Dauerkarte 2019/2020

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Antworten
KoelnerEC
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 408
Registriert: 03.02.2010, 16:44
Trikot: Alternativ
KoelnerEC
12

Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von KoelnerEC » 15.02.2019, 13:17

Haie senken die Preise !!!

https://www.haie.de/news/deine-haie-da ... e-20192020


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

alter Schwede
Bambini Hai
Beiträge: 21
Registriert: 24.07.2013, 12:13
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim
alter Schwede
29

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von alter Schwede » 15.02.2019, 13:29

Vor allem nicht nur eine Preissenkung, sondern wohl ein besserer Spielplan.

Auszug aus dem Dauerkartenschreiben :" Die finale Veröffentlichung des Spielplans findet wie gewohnt im Sommer statt, aber was wir schon heute verraten dürfen: Zuhause spielen die Haie zehn Mal freitags, zwölf Mal sonntags, zwei Mal montags (beide Termine in den Ferien), einmal donnerstags und einmal dienstags."

Das wäre cool

Haieknecht
DNL - Hai
Beiträge: 212
Registriert: 03.11.2014, 12:54
Trikotnummer: 53
Trikot: Heim
Haieknecht
53

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Haieknecht » 15.02.2019, 14:10

Ich finde die Reduzierung super. Aber man merkt auch dass die Halle wieder voll werden soll. Ich unterstelle jetzt mal dass es da auch ein wenig um den Getränke und Essen Umsatz geht. Denn zu den Dauerkarten werden ja auch die einzeltickets günstiger.

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk

Einmal Hai immer Hai!

SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3332
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von SECHSAUFEIS » 15.02.2019, 14:54

"Zuhause spielen die Haie zehn Mal freitags, zwölf Mal sonntags, zwei Mal montags (beide Termine in den Ferien), einmal donnerstags und einmal dienstags."
Das nenne ich mal gut verhandelt von Philipp Walter - Danke!!

Denke mal, so einen vom Wochentag her attraktiven Spielplan in der Kölnarena gab es in 20 Jahren noch nie!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1079
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim
Mr.Hammer
45

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Mr.Hammer » 15.02.2019, 15:35

SECHSAUFEIS hat geschrieben:
15.02.2019, 14:54
"Zuhause spielen die Haie zehn Mal freitags, zwölf Mal sonntags, zwei Mal montags (beide Termine in den Ferien), einmal donnerstags und einmal dienstags."
Das nenne ich mal gut verhandelt von Philipp Walter - Danke!!

Denke mal, so einen vom Wochentag her attraktiven Spielplan in der Kölnarena gab es in 20 Jahren noch nie!
Absolut, das kann man nur unterstreichen! :!: :!: :!:
Philipp Walter hat siowas auch schon auf der letzten Fanclub-Versammlung durchklingen lassen.
Ein Montagshaimspieltag ist übrigens der 30.12..
THE FINNISH FLASH

Emotion 22
Profi - Hai
Beiträge: 832
Registriert: 31.08.2008, 22:22

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Emotion 22 » 15.02.2019, 16:27

Einzig schade, dass das Viertelfinale unter dem Deckmantel Wintergame begraben wurde

ColoniaHockey87
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 43
Registriert: 01.01.2019, 14:35
Trikotnummer: 87
Trikot: Heim
ColoniaHockey87
87

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von ColoniaHockey87 » 15.02.2019, 16:47

Mich wundert es nur, dass die Details so Früh feststehen.

Oder hat sich MAGENTA SPORT von dem Donnerstags-Spieltag verabschiedet? Diese Spiele werden die unmöglich jetzt schon festgelegt haben. Oder es wurde den Haien zugestanden, dass Sie maximal ein Donnerstags-Spiel bekommen.

Na dann kann ja jetzt an den Montagen protestiert werden gegen Spieltagszerstückelung :-D.

Miez
DNL - Hai
Beiträge: 185
Registriert: 15.02.2016, 16:41
Wohnort: Kiel
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim
Miez
29
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Miez » 18.02.2019, 08:07

ColoniaHockey87 hat geschrieben:
15.02.2019, 16:47
Mich wundert es nur, dass die Details so Früh feststehen.

Oder hat sich MAGENTA SPORT von dem Donnerstags-Spieltag verabschiedet? Diese Spiele werden die unmöglich jetzt schon festgelegt haben. Oder es wurde den Haien zugestanden, dass Sie maximal ein Donnerstags-Spiel bekommen.

Na dann kann ja jetzt an den Montagen protestiert werden gegen Spieltagszerstückelung :-D.
Warum nicht? Wenn jetzt am Spielplan gearbeitet wird, müssen die wohl auch ihre Donnerstagsspiele schon jetzt festlegen. Ich sehe auch keinen Grund, der dagegen spricht?
Seriously, I have a thing for goalies.

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3144
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von the boss » 18.02.2019, 09:58

Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß ein Fernsehen so weit im Voraus plant bzw planen kann
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5918
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von harkonnon » 18.02.2019, 10:10

der Sender vielleicht nicht aber das Hallenmanegement

ich denke das jeder DEL Klub mindestens 1 oder 2 freie Donnerstagstermine angeben muß an denen die Halle frei ist für einen Spieltermin.

Und wahrscheinlich gilt die "Regel", je grösser und belegter die MuFu Arena desto lieber ist denen Planungssicherheit zu haben.

Der mögliche Gegner für die Haie an so einem Tag ist doch dann letztlich egal das ergibt sich dann erst bei der endgültigen Planung
I am a team of constant sorrow
I've seen trouble all my day
I bid farewell to old Colonia
The place where I was born and raised
(The place where he was born and raised)
For six long years I've been in trouble
No pleasures here on earth I found

old17
All Star - Hai
Beiträge: 1095
Registriert: 20.05.2008, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von old17 » 20.02.2019, 08:41

Wenn man das mal logisch betrachtet: bei 6 Monaten (September - Februar) x durchschnittlich 4 Donnerstagen gibt es 24 bespielbarer Donnerstage. Vielleicht ist es einer mehr, dafür fällt Weihnachten auf einen oder so, also +/- 1 oder 2. Egal. Es gibt 14 Mannschaften. Also müsste eigentlich nichtmal jede Mannschaft 2x Donnerstags spielen. Ich finde es jetzt nicht sooo abenteuerlich, wenn in einem herausgepickten Jahr X ein Team mal nur ein anstatt zwei Donnerstagsheimspiele hat. Vielleicht spielen die Haie ja dafür 3x auswärts. Trotzdem ist der kommende Spielplan aus Haie-Sicht natürlich ein Knaller.

Was mir in diesem Zusammenhang übrigens aufgefallen ist und was ich als eine absolute Frechheit sehe: auf der HP der Haie wird beim Spielplan einfach der Wochentag weg gelassen. Es ist also gar nicht so einfach zu erkennen, an welchem Wochentag ein Spiel stattfindet.
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.

LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 789
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
LInsoDeTeh
24
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von LInsoDeTeh » 20.02.2019, 08:56

old17 hat geschrieben:
20.02.2019, 08:41
Es gibt 14 Mannschaften. Also müsste eigentlich nichtmal jede Mannschaft 2x Donnerstags spielen.
Die Rechnung stimmt nur leider nicht, weil ja an einem Donnerstag zwei Mannschaften gegeneinander spielen und nicht nur eine ohne Gegner. Bei 24 Donnerstagspartien musst du also 48 Mannschaften einsetzen - nach 7 Donnerstagen hast du die ganze Liga einmal durch. Das macht dann im Schnitt 3,4 Donnerstagsspiele pro Team.

old17
All Star - Hai
Beiträge: 1095
Registriert: 20.05.2008, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von old17 » 20.02.2019, 09:46

Ach du Schande...das war wohl zu früh am Morgen für mich :shock:
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5365
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Heim
IceDragon67
14

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von IceDragon67 » 20.02.2019, 10:23

old17 hat geschrieben:
20.02.2019, 09:46
Ach du Schande...das war wohl zu früh am Morgen für mich :shock:
An für sich gar nicht so blöd. So könnte man vielleicht mal ein Spiel gegen Düsseldorf gewinnen, wenn sie nicht antreten. 8-)

Eva1402
Laufschule
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2019, 13:48
Trikotnummer: 7
Trikot: Heim
Eva1402
7

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Eva1402 » 22.02.2019, 14:07

alles gut und schön, schade finde ich nur, dass sämtliche Ermäßigungsberechtigte ihren Ermäßigungsnachweis neu einreichen müssen. Dies betrifft auch 70jährige und ältere sowie schwer- und gehbehinderte Fans. Erstmal wurde allen der Normalpreis berechnet, weil die Software die Ermäßigung nicht übernehmen kann....

Wer es, aus welchen Gründen auch immer, nicht schafft den Nachweis bis zum 15.03.2019 einzureichen, zahlt mithin den Normalpreis. (wird die Preisreduzierung so finanziert, oder dadurch, dass man an der Software bzw. Überarbeitung der Übernahme gespart hat)

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3552
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Marty Murray » 22.02.2019, 14:31

Ist es nicht normal jährlich sowas einreichen zu müssen?

Also man meckert ja gerne und oft über die Haie, aber das finde ich für mich vollkommen normal.

Auch wenn es Ewigkeiten her ist, war das mit der Schulbescheinigung bei mir meine ich nicht anders.

Und gerade Menschen mit Handicap sollten doch ihre Dokumente und alles immer halbwegs Griffbereit haben?

Das jetzt in mehr als 3 Wochen den Haien irgendwie vorzeigen zu müssen finde ich jetzt nicht das sonderlich große Hindernis.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Solaris
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 327
Registriert: 04.09.2015, 10:36
Trikotnummer: 14
Trikot: Auswärts
Solaris
14

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Solaris » 22.02.2019, 14:31

Also meine bisherige Erfahrung mit der Haie-Geschäftsstelle ist dass man bei solchen Sachen auch gerne Kulant ist, d.h. vermutlich kann man durch einen kurzen Anruf die Frist noch ein wenig verlängern.

Eva1402
Laufschule
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2019, 13:48
Trikotnummer: 7
Trikot: Heim
Eva1402
7

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Eva1402 » 22.02.2019, 15:40

Marty Murray hat geschrieben:
22.02.2019, 14:31
Ist es nicht normal jährlich sowas einreichen zu müssen?....
Und gerade Menschen mit Handicap sollten doch ihre Dokumente und alles immer halbwegs Griffbereit haben?

Das jetzt in mehr als 3 Wochen den Haien irgendwie vorzeigen zu müssen finde ich jetzt nicht das sonderlich große Hindernis.
also ein Renter soll jedes Jahr nachweisen, dass er über 65 Jahre alt ist....??? Aber es gibt eben auch Erkrankungen, wie z.B. Demenz, bei denen man mit sowas vollkommen überfordet ist. Letztendlich wurde z.B mein Schwerbehindertenausweis bei der Erstbeantragung kopiert und 3 Jahre klappte die Übernahme. Mit der neuen Software wurden erst die SEPA-Lastschriftmandate nicht übernommen und jetzt auch die Ermäßigungen gelöscht.

Schulbescheinigung ist was anderes, da Schule ja irgendwann endet. Renter werden jedoch nicht jünger und dauerhaft Schwerbehinderte würden sich über eine Wunderheilung sicher freuen.

Gordie-Howe-Hattrick
DNL - Hai
Beiträge: 239
Registriert: 09.11.2010, 16:55
Wohnort: Kölle

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Gordie-Howe-Hattrick » 22.02.2019, 16:16

@Eva1402

Du sprichst schon ganz richtig die neue Software an. Diese wird vermutlich von einem anderen Dienstleister kommen.
Aus Gründen des Datenschutzes ist es manchmal eben einfach nicht so ohne Weiteres möglich, die Datensätze einfach an eine andere Firma weiterzugeben, da du diesem ja nicht bei Vertragsabschluss zugestimmt hast.
Ein ähnlicher Fall ist übrigens gerade bei der neuen KVB-App aufgetreten.
Und insgesamt bin ich schon sehr froh, dass Firmen nicht ohne Wenn und Aber über meine persönlichen Daten verfügen können, wie sie möchten.

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5365
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Heim
IceDragon67
14

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von IceDragon67 » 22.02.2019, 16:52

@Eva1402

Ein demenzkranker? Der noch zu den Haien geht? Der ganz alleine zu den Haien geht? Der niemanden hat, der ihm dabei helfen könnte? Satte drei Wochen lang? Was soll der Unfug?

apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 320
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von apedick » 22.02.2019, 17:06

Das ist schon wieder Mimimi auf ganz hohem Niveau. Fast schon Championsleague des Jammerns! Früher musste man jedes Jahr zur Geschäftsstelle mit seinen Nachweisen laufen um seine neue Dauerkarte zu bestellen. Und selbst WENN man IMMER jedes Jahr seine Nachweise einreichen müsste, wäre das nicht schlimm. Schließlich gibts doch die DK billiger.

Vioxx
DNL - Hai
Beiträge: 217
Registriert: 06.03.2010, 10:56

Re: Dauerkarte 2019/2020

Beitrag von Vioxx » 22.02.2019, 17:55

Mein Vater ist Rentner und wird es für immer bleiben... Es ist ärgerlich, dass er jetzt wieder einen Nachweis erbringen muss, da er im Moment aus gesundheitlichen Gründen nicht in Köln ist. Das hat nichts mit meckern zu tun, sondern ist überflüssig und nicht Kundenfreundlich.

Antworten