Marcel Müller freigestellt!

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche
Benutzeravatar
Generic
Moderator
Beiträge: 1472
Registriert: 28.09.2009, 01:40
Wohnort: 211 - Der Süden!
Trikotnummer: 7
Trikot: Auswärts
Generic
7

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von Generic » 26.11.2014, 13:05

Es war vergleichbar emotionslos wie auch sein Spielstil.
Es waren kurz Pfiffe zu hören, diese waren aber alles andere als durchdringend. Und nach den Starting-Six war der Spuk auch schon vorbei. Beschweren kann er sich nicht.

peyam2
Profi - Hai
Beiträge: 739
Registriert: 22.01.2010, 22:18
Wohnort: Overath
Kontaktdaten:

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von peyam2 » 26.11.2014, 13:34

Der_Kopfschüttler hat geschrieben:Da ich leider gestern nicht beim Spiel sein konnte, nun meine Frage hier.
Wie wurde Malla denn gestern Abend vom Publikum empfangen?
in Meinen Augen viel zu schlecht, dafür das man ihn vom Hof gejagt hat. Was die Pfiffe sollten kann ich nicht nachvollziehen. Hier im Forum und auch in der Halle waren vorher alle am schreien: " wech mit ihm...."
peyam2

TomAdB
DNL - Hai
Beiträge: 175
Registriert: 17.01.2014, 21:37
Trikotnummer: 72
Trikot: Heim
TomAdB
72

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von TomAdB » 26.11.2014, 13:34

Naja, später kamen ja noch die Gesänge ''Alle auf die 9''^^

Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
Beiträge: 5051
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von harkonnon » 26.11.2014, 14:03

Der_Kopfschüttler hat geschrieben:Mir gefällt am besten die "Drohung" am Schluss :mrgreen: :mrgreen:
Ein Müller-Kenner zu Express: "Er wird noch mindestens drei Top-Leistungen für Krefeld abliefern.
Am 25. November, am 6. Januar und am 27. Februar."
Wenn ich dieses Zitat richtig deute, habe ich gestern das Privileg genossen zu beobachten, wie eine TOP-Leistung von Marcel Müller letztendlich aussieht.

Ok ich sag es mal so vor den angekündigten nächsten 2 ist mir nicht wirklich bange, aber ich weiß nicht wie sich die Krefelder fühlen in Anbetracht der anderen 30 Spiele wo er nicht alles so Top abruft wie gestern.

Thema erledigt

wenn die Zahlen die man so gelesen hat stimmen, sind 150k netto von der Payroll, was brutto so 300k ausmacht und nach den allwissenden Angaben von Pavel Gross noch mal 10k mehr ist als ein Tjärnqvist verdient und 65kmehr als die Orange Stars in der Regel bekommen. Von daher kann sich jeder überlegen ob die kolportierten 75k von den Krefis (FÜR DEN REST DER SAISON !!!) wirklich so mickrig sind im DEL VERGLEICH.

Ich find das nicht mehr, aber waren hier damals als mit Schütz verhandelt wurde 170k brutto im Gespräch und man maulte rum das er das nicht wert wäre ?

Brutto Netto wer soll da noch durchblicken ?
Es wird Zeit das in der DEL mit offenen Karten bzgl der Gehälter gespielt wird. Geht doch in anderen Ligen auch. Beim Rundball hab ich in 30 sec gegoogelt was jeder Bundesliga Profi bekommt.

Wäre auf jeden Fall hilfreich wenn man die Leistung diverser Akteure mal in eine vernünftige Relation bringen möchte. Hinter den Kulissen scheint es ja eh ein offenes Gehemnis zu sein.

Was mich noch mal zu dem Rundschau-Scheißhausgerücht zurückbringt
Wenn 150k netto für das was Malla hier gezeigt, niemand in der Haie Kabine beunruhigt hat, was soll denn dann die Zahl sein die bei dem Hager Vertrag angeblich so einen Aufruhr verursacht hat ?

Whatever der angebliche Aufruhr hat dazu geführt das die Haie jetzt 4 mal in Folge gewonnen haben, sollen die Spieler ruhig weiter so maulen wie angedeutet. Mir ist eine Mannschaft eine die mit unzufriedenen Spielern gewinnt, definitiv lieber als eine die mit zufriedenen Spielern verliert.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3050
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von SECHSAUFEIS » 29.11.2014, 19:25

Hockeyweb hat noch was gefunden, aber nun dürfte langsam das Thema entgültig ausgelutscht sein!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

princemike
Kleinschüler - Hai
Beiträge: 39
Registriert: 11.12.2012, 08:41
Wohnort: Brüggen
Trikotnummer: 69
Trikot: Alternativ
princemike
69

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von princemike » 07.12.2014, 19:32

7 Spiele - 5 Tore - 5 Assists - +3 - 6 Strafminuten im gelbes Trikot
6 Spiele - 0 Tore - 2 Assists - -29 - 29 Strafminuten in unserem Trikot

Wenn ich sehe wie er auf einmal wieder seine Qualitäten einbringen kann, schwillt meine Halsschlagader fast bis zum platzen! Warum erst jetzt? :evil:

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1069
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von Sharkai » 07.12.2014, 19:46

Wen juckt´s? Auf Dauer wird er da den Einsatz auch vermissen lassen. Fakt ist, dass er uns erheblich mehr geschadet als geholfen hat, von daher ist und bleibt es die richtige Entscheidung.

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3078
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von the boss » 07.12.2014, 20:27

-29 ?!
Im Leben nicht...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3050
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Marcel Müller freigestellt!

Beitrag von SECHSAUFEIS » 07.12.2014, 20:34

-2 / die 29 waren die Strafminuten

-------

Und? Riefers hat heute auch 2 Tore gemacht.
Wollen wir jetzt bis Ende der Saison hier Quervergleiche machen?

Jones passt gut! Malla passte nicht!
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Antworten