Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon armut$zeugni$ » Mo 17. Nov 2014, 18:41

via fb-Account:
Kölner Haie verpflichten Stürmer Ryan Jones! Der 30-jährige Kanadier, der zuletzt für die Utica Comets in der AHL auflief und in der vergangenen Saison noch das Trikot des NHL-Klubs Edmonton Oilers trug, unterzeichnete beim KEC einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der Linksschütze wurde 2004 in der vierten Runde von den Minnesota Wild gedraftet und kann bis heute insgesamt 334 NHL-Spiele (für Nashville und Edmonton - 54 Tore, 46 Vorlagen, 100 Punkte) vorweisen.

„Ryan Jones ist ein Kämpfer, geht auf dem Eis dahin, wo es weh tut, um Tore zu schießen und bringt viel Erfahrung mit. Er ist ein Spieler, der uns weiterhelfen wird“, erklärt Haie-Coach Niklas Sundblad.

Bei den Kölner Haien erhält Jones die Rückennummer 28.
Benutzeravatar
armut$zeugni$
Moderator
 
 
Beiträge: 2173
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:50

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon TomAdB » Mo 17. Nov 2014, 18:46

Bin gespannt, inwiefern er sein Können erstmals hier in Deutschland zeigen wird/kann. Bin mir aber sicher, so ein Spieler mit der Erfahrung kann nur hilfreich sein, sich zum Leader entwickeln und kömpferisch zeigen wo es lang geht, auch wenn er kein typischer Knipser ist.
Ich persönlich hoffe ja auf einen ähnlichen Effekt wie nach der Verpflichtung von Collins letzte Saison :D :D
TomAdB
DNL - Hai
 
TomAdB
72
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 21:37

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Slapshot » Mo 17. Nov 2014, 18:52

Sehr gut, dann mal Willkommen in Köln
Slapshot
Profi - Hai
 
Slapshot
82
 
Beiträge: 765
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 16:43

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon armut$zeugni$ » Mo 17. Nov 2014, 18:54

TomAdB hat geschrieben:Bin gespannt, inwiefern er sein Können erstmals hier in Deutschland zeigen wird/kann. Bin mir aber sicher, so ein Spieler mit der Erfahrung kann nur hilfreich sein, sich zum Leader entwickeln und kömpferisch zeigen wo es lang geht, auch wenn er kein typischer Knipser ist.
Das mit dem "typischen Knipser" Label ist so einfach nicht zu sagen. Sicher, in die NHL hat er es nicht vorrangig wegen seiner Offensivqualitäten geschafft, aber ganz ohne schafft man es dorthin in dieser Ära auch selten, und noch seltener gelingt es, dort dann nahe 20 Tore zu schießen. Da haben die allermeisten DEL-Topknipser zuvor weniger Erfolg gehabt. Bei der Betrachtung von Lebensläufen geht es immer etwas unter, wenn Nordamerikaner nicht in Juniorenligen, sondern College-Hockey gespielt haben, wo weniger gescored wird. In Sachen Goalscoring war Jones da allerdings durchaus beachtlich. Er war also nicht unbedingt auf jedem Level auf seine Arbeiterqualität beschränkt. Wie im Gerüchtethread schon von jemandem erwähnt, ein Alex Hicks, zum Beispiel, war auf NHL-Niveau sogar auf noch weniger als Ryan Jones' Rolle reduziert.

Da lassen sich immer schwer genelle Projektionen tätigen, sondern man muss von Fall zu Fall schauen, wie die Qualitäten sich hierhin übertragen. Wünschen wir ihm das Beste.
Benutzeravatar
armut$zeugni$
Moderator
 
 
Beiträge: 2173
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:50

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Sharky91 » Mo 17. Nov 2014, 18:56

Dann mal die Daumen drücken dass er einschlägt, bin relativ optimistisch. :-)
Sharky91
Schüler - Hai
 
Sharky91
1
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:50

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon millencolin » Mo 17. Nov 2014, 19:05

Wieder ne 28 im Team... gefällt mir!
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4491
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon bernhardtajbl » Mo 17. Nov 2014, 19:08

Daumen hoch ! Wird bei uns eine andere Rolle haben als in der NHL. Gehe stark davon aus dass der seine Tore machen wird. Viel Erfolg Ryan
Haie Fan seit 1994 in guten wie in schlechten Zeiten !
bernhardtajbl
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1141
Registriert: Do 26. Jun 2008, 12:51

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Daniel » Mo 17. Nov 2014, 19:16

Habs ja vorher schon erwähnt: Ich finde diese Lösung sehr sinnvoll. Herzlich Willkommen und einen hoffentlich guten Start. Vielleicht wird das ja ein astreiner Powerforward der mal richtig Energie ins Spiel bringt.
Daniel
DNL - Hai
 
Daniel
66
 
Beiträge: 247
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 16:06

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Kölner Haibiss » Mo 17. Nov 2014, 19:17

Willkommen in Kölle!
Auf dass er den nötigen Schwung mitbringt, um alle richtig mitzureissen! :D
So long!

Mein Zuhause: Block 210, Reihe 14, Platz 2
Benutzeravatar
Kölner Haibiss
Schüler - Hai
 
Kölner Haibiss
28
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 15. Apr 2014, 19:50

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon TomAdB » Mo 17. Nov 2014, 19:48

Das mit dem "typischen Knipser" Label ist so einfach nicht zu sagen. Sicher, in die NHL hat er es nicht vorrangig wegen seiner Offensivqualitäten geschafft, aber ganz ohne schafft man es dorthin in dieser Ära auch selten, und noch seltener gelingt es, dort dann nahe 20 Tore zu schießen. Da haben die allermeisten DEL-Topknipser zuvor weniger Erfolg gehabt. Bei der Betrachtung von Lebensläufen geht es immer etwas unter, wenn Nordamerikaner nicht in Juniorenligen, sondern College-Hockey gespielt haben, wo weniger gescored wird. In Sachen Goalscoring war Jones da allerdings durchaus beachtlich. Er war also nicht unbedingt auf jedem Level auf seine Arbeiterqualität beschränkt. Wie im Gerüchtethread schon von jemandem erwähnt, ein Alex Hicks, zum Beispiel, war auf NHL-Niveau sogar auf noch weniger als Ryan Jones' Rolle reduziert.

Da lassen sich immer schwer genelle Projektionen tätigen, sondern man muss von Fall zu Fall schauen, wie die Qualitäten sich hierhin übertragen. Wünschen wir ihm das Beste.
Stimmt natürlich auch irgendwo, klar.


Hoffen wir das beste und warten ab wie es sich entwickelt, et kütt wie et kütt in dem Fall, da können wir nur warten :)
TomAdB
DNL - Hai
 
TomAdB
72
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 21:37

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Marty Murray » Mo 17. Nov 2014, 19:55

Nunja, weniger Härte und Leidenschaft als der Rest der Mannschaft kann er garnicht haben.

Ergo wird er rausstechen, geht garnicht anders.

Die Frage wird sein, ob er mitreissen kann oder aber sich anpasst.

Ich erwarte mehr von dem "Neuzugang" Holmqvist wenn ich ehrlich bin.

Damit will ich Jones nicht niedermachen oder schlechtreden!

Nur ein Spieler des Kalibers Holmqvist wird uns mehr helfen, am ersten Pass mangelt es nämlich immer noch extrem.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2375
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 17. Nov 2014, 19:56

Da wir ja alle immer behaupten, wir hätten keine oder kaum Kaderveränderung zur Vize Vorsaison: So wenig ist das nicht inzwischen ... ;)

<-- Youri Ziffzer, Rob Collins, Rok Ticar, Nathan Robinson, Ales Kranjc, Yared Hagos, Mika Hannula, Marcel Müller
(Uwe Krupp + 1x Co. + 2x Co.)

--> Alexander Sulzer, Sebastian Stefaniszin, Jamie Johnson, Mike Iggulden, Evan Rankin, Fabio Pfohl, Maxime Sauvé, Nick Latta, Ryan Jones
(Niklas Sundblad + 1x Co.)

Best Wishes Ryan!!!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2767
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon DennisKEC » Mo 17. Nov 2014, 20:15

Willkommen in Köln!
We don't play this game to loose.
DennisKEC
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 194
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 14:10

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Hardy Nilson » Mo 17. Nov 2014, 21:05

Hoffentlich kommt er in einem guten Zustand zu uns.. Sonst ist er wie Sturm und Hannula ganz schnell wieder auf der Krankenliste.

Und das können wir uns in diesem Jahr nicht Erlauben .

Welcome und hoffentlich ist er die erhoffte Verstärkung er ist wohl unser letztes As.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon old17 » Mo 17. Nov 2014, 21:34

Wie schon geschrieben: es kommt komplett darauf an, mit welcher Einstellung er hier hin kommt und in welcher Verfassung er sich befindet. Will er hier spielen, will er was bewegen, hat er für sich akzeptiert, dass Europa seine Zukunft ist und zeigt die gleiche Einstellung wie in der Vergangenheit, dann wird er einer unserer 3 besten Stürmer sein. Jammert er seiner NHL-Karriere hinterher, kommt mit Europa nicht zurecht und will hier nur Sightseeing machen, dann ist er halt Mike Johnson ;)

Oh, und natürlich sollte er gesund sein, sprich Auge und Knie sollten in Ordnung sein.
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1064
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Stuermchen76 » Mo 17. Nov 2014, 21:36

Hardy Nilson hat geschrieben:Hoffentlich kommt er in einem guten Zustand zu uns.. Sonst ist er wie Sturm und Hannula ganz schnell wieder auf der Krankenliste.

Und das können wir uns in diesem Jahr nicht Erlauben .

Welcome und hoffentlich ist er die erhoffte Verstärkung er ist wohl unser letztes As.
Da mache ich mir am wenigsten Sorgen. Er war ja im Spielbetrieb in der AHL und hat ja auch die Camps mitgemacht. Dürfte also relativ fit sein. Er wird sicher ein paar Spiele brauche, um sich an die große Eisfläche zu gewöhnen.

Wollen wir mal hoffen, das er die erhoffte Verstärkung ist. Willkommen in Köln!!!
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Tobihai » Mo 17. Nov 2014, 21:56

Auch von mir ein herzliches welcome! ;)
Mit dieser Verpflichtung steigen auch meine Erwartungen an das Spiel gegen die Freezers. Nicht nur wegen Jones, alleine schon aufgrund der Rückkehr Holmqvists, auf die mich sehr freue. Dürfte unser PP etwas ankurbeln.

Was ich mir von Jones erwarte: Checks, Einsatz und den ein oder anderen Punkt auf dem Scoresheet. Auf einen Faustkampf darf man sich auch gefasst machen. Da bin ich mir sicher.
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon rocketrider » Mo 17. Nov 2014, 23:28

Was setzt ihr denn alle schon auf Holmqvist - der Mann ist die komplette Vorbereitung und bisherige Saison verletzungsbedingt ausgefallen - der wird nicht viel Eiszeit haben - Powerplay wird er spielen...
rocketrider
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 399
Registriert: Do 26. Jun 2008, 17:51

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 17. Nov 2014, 23:42

zwar von 2011: Etwas zu lange Krawatte aber sonst sympathisches Kerlchen :) oder hier
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2767
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon harkonnon » Di 18. Nov 2014, 00:38

Holmqvist Effekt auf das Haie Spiel wird erst mal weniger sein was er macht, sondern das was die anderen machen.
Jeder Coach des Gegners bibbert doch jetzt schon, das auch ein unfitter Holmqvist trotzdem noch die langen Pässe spielen kann und im Powerplay von der blauen Linie eine Waffe ist.

Also werden sie ihn entweder von Anfang an mit viel zu viel Respekt behandeln und ihn mit besonderer Aufmerksamkeit aus dem Spiel nehmen wollen. So könnte er Räume für die anderen öffnen ohne überhaupt irgendwelche spektakulären Dinge zu tun.

Oder sie könnten ihn testen und früh attackieren und auch körperlich angehen, was den selben Effekt haben könnte.

Was auf jeden Fall alle aus Trainermischpoke fürchten ist, das Holmqvist direkt eine Situation hat die den Spielverlauf zugunsten der Haie kippt und der Augen verdrehende Manager oder Mäzen hinter ihm auf Grund dessen die Kompetenz und gründliche Vorbereitung seines Coaches hinterfragt.

Wie wir ja seit ein paar Wochen wissen wandeln mehr oder weniger alle Trainer ständig mit verbunden Augen auf einer schmalen Planke über einem Haifischbecken.

Was natürlich nicht passieren darf aus Haie Sicht ist das Holmqvist in den ersten Spielen einen dicken Klops nach dem anderen bringt.

Den Herrn Jones kann und will ich zunächst mal gar nicht einschätzen, es ist ja eigentlich schon alles gesagt wenn auch noch nicht von jedem.;-p

Aber manchmal ist es im Leben doch auch ganz schön ein Überraschungsei aufzupiddeln. Auch wenn man weiß das nur in jedem 7. was dolles drin ist.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4595
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Emotion 22 » Di 18. Nov 2014, 01:09

Ryan Jones ist ein richtig starker, robuster Spieler. Von ihm erwarte ich, dass er die Zweikämpfe an der Bande gewinnt, mit seinem Körper die Bande abschirmt und letztlich einen harten platzierten Schuss aufs Tor bringt, der bei Traffic seinen Weg - direkt oder per Abpraller - finden wird. Eigentlich genau die Rolle, die ein Marcel Müller innehaben sollte, wenn er denn nun gewollt hätte. Vergangenheit.

Ein aufgeblähter Kader ist das nun. Aber für mich ist Sauvé hier nie richtig angekommen. Ich hoffe, dass Iggulden wieder am Freitag dabei ist. Irgendwie macht sich gerade bei mir Aufbruchstimmung breit :? Vllt der letzte Strohhalm, der uns jetzt noch bleibt.

Mein Reihenwunsch:

Minard - Johnsen - Iggulden
Jones - Falk - Riefers
Gogulla - Stephens - Tripp
Ohmann - Weiß - Rankin

Sulzer - holmqvist
Tjärnqvist - Krupp
Lüdemann - Ankert
Müller

Verteidigerpaar 2 und 3 im Rotationsverfahren mit Müller.
Emotion 22
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 764
Registriert: So 31. Aug 2008, 22:22

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Marty Murray » Di 18. Nov 2014, 06:30

Müller Verteidiger Nummer 7? :shock:

In welcher Welt zieht man bitte die 44 einem Moritz Müller vor? Der Kerl spielt alle Special Teams, hat ein A auf der Brust, nur mal so zum Stellenwert dieses Spielers.

Björn Krupp steht ständig falsch, trifft an der Scheibe falsche Entscheidungen und ist alles andere als Smart auf dem Eis. "Er ist noch jung" ist für mich keinerlei Qualitätsmerkmal.

Nebenbei ist die Kombination Sulzer-Holmqvist arg Grenzwertig. Sulzer ist eher Offensiv geprägt und Holmqvist denkt praktisch nur nach vorne. Das gepaart mit Iggulden-Johnson-Minard und wir haben für unseren Torwart des Jahres ein qualitativ hochwertiges Penalty Training auf Wettkampfniveau.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2375
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 18. Nov 2014, 06:54

MM: :) treffende Morgenlektüre !
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2767
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Baiano » Di 18. Nov 2014, 07:48

Marty Murray hat geschrieben:
[...]

Nebenbei ist die Kombination Sulzer-Holmqvist arg Grenzwertig. Sulzer ist eher Offensiv geprägt und Holmqvist denkt praktisch nur nach vorne. Das gepaart mit Iggulden-Johnson-Minard und wir haben für unseren Torwart des Jahres ein qualitativ hochwertiges Penalty Training auf Wettkampfniveau.
:lol: :lol: :lol:
Baiano
Förderlizenz - Hai
 
Baiano
29
 
Beiträge: 494
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 18:24

Re: Haie verpflichten Ryan Jones (#28)

Beitragvon Stuermchen76 » Di 18. Nov 2014, 07:53

Mein Reihenwunsch:

Minard - Johnsen - Iggulden
Jones - Falk - Riefers
Gogulla - Stephens - Tripp
Ohmann - Weiß - Rankin

Sulzer - holmqvist
Tjärnqvist - Krupp
Lüdemann - Ankert
Müller

Verteidigerpaar 2 und 3 im Rotationsverfahren mit Müller.
NHL15 im GM-Modus??? :mrgreen:

Denke eher es wird am Freitag so aussehen (wenn alle fit sind)

Sulzer/Müller
Tjärnqvist/Krupp
Ankert/Lüde
Holmqvist(im Powerplay)

Minard/Johnson/Iggulden
Gogulla/Falk/Jones
Weiß/Stephens/Rankin(Sauve)
Ohmann/Latta/Tripp(Riefers)

Wobei Rankin(Sauve) und Tripp(Riefers) auch tauschen können.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste