Europapokaaaaaal

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon wolfgang » Fr 30. Mai 2014, 22:19

interessante infos, vor allem diese stelle hier:

(...)Die Rückspiele gegen die beiden skandinavischen Topteams bestreiten die Schwarz-Gelben am 4. und 6. September in Helsinki und Skelleftea.

sollten parallel dazu unsere auswärtsspiele in kosice und liberec stattfinden, wäre das reisetechnisch natürlich eine ziemliche erleichterung...
wolfgang
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 23:42

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon wolfgang » Mo 2. Jun 2014, 13:21

wolfgang hat geschrieben: (...) Die Rückspiele gegen die beiden skandinavischen Topteams bestreiten die Schwarz-Gelben am 4. und 6. September in Helsinki und Skelleftea. (...) sollten parallel dazu unsere auswärtsspiele in kosice und liberec stattfinden, wäre das reisetechnisch natürlich eine ziemliche erleichterung...
oha, da hat jemand aus dem chl-spielplangestaltungskommitee meinen forumseintrag falsch gelesen bzw. hat das übersetzungsprogramm wohl nicht richtig gefluppt. ich wollte eigentlich sagen, dass es großartig wäre, wenn unsere spiele IN liberec und kosice innerhalb von 48 stunden stattfinden würden, nicht GEGEN liberec und kosice. das wiederum ist nämlich gar nicht so gut, vor allem nicht im august. das tut mir leid, das nächste mal werde ich mich deutlicher ausdrücken...
wolfgang
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 23:42

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon IceDragon67 » Mo 2. Jun 2014, 13:29

21.08. Kölner Haie - HC Kosice
23.08. Kölner Haie - Bili Tygri Liberec
05.09. Oulun Kärpät - Kölner Haie
07.09. Kölner Haie - Oulun Kärpät
24.09. Bili Tygri Liberec - Kölner Haie
08.10. HC Kosice - Kölner Haie

Den kompletten Spielplan der Champions Hockey League gibt es hier: www.championshockeyleague.net

Uhrzeiten bzgl. Spielbeginn sowie Ticket-Infos folgen in Kürze!
http://www.haie.de/index.php?type=artic ... cleId=7007
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Lord Stanley » Mo 2. Jun 2014, 14:45

na dann herzlichen Glückwunsch zur leeren Halle lieber KEC, wer kommt denn auf die glorreiche Idee Donnerstags zu spielen ?

Hamburg und Berlin fangen wenigstens Freitags zu Hause an.
Egal dann kann ich mir den sch.... jetzt mit gutem Gewissen schenken, da die Heimspieltermine ungünstig liegen.
Hoffen wir mal das der DEL Spielplan nicht genauso unterirdisch wird.
Lord Stanley
Bambini Hai
 
Lord Stanley
3
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 14:11

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon IceDragon67 » Mo 2. Jun 2014, 14:59

Die Problematik in unserer Halle ist ja nichts neues. Ich denke auch, dass die Haie da nicht unbedingt drum gebeten haben. Es ist nunmal so wie es ist.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Hai94 » Di 3. Jun 2014, 15:21

Lord Stanley hat geschrieben:na dann herzlichen Glückwunsch zur leeren Halle lieber KEC, wer kommt denn auf die glorreiche Idee Donnerstags zu spielen ?

Hamburg und Berlin fangen wenigstens Freitags zu Hause an.
Egal dann kann ich mir den sch.... jetzt mit gutem Gewissen schenken, da die Heimspieltermine ungünstig liegen.
Hoffen wir mal das der DEL Spielplan nicht genauso unterirdisch wird.
Wieso leere Halle???? Wer sagt denn das wir in Köln spielen? Wo hat denn Berlin
letztes Jahr die Vorrunde absolviert???
Hai94
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 228
Registriert: Fr 30. Mai 2008, 15:10

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Gordie-Howe-Hattrick » Di 3. Jun 2014, 16:46

Hai94 hat geschrieben:
Lord Stanley hat geschrieben:na dann herzlichen Glückwunsch zur leeren Halle lieber KEC, wer kommt denn auf die glorreiche Idee Donnerstags zu spielen ?

Hamburg und Berlin fangen wenigstens Freitags zu Hause an.
Egal dann kann ich mir den sch.... jetzt mit gutem Gewissen schenken, da die Heimspieltermine ungünstig liegen.
Hoffen wir mal das der DEL Spielplan nicht genauso unterirdisch wird.
Wieso leere Halle???? Wer sagt denn das wir in Köln spielen? Wo hat denn Berlin
letztes Jahr die Vorrunde absolviert???
Wurde nicht von offizieller Seite aus mitgeteilt, dass die Haie ihre Heimspiele in der Lanxess Arena austragen?
So sagte es zumindest die Printausgabe EHN (gepostet von "the boss", erste Seite dieses Threads).
Gordie-Howe-Hattrick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 237
Registriert: Di 9. Nov 2010, 16:55

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon old17 » Di 3. Jun 2014, 20:42

Zu dem Zeitpunkt hatte man wohl noch von Stockholm, Bern, Prag oder Helsinki gerechnet und nicht mit DEM DA...;)
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1064
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon the boss » Di 3. Jun 2014, 21:25

die aussage von LN war unabhängig von Gegnern getätigt
ich gehe davon aus dass wir in der LA spielen, weil auch gesagt wurde, dass man das nicht als larifari nimmt sondern das mit gebührendem respekt und vor allem als wettbewerb nimmt. und dazu gehört eben auch nicht in troisdorf zu spielen ;)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2838
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Quak » Di 3. Jun 2014, 21:36

Bin ich der einzige der sich darauf freut? Also sportlich sind alle Gegner reizvoll und wenn ich Spiele um die Ecke haben will da für gibt es die DEL.

Also ich bin happy. Champions League <3
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1909
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Südwesthai » Mi 4. Jun 2014, 07:41

Wenn am Ende tatsächlich nur 6.000 Nasen kommen, können die Haie ja den Oberrang zumachen und abhängen und alle in den Unterrang verfrachten. Dann spart der KEC Kosten und die Halle dürfte nicht leer sein, was wiederum der Stimmung ein wenig zugute kommt.
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6515
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Generic » Mi 4. Jun 2014, 09:15

Stimmt. Der Oberrang ist abhängbar.

Also ich freue mich wie Bolle auf die Spiele, auch wenn ich leider das Heimspiel gegen Oulu verpassen werde.
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Olga » Mi 4. Jun 2014, 09:28

Ich freue mich auch auf die Spiele. Klar, die NAMEN der Gegner sind nicht der ganz große Knaller, aber ich glaube, wir können uns auf spannende Spiele freuen. Oberrang zumachen, die Preise im Unterrang human gestalten, dann klappt das schon.

Ich werde auf jeden Fall das Auswärtsspiel in Kosice verpassen. Und das ärgert mich. :evil: :cry:
HÖMMA!
Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke.
Olga
Bundestrainer
 
 
Beiträge: 6059
Registriert: Di 20. Mai 2008, 23:52

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon LInsoDeTeh » Mi 4. Jun 2014, 11:02

Ich freu mich auch auf die Spiele. Lasst mal noch die nächsten 2 Eishockeyfreien Monate vergehen, da juckts einem dann immer mehr unter den Fingernägeln. Anfang August freut ihr euch auch alle drauf, bestimmt :mrgreen:
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Förderlizenz - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 550
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon mirosikora11 » Mi 4. Jun 2014, 12:26

Vorfreude ja, große sogar. Eine gewisse Skepsis bzgl. der gewünschten und benötigten Resonanz auch ja.

Das manche es jetzt schon in die Gosse schreiben, war zu erwarten. Kein vernünftig denkender Mensch erwartet, dass die CHL in ihrer 1. Saison der Mega-Abräumer werden wird. Selbst die heute hoch angesehene Fußball-CL war in ihrer Premierensaison 1992/1993 noch nicht richtig ausgereift und brauchte noch ein paar Jahre, bis das heutige sehr erfolgreiche Format erreicht wurde.

Natürlich hatten wir in Minsk nicht das ganz große Losglück und bekanntere Namen hätten uns hinsichtlich des Kartenvorverkaufs auch mehr geholfen.

Aber es ist, wie es ist und man sollte nun das beste daraus machen.

Was mir aber viel mehr Sorge bereitet ist die Terminierung des 2. Spieltags: Samstag, 23. August. Nach meinen Informationen starten da die meisten Fußball-Bundesligisten in ihre Saison und bei unserem Glück konkurrieren wir da mit unserem Liberec-Spiel gegen eine FC-Partie gegen Dortmund oder Schalke. Wenn dem so sein sollte, kannst Du in der Arena von halbnackten Topmodels Freibier ausschenken lassen, es würde von Seiten der Eventies kaum einer kommen.
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Deggial » Mi 4. Jun 2014, 15:14

Kosice und Oulu sind fest eingeplant. Das Spiel in Liberec wird wohl eher nichts, da einen Tag vorher Sparta in Mannheim spielt.
Naše krev je SPARTA!!!!!!!
Benutzeravatar
Deggial
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 10:19

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Butzihai » Mi 4. Jun 2014, 18:30

mirosikora11 hat geschrieben:Vorfreude ja, große sogar. Eine gewisse Skepsis bzgl. der gewünschten und benötigten Resonanz auch ja.

Das manche es jetzt schon in die Gosse schreiben, war zu erwarten. Kein vernünftig denkender Mensch erwartet, dass die CHL in ihrer 1. Saison der Mega-Abräumer werden wird. Selbst die heute hoch angesehene Fußball-CL war in ihrer Premierensaison 1992/1993 noch nicht richtig ausgereift und brauchte noch ein paar Jahre, bis das heutige sehr erfolgreiche Format erreicht wurde.

Natürlich hatten wir in Minsk nicht das ganz große Losglück und bekanntere Namen hätten uns hinsichtlich des Kartenvorverkaufs auch mehr geholfen.

Aber es ist, wie es ist und man sollte nun das beste daraus machen.

Was mir aber viel mehr Sorge bereitet ist die Terminierung des 2. Spieltags: Samstag, 23. August. Nach meinen Informationen starten da die meisten Fußball-Bundesligisten in ihre Saison und bei unserem Glück konkurrieren wir da mit unserem Liberec-Spiel gegen eine FC-Partie gegen Dortmund oder Schalke. Wenn dem so sein sollte, kannst Du in der Arena von halbnackten Topmodels Freibier ausschenken lassen, es würde von Seiten der Eventies kaum einer kommen.
Weil Du gerade die Champignon-Liga der Balltreter erwähnst habe ich gleich mal ne Frage zu der CHL. Was kann man denn da so gewinnen?
Denn im Fußball bekommt man ja schon Kohle das man überhaupt mitmacht (sofern man sich qualifiziert hat). Oder irre ich mich da?
Von daher wäre es interessant, ob man für den Einzug ins Achtelfinale/Viertelfinale usw. (oder wie auch immer der Modus da sein wird) auch Kohle bekommt.

Und zum finanziellen: Zu Eichin-Zeiten wurde propagiert, das man erst ab dem 10.001 Besucher schwarze Zahlen schreibt. Dann wurde der Mietvertrag ja ein bißchen zugunsten der Haie nachgebessert. Aber wenn man jetzt von z.B. 6.000 Zuschauern bei einem Haimspiel ausgeht.......hm, heißt das, das wir dann evtl. draufzahlen?
Wobei ich eigentlich denke, das es nicht so sein wird. Dafür haben wir ja schließlich Finanzexperten im Verein sitzen, die sich dazu bestimmt schon ihre Köpfe zerbrochen haben.

Aber weiß vielleicht jemand dazu näheres??
BÖHSE ONKELZ: Helden leben lange-Legenden sterben nie 1980-2005
Butzihai
Förderlizenz - Hai
 
Butzihai
10
 
Beiträge: 587
Registriert: Do 22. Mai 2008, 19:52

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon old17 » Mi 4. Jun 2014, 21:51

Ich denke die Haie werden bei einem CHL Spiel mit unter 10.000 Zuschauern mit Sicherheit draufzahlen. Für die Spiele können ja nicht mal Preise wie bei DEL Spielen genommen werden. Die DK-Inhaber gehen dann auf die Barrikaden (warum sind die Spiele nicht in der Karte enthalten, wir sind doch die Treuesten der Treuen...blahblah) und die Laufkundschaft wird keine 20€ für ein Sommerspiel gegen einen unbekannten Verein aus der finnischen Diaspora oder den Karpaten bezahlen. Entweder die Haie beißen die Zähne zusammen und nehmen das praktisch nur von der sportlichen Seite, egal was es kostet. Oder es gibt die absolute Mager-Ausführung ohne abgedunkelte Halle beim Einlauf, mit nur 2 geöffneten Fressständen und abgehängten Oberrang. Da lassen sich vielleicht ein paar Euronen einsparen. Ich bin nur froh, dass wir uns nicht für die 80.000€ Eingekauft haben !!
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1064
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Tobihai » Sa 7. Jun 2014, 15:37

Die Bullyzeiten wurden nun auch festgelegt:

Do. 21.08., 19:30 Uhr, Kölner Haie - HC Kosice

Sa. 23.08., 17:45 Uhr, Kölner Haie - Bili Tygri Liberec

Fr. 05.09., 18:30 Uhr, Oulun Kärpät - Kölner Haie

So. 07.09., 17:45 Uhr, Kölner Haie - Oulun Kärpät

Mi. 24.09., 17:30 Uhr, Bili Tygri Liberec - Kölner Haie

Mi. 08.10., 17:30 Uhr, HC Kosice - Kölner Haie
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1935
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Generic » Mi 11. Jun 2014, 09:09

Gibt es Übertragungen im TV? Als ich die 17:45 gesehen habe, musste ich direkt an ServusTV denken. ;)
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Stuermchen76 » Di 17. Jun 2014, 13:58

Haie geben Preise für die CHL bekannt:

http://www.haie.de/index.php?type=artic ... cleId=7011
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon mirosikora11 » Di 17. Jun 2014, 15:11

Stuermchen76 hat geschrieben:Haie geben Preise für die CHL bekannt:

http://www.haie.de/index.php?type=artic ... cleId=7011
Um mal undeutsch zu werden: ;)

Diese Preise sind vertretbar und richtig. Die Entscheidung, einzig den Unterrang aufzumachen ebenfalls.
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Lord Stanley » Di 17. Jun 2014, 15:23

Jetzt sind nun endlich die CHL Preise ja raus und man darf feststellen, das der KEC seine Fans schon wieder kräftig verarscht bzw. versucht für dumm zu verkaufen.
Seit wann kostet denn Zitat Homepage *So kosten beispielsweise reguläre Haupttribünen-Einzelkarten € 30,-, also € 14,- weniger als sonst, Sitzplätze in den „Eckblöcken“ € 22,- statt € 32,-.*Im Hintertorbereich ( Blöcke 201,202,209,210,211,212,219,220 ) eine reguläre Sitzplatzkarte 32€ ? Letzte Saison kostete da der Platz 24€ und bei den sogenannten Topspielen 26€! Da sind ja 22€ auf dem selben Platz eine enorme Ersparnis. Sorry werte Leute in der Gummersbacherstr aber dann seit ihr es selber schuld wenn sich dank der enormen Preise nur 3000 bis 5000 Zuschauer an diesen "zuschauer-trächtigen Terminen" einfinden.
Ich werde mir nun den ganzen Wettbewerb "schenken", da ich keinen Bock auf Summerhockey zu solchen Preisen habe.
Lord Stanley
Bambini Hai
 
Lord Stanley
3
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 14:11

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Nicologne » Di 17. Jun 2014, 15:55

Lord Stanley hat geschrieben:Jetzt sind nun endlich die CHL Preise ja raus und man darf feststellen, das der KEC seine Fans schon wieder kräftig verarscht bzw. versucht für dumm zu verkaufen.
Seit wann kostet denn Zitat Homepage *So kosten beispielsweise reguläre Haupttribünen-Einzelkarten € 30,-, also € 14,- weniger als sonst, Sitzplätze in den „Eckblöcken“ € 22,- statt € 32,-.*Im Hintertorbereich ( Blöcke 201,202,209,210,211,212,219,220 ) eine reguläre Sitzplatzkarte 32€ ? Letzte Saison kostete da der Platz 24€ und bei den sogenannten Topspielen 26€! Da sind ja 22€ auf dem selben Platz eine enorme Ersparnis. Sorry werte Leute in der Gummersbacherstr aber dann seit ihr es selber schuld wenn sich dank der enormen Preise nur 3000 bis 5000 Zuschauer an diesen "zuschauer-trächtigen Terminen" einfinden.
Ich werde mir nun den ganzen Wettbewerb "schenken", da ich keinen Bock auf Summerhockey zu solchen Preisen habe.
Nicologne
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 77
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 23:07

Re: Europapokaaaaaal

Beitragvon Nicologne » Di 17. Jun 2014, 15:56

Lord Stanley hat geschrieben: Seit wann kostet denn Zitat Homepage *So kosten beispielsweise reguläre Haupttribünen-Einzelkarten € 30,-, also € 14,- weniger als sonst, Sitzplätze in den „Eckblöcken“ € 22,- statt € 32,-.*Im Hintertorbereich ( Blöcke 201,202,209,210,211,212,219,220 ) eine reguläre Sitzplatzkarte 32€ ? Letzte Saison kostete da der Platz 24€ und bei den sogenannten Topspielen 26€! Da sind ja 22€ auf dem selben Platz eine enorme Ersparnis.
Zauberwort Nr. 1 heißt "beispielsweise", Zauberwort Nr. 2 "Eckblöcke". Ich gehe davon aus, dass mit den Eckblöcken ausschließlich 203, 208, 213 und 218 gemeint sind, also die eigentliche Preisgruppe 3. Bitte nicht wegen eigenem Nicht-Gefallen wieder gleich alles verteufeln und die Die-wollen-uns-nur-verarschen-Keule auspacken! Danke!

Ich finde es zum einen sehr sinnvoll, nur den Unterrang zu öffnen, zum einen auch sehr gut, dass die Tickets nur in drei Kategorien (lange Seite, Hintertorbereich, Stehplatz) aufgeteilt sind. Das macht die Sache m. E. ziemlich benutzerfreundlich.
Nicologne
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 77
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 23:07


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


cron