Seite 1 von 9

Alles rund um die Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 16:50
von the boss
NEIN !!!!!!

schaut hier

:o :cry:

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 17:05
von Darth Vader
Hatte ich vorhin schonwas gepostet zu...hatte aber wohl den falschen Knopf gedrückt oder so egal!

Also Vermarktung hin oder her! Aber der Name Lanxess geht garnicht. :o Kannte ich bis vor ner Stunde auch garnicht!!!

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 17:10
von the boss
also den namen kennt man eigentlich schon. zumindest im zusammenhang mit Bayer.....

....aber WTF soll das. grade im 10jährigen der KÖLNarena. prima^^

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 17:32
von Man.U
Hmm, das ist natürlich schon ein kleiner Schock!
Zumindest bei mir war die Kölnarena immer etwas besonderes im Bezug auf ihren Namen, weil sie im Gegensatz zu anderen Multifunktionsarenen (ISS-Dome, SAP-Arena, Color-Line Arena, O²-World) einen Bezug zur Stadt hatte. Das dies jetzt nicht mehr so sein wird ist schade, auf der anderen Seite hingegen auch nicht wirklich sonderlich schlimm, denn im "Volksmund" wird es mit Sicherheit bei Kölnarena bleiben. Dafür sind die 10 Jahre Gewöhnungszeit einfach zu lang.

P.S.: Wie ist das denn mit der KA2 ? Wir die jetzt auch umbenannt in Lanxess-Arena 2 :?:

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 17:52
von kec84
GROSSER MIST!! Und dann auch noch so ne Schrott Chemie Kacke aus Leverkusen... Wenns wenigstens Gilden, oder 4711 oder Ford oder oder oder gewesen wäre.

Ich bleib bei Kölnarena!

Nebenbei... die KA2 wird zur LA2?

Ich bin dafür dass wir ma alle irgendwie überall wos geht rummmeckern und dafür sorgen, dass der neue Name wenigstens "Lanxess Kölnarena" ist!

BOAR Reg ich mich auf.....

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 18:02
von Hasenrambo
Das, was sich lange angedeutet hatte, ist nun also eingetreten.
Ich glaube auch, dass es Herrn Assenmacher un co. nicht leicht gefallen ist, den Namen Kölnarena her zu schenken, aber die finanziellen Probleme waren ja weitläufig bekannt.
Ich denke für uns "KEC-Pöbel" wird sich gar nix ändern... Für mich wird das Ding auf jeden Fall weiter "KÖLNARENA" heissen.

Nur die Trikotvorschläge auf Haimkinder.de können jetzt alle geschreddert werden :lol:

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 18:20
von kec84
Vielleicht schluckt Areni ja jetzt irgendwelche Pillen aufm Eis. Oder so..

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 18:25
von Soucer
Hasenrambo hat geschrieben:Das, was sich lange angedeutet hatte, ist nun also eingetreten.
Ich glaube auch, dass es Herrn Assenmacher un co. nicht leicht gefallen ist, den Namen Kölnarena her zu schenken, aber die finanziellen Probleme waren ja weitläufig bekannt.
Ich denke für uns "KEC-Pöbel" wird sich gar nix ändern... Für mich wird das Ding auf jeden Fall weiter "KÖLNARENA" heissen.
Richtig!!!

Deshalb ist es mir auch fast egal, ob es jetzt Lanxess-Arena heißt. ;) Für mich heißt es immer noch Kölnarena bzw. KA...

Und: Mir ist der Name Laxness auch erst seit gerade eben bekannt...

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 18:27
von Lutti
Besser die Arena alswie die Haie!!!

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 18:27
von Basti
Verdammter Dreck!!!

Es wäre ja auch zu schön gewessen. War nur eine Frage der Zeit bis sowas passiert.

Und dann auch noch so ein verkackter Abklatsch von Bayer aus Leverkusen.

Ich war immer ein bißchen stolz, dass unser Heimspielort den allgemeinen Trend der Namensvergabe nicht mitging.

Also ich würde sagen ab nach Hürth!!! :D

Gruß
Basti

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:14
von Benedikt
Für uns bleibts weiter die Kölnarena.. KA... oder wie auch immer... und wenn der offizielle Name dann Geld in die Kassen bringt... bitte gerne. Ist mir Schnuppe.

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:19
von Kata-Haie
:o :o ich werde von LANXESS verfolgt.
Es war wirklich nur noch ein Frage der Zeit bis die Kölnarena einen Sponsor bekommt. Immerhin hat sie es 10 Jahre ohne geschafft. Aber es ist schon schade, dass das Besondere jetzt offiziell weg ist. Ich denke für die meisten wird sie trotzdem noch Kölnarena genannt. Vielleicht werden dann auch die Tickets billiger.

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:29
von SENS_ation
Das ist echt ein Hammer! Traf mich jetzt total unvorbereitet und ich weiß gar nicht was ich sagen soll!

Auf den ersten Blick natürlich geschockt, aber aus unternemerischer Sicht vielleicht ein cleverer Schachzug um die Kölnarena weiter nach vorne zu bringen. Aber begeistert bin ich natürlich auch nicht. :roll: :?

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:31
von chris24
Lutti hat geschrieben:Besser die Arena alswie die Haie!!!
hoffe mal, dass die haie nicht auch noch verhökert werden...
Lanxess Haie...klingt irgend wie beschissen :roll:

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:46
von Basti
chris24 hat geschrieben:
Lutti hat geschrieben:Besser die Arena alswie die Haie!!!
hoffe mal, dass die haie nicht auch noch verhökert werden...
Lanxess Haie...klingt irgend wie beschissen :roll:
Wenn das passiert, wird mein Lieblingshobby Kölner Haie nicht mehr mein Lieblingshobby sein!!!

Gruß
Basti

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 19:52
von Hippo
Mir absolut egal wie das Ding heißt. Es ist und bleibt die Kölnarena!

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 20:04
von stefan-34
Naja ich glaub kaum das jetzt jeder Lanxess-Arena sagt....

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 20:17
von Mr.Hammer
Sehr schade, aber mir war klar, dass das irgendwann kommen würde....ist halt ne gute Einnahmemöglichkeit! Hauptsache die Haie bleiben die Kölner Haie! Für 99% ist es aber auch weiterhin die Kölnarena und wird auch weiterhin die Kölnarena bleiben!!!

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 20:29
von NordkurvenMax
Auf meiner Chipkarte, welche ja bald verlängert wird, ist der Name "KölnArena" aufgedruckt. Also gehe ich auch da hin. Dennoch ein absoluter Schock für mich. Weil offiziell wird halt der Name "Lanxess" immer ausgesprochen (Rahmenprogramm etc.).

Max

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 20:51
von felk250
Lieber ne Lanxess-Arena, die für alle Fans immer die KA bleibt,
als ne offizielle KA, wo demnächst der Stehplatz 28€ und dat kleine Bier 8€ kostet!!! ;)

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 23:14
von Basti
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass jetzt Ticket- oder Bierpreise billiger werden!?!

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 23:37
von Darth Vader
Der Name ist einfach Scheiße...Vermarktung muss heutzutage sein, kann ich nachvollziehen...aber dann bitte nicht von einem Unternehmen was in Köln kaum jemand kennt! Wie spricht man das überhaupt aus. Wo ist der kölsche Klüngel...Wo ist FORD, TOYOTA, Lufthansa??? Hoffentlich ist der Spuck in 10 Jahren wieder vorbei...

Hoffentlich fällt dabei für die Haie wenigstens ein neuer Sponsor ab. Da hat sich der Schmarn wenigstens noch halbwegs gelohnt.

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Mo 2. Jun 2008, 23:37
von Fäb
Als ich es eben gehört habe, war ich im ersten Moment auch ziemlich sauer. Es ist ein stückchen Ausverkauf von "Tradition", wenn man denn die KölnArena überhaupt als traditionelle Spielstätte bezeichnen mag - das ist jedoch wieder ein ganz anderer Diskussionspunkt ;).

Jedoch ist die Umbenennung leider nur ein weiterer logischer Schritt in der Vermarktung eines Profisports. Egal wo man hinblickt, ob nun in die anderen DEL- oder Bundesligaspielstätten, ist dieser Prozess längst vollzogen bzw. in vollem Gange. In der DEL sind dann nur noch 5 von 15 Spielstätten ohne Sponsor, im Fussball in der 1. BL derzeit noch 6 von 18 mit der alten Bezeichnung, in 2. BL noch 9 von 18 traditionell benannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass man es deshalb einfach schulterzuckend aufnehmen kann, geschweige denn begrüßen sollte.

Was auf den Schildern und offiziellen Stellen steht ist zwar dann ein Schandfleck (und zudem Leverkusener Art :roll: ) aber wie schon mehrfach gesagt wurde, einfach weiterhin Kölnarena sagen. Im Dortmunder Volksmund sagt ja z.B. auch niemand "Signal Iduna Park" zum Westfalenstadion, um nur mal eins dieser unsäglichen Namensbeispiele zu nennen.

Beim FC ist das in meinen Augen etwas anders, da hatte man mit der Umbenennung vom Müngersdorfer in "Rhein Energie-Stadion" gewissermaßen noch Glück im Unglück. Andererseits verwischen hier schon fast die Spuren zwischen Sponsor und einem realistischen Namen. Dies ist bei "Lanxess" nicht gegeben. Dieser Sponsorenname wird auf immer ein Fremdkörper bleiben und niemals in den allgemeinen Sprachgebrauch übergehen.

Das alleralleralleraller...wichtigste überhaupt muss die Beibehaltung des Vereinsnamen sein. In Köln will niemand und werden nur wenige ein 'zweites' Metro oder Sinupret akzeptieren. Die Spielstätte ist zwar irgendwo ein zweites zu Hause, aber nicht so essentiell wie der Name selbst. Erst wenn aus den "Kölner Haien" einmal die "Toyota Haie Köln" o.ä. werden, habe ich die längste Zeit eine Dauerkarte gehabt. Dann ist für mich Sense, und ich denke für viele andere auch.

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Di 3. Jun 2008, 08:03
von th.schmitz
einen schönen guten Morgen

So sehr ich die Aufregung verstehen kann, so möchte ich doch darauf hinweisen, das seit Jahren darauf hingewiesen wird, das die Stadt ihren Teil zur KÖLNarena beizutragen sollte, was diese angeblich nicht gemacht hat. Offenbar scheint man es ebensowenig für nötig zu halten ein Bauwerk das die Skyline der Stadt mitprägt zu unterstützen, wie auch die Tatsache, das Veranstaltungen in der größten Halle dieser Art in Deutschland, Übernachtungsgäste bringen, die ihr Geld sicher auch anderen Ortes ausgeben. Sowas mitnehmen geht gut, sich zubeteiligen und für die Bewahrung des Namens Leistung zu erbringen, das will man offenbar nicht, nun Nehmen war schon immer einfacher. Das ist jetzt die Quittung. Sollte es stimmen das der OB bereits zum Vertrag gratuliert hat, so wäre das der blanke Zynismus. Eine Haltung der Stadt die so weit ich weiß auch den KEC betrifft. Ich würde sagen sowas kommt von sowas!!

Nebenbei, Aufmerksamen dürfte nicht entgangen sein, das nahezu die Hälfte der Logen in den Playoffs mit Lanxess beworben waren, ich jedenfalls hatte da schon so eine Ahnung, das da noch was kommen würde. Als Nächstes Pillen statt Bier??

Re: Kölnarena wird zu Lanxess-Arena

Verfasst: Di 3. Jun 2008, 08:13
von the boss
hmm...

ich finde hier wird viel zu oft die KölnArena mit den Haien vermischt. Lanyess hat doch mit dem KEC (noch) nix zu tun!
die KA wollte/brauchte mehr kohle, also hat sie ihren namen verkauft. wirtschaftlich sicher ganz klar nachvollziehbar.
aber deswegen gleich zu denken, dass morgen der darinspielende eishockeyverein umbenannt wird auch wenn dieser quasi Hauptmieter ist, halte ich für überzogen.
ich denke dafür muss echt noch viel wasser den rhein runterfließen (5 euro bezahl ich gern :D )

ich sehe hier keine gefahr für die "KÖLNER HAIE"

und wer ständig meint, dieses unternehmen kenne man in Köln nicht, dem sei gesagt: es gibt sowas wie zeitung oder inet oder nachrichten.
tut ab und zu ganz gut ;) und bildet !