Johnson Ersatz?

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Antworten
Hicks15
Bambini Hai
Beiträge: 12
Registriert: 05.10.2008, 13:40

Johnson Ersatz?

Beitrag von Hicks15 » 02.01.2009, 12:26

Hallo Zusammen!
jetzt Ist ja Mike Johnson Supspendiert .....! Ist den eigtl. einen Ersatztmann Geplannt?
oder bleibt die Ausländerlizenz jetzt frei?

Benutzeravatar
René
All Star - Hai
Beiträge: 1402
Registriert: 24.07.2008, 12:55
Wohnort: C.C.A.A.
Kontaktdaten:

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von René » 02.01.2009, 12:51

Mitzählen zu den Fehlenden muss man auch Mike Johnson, den suspendierten Kanadier. Der 34-Jährige hinterlässt ja im Kader eine Lücke. Johnson nimmt nicht am Mannschaftstraining teil, sein Vertrag ist aber nicht aufgelöst.

Aufgefüllt wird der Kader mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Die Stürmer Norman Hauner und Marcel Ohmann sowie Verteidiger Dennis Steinhauer, alle 17 Jahre alt, werden die Reise nach Mannheim mitmachen. Im Hintergrund arbeitet der KEC bereits an der Renovierung der Mannschaft für die Saison 2009 / 10. Quelle: http://www.ksta.de/html/artikel/1229427012380.shtml
Klingt für mich nach einer "internen Lösung". Jetzt noch einen Spieler zu holen, der die Qualität mitbringt, die man sich von der #20 erwartet hatte und zu hoffen, dass er sich a) jetzt noch schnell einlebt und b) das Team schultert und noch in die Playoffs führt, halte ich für nicht sehr realistisch. Zumal wir ja eh schon mit den verminderten Zuschauereinnahmen kämpfen.

Wenn die Junghaie sich reinhängen, hilft ihnen die DEL-Eiszeit vielleicht in ihrer Entwicklung weiter - und dann hätte sich die Sache im Hinblick auf kommende Saisons schon wieder gelohnt.
Somos el centro del campo. Somos nuestra precisión. Somos nuestro esfuerzo. Somos atacantes que defienden, Somos defensores que atacan. Somos nuestra velocidad. Somos el respeto a nuestros rivales. Somos cada gol que hacemos.
Somos uno.

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5252
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Alternativ
IceDragon67
14

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von IceDragon67 » 02.01.2009, 13:35

Da brauchen wir überhaupt nicht drüber zu diskutieren, Johnson wird weiterhin bezahlt! Und da er mit geschätzen 300.000€ der Top-Verdiener war, können wir das selbst bis zum Ende der Saison nicht gleichzeitig noch aufbringen.

Hicks15
Bambini Hai
Beiträge: 12
Registriert: 05.10.2008, 13:40

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von Hicks15 » 02.01.2009, 17:39

Die jungen sind bestimmt nicht schlecht aber so ein Junghaie kann bestimmt nicht einen Mike Johnson ersetzen ;)
Aber man hätte ihm besser ein spiel suspendiert statt die ganze Saison weil jetzt bezahlen wir ihn ja doch ohne das er spielt. So schlecht war der auch nicht oder ??

sowie bei Pratt ein spiel Pause und danach wieder mitdabei!

bernhardtajbl
All Star - Hai
Beiträge: 1151
Registriert: 26.06.2008, 12:51
Wohnort: Oberbayern

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von bernhardtajbl » 02.01.2009, 21:59

wurscht is es a ob der jetzt spielt und sie verlieren oder ob er ned spielt . bin nur noch froh wenn die saison vorbei ist
Haie Fan seit 1994 in guten wie in schlechten Zeiten !

Mesto
DNL - Hai
Beiträge: 261
Registriert: 21.05.2008, 18:11

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von Mesto » 03.01.2009, 02:12

Ich glaube nicht das wir noch Geld für ein Ersatz mann haben. Ich finde es gut das wir unseren Jungen Deutschen jetzt was spielen lassen. Die Saison ist eh gelaufen.

Emotion 22
Profi - Hai
Beiträge: 784
Registriert: 31.08.2008, 22:22

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von Emotion 22 » 03.01.2009, 18:40

Ich denke man sollte nächste Saison auf die Jugend bauen, die man jetzt genüsslich aufbauen kann.....einfach jeden mal ausprobieren...vllt ist ja ein Eis-Poldi dabei :D Und wie man sieht, sind es bei uns schon längst nicht mehr die ALs, die den Unterschied ausmachen, sondern ein Ullmann, Müller und Gogulla....

Ich finde es eh blöd, wie es die letzten Jahre gemacht wurde. Da wurden die jungen Leute in die vierte Reihe gesteckt und konnten dann zusehen. Berlin macht es vor....2 Top-Spieler und einen jungen daneben...das spart sogar den ein oder anderen € und ist mehr erfolgreich, als das was wir jetzt geboten bekommen....


btw: Wie lange hat Warriner noch mal Vertrag?

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5252
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Alternativ
IceDragon67
14

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von IceDragon67 » 04.01.2009, 01:23

Emotion 22 hat geschrieben:Berlin macht es vor....2 Top-Spieler und einen jungen daneben...das spart sogar den ein oder anderen € und ist mehr erfolgreich, als das was wir jetzt geboten bekommen....


btw: Wie lange hat Warriner noch mal Vertrag?

Warriner hat nur noch diese Saison Vertrag, wird also nächste Saison kein Hai mehr tragen.

Berlin hat es übrigens teilweise noch besser gemacht. Nicht zwei Top-Spieler, ein Junger - zwei Junge, ein Top-Spieler. Pederson spilte oftmals mit Weiß und noch jemandem, Walker genauso, Felski spielte mit Beaufait und einem Jungen, oder so ähnlich halt. ;)

Zache
Bambini Hai
Beiträge: 13
Registriert: 30.10.2008, 23:49

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von Zache » 04.01.2009, 14:38

In dieser Saison hätte man echt mehr mit den jungen wilden arbeiten sollen. Aber das sagt man jetzt und in dieser Situation. So gesehen ist es vielleicht gar ein verlorenes Jahr. Mal sehen, ob Meister in der nächsten Saison noch Trainer ist und ob er vllt. das Modell Berlin etwas abkupfert. Ohmann, Steinhauer, Sturm sollte man mit einbinden. Ankert hat sich in meinen Augen auch gemacht. Er gibt immer alles, auch wenn manchmal etwas Pech dabei ist.
Aber wir reden hier ja um Johnson Ersatz und nicht um das zulünftige System. Denn: Für Johnson muss Ersatz her. Und zwar für die nächste Saison. Ein Killer-Kamikaze wäre mal nicht schlecht. Vorallem sollte man sich Gedanken um Ersatz für Gogulla und den Eisopa machen.

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5252
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Alternativ
IceDragon67
14

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von IceDragon67 » 04.01.2009, 15:06

Wir müssen uns nicht nur über den Johnson-Ersatz Gedanken machen. Die komplette erste Reihe mit Mcllwain, Warriner und Johnson wird wohl gehen, dazu Pratt und höchstwahrscheinlich Gogulla. Piros wir denke ich nicht zu halten sein, wenn er aktuell sogar nicht schon woanders unterschrieben hat.

Emotion 22
Profi - Hai
Beiträge: 784
Registriert: 31.08.2008, 22:22

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von Emotion 22 » 04.01.2009, 19:49

IceDragon67 hat geschrieben:
Warriner hat nur noch diese Saison Vertrag, wird also nächste Saison kein Hai mehr tragen.
besser ist das, ich konnt ihn noch nie wirklich ab

michael
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 467
Registriert: 21.05.2008, 13:32
Wohnort: Auf dem Planeten ZIRPS
Kontaktdaten:

Re: Johnson Ersatz?

Beitrag von michael » 05.01.2009, 07:37

ein ersatz für johnson könnte eventuell ein kohlensack sein. wenn man auf seinem niveau bleiben will :lol:
Hypervisuelleeigenschaft Profilaktischerseinsforschung

Antworten