Seite 38 von 41

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 11:32
von Marty Murray
Koellefornian87 hat geschrieben:
Fr 11. Aug 2017, 22:42
Aus dem Panther-Spielbericht:

In der nächsten Aktion versuchte Dennis Swinnen den Tunnel und Kölns Torwart [Dschunussow] sah erneut nicht gut aus – beinahe die Panther-Führung

http://www.erc-ingolstadt.de/profis/newsdetail?id=4756

Ich kann mir schon vorstellen wie dass wieder abgelaufen ist. Wann verpflichten wir einen Backup?
Zu allererst:

Es ist ein Vorbereitungsspiel, das erste.

Nun mal weiter:

Dschunussow ist von der DEL Back up Resterampe, das ging bei Ziffzer halbwegs gut, der aber auf diese Position geraten ist durch endlose Verletzungen.

Beide hätten allerdings wenn die Haie nicht gekommen wären und für ne schlanke Mark nen Ersatztorwart gesucht hätten niemals mehr eine Position in der DEL bekommen. Dschunnussow hat hier nicht viel Eis gesehen, inklusive der Vorbereitungen waren zwei starke Spiele dabei und der Rest war einfach Schrott. Selbst das reicht solange Gustaf Wesslau fit bleibt.

Ansonsten haben wir ein richtiges Problem, die Frage ist wäre bei so einem Szenario Clouston bereit dazu einem Weitzmann direkt die Hauptlast zu geben (bei dem ist eine Entwicklung im positiven Bereich immerhin möglich, hat ein viel moderneres Torwartspiel) oder hören wir nach den Dschunnussow spielen wieder die Spieler ihm zur Seite springen und erklären was für ein toller Hecht er doch ist, aber für jeden Gelegenheitsfan trotzdem ersichtlich ist, dass das Team mit der 30 im Tor mehr als verunsichert ist?

Am Ende bleibt es dabei: verletzt sich Wesslau haben wir ein riesengroßes Problem. Weil wir von den Top 10 in der DEL mit weitem Abstand den schwächsten Back Up haben. Der an guten Tagen Spiele stehlen kann, in Normalform verliert er sie im Alleingang.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 11:38
von Hardy Nilson
Marty Murray hat geschrieben:
Sa 12. Aug 2017, 11:32
Koellefornian87 hat geschrieben:
Fr 11. Aug 2017, 22:42
Aus dem Panther-Spielbericht:

In der nächsten Aktion versuchte Dennis Swinnen den Tunnel und Kölns Torwart [Dschunussow] sah erneut nicht gut aus – beinahe die Panther-Führung

http://www.erc-ingolstadt.de/profis/newsdetail?id=4756

Ich kann mir schon vorstellen wie dass wieder abgelaufen ist. Wann verpflichten wir einen Backup?
Zu allererst:

Es ist ein Vorbereitungsspiel, das erste.

Nun mal weiter:

Dschunussow ist von der DEL Back up Resterampe, das ging bei Ziffzer halbwegs gut, der aber auf diese Position geraten ist durch endlose Verletzungen.

Beide hätten allerdings wenn die Haie nicht gekommen wären und für ne schlanke Mark nen Ersatztorwart gesucht hätten niemals mehr eine Position in der DEL bekommen. Dschunnussow hat hier nicht viel Eis gesehen, inklusive der Vorbereitungen waren zwei starke Spiele dabei und der Rest war einfach Schrott. Selbst das reicht solange Gustaf Wesslau fit bleibt.

Ansonsten haben wir ein richtiges Problem, die Frage ist wäre bei so einem Szenario Clouston bereit dazu einem Weitzmann direkt die Hauptlast zu geben (bei dem ist eine Entwicklung im positiven Bereich immerhin möglich, hat ein viel moderneres Torwartspiel) oder hören wir nach den Dschunnussow spielen wieder die Spieler ihm zur Seite springen und erklären was für ein toller Hecht er doch ist, aber für jeden Gelegenheitsfan trotzdem ersichtlich ist, dass das Team mit der 30 im Tor mehr als verunsichert ist?

Am Ende bleibt es dabei: verletzt sich Wesslau haben wir ein riesengroßes Problem. Weil wir von den Top 10 in der DEL mit weitem Abstand den schwächsten Back Up haben. Der an guten Tagen Spiele stehlen kann, in Normalform verliert er sie im Alleingang.
Rums das hat gesessen. Ist aber leider die Wahrheit.
CC hat auch null Vertrauen in ihn.
Weitzmann ist in meinen Augen eine Klasse besser.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 11:42
von LInsoDeTeh
Hardy Nilson hat geschrieben:
Sa 12. Aug 2017, 11:22
Finde es halt langsam was unübersichtlich.

Zum Spiel.
Ist immer gut mit einem Sieg gegen einen Mitbewerber zu starten.
OK, mit der Aussage kann ich etwas anfangen. :-) Schlägst du vor, für die Testspiele einen eigenen Thread aufzumachen? Das können wir natürlich machen, dadurch wird es vielleicht dahingehend übersichtlicher, birgt jedoch die Gefahr, dass in zwei Threads das gleiche diskutiert wird.

Zum Spiel ist noch zusagen, dass natürlich Blair Jones und Shawn Lalonde nicht in der Aufstellung waren. Trotzdem freut es mich natürlich, dass die R.Jones-Gogulla-Schütz Reihe bereits zu funktionieren scheint. Ich hoffe, wir bekommen diese Saison nicht wieder so ein wildes Reihenwürfeln wie letztes Jahr. In der Vorbereitung ist das OK, aber man sollte nicht wieder die Saison nur als Vorbereitung für die Playoffs sehen, um dann grandios zu scheitern.

Die Torwartproblematik stört mich auch etwas, schon letzte Saison. Allerdings sollte man ein Vorbereitungsspiel auch nicht überbewerten. Als Backup ist ein eingespielter Dshunussow auf jeden Fall DEL-tauglich. Ich hoffe nur, dass wenn er regelmäßige Eiszeit bekommt, wir damit auch ein paar Spiele gewinnen (Stichpunkt Selbstvertrauen).

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 12:03
von Marty Murray
Nein.

Dschunnussow ist auch in voller eingespieltheit immer schon eine absolute Wundertüte gewesen.

Hat enorme Schwächen im Stellungsspiel. Was es besonders schwer macht sich als Verteidigung auf ihn einzugrooven. Dazu sein wenn er denn spielt ständiges gezetere mit den Schiedsrichtern etc. macht wenn man seine ganzen einfachen Fehler mit einbezieht einen noch schlechteren Eindruck. Fokus und so.

Und für einen Goalie macht es keinen Unterschied ob er 5 oder 20 Spiele sitzt was die eingespieltheit angeht. Wollen wir also den besten Torwart der Liga alle 3-4 Spiele sitzen lassen um evtl einen Back Up zu haben der ein bißchen weniger Schrott ist? Das ist es bei aller Liebe nicht wert.

Ein "eingespielter" Dechunnussow ist weiterhin eine Wundertüte und garantiert auch dann nicht eine Leistung die ansatzweise an die eines DEL Starters geschweige denn Gustaf Wesslau heranreicht.

Ergo ist es abzüglich des menschlichen Aspektes einfach nicht wert diesen Spieler öfter einzusetzen. Dafür wird er aber immer noch gut bezahlt und wird es verschmerzen können.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 13:37
von Sharkai
Ganz gut, dass man so ein enges Spiel mit Dshunussow in der Schlussphase über die Zeit bringen konnte. Hab natürlich nix gesehen, deswegen kann ich auch zum Spiel nix sagen...

Solange wir Gustaf haben, ist alles gut. Wenn er sich verletzt muss man sich umsehen :?


Wo wir eh schon dabei sind hier relativ deplatziert zu kommentieren:

RB München schlägt den schweizer Meister SC Bern mal locker 7:2. Ich weiß, Vorbereitung und so, aber trotzdem...

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 13:44
von Hardy Nilson
München hat natürlich den Vorteil das sie eine eingespielte Mannschaft haben.
Wird gerade am Anfang sich bemerkbar machen.
München ist die Mannschaft die es zu schlagen gilt.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 15:14
von Eismurmel
Hardy Nilson hat geschrieben: München ist die Mannschaft die es zu schlagen gilt.
Böse Falle....Das haben in der letzten Saison auch viele gesagt...Gegen München gibt es aber nur 12 Punkte und die reichen nicht. Wichtig wird sein, auch die "kleinen" zu schlagen und alle Spiele ernst zu nehmen. Nicht wieder den gleichen Mist wie im letzten Jahr.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 16:54
von Sharkai
In den Playoffs gilt es aber gegen München, war jetzt nicht so schwer zu verstehen...


Wenn ihr Lust habt wieder Eishockey zu sehen:

Es gibt nen Livestream des Dolomitencups auf Youtube. Heute Abend spielt Nürnberg gegen den EV Zug, gestern hab ich mir bereits Augsburg - Gap (FRA) angesehen. Genau 2 Monate zwischen Spiel 6 der NHL Finals & diesem ersten Testspiel waren für mich genug eishockeyfreie Zeit :mrgreen:

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 20:21
von Eismurmel
Sharkai hat geschrieben: In den Playoffs gilt es aber gegen München, war jetzt nicht so schwer zu verstehen...
Vor den Playoffs hat der liebe Eishockeygott aber 52 Spiele gesetzt, aus denen zumindest 105 Punkte gewonnen werde sollten, um das Heimrecht in allen Spielen zu bekommen. Oder zumindest 100 Punkte um sicher in den Playoffs zu sein. Und ob es dann gegen München geht, ist die andere Frage. In der letzten Saison hat man das ganze Gameplay auf München abgestimmt. Wir wissen, was daraus wurde.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Sa 12. Aug 2017, 21:19
von Baiano
Sharkai hat geschrieben:
Sa 12. Aug 2017, 16:54
In den Playoffs gilt es aber gegen München, war jetzt nicht so schwer zu verstehen...


Wenn ihr Lust habt wieder Eishockey zu sehen:

Es gibt nen Livestream des Dolomitencups auf Youtube. Heute Abend spielt Nürnberg gegen den EV Zug, gestern hab ich mir bereits Augsburg - Gap (FRA) angesehen. Genau 2 Monate zwischen Spiel 6 der NHL Finals & diesem ersten Testspiel waren für mich genug eishockeyfreie Zeit :mrgreen:
Warum gibt es nicht solche tollen Dinge bei Spielen der Haie :(

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: So 13. Aug 2017, 11:06
von Sharkai
Hab mir gerade mal die Lineups der 3 Gegner beim Köln Cup angesehen und da erwarten uns ja teilweise wirklich namhafte Spieler in der KA2 mit Damien Brunner, Linus Klasen oder Juhamatti Aaltonen.

Eine Frage hab ich aber, die kann mir bestimmt jemand beantworten:

Wird Timothy Liljegren für Rögle spielen oder ist der in Kanada beim Camp der Maple Leafs? Der Junge wurde dieses Jahr im Draft in der ersten Runde gezogen, so einen zu Beginn seiner (wahrscheinlichen) NHL-Karriere mal zu sehen, wäre schon toll...

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mo 14. Aug 2017, 08:02
von MeisterYoda
Liljegren nimmt laut Twitter und Co. am Leafs Camp teil.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 16. Aug 2017, 15:22
von the boss
Moriarty hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2017, 10:18
Danny Irmen, Rob Bordson und Rob Schremp wäre laut kurzer Recherche auch noch ohne Verein....

Wieso also zur Höhle Blair Jones?! WTF!
ich setzte es mal hier rein...

man hat tatsächlich schon vor der Verletzung Bolduc's mit Blair Jones verhandelt
Der Kanadier hatte schon im Sommer mit den Kölnern verhandelt, die aber zunächst den deutschen Nationalspieler Schütz verpflichteten. Nachdem sich Haie-Angreifer Alexandre Bolduc in der Vorbereitung verletzt hatte, wurde sich Blair Jones sofort mit dem KEC einig. – Quelle: http://www.ksta.de/28174032 ©2017

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 16. Aug 2017, 21:29
von Sharkai
Sharkai hat geschrieben:
Fr 4. Aug 2017, 16:09
SECHSAUFEIS hat geschrieben:
Do 3. Aug 2017, 19:51
Leon ist morgen ab 15:30Uhr dabei - hat einen Koblenzer 7 Mio Vertrag unterschrieben für 5 Jahre per anno ;)

Hoffe der zweite Teil war jetzt BLAU genug.

Auch wenn es nur als Spaß gemeint war, das krasse ist, dass Leon selbst dieses Angebot dankend ablehnen würde. Da müssten wir schon noch einiges draufpacken, sowohl an Gehalt als auch Laufzeit :o

Denke es wird auf 8,5 - 9 M x 8 Jahre hinauslaufen für ihn bei den Oilers ;)


8,5 Mio x 8 Jahre 8-)

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Do 17. Aug 2017, 12:10
von old17
Najaa...er bekommt 8,5 Mio Dollar pro Jahr. Das sind ziemlich genau 7 Mio Euro ;)

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Do 17. Aug 2017, 14:00
von SECHSAUFEIS
Sharkai hat geschrieben:
Fr 4. Aug 2017, 16:09
SECHSAUFEIS hat geschrieben:
Do 3. Aug 2017, 19:51
Leon ist morgen ab 15:30Uhr dabei - hat einen Koblenzer 7 Mio Vertrag unterschrieben für 5 Jahre per anno ;)

Hoffe der zweite Teil war jetzt BLAU genug.

Auch wenn es nur als Spaß gemeint war, das krasse ist, dass Leon selbst dieses Angebot dankend ablehnen würde. Da müssten wir schon noch einiges draufpacken, sowohl an Gehalt als auch Laufzeit :o

Denke es wird auf 8,5 - 9 M x 8 Jahre hinauslaufen für ihn bei den Oilers ;)


8,5 Mio x 8 Jahre 8-)
old17 hat geschrieben: Najaa...er bekommt 8,5 Mio Dollar pro Jahr. Das sind ziemlich genau 7 Mio Euro ;)



:lol: :lol: ... und sooooo viel besser als der Alex #52 ist er jetzt auch nicht, da muss man nach 5 Jahren mal die Leistung überprüfen, müssen ja nicht so mit der Vertragslänge hausieren, sind ja nicht der KEV. :mrgreen:

Blue, Blue, Blue .... ;)

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mo 28. Aug 2017, 20:14
von TomAdB
ETL Gruppe wird neuer Sponsor u.a. mit Bullyfläche

http://www.ksta.de/sport/koelner-haie/n ... e-28239990

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mo 28. Aug 2017, 21:16
von SECHSAUFEIS
Sponsor ist Offiziell Haie.de

Warum der Hintergrund? Weder Viktoria/ noch Haie.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mo 28. Aug 2017, 21:35
von the boss
seit wann sind die Haie rechtsrheinisch? :roll:

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mo 28. Aug 2017, 23:05
von SECHSAUFEIS
the boss hat geschrieben:
Mo 28. Aug 2017, 21:35
seit wann sind die Haie rechtsrheinisch? :roll:

Seit 1998


Die andere Frage, warum Sponsor-Präsentation in Müngersdorf, habe ich mir selbst beantwortet: liegt an der Express Sport Nacht.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Di 29. Aug 2017, 10:45
von Buchungsknecht
Mit dem Auftritt von Herrn Wernze und der ETL-Gruppe dürfte der Abgang von Mittelständischen Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien (z.B. PMPG) als Sponsoren feststehen. Deren Werbung macht im Schatten von ETL schlicht keinen Sinn mehr. Ein guter Grund, die Arena zu meiden.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 00:19
von wolfgang
Buchungsknecht hat geschrieben:
Di 29. Aug 2017, 10:45
Mit dem Auftritt von Herrn Wernze und der ETL-Gruppe dürfte der Abgang von Mittelständischen Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien (z.B. PMPG) als Sponsoren feststehen. Deren Werbung macht im Schatten von ETL schlicht keinen Sinn mehr. Ein guter Grund, die Arena zu meiden.

Da sagst du was, mit dem Meiden der Arena... Als ob das Kalenderjahr 2017 aus KEC-Warte in Sachen unseriöses und latent Fremdscham auslösendes Auftreten nicht schon schlimm genug gewesen wäre, holt man sich jetzt den irgendwie dann doch gleichzeitig provinziellen und größenwahnsinnigen (ergo zugegebenermaßen sehr kölschen) Zampano Wernze ins Haus. Der, nachdem er in der Vorstands- oder Präsidiumsetage des FC (wissen andere im Detail besser) geschasst wurde und bei der Fortuna keinen Fuß in die Tür bekam (beide werden dafür vermutlich so ihre Gründe gehabt haben), beschlossen hat es mit Viktoria, ehemals FC Junkersdorf, ehemals Germania Windeck aber mal allen in Köln so richtig zu zeigen. Hat bekanntlich bis heute nicht geklappt, und ist - zumindest für diejenigen, die keine Freunde von Investorenspielchen am Reisbrett sind -, auch gut so.

Die einzige Stelle, an der das Ganze ins Positive gewendet werden könnte, ist wahrscheinlich die Einsicht, dass der KEC im Laufe seiner Geschichte immer wieder ein Anlaufpunkt für Wahnsinnige war. Unterm Strich war die Geschichte ja nicht die erfolgloseste, und vielleicht ist es ja das, was in der jüngsten Vergangenheit fehlte - der Wahnsinn. Wir sind also unter Umständen auf einem guten Weg.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 08:33
von harkonnon
vielleicht bringt Wernze ja nen Dosenhersteller mit :mrgreen:

http://www.koelnsport.de/ich-haette-red ... -geholt/2/

****Achtung das war ein Scherz kein Gerücht nix nada --- diverse Puristen bitte Herzinfarkt sofort beenden ;)

Schwierige Sache so was

Kann man sich wirklich leisten einen potentiellen Sponsor dieser Grössenordnung abzulehnen ?

Aber es kann ja auch umgekehrt sein, nicht die Haie waren die treibende Kraft sondern die ETL Gruppe und auch das nur mit "einfachem" Werbevertrag. So aggressiv wie die ihre Expansion in den letzten Jahren betrieben haben, kann ich mir gut vorstellen das die auf die Art auch andere "Mitbewerber" angreifen und Vorteil für den KEC, sich das was kosten lassen.

Wir haben schon den Pape seit längerer Zeit ziemlich schiedlich-friedlich (hoffe ich zumindest) an Bord, warum soll das nicht mit einem weiteren Sponsor der Kategorie "Ich bin gern in den Schlagzeilen, egal wie" gelingen ?

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 08:52
von SECHSAUFEIS
Die Partner sind aktualisiert:

Bleiben 2 Hauptsponsoren, mit Wernze's ETL nun 7 Premium Partner und wir finden im Business Bereich für "Alle" Gilden Kölsch wieder.

Re: Gerüchte/Diskussionen 2017/2018

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 11:37
von the boss
Phantasialand schon wieder vorbei?