Sportliche Leitung 2019

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
wolfgang
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 351
Registriert: 08.03.2010, 23:42

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von wolfgang » 21.01.2019, 13:21

Ob des Zeitpunktes der Entlassung bin ich jetzt doch ziemlich perplex. Aber da ich nachwievor Angst vor einer Vertragsverlängerung hatte, soll's mir recht sein. Positiv formuliert: Es klingt erstmal nach einem Plan. Die Vertragsverlängerung von Mark Mahon kann ich mittlerweile, ehrlich gesagt, nach dem bisherigen Saisonverlauf, sprich der Leistungen der neuen Spieler, durchaus nachvollziehen.

Tana
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 349
Registriert: 10.06.2010, 20:56

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Tana » 21.01.2019, 13:24

Das kommt aber schön überraschend. Ich bin eigentlich davon ausgegangen das man PD bis zum Ende der Saison weiterwursteln lässt.
Die Assistenztrainer bleiben übrigens, mal sehen wie lange.
Zu Dan Lacroix kann ich leider nix sagen, vllt. hat einer der NHL affineren Foristen da einen besseren Eindruck?

Was ich am Rande erfreulich finde ist, wie lautlos das jetzt über di Bühne gingen, die Kölner Medien scheinen davon nix mitbekommen zuhaben.
Der


Aber wenn ich den letzten Absatz der Haie Meldung richtig verstehe, scheint DL :D nur eine Übergangslösung zu sein und uns stehen noch einige Umwälzungen im Trainer Team an.
Bin mal gespannt was uns da noch so erwartet, dass klingt aber erstmal so als hätte man einen grundsätzlichen Plan wie es weitergehen soll.
Im Hinblick auf die langfristige Ausrichtung der Haie ab der Saison 2019/20, hat der KEC ein Anforderungsprofil für den Trainerstab erarbeitet. Diesbezüglich sind bereits wichtige Entscheidungen getroffen worden, die zu gegebener Zeit kommuniziert werden können. "Wir wollen attraktives, aggressives, schnelles und strukturiertes Eishockey zeigen, mit einem Team, das eine Kölner Identität mitbringt", sagt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.
Zuletzt geändert von Tana am 21.01.2019, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.

HAL9000
DNL - Hai
Beiträge: 156
Registriert: 25.10.2016, 06:06
Trikotnummer: 9

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von HAL9000 » 21.01.2019, 13:29

Wow, wenn die Sachen bei Haimspiel stimmen (wovon ich ausgehe) ist Draisaitl ja nochmal deutlich inkompetenter, als ich gedacht habe. Keine Videoanalysen, Fehlende Ansagen der Reihenwechsel in der OT beim Wintergame, etc.
Ich dachte, dass er einfach nur schlechte Entscheidungen trifft. Aber er hat ja einfach grundlegende Sachen, die zum Trainerjob gehören, weggelassen :D
Zuletzt geändert von HAL9000 am 21.01.2019, 13:33, insgesamt 2-mal geändert.

HAItech
Knaben - Hai
Beiträge: 60
Registriert: 03.06.2011, 09:46

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von HAItech » 21.01.2019, 13:29

Da hat die Geschäftsführung ja wohl fleißig im Forum mitgelesen :mrgreen: :mrgreen:
Respekt an alle Schreiber, die diese Entwicklung ( PD weg, MM verlängern) schon lange gefordert / vorhergesagt haben.

Trotzdem hats mich eben bei der Adhoc-Meldung vom Stuhl gehauen
*** Block 212 ***

HelmutSteiger
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 571
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Wohnort: Troisdorf
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts
HelmutSteiger
27

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von HelmutSteiger » 21.01.2019, 13:42

Überraschender Zeitpunkt, aber unterm Strich sicher berechtigt.
Mal schauen, wie es weitergeht. Scheinbar sind schon neue Leute verpflichtet worden oder man ist kurz davor. Das wird spannend...

harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5918
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von harkonnon » 21.01.2019, 13:52

ich würde jetzt nicht sagen das kam aus dem Nichts, aber trotzdem kam es dann doch überraschend

Ich kenne den neuen "interims" Coach nicht, aber 11 Jahre Assistant Coach in der NHL ist schon mal grundsätzlich ne Vita

und das ist dann NUR der angedachte Platzhalter, dann muss der Coach für nächste Saison ja durchaus ne grössere Nummer für das DEL Universum sein. Das wird spannend oder auch nicht denn es könnte dann durchaus Krupp Reloaded sein. Wobei ich da nicht sicher bin ob das mehr Name oder echte Nummer wäre.

Keine Ahnung ich hoffe immer noch auf so was wie die Söderholm/McIlvane Kategorie
Jung Frisch Unverbraucht und ohne Altlasten


Aber jetzt wird es erst mal durchaus spannend wie diese Saison weiterläuft.
Denn um nur die Saison 18/19 abzuwickeln ist ein der Neue auch ne Nummer zu groß, das hätte man sicher auch sonst ne Nummer kleiner und billiger haben können.

Ich würde mal sagen damit sind viele Dinge in Punkto Team und Hackordnung erst mal obsolet.
Gerade für die Jungen Spieler wird es besonders interessant mit was für einer Aufgabenstellung der neue die Saison weiterführen soll. Das kann von "ALL-In Egal wie" bis zu "bereite jetzt schon mal die Perspektivspieler auf das langfristige Konzept der nächsten Jahre vor" sein.

Und er hat, wie auch Draisaitl es gehabt hätte, eine ganz schwere Aufgabe vor der Nase

Die Haie sind in nem Dogfight um die Plätze 4-7 (vielleicht sogar 3-7) und jeder Punkt ist wichtig.
Gleichzeitig kehren aber im Februar wahrscheinlich diverse Langzeitverletzte zurück die dringend Spielpraxis brauchen und Anfang März ist die Vorrunde schon vorbei.

>Ein echter Drahtseilakt und da wird es sicher auch die eine oder andere kontroverse Entscheidung geben.
Für die Draisaitl aber wahrscheinlich auch nicht mehr den nötigen Kredit im Team und bei den Zuschauern gehabt hätte.

Egal genug gefachsimpelt

bei mir kribbelt es wieder, nein falsch es kribbelt eigentlich gerade zum ersten Mal in dieser Saison
I am a team of constant sorrow
I've seen trouble all my day
I bid farewell to old Colonia
The place where I was born and raised
(The place where he was born and raised)
For six long years I've been in trouble
No pleasures here on earth I found

khheddergott
DNL - Hai
Beiträge: 162
Registriert: 27.03.2016, 19:18

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von khheddergott » 21.01.2019, 13:55

harkonnon hat geschrieben:
21.01.2019, 13:52
bei mir kribbelt es wieder, nein falsch es kribbelt eigentlich gerade zum ersten Mal in dieser Saison
Aber nicht, daß die Moral des Teams (was in Köln ja durchaus Seötenheitswert hat) nur der Inkompetenz des Trainers geschuldet war...just kidding.

harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5918
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von harkonnon » 21.01.2019, 14:02

vielleicht muß man manchen nur nen abgenagten Knochen hinhalten damit ne Trotzreaktion kommt ;) und ein gut gemachter Eintopf schmeckt (der Tabelle) auf jeden Fall besser als ein verbrutzeltes Filet
I am a team of constant sorrow
I've seen trouble all my day
I bid farewell to old Colonia
The place where I was born and raised
(The place where he was born and raised)
For six long years I've been in trouble
No pleasures here on earth I found

Miez
DNL - Hai
Beiträge: 185
Registriert: 15.02.2016, 16:41
Wohnort: Kiel
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim
Miez
29
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Miez » 21.01.2019, 14:08

Dumme Frage, wahrscheinlich:

Es scheinen sich alle sicher zu sein, dass ein neuer Trainer für nächstes Jahr schon bereit steht. Könnte es nicht auch sein, dass Lacroix gesagt hat, er macht nur diese Saison?
Seriously, I have a thing for goalies.

Tana
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 349
Registriert: 10.06.2010, 20:56

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Tana » 21.01.2019, 14:17

Wenn man Haimspiel glaubt ist es wohl so:
Dan Lacroix erhält bei den Kölner Haien einen Vertrag bis zum Saisonende. Danach wird er aller Voraussicht nach zurück nach Kanada gehen.
https://www.haimspiel.de/peter-draisait ... aisonende/

Denkerhai1968
Schüler - Hai
Beiträge: 96
Registriert: 16.08.2008, 20:40

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Denkerhai1968 » 21.01.2019, 14:18

Hoffentlich kann Leon die Entlassung seines Vaters nachvollziehen,
sonst wird Leon nie für den KEC spielen.
Mir ist klar, wenn Leon´s Vertragslaufzeit in Edmonton vorbei
sein wird, dass sein Vater Peter eh nicht mehr Cheftrainer beim
KEC sein wird.

Ich hoffe mal, dass MM auch mal bessere AL verpflichten wird
(Akeson und Ticar und mit wenigen Abtrichen mal Ellis ausgenommen).

Sonst wird es nicht die letzte kurzfristige Trainerentlassung beim KEC gewesen sein.

HelmutSteiger
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 571
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Wohnort: Troisdorf
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts
HelmutSteiger
27

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von HelmutSteiger » 21.01.2019, 14:19

Lt. Haie Homepage "ab sofort und bis Saisonende"... schliesst eine Weiterbeschäftigung erstmal nicht aus.

Und es steht noch was davon das wichtige Entscheidungen was den Trainerstab angeht, schon getroffen wären... viel Raum für Spekulation.

Wir werden sehen.

Auf jeden Fall sollten Sie jetzt mal auf die Suche nach einem neuen Verteidiger sehen. Lt. Express sondiet man wohl den Markt...

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3552
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Marty Murray » 21.01.2019, 14:58

Spät, aber richtig.

Wenn man den Haimspiel Bericht liest, scheinen ja die "Experten" bzw "Schwarzseher" ja seit über einem Jahr richtig zu liegen.

Keine Videoanalyse in 2017/2018/2019... kannste dir nicht ausdenken.. das es so eklatant ist hätte ich nie gedacht
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

frikamäuschen
Profi - Hai
Beiträge: 773
Registriert: 21.05.2008, 09:13
Trikotnummer: 48
Trikot: Auswärts
frikamäuschen
48

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von frikamäuschen » 21.01.2019, 15:13

Wie soll Draisaitl auch Videoanalysen machen, wenn in der gesamten Geschäftsstelle kein VHS-Rekorder zu finden ist!
Peter Popel über seine Passion: Wirf deine besten Früchte in die Weltgeschichte!

"Du bist nicht queer, nur weil du Biertitten hast" - Pisse

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3552
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Marty Murray » 21.01.2019, 15:15

frikamäuschen hat geschrieben:
21.01.2019, 15:13
Wie soll Draisaitl auch Videoanalysen machen, wenn in der gesamten Geschäftsstelle kein VHS-Rekorder zu finden ist!
Betamax, die Haie nutzen Betamax.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

modata
Schüler - Hai
Beiträge: 138
Registriert: 20.05.2008, 23:24

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von modata » 21.01.2019, 15:30

Marty Murray hat geschrieben:
21.01.2019, 14:58
Spät, aber richtig.

Wenn man den Haimspiel Bericht liest, scheinen ja die "Experten" bzw "Schwarzseher" ja seit über einem Jahr richtig zu liegen.

Keine Videoanalyse in 2017/2018/2019... kannste dir nicht ausdenken.. das es so eklatant ist hätte ich nie gedacht
Wie kommst du auf 2017 und 2018?

Jede Hobbymannschaft macht heutzutage in irgendeiner Art und Weise Videoanalyse. Aber Profis wie die Haie haben es vermutlich nicht nötig. Sind ja Profi, denen kannst du nichts beibringen...

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3552
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Marty Murray » 21.01.2019, 16:08

Draisaitl hat Ende 2017 doch hier angefangen?

Der wird ja nicht jetzt erst drauf verzichtet haben..
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

modata
Schüler - Hai
Beiträge: 138
Registriert: 20.05.2008, 23:24

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von modata » 21.01.2019, 16:41

Ist das schon so lange her? Aber jetzt wo du es sagst...

Immerhin wurde nach über einem Jahr festgestellt, dass er von Gegnervorbereitung noch nichts gehört hat.

Was ich mir dabei nur oft frage, was machen eigentlich Thompson und Brandl? Kam von den beiden keiner Mal auf die Idee dies mal vorzuschlagen oder im schlimmsten Fall einem Mahon zu stecken?! Das die das mitmachen..

Doug Berry
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 37
Registriert: 21.09.2008, 20:05

Draisaitl freigestellt - Lacroix neuer Trainer

Beitrag von Doug Berry » 21.01.2019, 21:17

Nicht überraschend!

Ein Neuer mit einer beachtlichen Vita!

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2244
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: Draisaitl freigestellt - Lacroix neuer Trainer

Beitrag von Quak » 21.01.2019, 21:21

https://www.haimspiel.de/analyse-draisaitl-entlassung/

Auch wenn der Artikel an anderer Stelle schon geteilt wurde, finde ich ihn auch in diesem Zusammenhang erwähnenswert.

Auch wenn es mir irgendwie immer Leid tut, wenn jemand gefeuert wird. So war es wohl ein überfälliger Schritt. Die Mannschaft war von ihrem Auftreten her Top, aber bekam keine Dinge an die Hand um daraus mehr zu machen.

Nerve Behale!

IceDragon67
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5365
Registriert: 21.05.2008, 19:17
Wohnort: Frankenthal i. d. Pfalz / Stehplatz 211
Trikotnummer: 14
Trikot: Heim
IceDragon67
14

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von IceDragon67 » 22.01.2019, 06:22

Der längst überfällige Schritt wurde also vollzogen. Gut so!

Ich hoffe allerdings, dass Mahon Draisaitl nicht hat auflaufen lassen um seinen eigenen Hintern zu retten. Es erscheint allgemein sehr unglaubwürdig, dass diese teils drastischen Defizite nicht bis zu Mahon vorgedrungen sein sollen. Und dann hätte er längst eingreifen müssen.

Südwesthai
Bundestrainer
Beiträge: 6588
Registriert: 20.05.2008, 20:56
Trikotnummer: 77
Trikot: Heim
Südwesthai
77

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Südwesthai » 22.01.2019, 09:09

harkonnon hat geschrieben:
21.01.2019, 13:52

Keine Ahnung ich hoffe immer noch auf so was wie die Söderholm/McIlvane Kategorie
Jung Frisch Unverbraucht und ohne Altlasten
McIlvane vielleicht? Die Bullen haben zumindest heute Jodoin als zusätzlichen Co mit ins Boot geholt:
https://www.redbullmuenchen.de/news/ex- ... -red-bulls
(Ja, da ist sehr viel Spekulatius drin, ich weiß...)
#80 - Danke Robert!

Darth Vader
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 569
Registriert: 02.06.2008, 09:12
Trikotnummer: 58
Trikot: Alternativ
Darth Vader
58

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Darth Vader » 22.01.2019, 09:46

Quark. Der Messias wird zurückkehren!

https://www.ksta.de/sport/koelner-haie/ ... h-31914148
#Captain Obvious

Mr.Hammer
All Star - Hai
Beiträge: 1079
Registriert: 21.05.2008, 18:16
Wohnort: Bergisch Gladbach
Trikotnummer: 45
Trikot: Heim
Mr.Hammer
45

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von Mr.Hammer » 22.01.2019, 11:54

Nicht auszudenken, was dann mit einer gewissen Christiane M. passieren würde :mrgreen:
THE FINNISH FLASH

LInsoDeTeh
Administrator
Beiträge: 789
Registriert: 05.04.2014, 09:23
Wohnort: 218 - Im Norden
Trikotnummer: 24
Trikot: Heim
LInsoDeTeh
24
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Leitung 2019

Beitrag von LInsoDeTeh » 22.01.2019, 12:06

Kannst mir sagen was du willst, aber das macht die doch mittlerweile absichtlich :-D

Antworten