keine neuen spieler?

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

keine neuen spieler?

Beitragvon bernhardtajbl » Mo 29. Sep 2008, 16:48

meint ihr die haie sollten nochmal nachlegen an spielern ?
Haie Fan seit 1994 in guten wie in schlechten Zeiten !
bernhardtajbl
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1141
Registriert: Do 26. Jun 2008, 12:51

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Fishmasta » Mo 29. Sep 2008, 17:16

meine meinung dazu ist ganz klar: ja!
bei der momentanen situation könnten 2 neue gute ausländer dem kec nochmal einen anstoß zum siegen geben
Fishmasta
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 13:48

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon bernhardtajbl » Mo 29. Sep 2008, 17:21

ja aber wo kriegst die her ?
sicher 2 gute spieler wären noch recht , das ist auch meine meinung , einer würd mir schon reichen
Haie Fan seit 1994 in guten wie in schlechten Zeiten !
bernhardtajbl
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1141
Registriert: Do 26. Jun 2008, 12:51

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon old17 » Mo 29. Sep 2008, 18:39

Hans Zach hat es mal so ausgedrückt: neue Spieler werden nur geholt wenns läuft. Wenn man einen neuen Spieler holt wenn es gerade so gar nicht läuft, dann nutzt der Rest der Truppe diese Verpflichtung nur zu gerne als Ausrede dafür, dass sie sich nicht noch mehr den Allerwertesten aufreissen.

Nein, die sollen den Karren mal schön selbst aus dem Dreck ziehen, dann gibts vielleicht auch einen neuen Kumpel...

Gruß
old17
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1066
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon chris24 » Mo 29. Sep 2008, 19:03

old17 hat geschrieben:Hans Zach hat es mal so ausgedrückt: neue Spieler werden nur geholt wenns läuft. Wenn man einen neuen Spieler holt wenn es gerade so gar nicht läuft, dann nutzt der Rest der Truppe diese Verpflichtung nur zu gerne als Ausrede dafür, dass sie sich nicht noch mehr den Allerwertesten aufreissen.

Nein, die sollen den Karren mal schön selbst aus dem Dreck ziehen, dann gibts vielleicht auch einen neuen Kumpel...

Gruß
old17
ich finde man sollte einen neuen Spieler holen. Bis nun einer gesucht, gefunden und verpflichtet ist, sollen sich die Anderen anstrengen. Der neue ist dann die Verstärkung damit dieses Jahr nicht schon im Viertelfinale Schluss ist. ;) ;)
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon MeisterYoda » Mo 29. Sep 2008, 19:43

Ich gehe fest davon aus, dass sich da im Laufe der Saison auch noch was tun wird. In Nordamerika läuft derzeit noch die Saisonvorbereitung auf vollen Touren. Wenn die vorbei ist, wird man sich bestimmt noch auf dem Markt umsehen.
MeisterYoda
Schüler - Hai
 
MeisterYoda
12
 
Beiträge: 99
Registriert: Di 29. Jul 2008, 13:12

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon cross_checking » Di 30. Sep 2008, 10:53

:lol: wenn sich demnächst die SchnufenTiger auflösen werden,können wir ja da den ein oder anderen Spieler unter Vertrag nehmen.
cross_checking
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 715
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:41

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Stuermchen76 » Mo 6. Okt 2008, 10:55

Laut Eishockeynews ist Ingolstadt an Brad Isbister und/oder an Mike Maneluk interessiert. Einer von beiden würde uns auch gut zu Gesicht stehen. Beides Torjäger, die wissen wo die Kiste steht. Das zeigt ja, das auf dem Transfermarkt bewegung ist. Also Herr Manager, werden sie tätig!!!
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Elliott1267 » Mo 6. Okt 2008, 11:54

Ich kenne "Iron" MIke aus der Zeit als er in Lugano gespielt hat.....

Wäre ne klasse Verstärkung....
Elliott1267
Förderlizenz - Hai
 
Elliott1267
67
 
Beiträge: 396
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 03:58

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon IceDragon67 » Mo 6. Okt 2008, 19:48

Ihr kennt doch unsere GL: "Der Markt ist leer!" Außerdem hat Ingolstadt mir ihren Verpflichtungen genauso daneben gegriffen wie wir, also spicken sollten wir bei denen nicht.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5196
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Stuermchen76 » Mo 6. Okt 2008, 22:55

IceDragon67 hat geschrieben:Ihr kennt doch unsere GL: "Der Markt ist leer!" Außerdem hat Ingolstadt mir ihren Verpflichtungen genauso daneben gegriffen wie wir, also spicken sollten wir bei denen nicht.
Das ist Quatsch (was die eventuelle Aussage der GL betrifft). Der Markt ist gerade jetzt in Bewegung. Auch das Interview im Ksta finde ich sehr "mutig" von Herrn Pauels. Sicher muß man der Mannschaft jetzt langsam mal die Grenzen aufzeigen, allerdings hat unser Herr Manager genauso Anteil am schlechten Abschneiden. Denn der Abgang von Ciernik wurde bis jetzt einfach nicht kompensiert. Mal abgesehen von der Verpflichtung von Pratt. Also wenn einer sich ganz ruhig verhalten sollte, dann ist das Herr Pauels.

Was Ingolstadt angeht, da kann man etwas geteilter Meinung sein. Man hatte diese und letzte Saison viele Namhafte Abgänge, die schwer waren zu kompensieren. Aber man hat halt auch noch einige Lizenzen frei, die jetzt vergeben werden sollen (Maneluk und Isbister). Da kann noch was kommen.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon gesichtsmoped » Di 7. Okt 2008, 09:52

Ich wäre auch dafür einen der beiden Kanaben den Ingos abzuwerben. Wenn mich einer fragt, eher Herr Isbister. Ist im besten Alter, schießt rechts und weiß wo die Hütte steht.
Also Herr Pauels, keine Leute rausschmeißen, sondern welche holen! Was bitte bringt ein Rauswurf? Eine Lizenz weg, aber dennoch Gehalt zahlen weil gültigen Vertrag? Spitzen Idee!!
Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg! Da ist noch Essen dazwischen!
gesichtsmoped
Profi - Hai
 
gesichtsmoped
27
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:57

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Haie71köln » Di 7. Okt 2008, 20:12

Auf jeden fall mal Warriner rausschmeisen, der kerl sitzt doch nur auf der strafbank, und bringen tut er eh nix !!!!!!!!!!
Haie71köln
Knaben - Hai
 
 
Beiträge: 74
Registriert: So 14. Sep 2008, 16:29

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon BigHai » Di 7. Okt 2008, 22:59

Haie71köln hat geschrieben:Auf jeden fall mal Warriner rausschmeisen, der kerl sitzt doch nur auf der strafbank, und bringen tut er eh nix !!!!!!!!!!
:evil: :evil: :evil: :evil:

solche Kommentare langweilen mich.

Ich denke da gibt es Spieler die um einiges schlechter spielen als Todd
BigHai
Förderlizenz - Hai
 
BigHai
75
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:38

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon KartenHai » Di 7. Okt 2008, 23:10

Na ja, kaum hat er heute nicht mitgespielt, stimmt der Einsatz wieder... ganz klar, Warriner ist der Störenfried!
Mit freundlichen Grüßen vom KartenHai.

Hat jemand Lust auf ein Spielchen? ;)

Ignorierte User: Hai-Power, #7Cooper_EC_Kassel, IcEhOcKeY_87, haie_cgn
KartenHai
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 271
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 16:25

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon chris24 » Di 7. Okt 2008, 23:11

BigHai hat geschrieben:
Haie71köln hat geschrieben:Auf jeden fall mal Warriner rausschmeisen, der kerl sitzt doch nur auf der strafbank, und bringen tut er eh nix !!!!!!!!!!
:evil: :evil: :evil: :evil:

solche Kommentare langweilen mich.

Ich denke da gibt es Spieler die um einiges schlechter spielen als Todd
ich finde es aber ehrlich gesagt unnötig, dass er so oft auf der Strafbank sitzt...zur Zeit wäre es wichtiger komplett auf dem Eis zu stehen, da können wir es nicht gebrauchten wenn einer seine Zeit in der Kühlbox absitzt. ;) ;)
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon BigHai » Mi 8. Okt 2008, 10:52

chris24 hat geschrieben:
BigHai hat geschrieben:
Haie71köln hat geschrieben:Auf jeden fall mal Warriner rausschmeisen, der kerl sitzt doch nur auf der strafbank, und bringen tut er eh nix !!!!!!!!!!
:evil: :evil: :evil: :evil:

solche Kommentare langweilen mich.

Ich denke da gibt es Spieler die um einiges schlechter spielen als Todd
ich finde es aber ehrlich gesagt unnötig, dass er so oft auf der Strafbank sitzt...zur Zeit wäre es wichtiger komplett auf dem Eis zu stehen, da können wir es nicht gebrauchten wenn einer seine Zeit in der Kühlbox absitzt. ;) ;)
Das ist ein anderer Punkt. Nur weil man oft zu oft auf der Bank sitzt ist man nicht automatisch ein schlechter Spieler oder der schlechteste Spieler. Ich sag nur Alex Hicks. Da hat sich nie einer drüber aufgeregt. Oder Momesso. :D
BigHai
Förderlizenz - Hai
 
BigHai
75
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:38

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Stuermchen76 » Mi 8. Okt 2008, 13:29

Laut diversen Zeitungen werden zur zeit sehr interessante Spieler mit DEL-Klubs in Verbindung gebracht. Der Witz an der Sache ist, das es alle Torjäger sind. Wobei der erste der Liste schon so gut wie in Ingolstadt war, aber Laporte doch nein gesagt hat. Letzterer ist selbst für Mannheim zu teuer.
Grant Potulny - Brad Isbister - Mike Maneluk - Darran Haydar
Nur mal so als kleiner Anreiz an unseren Herrn Manager.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Mr.Hammer » Do 9. Okt 2008, 16:07

Stuermchen76 hat geschrieben:Laut diversen Zeitungen werden zur zeit sehr interessante Spieler mit DEL-Klubs in Verbindung gebracht. Der Witz an der Sache ist, das es alle Torjäger sind. Wobei der erste der Liste schon so gut wie in Ingolstadt war, aber Laporte doch nein gesagt hat. Letzterer ist selbst für Mannheim zu teuer.
Grant Potulny - Brad Isbister - Mike Maneluk - Darran Haydar
Nur mal so als kleiner Anreiz an unseren Herrn Manager.
Einer deiner in die Runde geworfenen Namen kann man streichen. Potulny geht ab sofort in Duisburg auf Torejagd.
THE FINNISH FLASH
Benutzeravatar
Mr.Hammer
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 990
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 18:16

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon DüsselHai » Do 9. Okt 2008, 16:17

Hmmm... offensichtlich hat man selbst in Duisburg die Zeichen der Zeit erkannt und handelt. Nur bei uns tut sich absolut nix! :x Muss ich das verstehen? :?
DüsselHai
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1007
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 10:34

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Mr.Hammer » Do 9. Okt 2008, 16:25

DüsselHai hat geschrieben:Hmmm... offensichtlich hat man selbst in Duisburg die Zeichen der Zeit erkannt und handelt. Nur bei uns tut sich absolut nix! :x Muss ich das verstehen? :?
Woher weißt du denn, dass sich bei uns absolut nix tut??? Nur weil in den Medien keine Namen kursieren??
THE FINNISH FLASH
Benutzeravatar
Mr.Hammer
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 990
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 18:16

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon lemon » Do 9. Okt 2008, 16:59

Man sollte auch immer die Finanzierbarkeit solcher Aktionen bedenken! Wir wissen ja nicht was die Haie noch so an Budget für Neuverpflichtungen haben. Schlechter Saisonstart, Trainerentlassung und ausserdem weniger als 10.000 Zuschauer im Schnitt sind Faktoren, die ein solches Budget ganz schön aufzehren können.
Wenn es finanziell möglich ist, wäre ich auch für Nachlegen, aber erst nachdem 100%ig klar ist, ob Robert Müller zu alter Stärke zurückfinden kann. So lange sollte man auf jeden Fall noch warten.
lemon
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 149
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:55

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon gesichtsmoped » Do 9. Okt 2008, 17:30

An der Finanzierbarkeit sollte es nicht liegen. Wir haben immerhin noch 1,2 Mio allein aus den Abgängen von Scotty und Ivan übrig. Und die Zuschauereinnahmen sollte man nicht voll in sein Budget einberechnen. Hier können immer Verluste auftauchen. Gerade ist das beste Beispiel.
Herr Pauels dürfte eher ein Problem damit haben, einen erfolgreichen Spieler davon zu überzeugen, beim Tabellenletzten(!!!) zu unterschreiben. Ich hoffe aber, dass ihm das schnellstmöglich gelingt. Noch ist mein Favorit Isbister zu haben...

Tante Edith hat mir gerade noch geflüstert, dass Herr Isbister 231Pfund auf die Waage bringt. :shock: Leck mich an de Täsch! Das wäre doch mal einer um ihn im Powerplay vor die gegnerische Hütte zu bugsieren! Bild
Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg! Da ist noch Essen dazwischen!
gesichtsmoped
Profi - Hai
 
gesichtsmoped
27
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:57

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon kecfan33 » Fr 10. Okt 2008, 00:40

Nach der im Klub als etwas unglücklich empfundenen Penalty-Niederlage in Hamburg ist das Thema Suspendierung einzelner Spieler vom Tisch. Es sind auch vorerst keine Neuverpflichtungen geplant. „Vor der Saison waren sich alle sicher, dass sich diese Mannschaft nicht um Platz 14 bis 16 bewegen wird. Und davon sind wir weiter überzeugt. Die Mannschaft, die uns in diese Lage gebracht hat, hat die Pflicht uns wieder rauszubringen.“

http://www.ksta.de/html/artikel/1218660666094.shtml

Wozu auch nen Torjäger verpflichten... Lass uns weiter 50 mal aufs Tor schiessen um dann 1:2 zu verlieren

Edit: Wir warten einfach wieder bis zur Deadline, da kriegen wir wieder so geniale Spieler wir Mathieu und Souza, wer will schon ehemalige NHLer als Nachverpflichtung wie z.B Lindsay oder Slaney?
kecfan33
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 20. Mai 2008, 23:28

Re: keine neuen spieler?

Beitragvon Stuermchen76 » Fr 10. Okt 2008, 07:29

Wenn ich sowas lese, steigt bei mir langsam aber sicher die Wut im Bauch. Mal vorausgesetzt das hat Herr Pauels gesagt, frag ich mich ob er die bisherigen Spiele auch gesehen hat oder nur die Berichte im Liveticker?
Jeder, der sich mit dem Sport etwas auskennt (sie nicht Herr Pauels?) sieht, das ein Ciernik bis jetzt nicht ersetzt worden ist. Ohne einen neuen "echten" Torjäger brauchen wir garnicht über das Thema Playoffs zu reden.
Amateure! ;-)
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron