Dauerkarte 2014 / 2015

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon anonymous_insider » Mo 17. Feb 2014, 08:58

Gestern wurde die Diskussion für die neue Dauerkarte eröffnet. Wir verlagern dass mal in diesen Thread.

Hat denn noch jemand diesen Ominösen Brief von der Geschäftsstelle erhalten? Bisher ist nur dieser eine Fall bekannt. Ist ein bißchen komisch. Normalerweise müssten den doch mindesten ein paar mehr erhalten haben.

Es steht wohl das Gerücht im Raum, dass die Dauerkarte in der nächsten Saison NICHT mehr die Playoff-Spiele im Preis enthalten haben.
anonymous_insider
 
 

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Generic » Mo 17. Feb 2014, 09:04

Keinen Brief erhalten bislang.
Das wären ja keine schönen Neuigkeiten. Aber warten wir mal etwas offizielles ab.
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Poschi » Mo 17. Feb 2014, 09:26

Sollte das wirklich der Fall sein ist bei der Preissteigerung für die PK2 die Kündigung unumgänglich. Das wäre mehr als nur eine Frechheit!

Aber wie Generic schrieb: warten wir mal ab ob es stimmt.
Realismus ist keine Krankheit,

sondern eine Erkenntnis!
Benutzeravatar
Poschi
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 23. Sep 2008, 11:00

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Stuermchen76 » Mo 17. Feb 2014, 10:34

Bis jetzt ist das alles nur auf die Aussage eines Einzelnen.

Aber sollte es so kommen, dann muss man aber dies auch relativieren, bzw. im Zusammenhang sehen.

Der KEC ist nunmal ein Unternehmen, welches versucht, wirtschaftlich zu arbeiten. Von einem Gewinn brauchen wir garnicht sprechen, sondern es geht darum, mit Plus/Minus Null da raus zu kommen.

Wir haben in den Playoffs inzwischen Best-of-Seven. Und wenn man ehrlich ist, dann sind die PO mit die Haupteinnahmequelle was Zuschauereinnahmen angeht.

Allerdings sehe ich das dann auch so, das man die Preise dann definitiv senken muss. Den Preis unverändert lassen oder sogar zu erhöhen geht gar nicht! Ungeachtet der derzeitigen sportlichen Situation.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Poschi » Mo 17. Feb 2014, 10:55

Unternehmen ja, doch ist es immer grenzwertig, ab wann sich die Preisschraube auch negativ auswirkt.
Ungeachtet der derzeitigen Spielerfolge, welche ja ohne hin nicht das beste Bild abgeben, sind die Preise von den Frühbucherpreisen (= letzte Saison) zur jetzigen Saison in einigen Kategorien unverhältnismaßig gesteigert worden.
Da bereits die letzten 2-3 Jahre die Vorjahrespreise gleich den Frühbucherpreisen gesetzt wurden und die Saisontickets i. d. R. zum Mai teurer geworden sind, bin ich unabhängig der Leistung sowieso bereits am Überlegen ob ich eine Preisteigerung von über 20% für mich akzeptieren kann. Ich frage mich ja sowieso schon warum die Einzelplatztickets Toyota-Karten-Rabatt bekommen und die Dauerkarte auf dem gleichen Platz nicht.

Wenn jetzt auch noch bei den Leistungen (welche nie das goldene vom Ei gewesen sind) Einschneidungen stattfinden, gehe ich davon aus, dass die Reaktion der Fans überdurchschnittlich in eine Richtung tendiert.

Aber wie gesagt, erst mal abwarten. Wenn es kein Fake ist, sollten sich ja spätestens bis Mittwoch etliche melden die einen entsprechenden Brief erhalten haben. Ich habe bis jetzt jedenfalls noch keinen.
Realismus ist keine Krankheit,

sondern eine Erkenntnis!
Benutzeravatar
Poschi
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 23. Sep 2008, 11:00

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Sharky55 » Mo 17. Feb 2014, 12:40

Die Haie sollten sich auch etwas zu den Kinder-Dauerkarten überlegen. Wenn ich sehe, dass es ja dann doch einige Dienstags-Spiele gab, und bei Heimrecht im Viertelfinale Spiele Montags und Donnerstags stattfinden, anstatt Sonntag und Freitag (weiter habe ich noch gar nicht geguckt...) , rechnet sich das nicht mehr wirklich, zumal die Karte weder übertragbar noch aufwertbar ist. (andere Vereine schaffen das, und sorgen nebenbei für ein paar Euro mehr in der Kasse).
Sharky55
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 28. Feb 2013, 14:52

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon IceDragon67 » Mo 17. Feb 2014, 13:07

Am morgigen Dienstag beginnt der Dauerkartenverkauf für die neue Saison. Die Dauerkartenbriefe wurden versendet, so dass Sie hoffentlich in Kürze alle Infos erhalten. Gerne sende ich Ihnen aber hier auch schon mal wichtige Infos:

Ab sofort können Haie-Fans aus zwei Dauerkarten-Paketen wählen:

- Paket 1: Alle Hauptrunden-Heimspiele 2014/2015 + alle möglichen Playoff-Runde 1- und alle möglichen Viertelfinal-Heimspiele 2015. Bis zu 31 Heimspiele.

- Paket 2 („All inclusive“): Alle Hauptrunden-Heimspiele 2014/2015 + alle möglichen Playoff-Heimspiele 2015 (Playoff-Runde 1, VF, HF, F). Bis zu 38 Heimspiele.

Wir wollen unser Dauerkarten-Angebot so gestalten, dass jeder Fan nach seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten entscheiden kann.

Wir haben nach vielen Jahren mit einem gewissen Ungleichgewicht unter den Preisgruppen, die Preisstruktur im Sinne der Gleichbehandlung aller Kategorien angeglichen. Bei der Dauerkarte 2014/2015 genießt jede Preisgruppe – egal ob Stehplatz oder Haupttribüne – prozentual zur jeweiligen Einzelkarte den gleichen Vorteil. Wer sich für Paket 1 entscheidet, bezahlt 21 Spiele und kann bis zu 31 bekommen, wer sich für Paket 2 entscheidet, bezahlt 25 Spiele und kann bis zu 38 bekommen – egal, wo er sitzt oder steht.

Paket 1 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um € 46,- günstiger als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14, Paket 2 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um knapp € 60,- teurer als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14. Die reguläre Stehplatzkarte wird um € 25,- teurer im Vergleich zum aktuellen DK-Preis 13/14.

Im Zuge der neu gestalteten Dauerkarten-Pakete haben wir auch die Liste der Vorteile für unsere treuesten Fans überarbeitet. Hier können Haie-Fans mit Dauerkarte nicht nur bares Geld sparen sondern auch Vorteile genießen, die Fans mit Einzelkarte verwehrt bleiben. Die Liste ist bei dem Schreiben, dass Sie erhalten werden dabei und ab morgen auf www.haie.de online.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als Dauerkarten-Fans auch in der kommenden Saison unterstützen! Vielen Dank für Ihre Treue.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Walter
Pressesprecher
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon IceDragon67 » Mo 17. Feb 2014, 13:11

Ich weiß leider nicht, wie man hier ein Bild einfügt, aber für die Facebook-Nutzer unter uns:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =1&theater

https://www.facebook.com/KoelnerHaieSue ... =1&theater
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Poschi » Mo 17. Feb 2014, 13:32

Lieber Philipp,

für den Fall das du hier mitliest: Das ist ein Tritt in den Allerwertesten vom Feinsten!
Das bedeutet für mich einen Preisanstieg von 41% zur diesjährigen Dauerkarte. Geht's noch?

Was ist bitte mit der verbilligten Version ohne KVB? Davon ist mal wieder keine Rede mehr.

Ihr wisst wohl wie ihr euch die Fans vergrault, die euch noch vor ein paar Jahren mit Rettershirts-Käufen und Spenden mit vor dem Bankrott gerettet haben.
Realismus ist keine Krankheit,

sondern eine Erkenntnis!
Benutzeravatar
Poschi
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 23. Sep 2008, 11:00

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Der_Kopfschüttler » Mo 17. Feb 2014, 13:32

Wow, meine Dauerkarte kostet nun in der nächsten Saison also 600€, statt 480€ wie in dieser Saison. RESPEKT....
Da würde mich mal interessieren, wie man diesen - doch ziemlich happigen - Preissprung erklären würde.
- Ohne Worte -
Der_Kopfschüttler
Förderlizenz - Hai
 
Der_Kopfschüttler
21
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:15

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon kec84 » Mo 17. Feb 2014, 13:47

600 €. Gut. Such ich mir halt ein neues Hobby.
Benutzeravatar
kec84
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1082
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:53

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Eismurmel » Mo 17. Feb 2014, 14:00

Dann gibt es halt in 2014/2015 kein neues Trikot und keinen Schal....hab ich schon mal 100 € gespart......

Und machen wir uns nix vor:

Im nächsten jahr sind die meisten wieder da (mit Dauerkarte)
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017
Eismurmel
All Star - Hai
 
Eismurmel
5
 
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 13:12

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Quak » Mo 17. Feb 2014, 14:05

Auf der Kölner Haie Südkurve Seite hat jemand eine Email geschrieben und ich bringe das der Vollständigkeit halber auch mal hier:
[...] hat mal nachgefragt, hier die Antwort von Philipp Walter:

"Sehr geehrte Frau [...],

danke für Ihre Mail.

Am morgigen Dienstag beginnt der Dauerkartenverkauf für die neue Saison. Die Dauerkartenbriefe wurden versendet, so dass Sie hoffentlich in Kürze alle Infos erhalten. Gerne sende ich Ihnen aber hier auch schon mal wichtige Infos:

Ab sofort können Haie-Fans aus zwei Dauerkarten-Paketen wählen:

- Paket 1: Alle Hauptrunden-Heimspiele 2014/2015 + alle möglichen Playoff-Runde 1- und alle möglichen Viertelfinal-Heimspiele 2015. Bis zu 31 Heimspiele.

- Paket 2 („All inclusive“): Alle Hauptrunden-Heimspiele 2014/2015 + alle möglichen Playoff-Heimspiele 2015 (Playoff-Runde 1, VF, HF, F). Bis zu 38 Heimspiele.

Wir wollen unser Dauerkarten-Angebot so gestalten, dass jeder Fan nach seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten entscheiden kann.

Wir haben nach vielen Jahren mit einem gewissen Ungleichgewicht unter den Preisgruppen, die Preisstruktur im Sinne der Gleichbehandlung aller Kategorien angeglichen. Bei der Dauerkarte 2014/2015 genießt jede Preisgruppe – egal ob Stehplatz oder Haupttribüne – prozentual zur jeweiligen Einzelkarte den gleichen Vorteil. Wer sich für Paket 1 entscheidet, bezahlt 21 Spiele und kann bis zu 31 bekommen, wer sich für Paket 2 entscheidet, bezahlt 25 Spiele und kann bis zu 38 bekommen – egal, wo er sitzt oder steht.

Paket 1 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um € 46,- günstiger als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14, Paket 2 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um knapp € 60,- teurer als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14. Die reguläre Stehplatzkarte wird um € 25,- teurer im Vergleich zum aktuellen DK-Preis 13/14.

Im Zuge der neu gestalteten Dauerkarten-Pakete haben wir auch die Liste der Vorteile für unsere treuesten Fans überarbeitet. Hier können Haie-Fans mit Dauerkarte nicht nur bares Geld sparen sondern auch Vorteile genießen, die Fans mit Einzelkarte verwehrt bleiben. Die Liste ist bei dem Schreiben, dass Sie erhalten werden dabei und ab morgen auf http://www.haie.de online.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als Dauerkarten-Fans auch in der kommenden Saison unterstützen! Vielen Dank für Ihre Treue.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Walter
Pressesprecher


Die sportliche Situation ist mal zweitrangig für mich. So eine Scheiße hat man im Sport immer mal wieder. Muss man mit Leben.

Aber das da kotzt ich jetzt schon mehr an! Man war da wohl ein bisschen Erfolgs-High nach den guten Zahlen diese Saison. Allein dieser Satz Paket 1 ist billiger wie diese Saison, ist schon ein Frechheit. Ist genauso wie wenn ich sage eine 1L Falsche Cola ist billiger als eine 2L Flasche. Stimmt zwar aber ist ja auch weniger drinn O.o .Mit so einer Aktion fickt man im Prinzip die, die sich schon im September Dienstagabend ein Heimspiel gegen Straubing ankucken und das Verhalten: Gartiskarten plus Servus TV plus Kumpelkarten plus 2 mal DEG Derbys, weil es so cool ist und dann nur den Teil der Hauptrunde wenn es Spannend wird und Playoffs wird so doch exzessiv gefördert? Diese Rosinenpicker sind das was der KEC will?

Die Scheiße da wird da einigen zurecht um die Ohren fliegen. Das die sportliche Situation da aktuell wie ein Brandbeschleuniger wirkt wird sein übriges dazu tuen.

Ich brauche keinen Pin und auch keinen Gutscheinheft (ist glaube ich sowieso recht schnell im Altpapier gesammelt) Kumpelkarten sind mir auch ehrlich gesagt kack egal, weil davon habe ich persönlich nichts (auch wenn ich sie gerne weiter verschenke oder dazu nutze um Leute anzufixen für die Haie). Mich interessiert auch nicht wie der verdammte Brief aufgemacht ist in dem steht was mich der Spaß kostet. Wichtig ist das ich mir 26 + x Spiele anschauen kann und dann ist so eine Preissteigerung happig...
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1909
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Poschi » Mo 17. Feb 2014, 14:13

Philipp Walter hat geschrieben:Paket 1 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um € 46,- günstiger als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14, Paket 2 ist im Schnitt aller 15 Preisgruppen um knapp € 60,- teurer als der aktuelle Dauerkartenpreis 13/14. Die reguläre Stehplatzkarte wird um € 25,- teurer im Vergleich zum aktuellen DK-Preis 13/14.
Letzte Saison die Erhöhung für die PK2 überdurchschnittlich und jetzt wieder fast doppelt (835 €/950 €) so teuer wie der angegebene Durchschnitt. Dazu auch noch ganz unverholen gelogen. Wenn man die Preise laut Brief und der aktuelle Info's auf der Homepage vergleicht kommt man auf einen Durchschnitt von 79€ statt der angegebenen 60€!!!
Eismurmel hat geschrieben:Im nächsten jahr sind die meisten wieder da (mit Dauerkarte)
Und trotzdem kann man seinen Unmut darüber deutlich zum Ausdruck bringen. Das ist doch Verarschung schlecht hin.
Realismus ist keine Krankheit,

sondern eine Erkenntnis!
Benutzeravatar
Poschi
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 23. Sep 2008, 11:00

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon millencolin » Mo 17. Feb 2014, 14:14

kec84 hat geschrieben:600 €. Gut. Such ich mir halt ein neues Hobby.
für 420€ bekommste die Xbox One schon gebraucht ;)

SCNR
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4482
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon DennisKEC » Mo 17. Feb 2014, 14:23

Gut das meine Aussage jetzt bestätigt ist.
Ich werde definitiv kündigen.

Oder besteht nicht die Möglichkeit irgendwie gegen diese Preispolitik mobil zu machen?
We don't play this game to loose.
DennisKEC
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 194
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 14:10

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Quak » Mo 17. Feb 2014, 14:27

Oder besteht nicht die Möglichkeit irgendwie gegen diese Preispolitik mobil zu machen?
Denke nicht, dass da jemand einen Rückzieher machen wird in der GF. Heist aber nicht, dass man das so hinnehmen muss.
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1909
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Ventrue » Mo 17. Feb 2014, 14:35

Hi zusammen,

ich finde die Preisentwicklung auch heftig aber zwei Gedanken möchte ich mal anbeifügen.

Aktuell werden ca. 1,5 Mio € private Gelder in den Verein gepumpt.....
Unabhängig von der aktuellen Spielsituation müssen wir uns alle die Frage stellen, wollen wir weiterhin gutes und erfolgreiches Eishockey sehen oder Jugend forscht wie in Düsseldorf ????

mehr will ich dazu nicht sagen ....

Grüße

Lars

PS: und so weit weg sind wir von früheren Preisen nicht ......nur diese Rauf und Runter hat das alles ziemlich verzerrt die letzten Jahr (Maik dein Typ ist gefragt)
Ventrue
Schüler - Hai
 
Ventrue
10
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 6. Nov 2008, 12:14

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Zauberhai » Mo 17. Feb 2014, 14:44

Also wenn ich den regulären Preis zu Grunde lege, also den Preis ohne Frühbucherrabatt, dann ist die Erhöhung in dem Maße, wie sie Philip Walter erklärt hat.

Klar, dass es uns nun härter trifft wenn sowohl der Frühbucherrabatt, der anscheinend wohl wegfällt, als auch eine Preiserhöhung hinzu kommt.

Auch wenn es mir/uns da schwerfällt sollte man das doch differenzierter sehen.
Zauberhai
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:17

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon gesichtsmoped » Mo 17. Feb 2014, 14:54

Na super. Das sowas gerade in der jetztigen sportlichen Talfahrt kommuniziert wird ist halt unglücklich aber wusste ja vorher niemand..
Muss denn in diesem Fall überhaupt gekündigt werden? Es ist doch ein ganz anderes, teureres Produkt!? Außerdem, wenn man nicht kündigt, welches Paket bekommt man? Alles sehr sehr unglücklich.

Gestern hab ich ne Karte für das morgige Spiel gekauft. Ich meinte zu der Tante: bitte das günstigste was sie haben. Ok, 26 Euro! Wie bitte?? Ja die sind so teuer wegen Topspielzuschlag. Kurze Pause, sie sah wohl meine großen Augen. Sie dann weiter: ÄÄhm ja ok, klingt gerade ein bissl blöd bei 0:3 aber ist halt so! Wir mussten uns beide kringelig lachen!
Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg! Da ist noch Essen dazwischen!
gesichtsmoped
Profi - Hai
 
gesichtsmoped
27
 
Beiträge: 742
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:57

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon kec84 » Mo 17. Feb 2014, 14:56

Benutzeravatar
kec84
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1082
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:53

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Poschi » Mo 17. Feb 2014, 14:57

Ich habe für den Durchschnitt die Preise vom Brief und den Informationen der aktuellen Saison (sind ohne Frühbucher) genommen und komme wie gesagt auf 79€ statt auf 60€.
Da kann ich nichts differenzierter sehen, wenn so deutlich falsche Zahlen genannt werden. Das kann ja jeder selbst nachrechnen.
Realismus ist keine Krankheit,

sondern eine Erkenntnis!
Benutzeravatar
Poschi
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 23. Sep 2008, 11:00

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Stuermchen76 » Mo 17. Feb 2014, 14:57

Zauberhai hat geschrieben:Also wenn ich den regulären Preis zu Grunde lege, also den Preis ohne Frühbucherrabatt, dann ist die Erhöhung in dem Maße, wie sie Philip Walter erklärt hat.

Klar, dass es uns nun härter trifft wenn sowohl der Frühbucherrabatt, der anscheinend wohl wegfällt, als auch eine Preiserhöhung hinzu kommt.

Auch wenn es mir/uns da schwerfällt sollte man das doch differenzierter sehen.
Sehe ich ähnlich! Aber irgendwie verstehe ich die Preispolitik hier in dem Fall nicht. Eigentlich wird man ja schon fast quasi dazu genötigt, Paket 1 zu nehmen. Da hat man dann bis einschließlich Viertelfinale alle Spiele drin, ohne das Risiko, welches man bei Paket 2 hat. Wenn man im Viertelfinale rausfliegt, hat man alles Richtig gemacht. Sollte man dann weiterkommen, kann man sich die Rosinen (sprich die Entscheidungsspiele) raussuchen, da man ja davon ausgehen kann, das seine Plätze bis zu einem Termin reserviert sind. Wo wir dann aber bei dem Negativen sind. Dann kann es passieren, das man im Halbfinale in den ersten Spielen vor halb leerer Halle spielt. Vom finanziellen Aspekt mal abgesehen. Wieso läßt man nicht einfach alles beim alten oder ändert zur Not die Preisstruktur, oder was weiß ich. Dafür werden die Leute auf der GS bezahlt, um sich darüber Gedanken zu machen. Aber das ist jetzt wieder für einige eine Mogelpackung und wird finanziell und in der Aussendarstellung zum Boomerang.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon harkonnon » Mo 17. Feb 2014, 15:01

gesichtsmoped hat geschrieben:Na super. Das sowas gerade in der jetztigen sportlichen Talfahrt kommuniziert wird ist halt unglücklich aber wusste ja vorher niemand..

Bist du sicher ?

Ich könnte mir denken das es dem Trainer und der Mannschaft hilft in Ruhe weiterzuarbeiten, während der Volkeszorn sich auf die Geschäftsstelle richtet.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4587
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Dauerkarte 2014 / 2015

Beitragvon Der_Kopfschüttler » Mo 17. Feb 2014, 15:01

Was mich ärgert ist die Tasache, dass niemand wirklich weiß, wie die Mannschaft im nächsten Jahr aussehen wird. Investiert man
ordentlich Geld und greift richtig an, oder werden wieder kleinere Brötchen gebacken und eine Mannschaft gebastelt, die eher um
die PPO, als um die PO mitspielt. Nach den Knallerneuzugängen während dieser Saison ist mein Glaube an LN nicht mehr wirklich
vorhanden.
- Ohne Worte -
Der_Kopfschüttler
Förderlizenz - Hai
 
Der_Kopfschüttler
21
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:15


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


cron