Marcel Müller freigestellt!

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Der_Kopfschüttler » Fr 21. Nov 2014, 10:01

Mir gefällt am besten die "Drohung" am Schluss :mrgreen: :mrgreen:
Ein Müller-Kenner zu Express: "Er wird noch mindestens drei Top-Leistungen für Krefeld abliefern.
Am 25. November, am 6. Januar und am 27. Februar."
- Ohne Worte -
Der_Kopfschüttler
Förderlizenz - Hai
 
Der_Kopfschüttler
21
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:15

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon old17 » Fr 21. Nov 2014, 10:11

Ich werde lieber 4x im Jahr vom Müller abgeschossen als ihn 30x im eigenen Trikot ertragen zu müssen.
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1064
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Corey » Fr 21. Nov 2014, 10:44

old17 hat geschrieben:Ich werde lieber 4x im Jahr vom Müller abgeschossen als ihn 30x im eigenen Trikot ertragen zu müssen.
:!:

made my day :mrgreen:
Genitiv in's Wasser, weil's Dativ ist. :D
Benutzeravatar
Corey
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 13:36

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Hardy Nilson » Fr 21. Nov 2014, 11:11

Der sollte sich lieber mal fragen warum es nur zu einem Minivertrag gerecht hat und kein Top Club ihn jetzt haben wollte..
Schade einfach nur Schade aber mir ist es Egal.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon HerbBrooks » Fr 21. Nov 2014, 11:52

Konnte gestern so gerade noch das Tempo beim KEC-Amateur Training mitgehen.
Bei 3 gegen 3 wurde es schon sehr eng :D
HerbBrooks
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 447
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 17:05

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon schnitz-L » Fr 21. Nov 2014, 12:06

Na das wird ja ein Spaß am Dienstag!
schnitz-L
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 577
Registriert: Do 22. Mai 2008, 00:05

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon the boss » Fr 21. Nov 2014, 12:57

vertrag ist aufgelöst!

Quelle: www.haie.de
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon the boss » Fr 21. Nov 2014, 13:29

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon HelmutSteiger » Fr 21. Nov 2014, 14:44

Tschö, mach et joot. :D
Ich trauer ihm nicht nach... ;)
HelmutSteiger
Förderlizenz - Hai
 
HelmutSteiger
27
 
Beiträge: 429
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 10:54

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon DennisKEC » Fr 21. Nov 2014, 15:10

Hau rein du ewiges Talent :)
We don't play this game to loose.
DennisKEC
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 194
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 14:10

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon mirosikora11 » Fr 21. Nov 2014, 15:39

Isser endlich weg von der Payroll?

Sauber!
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon #31forever » Fr 21. Nov 2014, 15:58

Na dann Tschö..... Und ich winke an de A57...immer wenn Du in den Norden fährst.
Nimmt also den Ustorf- Weg um nach Berlin zu kommen, viel Spaß bei den Pinguinen, vielleicht wird er mal nicht nur groß aber auch Erwachsen ;)


#31forever
#31forever
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 79
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 17:26

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Sharky91 » Fr 21. Nov 2014, 17:09

Ich bin mal gespannt wie er beim KEV einschlägt.

Auf jeden Fall ist es besser für den Verein dass er endlich weg ist.
Sharky91
Schüler - Hai
 
Sharky91
1
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:50

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon h@ief@n » Di 25. Nov 2014, 08:37

Unabhängig wie man zu seinem Weggang steht, wenn an dem aktuellen Interview (http://www.express.de/koelner-haie/koel ... 42892.html)
was dran ist stimmt es mich nicht gerade zuversichtlich dass die die GF dermaßen in die sportlichen Kompetenzen des Trainers einmischt ....
Ja ich bin der deutschen Rechtsschreibung in großen Teilen mächtig, habe aber noch keinen Tastaturtreiber gefunden der meine hektische Schreibweise unterstützt.
h@ief@n
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 692
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:11

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 25. Nov 2014, 09:22

Ganz ehrlich: Uninteressant deine Nebenkriegsschauplätze, ist doch klar das wieder so etwas heute vom Express rausgekramt wird und genau solche gezielten Frage-Antwortspielchen hier abgedruckt werden.
Eine kleiner Geschäftsführungs- Seitenhieb, garniert mit ner Krupp Erinnerung und der arme talentierte Spieler der nach 18 Monaten völlig unbegründet gehen musste und nun ein Emtynet-Goal beim KEV harmonierte.

Ich finde es auch Schade, das es so gekommen ist! Aber wer so lange übers Eis schleicht und sich Null bemüht: Resultat Ryan Jones :-) kann ich mit Leben ;-)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2755
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Stuermchen76 » Di 25. Nov 2014, 09:30

h@ief@n hat geschrieben:Unabhängig wie man zu seinem Weggang steht, wenn an dem aktuellen Interview (http://www.express.de/koelner-haie/koel ... 42892.html)
was dran ist stimmt es mich nicht gerade zuversichtlich dass die die GF dermaßen in die sportlichen Kompetenzen des Trainers einmischt ....
Als ich das Interview heute morgen gelesen habe, dachte ich mir auch, was ein Schwachsinn.

Ich traue den Gesellschaftern ja viel zu, aber einen Spieler zu feuern ohne Zustimmung des Trainers kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dass würde ja im Umkehrschluss heißen, Jones wurde auch ohne Zustimmung des Trainers geholt. Wenn dem so wäre, hätten wir schon längst einen neuen Torhüter.

Malla versucht sich halt etwas ins rechte Licht zu rücken. Ein wenig Selbstkritik ist ja auch tatsächlich vorhanden. Aber alles andere ist wieder überzogener Journalismus, a la Express.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon h@ief@n » Di 25. Nov 2014, 09:43

SECHSAUFEIS hat geschrieben:Ganz ehrlich: Uninteressant deine Nebenkriegsschauplätze, ist doch klar das wieder so etwas heute vom Express rausgekramt wird und genau solche gezielten Frage-Antwortspielchen hier abgedruckt werden.
Eine kleiner Geschäftsführungs- Seitenhieb, garniert mit ner Krupp Erinnerung und der arme talentierte Spieler der nach 18 Monaten völlig unbegründet gehen musste und nun ein Emtynet-Goal beim KEV harmonierte.

Ich finde es auch Schade, das es so gekommen ist! Aber wer so lange übers Eis schleicht und sich Null bemüht: Resultat Ryan Jones :-) kann ich mit Leben ;-)
:?:
MEINE NEBENKRIEGSSCHAUPLÄTZE ? suchst Du einen neuen Bigsave oder willst Du aus mir einen machen? Soll jetzt ne andere Sau durchs Forum getrieben werden oder was ?

Ich schrieb lediglich WENN DA WAS DRAN IST ...daraus kann man wohl schon ablesen das ich da recht kritisch bin
Zuletzt geändert von h@ief@n am Di 25. Nov 2014, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.
Ja ich bin der deutschen Rechtsschreibung in großen Teilen mächtig, habe aber noch keinen Tastaturtreiber gefunden der meine hektische Schreibweise unterstützt.
h@ief@n
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 692
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:11

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon h@ief@n » Di 25. Nov 2014, 09:48

Stuermchen76 hat geschrieben:
h@ief@n hat geschrieben:Unabhängig wie man zu seinem Weggang steht, wenn an dem aktuellen Interview (http://www.express.de/koelner-haie/koel ... 42892.html)
was dran ist stimmt es mich nicht gerade zuversichtlich dass die die GF dermaßen in die sportlichen Kompetenzen des Trainers einmischt ....
Als ich das Interview heute morgen gelesen habe, dachte ich mir auch, was ein Schwachsinn.

Ich traue den Gesellschaftern ja viel zu, aber einen Spieler zu feuern ohne Zustimmung des Trainers kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dass würde ja im Umkehrschluss heißen, Jones wurde auch ohne Zustimmung des Trainers geholt. Wenn dem so wäre, hätten wir schon längst einen neuen Torhüter.

Malla versucht sich halt etwas ins rechte Licht zu rücken. Ein wenig Selbstkritik ist ja auch tatsächlich vorhanden. Aber alles andere ist wieder überzogener Journalismus, a la Express.
ich glaube nicht dass man diesen Umkehrschluss unbedingt ziehen kann. Einen zu wippen wegen indiskutabler Leistung ist ja was anderes als einen ins Gefüge rein zu holen.
Von daher KÖNNTE ich mir dass schon vorstellen von wegen Zeichen setzen ...sagen wir so, ständ es woanders wäre es für mich nicht unlogisch.
Letztendlich glaube ich aber auch es ist eher ein MALL BEI UNS KANNST MAL AUSHOLEN Interview :-)
Ja ich bin der deutschen Rechtsschreibung in großen Teilen mächtig, habe aber noch keinen Tastaturtreiber gefunden der meine hektische Schreibweise unterstützt.
h@ief@n
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 692
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:11

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 25. Nov 2014, 09:53

h@ief@n hat geschrieben: :?:
MEINE NEBENKRIEGSSCHAUPLÄTZE ? suchst Du einen neuen Bigsave oder willst Du aus mir einen machen? Soll jetzt ne andere Sau durchs Forum getrieben werden oder was ?

Ich schrieb lediglich WENN DA WAS DRAN IST ...daraus kann man wohl schon ablesen das ich da recht kritisch bin
Wenn du es als persönlichen Angriff empfindest, dann korrigiere ich mich doch gern!

"Deine von Dir eingestellten Nebenkriegsschauplätze des Express..."
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2755
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Slapshot » Di 25. Nov 2014, 09:57

Wieder mal ein morgen der mit Boulevard Bingo verbracht werden kann. Den inzwischen schon eingestaubten Krupp in Erinnerung gerufen (x), Sundblad dabei (x), die GL die Spieler verpflichtet und entlässt (x) (x), Malla der wegen seiner grandiosen Leistungen (x) zu Unrecht vor die Tür gesetzt wurde (x) und nur ein Bauernopfer ist (x) ... BINGO
Slapshot
Profi - Hai
 
Slapshot
82
 
Beiträge: 765
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 16:43

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Hardy Nilson » Di 25. Nov 2014, 10:24

Ist jedes Wort zuviel. Was zählt ist jetzt nur noch die Zukunft.
Ende.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon harkonnon » Di 25. Nov 2014, 14:25

tja da kann man sehen das er in seiner Bedenkzeit TIEF in sich gegangen ist, alles hinterfragt hat und die RICHTIGEN Schlüsse daraus gezogen hat.

Und jeder der ihn heute Abend auspfeift, ist ein von den Geschäftsführern angeheuerter BOO-Bird.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4588
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Quak » Di 25. Nov 2014, 17:57

Nun sehen wir es so. Der express ist das einflussreichste Blatt in Köln. Wir sollten also da regelmäßig drinn stehen und das die nicht nur Friede Freude Eierkuchen schreiben können ist auch klar, zumal das nicht so ist.
Die Aussage das die Geschäftsführung alleine und nicht der Trainer Müller gefeuert hat enthält schon Sprengstoff
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Der_Kopfschüttler » Mi 26. Nov 2014, 08:13

Da ich leider gestern nicht beim Spiel sein konnte, nun meine Frage hier.
Wie wurde Malla denn gestern Abend vom Publikum empfangen?
- Ohne Worte -
Der_Kopfschüttler
Förderlizenz - Hai
 
Der_Kopfschüttler
21
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:15

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitragvon Jörgen » Mi 26. Nov 2014, 08:20

Meines Empfindens nach war es ein halb und halb - paar Pfiffe und ein bisschen Applaus
Jörgen
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 116
Registriert: So 6. Okt 2013, 11:53


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron