich erfahreneren Sharks scheitern! Die Formschwäche der Sharks zuletzt lässt einen etwas ratlos dastehen, aber ihre Erfahrung und die wahrscheinlich letzte Chance für Marleau & Thornton den Cup zu holen (woran ich nicht glaube, aber gegen die Oilers könnt´s reichen :mrgreen: ), sollten genug Motivation sein sich jetzt wieder besser zu präsentieren.


Mit Rieder & Greiss plane ich schon fest, bei D. Seidenberg bin ich mir nicht sicher ob er für die WM rüberkommt. Aber vor allem Greiss im Tor ist eine super Sache für unser Team. Leon als #1 Center von Spiel 1 an und das Viertelfinale wäre auf jeden Fall drin!
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 828
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Do 13. Apr 2017, 13:32

geht gut los :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon harkonnon » Do 13. Apr 2017, 14:16

the boss hat geschrieben:
Do 13. Apr 2017, 13:32
geht gut los :mrgreen:
boah bist du fies und egoistisch :roll:





fast so fies und egoistisch wie Ich :lol:

sorry Edmonton "Germany First" ist das Gebot der Stunde

jetzt noch die Klubs mit Vogelnamen rauswünschen :mrgreen:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Di 18. Apr 2017, 17:04

Christian Ehrhoff: Das ist so, natürlich. Aber die Jungs verstehen das schon. Ich habe dem Leon Draisaitl eine Nachricht geschrieben und ihm gesagt: Dieses Jahr würde ich mir aus rein egoistischen Gründen wünschen, dass er mit den Edmonton Oilers nicht so weit kommt und uns bei der WM verstärken kann. Danach kann er gern jedes Jahr ganz lange Playoffs in der NHL spielen. – Quelle: http://www.ksta.de/26724562 ©2017

richtige Einstellung :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Mi 19. Apr 2017, 09:50

läuft :o :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon flonaldo » Mi 19. Apr 2017, 11:08

Heute Nacht neben der 0:7 Klatsche auch noch ne 5+ für Stockstich abgeholt. Mal schauen ob´s da noch ne Sperre gibt...
____________________Bild_____________________
Auf der Suche nach Game Worn Trikots vom Kölner EC
-----------> Meine Game Worn Sammlung <----------
Benutzeravatar
flonaldo
Förderlizenz - Hai
 
flonaldo
40
 
Beiträge: 549
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:34

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Score-A-Lot » Mi 19. Apr 2017, 11:12

Mission "Edmonton ist mir sch***egal und hoffentlich scheiden die schnellstmöglich aus" läuft auf Hochtouren :mrgreen:
#deutschlandseishockeyistwichtigeralsallesinder
kanadischenwildnis
Benutzeravatar
Score-A-Lot
All Star - Hai
 
Score-A-Lot
33
 
Beiträge: 1337
Registriert: So 18. Jan 2009, 17:27

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Eismurmel » Do 20. Apr 2017, 00:34

Leon Draisaitl of Oilers fined for spearing
Edmonton forward assessed $2,569.44 for penalty against Chris Tierney of Sharks on Tuesday.

Das heißt, er ist nicht gesperrt und kann in Spiel 5 wieder spielen.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon flonaldo » Do 20. Apr 2017, 09:03

2500 Dollar ist die maximal Strafe. :lol:
Da kann man so ein 'hearing' direkt auslassen und diese Peanuts Strafe automatisch verhängen.
Wenn es ja nicht mal um ne Sperre ging ist dieses 'hearing' doch ziemlich sinnfrei.
____________________Bild_____________________
Auf der Suche nach Game Worn Trikots vom Kölner EC
-----------> Meine Game Worn Sammlung <----------
Benutzeravatar
flonaldo
Förderlizenz - Hai
 
flonaldo
40
 
Beiträge: 549
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:34

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon Sharkai » Fr 21. Apr 2017, 08:03

Fuck... Sharks führen zur Hälfte 3:1 in Edmonton und verlieren am Ende doch 4:3 in OT.

Leon mit 2 sensationellen Pässen zum 2:3 & 4:3, der will scheinbar nicht zur WM :(

Denke man darf sich auf Spiel 7 einstellen und dann wird man sehen wie dieses junge Oilers-Team mit dem Druck zurechtkommt. Aber ich hatte auch heute nach dem 1:3 gedacht, dass sie das nicht drehen :roll:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 828
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon the boss » Fr 21. Apr 2017, 11:43

:cry:

Come on Sharks :mrgreen:
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2866
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Leon Draisaitl

Beitragvon flaschflens » So 23. Apr 2017, 07:10

Da wird Leon ja dann doch wohl noch ein wenig weiter spielen und der Heimat fernbleiben.
Schönes Tor zum 0:1 von ihm. 😀😀
flaschflens
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Nov 2008, 12:44


Zurück zu „Haie-Nachwuchs“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron