Gerüchte 2018/2019

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 02.04.2018, 14:20

Von den Abgängen waren "Stars" und Stars bzw richtig teuer:
Christian Ehrhoff
Phillip Gogulla
Shawn Lalonde
Frederik Eriksson

Ein Nico Krämmer wird hier auch nicht für Luft und liebe gespielt haben, nachdem er vorher einen Anschütz Vertrag hatte. Bolduc als Ex KHLer war bestimmt auch eher einer der teureren Lizenzler, Blair Jones als vertragsloser Noteinkauf, mit zweifelhaftem Ruf vllt ein "Schnäppchen".

Gerüchtet bzw klar sind
Marcel Müller
Fabio Pfohl

Die ihre vorherigen Vereine wohl auch nicht verlassen haben wegen der guten Luft in Köln.

Wenn man jetzt bedenkt, dass wohl noch zwei Center und zwei Verteidiger gehobenen Niveaus kommen, gehe ich eher nicht davon aus, dass wir soooooviel weniger verbrennen werden.

Gerade Gogulla und vor allem Ehrhoff werden hier richtig abkassiert haben bzw Gogulla macht es ja noch und fällt in den Etat rein... hmmm...
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Benutzeravatar
FröhlicherHai
Profi - Hai
Beiträge: 855
Registriert: 20.05.2008, 21:23
Wohnort: Zürich

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von FröhlicherHai » 02.04.2018, 15:42

Marty Murray hat geschrieben:
02.04.2018, 14:20
Gerade Gogulla und vor allem Ehrhoff werden hier richtig abkassiert haben bzw Gogulla macht es ja noch und fällt in den Etat rein... hmmm...
Gogulla wird doch wohl hoffentlich einen anderen Verein finden. Kann mir nicht vorstellen, dass der jetzt einfach ein Jahr Pause macht.

Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 02.04.2018, 15:49

FröhlicherHai hat geschrieben:
02.04.2018, 15:42
Marty Murray hat geschrieben:
02.04.2018, 14:20
Gerade Gogulla und vor allem Ehrhoff werden hier richtig abkassiert haben bzw Gogulla macht es ja noch und fällt in den Etat rein... hmmm...
Gogulla wird doch wohl hoffentlich einen anderen Verein finden. Kann mir nicht vorstellen, dass der jetzt einfach ein Jahr Pause macht.
Wird aber trotzdem eine Abfindung geben bzw die Differenz vom neuen zum alten Vertrag gezahlt werden müssen.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Benutzeravatar
FröhlicherHai
Profi - Hai
Beiträge: 855
Registriert: 20.05.2008, 21:23
Wohnort: Zürich

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von FröhlicherHai » 02.04.2018, 16:04

Marty Murray hat geschrieben:
02.04.2018, 15:49
Wird aber trotzdem eine Abfindung geben bzw die Differenz vom neuen zum alten Vertrag gezahlt werden müssen.
hmm...ja da wird es wohl drauf hinauslaufen, stimmt. Hoffentlich können Verein und Spieler da eine gute Lösung finden.

Ob das jetzt so viel Impact auf den Etat haben wird, finde ich schwer einschätzbar. Die Haie haben in der vergangenen Jahren relativ viele Spieler beurlaubt und rausgeworfen, ohne dass man auf Schmalkost umsteigen musste. Hoffen wir mal das Beste

Westfalen-Hai
Knaben - Hai
Beiträge: 58
Registriert: 21.05.2008, 14:03
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Westfalen-Hai » 04.04.2018, 12:16

Haile Grüße aus dem Münsterland von der wahrscheinlich nördlichsten DK der Haie

Koellefornian87
DNL - Hai
Beiträge: 258
Registriert: 16.02.2016, 16:31

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Koellefornian87 » 06.04.2018, 20:38

https://www.ksta.de/sport/koelner-haie/ ... n-29978126

Viele Fans fragen sich: Kommt Ihr Sturmpartner Daniel Pietta eventuell mit nach Köln? Sie haben in Krefeld so gut harmoniert.
Natürlich würde ich mich riesig freuen, wenn Daniel auch kommt, jede Mannschaft der Liga kann ihn gebrauchen. Aber er muss erst einmal einige Sachen klären. Und sich dann seine Gedanken über seine Zukunft machen.

Also ein Klares "Nein", "Daniel hat einen Vertrag in Krefeld" klingt für mich anders ;-). Kommt auch noch Pietta?

Zauberer
DNL - Hai
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Zauberer » 06.04.2018, 21:20

Hatte der nicht 2015 seinen Vetrag um 10 Jahre verlängert?

Koellefornian87
DNL - Hai
Beiträge: 258
Registriert: 16.02.2016, 16:31

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Koellefornian87 » 06.04.2018, 21:22

Zauberer hat geschrieben:
06.04.2018, 21:20
Hatte der nicht 2015 seinen Vetrag um 10 Jahre verlängert?
Und?

Interessiert doch keinen mehr heutzutage ;-).

Zauberer
DNL - Hai
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Zauberer » 06.04.2018, 21:37

Das stimmt grundsätzlich, aber er ist ja immerhin gebürtiger Krefelder. Denke da wird die Bindung schon größer sein. Mit dem Wechsel würde er sich sicher zur Hassfigur Nr. 1 beim KEV machen. Da hängen ja auch Anschlussverwendungen nach der Karriere dran, die er dann wohl eher vergessen könnte

Koellefornian87
DNL - Hai
Beiträge: 258
Registriert: 16.02.2016, 16:31

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Koellefornian87 » 06.04.2018, 21:52

Du meinst wie bei Ehrhoff?

Pietta hat öffentlich keinen Hehl daraus gemacht, endlich mal Erfolg zu haben.

Zauberer
DNL - Hai
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Zauberer » 06.04.2018, 21:55

Und dann verlängert er vor drei Jahren seinen Vertrag ausgerechnet in Krefeld um zehn Jahre? Da war doch schon absehbar, dass die auf längere Sicht nichts mehr reißen werden.

Aber wenn er mal Erfolg will, hat sich das Gerücht ja erledigt. Dann geht er ja sicher nicht zu den Haien ;)

Benutzeravatar
Svenä
Profi - Hai
Beiträge: 913
Registriert: 21.05.2008, 15:13
Wohnort: Kempen

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Svenä » 06.04.2018, 22:35

Zauberer hat geschrieben:
06.04.2018, 21:20
Hatte der nicht 2015 seinen Vetrag um 10 Jahre verlängert?
Das habe ich persönlich schon damals als reinen Klamauk für die Öffentlichkeitsarbeit begriffen... Er sollte den Krefelder Fans und Medien einfach eine gute Hoffnung geben, dass es Planungssicherheit auf lange Sicht gibt. Dadurch, dass Krefeld aber weiterhin jedes Jahr (oder sogar Halbjahr) Terz um den Mietvertrag veranstaltet statt weitere langfristige Signale zu senden, hat man dieses Zeichen längst selbst unterminiert...

PS: zum Gerücht selbst: Bin weder Malla noch Pietta-Fan, aber wenn man schon Malla verpflichtet hat, hätte ich nun auch nichts mehr gegen Pietta... Die beiden haben auf jeden Fall krass geklickt in Krefeld und wären Leader, die uns die letzten beiden Saisons gefehlt haben...
Zuletzt geändert von Svenä am 06.04.2018, 22:37, insgesamt 1-mal geändert.

Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 06.04.2018, 22:36

Zauberer hat geschrieben:
06.04.2018, 21:55
Und dann verlängert er vor drei Jahren seinen Vertrag ausgerechnet in Krefeld um zehn Jahre? Da war doch schon absehbar, dass die auf längere Sicht nichts mehr reißen werden.

Aber wenn er mal Erfolg will, hat sich das Gerücht ja erledigt. Dann geht er ja sicher nicht zu den Haien ;)
Gibt ja immer zwei Seiten bei so einer Geschichte.

Die Frage ist ja, was für Versprechungen Krefeld dem Spieler Pietta gemacht hat bei der Unterzeichnungen dieses Vertrages, bzw vielleicht war/ist der ganze Vertrag nur Show gewesen, als Signalwirkung für den damals mehr am Boden liegenden Verein um die Stadt/das Umland halt positiv zu emotionalisieren.

Am Ende des Tages ist es ja nur ein scharfer Nebensatz in einem Interview der ein Gerücht nährt. Schauen wir mal.

Vielleicht gibt es ja zur leichten Entschädigung eine Nummer 87 für Krefeld.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2026
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Tobihai » 07.04.2018, 11:21


Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 07.04.2018, 11:57

Tobihai hat geschrieben:
07.04.2018, 11:21
Ehrhoff bald Teammanager?

https://m.bild.de/sport/mehr-sport/eish ... obile.html
Bei dem Interview kommen mir doch glatt wieder ein paar Bröckchen vom Frühstück hoch, nicht wegen der Ehrhoff Sache, wobei den mit einem Boris Becker zu vergleichen auch was grotesk ist und was soll bitte ein "Teamchef" im Eishockey bringen?

Aber schön, dass O. Müller JETZT motiviert ist, weil die Haie von der Qualitätszeitung mit den vier Buchstaben als graue Maus bezeichnet wurden.

JETZT gehts los!! Yeah!!

Scheint ja dann doch nicht so alles ganz Save und toll mit den Sponsoren abgelaufen zu sein wir er vorher überall verkündete.

Leute mit Stallgeruch kann man nicht genug haben, mehr Kölner, mehr Topneuzugänge!! Auf gehts!! Bitte mehr Stereotypen abarbeiten.

Warum denn auch mal leisere Töne spucken?

Wir sind doch wer!! Oder waren... vor ganz langer Zeit... als Lüde noch jung war... also ganz, ganz langer Zeit.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1533
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Hardy Nilson » 07.04.2018, 12:49

CE als Teammanager...
Was besseres könnte uns nicht Passieren!!

Wäre Top

Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 07.04.2018, 13:12

Hardy Nilson hat geschrieben:
07.04.2018, 12:49
CE als Teammanager...
Was besseres könnte uns nicht Passieren!!

Wäre Top
Dir ist schon bewusst, dass ein „Team Manager“ Unterkünfte Bucht für Auswärtsfahrten und all solche Spiele?

Was qualifiziert Ehrhoff dazu? Braucht man das? Bekommt Felix Schütz dann endlich das lange eingeforderte Flugzeug? Die Hai Force One?

Nebenbei ist ja die Rede von einem "Teamchef" vom Geschäftsführer. Was ein "Teamchef" so veranstalten soll ist mir noch weniger klar.

Ehrhoff im Verein halten ist ja ein nette und gute Idee, aber eine Position dafür aus den Rippen schneiden die so nach den Ustorfs, Kreutzers und Felskis dieser Welt klingt, halte ich für ziemlichen Schwachsinn.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1533
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Hardy Nilson » 07.04.2018, 13:29

Das ist mir schon bewusst. Was er denn für Aufgaben übernehmen sollte kann man ja noch definieren.‘Mir geht es viel mehr um die Aussendarstellung und den positiven Effekt die sein Mitwirken bei uns hätte.
Für Zimmer buchen und Getrönkeservice wäre er mir zu Schade.
Aber da wird man schon das passende für Ihn finden.
Und wenn nicht, kannst Du ja sicherlich wertvolle Tips geben😏

apedick
DNL - Hai
Beiträge: 203
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von apedick » 07.04.2018, 14:10

Und wenn nicht, kannst Du ja sicherlich wertvolle Tips geben😏
Klar, kann er das! Wenn es einer kann dann nur ER ;) :lol:

Marty Murray
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2911
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Marty Murray » 07.04.2018, 14:12

Ich soll Ideen liefern? Starke Polemik.

Wie gesagt, ihm im Verein halten wollen halte ich für plausibel, nur es gibt einfach außer man strickt ihm eine Position die keiner braucht wie das andere Vereine halt ganz gern machen eine Position die halt sinnlos ist.

Christian Ehrhoff ist ein verdienter deutscher Spieler, bei den Haien war er gerade mal ein wenig mehr als 1,5 Jahre, da muss man sich keine Position aus den Rippen schneiden. Gerade wenn man DIE Haie Legende schlechthin als Azubi schon hat.

Am Ende bleibt es ein Interview was voll dem steckt, was man hier seit Jahren nicht mehr hören will. Mehr Kölsch, mehr Stallgeruch, mehr Stars, wir sind die großen Kölner Haie und NUN sind wir motiviert, von ganz oben an!
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2029
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Quak » 07.04.2018, 14:25

Wenn man jemanden wie Ehrhoff der auch eine große Strahlkraft außerhalb Kölns hat, an den Verein binden kann. Kann das keine schlechte Idee sein. Die Frage ist, ob er Bock auf das Büroleben oder allgemein ob er noch Bock auf ein Arbeitsleben hat. Brauchen tut er das sicher nicht.

Wenn man die Position Teamleiter nennen möchte, dann soll es halt so sein. Wir brauchen ihn sicher nicht um Hotels zu buchen. Aber seine Strahlkraft lässt sich sicher gut verwerten, in der Kabine und auch vor Kameras. Ich weiß einige finden Interviews und alles was mit Öffentlichkeitsarbeit zu tuen hat, schrecklich und böse. Aber ein Ehrhoff macht sicher mehr daher als ein Mahon in seinen Pauseninterviews, für den man in letzter Zeit auch gerne Lüde, dessen lieblings Job das schon als Spieler nie war, vor die Kameras scheinbar stellt? Daher weiß ich nicht wieso die Idee schlecht ist. Es wenigstens zu versuchen ?

Aber Vorsicht er benutzt auch gerne Instagramm. Das wird sicher dem einen oder anderen Missfallen.
Nerve Behale!

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1533
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Hardy Nilson » 07.04.2018, 14:28

Das er nur kurz hier war ist klar.!Für mich ist er aber der Spieler schlechthin.
Mit einer Top Kariere. Gerade jetzt noch nach Olympia mit allem drum und dran.
Wenn er Bock hat bei uns in der Orga mitzuarbeiten müssen wir eine geeignete Aufgabe für ihn finden.
Alles andere wäre fahrlässig!

Meine Meinung.

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3031
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von SECHSAUFEIS » 07.04.2018, 14:54

Ich möchte es mal so sagen, zu tun gäbe es genug und auch mit zusätzlichen Positionen.

Beispiel: Um die 5 Sterne zu halten, MUSS in spätestens 3 Jahren ein neues Trainingszentrum her, mit 3 Eisflächen.
Das kostet Geld, Energie, Interessenten, die zu Wenig bis Nichts zu gebrauchende Stadt Köln und Kontakte zu deren Politiker.
Dinge werden sich in der Organisation des EV und der GmbH verschieben/überschneiden. Was weiß ich jetzt genau...
Vielleicht macht ein Anderer was Anderes und Ehrhoff wird in eine Bestandsposition eingebunden, warum nicht.

Und nein Marty, Ehrhoff ist kein Stadtplaner oder Architekt. :D Aber wenn er selbst dem Eishockey verbunden sein will (???), der DEB etwas unterstützt ist Köln nicht die schlechteste Eishockey Adresse.

Aber wir reagieren hier auf einen Bild Artikel - Hallo....
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Hardy Nilson
All Star - Hai
Beiträge: 1533
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von Hardy Nilson » 07.04.2018, 15:04

Mit 2 Eisflächen!! Kommt auch!

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3068
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Gerüchte 2018/2019

Beitrag von the boss » 07.04.2018, 16:36

aber nicht in 3 Jahren ;)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Antworten