Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Marty Murray » Fr 1. Mai 2015, 19:43

Quak hat geschrieben:
Marty Murray hat geschrieben:Unter die Sterne kann man ja dann auch "Seit 2002 erfolglos" schreiben.

Sterne auf den Trikots sind so ein Fußballding.
Finde ich nicht. Wir haben eine große Geschichte und zu der kann man auch auf den Trikots stehen!
Und der wird man sich bewusst(er) wenn sie auf dem Trikot sind?

Wir haben die Titel unter der Decke hängen und auch (viel zu viele) Nummern unterm Dach hängen.


Bin halt Fan von klaren/klassischen Trikots und nicht solchen Spielereien wie Sternen oder Länderflaggen der Spieler.

Das wichtigste ist der Hai, sonst nichts. Keine Skyline, keine Domtürme und was auch immer.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2369
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon flonaldo » Fr 1. Mai 2015, 20:09

mirosikora11 hat geschrieben:Nach Sichtung der ganzen Vorschläge (vielen Dank an alle!) lässt sich feststellen, dass sehr viele hier 8 goldene Meistersterne auf dem Trikot sehen möchten. Und zwar vorne auf dem Leibchen und nicht "im Kleingedruckten" auf dem Rücken, versteckt auf dem Ärmel oder wie bei der DEG im A*****geweih-Bereich.

Sprich: Egal, wer nun in den jeweiligen Kategorien das Rennen machen wird. Geht's nach Volkes Stimme, so sollten die Sterne zur neuen Saison von Vereinsseite aus etwas selbstbewusster zur Schau getragen werden. ;)
Also wenn man danach geht, muss das 3rd Jersey ja blau/gelb sein, bei den ganzen unterschiedlichen Einsendungen. Auch den "Ur-Hai" von Dieter Horky hab ich da jetzt mehrfach gesehen.
____________________Bild_____________________
Auf der Suche nach Game Worn Trikots vom Kölner EC
-----------> Meine Game Worn Sammlung <----------
Benutzeravatar
flonaldo
Förderlizenz - Hai
 
flonaldo
40
 
Beiträge: 547
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:34

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon mirosikora11 » Fr 1. Mai 2015, 23:46

flonaldo hat geschrieben:
mirosikora11 hat geschrieben:Nach Sichtung der ganzen Vorschläge (vielen Dank an alle!) lässt sich feststellen, dass sehr viele hier 8 goldene Meistersterne auf dem Trikot sehen möchten. Und zwar vorne auf dem Leibchen und nicht "im Kleingedruckten" auf dem Rücken, versteckt auf dem Ärmel oder wie bei der DEG im A*****geweih-Bereich.

Sprich: Egal, wer nun in den jeweiligen Kategorien das Rennen machen wird. Geht's nach Volkes Stimme, so sollten die Sterne zur neuen Saison von Vereinsseite aus etwas selbstbewusster zur Schau getragen werden. ;)
Also wenn man danach geht, muss das 3rd Jersey ja blau/gelb sein, bei den ganzen unterschiedlichen Einsendungen. Auch den "Ur-Hai" von Dieter Horky hab ich da jetzt mehrfach gesehen.
Wäre ich sofort dafür.
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Hammer-Hai » Sa 2. Mai 2015, 21:36

Bin auch für Blau / Gelb.
Da fühlen sich unsere Schweden direkt Haimatlich :D
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 71
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Sam1927 » So 3. Mai 2015, 09:18

Mit einem Traditionstrikot in blau/gelb oder gelb/blau würde ein Third Trikot für mich endlich einen Sinn bekommen! Vor allem bin ich ein großer Fan vom "Horky Hai" welcher hier gerne auch jedes Jahr einen festen Platz bekommen könnte! Auf einem Third welches eh nur selten getragen wird könnte man der Vergangenheit bzw. der Geschichte einen würdigen Platz schaffen! Also 140 für das Third bei mir!

Beim Auswärtstrikot hat es bei mir die 94 in die engere Auswahl geschafft, cool fand ich auch die 68 mit dem Karnevalsmotte auf dem Ärmel - Wir stellen alles auf den Kopp würde ja passen diese Saison wenn der Plan aufgeht ;-) Aber die 94 mit dem 70er Pullover Muster auf dem Ärmel gewinnt da bei mir denke ich! :-) Klassisch ohne Schnickschnack

Beim Heim stehe ich extrem auf die 48! Erst habe ich gedacht uiiiii, aber nach mehrfachem betrachten wirkte es immer stärker auf mich! Wenn der Druck wirklich so rüberkommt auf dem Stoff dann ist das ein richtig starkes Teil! Wobei ich wirklich glaube das es ein "Lieben oder Hassen" Trikot ist, oder? Aber das wäre bei einem blauen Third bestimmt nicht anders ;-)

Wichtig für mich ist immer das KEINE Skyline drauf ist oder überfrachtende Grafiken - Sterne brauche ich nicht zwingend damit kann ich aber Leben wenn sie dezent sind! Bei Trikots ist Weniger immer Mehr :-) ABER auch hier sind Geschmäcker ja verschieden und ich befürchte das Trikots mit Skyline, Dom und Wappen bei den meisten Fans wieder hoch im Kurs stehen werden...
Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.

Muhammad Ali
Sam1927
Laufschule
 
Sam1927
96
 
Beiträge: 9
Registriert: So 15. Feb 2009, 19:00

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Elliott1267 » So 3. Mai 2015, 13:03

Nach längerem überlegen war meine Auswahl die 26, 63 und die 140....
Elliott1267
Förderlizenz - Hai
 
Elliott1267
67
 
Beiträge: 396
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 03:58

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Hammer-Hai » So 3. Mai 2015, 14:29

Lange überlegt da viele gute Designs zur Wahl standen.
Hier meine Favoriten
Home 44
Away 87
Third 140
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 71
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon SECHSAUFEIS » So 3. Mai 2015, 14:37

Die Frage die sich stellt (AN HAIMSPIEL): Das waren die Regeln...
Basierend auf den aktuellen Trikot-Sponsoren- und den Auflagen der Liga sind folgende Spielregeln zu berücksichtigen:
– Die Sponsoren-Logos dürfen in Größe und Lage nicht verändert werden.
– Bei zu geringem Kontrast zwischen Trikotgrundfarbe und Sponsorenlogo muss letzteres mit einer genügend großen Freizone (weisser Kasten) versehen sein. Dass dies bei unseren letzten Trikots nicht immer der Fall war ist auch dem „good will“ unserer Partner zu verdanken.
– Die Farbigkeit der Sponsoren Gilden, HIT, Taxofit sowie das Liga-Logo DEL/X-Tip darf nicht verändert werden, die Logos unserer Partner RheinEnergie, LANXESS arena, Bauer, Owayo, First B & Toyota werden bei dunklem Hintergrund invertiert weiß dargestellt.
– Das Heimtrikot muss zu 80% aus einer dunklen Grundfarbe bestehen (im Besonderen der Brust/Schulter/Nackenbereich muss dunkel gestaltet sein)
– Das Auswärtstrikot muss zu 80% aus einer hellen Grundfarbe bestehen (im Besonderen der Brust/Schulter/Nackenbereich muss hell gestaltet sein)
– Das Ausweichtrikot muss zu 80% aus einer Grundfarbe bestehen, die nicht dem Farbspektrum des Heim- oder Auswärtstrikots entstammt (gilt im Besonderen für den Brust/Schulter/Nackenbereich)
– Bei der farblichen Gestaltung der Spieltrikots kommen folgende Farbdefinitionen zur Anwendung:
Die Trikots werden hier ja scheinbar nach Geschmack gevotet, aber nicht nach den Regeln. Oder in wie weit gehen die Regeln in die Auswertung??
Man kann ja sehr kreativ sein und gewinnen, aber die Regeln fanden keine Berücksichtigung.

Beispiel gerade besagter Tipp: Elliott .... Heim # 26 hat seine Stimme, aber der RheinEnergie Button ist vollkommen verändert!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2760
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon IceDragon67 » Mi 6. Mai 2015, 14:30

Tja, warum es bei Trikots deratig penible Regeln gibt, weiß hier wohl niemand. Solange die Sponsoren gut erkennbar sind, ist es doch eigentlich egal, ob "Rhein Energie" nun wie gewohnt auf dem Trikot steht, oder eben wie einem Designer anders, was mir gleich positiv hängen geblieben ist, da endlich mal "anders".

Leider bin ich vom wettbewerb dieses Jahr ein wenig enttäuscht und ärgere mich, dass ich selbst nicht mitgemacht habe. Vieles überflog ich direkt, deswegen gefällt mir im roten Heimbereich auch nur die Nummer #014 so richtig gut. Daher geht meine Stimme an dieses Trikot.

Bei den Auswärtstrikot fiel es mir schon ein wenig schwerer, da ich aber persönlich weiße Trikots eher mag. Ich wollte zuerst für die #079 voten, entschied mich aber schlussendlich für die #076.

Beim Alternativjersey habe ich am längste überlegt. Gehst du jetzt auf ´s klassische schwarz, oder doch tatsächlich mal auf eine vernünftige gelb/blau-Schiene? Hätte ich mich für erstere Variante entschieden, wäre die #144 ganz vorne dabei gewesen, auch die #143 und die #106 wussten zu gefallen.
Allerdings entschied ich mich dann doch für eine art Retro und so konnte meine Stimme nur auf die #139 fallen. Starkes Design, vier Farben, Dieter-Horky-Hai - man, was für ein Teil!

Extrem gut haben mir aber allerdings auch die Vorschläge #044, #087 und #142! Zwar sehr schlicht, aber irgendwie total gut anzusehen! Lediglich die Tatsache, dass es von Ingolstadt abgekupfert war, hat mich dann zu einer anderen Auswahl bewogen, aber dennoch wie gesagt sehr schicke Teile.
Nebenbei bemerkt hat der Designer auch eine sehr gute Vorlage benutzt. Liebes Haimspiel-Team: Wenn ich diese Vorlage in den kommenden Jahren selbst an uns herausgeben würdet, wäre ich euch sehr verbunden! ;)
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon the boss » Mi 6. Mai 2015, 15:15

IceDragon67 hat geschrieben:Tja, warum es bei Trikots deratig penible Regeln gibt, weiß hier wohl niemand. Solange die Sponsoren gut erkennbar sind, ist es doch eigentlich egal, ob "Rhein Energie" nun wie gewohnt auf dem Trikot steht, oder eben wie einem Designer anders, was mir gleich positiv hängen geblieben ist, da endlich mal "anders".
du meinst damit aber nicht ernsthaft, dass so ein großes Unternehmen auf seine CD/CI verzichtet bzw sie aufweicht?
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2844
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon IceDragon67 » Mi 6. Mai 2015, 15:36

the boss hat geschrieben:
IceDragon67 hat geschrieben:Tja, warum es bei Trikots deratig penible Regeln gibt, weiß hier wohl niemand. Solange die Sponsoren gut erkennbar sind, ist es doch eigentlich egal, ob "Rhein Energie" nun wie gewohnt auf dem Trikot steht, oder eben wie einem Designer anders, was mir gleich positiv hängen geblieben ist, da endlich mal "anders".
du meinst damit aber nicht ernsthaft, dass so ein großes Unternehmen auf seine CD/CI verzichtet bzw sie aufweicht?
Möglich ist alles. außerdem nutzen Sie ja ohnehin nicht ihr richtiges Logo.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon the boss » Mi 6. Mai 2015, 16:40

ich glaub das tun sie nur deswegen nicht weil sonst zu viel text in einer zeile stehen würde und der text dadurch viel zu klein wäre um lesbar zu sein ;)

und was ich eigentlich sagen wollte: Ford würde auch nicht zusagen seine Pflaume in Gelb oder Braun anzudrucken. der Wiedererkennunsgwert ist einfach bedeutend geringer. ich glaube das zieht der KEC niemal sin erwägung die Sponsorenlogos derart zu verändern. ist bestimmt sowieso vertraglich geregelt..
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2844
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Che » Mi 6. Mai 2015, 19:08

Finde es etwas schade, dass wohl mehrere Designs pro Kategorie erlaubt waren. Meine Interpretation der Regeln war, dass die Strukturierung der Abstimmung geändert wurde, aber weiterhin das Einsenden von einem Trikotsatz gewünscht ist. Vielleicht könnten die Regularien für den nächsten Wettbewerb etwas deutlicher formuliert werden, damit wirklich alle TeilnehmerInnen auch die selben Chancen haben.
Che
Laufschule
 
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 09:49

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon IceDragon67 » Mi 6. Mai 2015, 22:40

@the boss
Bin mir auch sicher, dass es vertraglich geregelt ist. Leider werden uns dadurch viele Möglichkeiten zum gestalten genommen.

@Che
Wieso sollte es denn eine Regelung geben, dass jeder nur ein Trikot bzw. einen Satz erstellen darf? Hier geht es in gewisser Weise auch nicht wirklich ums gewinnen.
Der ein oder andere ist vielleicht zeitlich beschränkt, oder froh überhaupt ein Trikot gestalten zu können, während andere vom Talent her den Wettbewerb alleine mit Vorschlägen füllen können.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Che » Mi 6. Mai 2015, 23:27

Ich habe ja auch geschrieben, dass die bestehenden Regularien nur deutlicher formuliert, keine neuen Regeln eingeführt werden sollen. Ein kurzer Hinweis darüber, dass Mehrfacheinsendungen erlaubt sind, dann ist die ganze Angelegenheit ja kein Problem und vonseiten der Organisierenden herrscht Chancengleichheit, womit natürlich die Chance auf das Präsentieren aller Entwürfe gemeint ist, keinen "Gewinn" in dem Sinn. ;)
Che
Laufschule
 
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 09:49

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon mirosikora11 » So 10. Mai 2015, 09:29

So, bitte nicht mehr anrufen, das Voting ist beendet. ;)

Da bin ich ja mal gespannt, welche 3 Trikots das Rennen gemacht haben.
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon DMC71 » Di 12. Mai 2015, 08:01

Die Stimmen sind inzwischen ausgezählt (knapp 2.000) - die Sieger werden spätestens morgen bekannt gegeben :-)
http://www.haimspiel.de - Das Liveradio
Robert gewinnt beim Spiel "4 gewinnt" in drei Zügen!
DMC71
Co-Trainer - Hai
 
DMC71
71
 
Beiträge: 2345
Registriert: Di 13. Mai 2008, 18:03

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon mirosikora11 » Di 12. Mai 2015, 09:35

DMC71 hat geschrieben:Die Stimmen sind inzwischen ausgezählt (knapp 2.000) - die Sieger werden spätestens morgen bekannt gegeben :-)
Passend zu übernächstem Samstag:

These are the results of the Haimspiel-Voting... ;)
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon SHARK1954 » Do 14. Mai 2015, 21:48

DMC71 hat geschrieben:Die Stimmen sind inzwischen ausgezählt (knapp 2.000) - die Sieger werden spätestens morgen bekannt gegeben :-)
:?:
Benutzeravatar
SHARK1954
Schüler - Hai
 
SHARK1954
10
 
Beiträge: 122
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 20:36

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon BostonShamrock » So 17. Mai 2015, 11:52

Die Ankündigung war wohl etwas zu euphorisch was die Bekanntgabe betrifft ;)
BostonShamrock
Laufschule
 
BostonShamrock
23
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 15:56

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon IceDragon67 » Di 19. Mai 2015, 14:54

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Das passt so gar nicht zu den Kollegen von Haimspiel. :?
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon harkonnon » Di 19. Mai 2015, 16:50

IceDragon67 hat geschrieben:Irgendwie hab ich das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Das passt so gar nicht zu den Kollegen von Haimspiel. :?
die NSA hat die elektronischen Wege überwacht und blockiert weil sie sich keinen Reim auf die konspirativen Zahlencodes machen konnte, die Säcke mit den emails wurden nicht von der Bahn transportiert weil die Lokführer streiken, ausserdem konnten die "Briefe" nicht zugestellt werden weil die Postboten streiken und zu guter letzt konnten die die Kinners von Haimspiel nicht zum Auszählen von ihren Eltern in die KiTa gebracht werden ......
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4592
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon DMC71 » Di 19. Mai 2015, 17:29

Endlich ausgezählt und veröffentlicht - wobei der KEC die Ergebnisse natürlich schon etwas länger da hat.

Mea culpa - da war wieder diese Crux mit den beruflichen Prioritäten. Wir haben eben doch nicht alle Hartz IV Bezüge ;)
Sorry, das muss ich wirklich auf meine (zeitliche) Kappe nehmen und war tatsächlich etwas euphorisch. Aber hier sind die Ergebnisse:

http://www.haimspiel.de/gewonnen-das-si ... favoriten/
http://www.haimspiel.de - Das Liveradio
Robert gewinnt beim Spiel "4 gewinnt" in drei Zügen!
DMC71
Co-Trainer - Hai
 
DMC71
71
 
Beiträge: 2345
Registriert: Di 13. Mai 2008, 18:03

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 19. Mai 2015, 17:31

Oh ha, was für eine Wahl.... mir persönlich gefallen von der Auswahl der 9 gerade einmal 2.
Mir ist manches zu viel von "Tischdecke" mit Haielogo.
Nichts von Retro oder Schlicht mit klaren erkennbaren Linien auf die Entfernung der Arenen und zu wenig Old School.
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2760
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Trikotwettbewerb zur Saison 2015/16

Beitragvon Quak » Di 19. Mai 2015, 17:37

Joa also mit der Nummer 1 der Heimtrikots kann ich leben und auch die Nummer 1 der 3rd Trikots ist okay. Der Rest ist dann doch gewöhnungsbedürftig.

Aber so ist das mit Wahlen schon mal, man muss ja auch schon ein paar Jahre mit der Merkel leben :-D
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste