Mike York nach Köln?

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Di 15. Jul 2008, 14:50

Platte hat geschrieben:Schade dass er nicht kommt, hat irgendwer eine Ahnung was es sonst so fuer Alternativen gibt die bei uns spielen koennten?
Das würde ich auch gerne wissen.
Leider ist es in diesem Jahr das gleiche wie in den letzten Jahren.
Wenn wir früh über Spieler gesprochen haben,sind diese in allen möglichen Mannschaften gelandet
nur nicht bei den Haien.
So auch der Fall York.

Nach dem Ivan jetzt vielleicht doch bleibt,glaube ich nicht das die Haie in den nächsten 4-6 Wochen einen
weiteren Spieler verpflichten
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon millencolin » Di 15. Jul 2008, 15:18

Mick hat geschrieben:
Platte hat geschrieben:Schade dass er nicht kommt, hat irgendwer eine Ahnung was es sonst so fuer Alternativen gibt die bei uns spielen koennten?
Das würde ich auch gerne wissen.
Leider ist es in diesem Jahr das gleiche wie in den letzten Jahren.
Wenn wir früh über Spieler gesprochen haben,sind diese in allen möglichen Mannschaften gelandet
nur nicht bei den Haien.
So auch der Fall York.

Nach dem Ivan jetzt vielleicht doch bleibt,glaube ich nicht das die Haie in den nächsten 4-6 Wochen einen
weiteren Spieler verpflichten
Wieso? Das Ciernik bleibt war nach der Verlängergerung des Vertrages klar. Und vor dem ganzen Vertrags-wirrwarr wurde auch gesagt, dass man an York dran sein. Zumal uns immernoch ein Rechtsschütze fehlt...
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4494
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Di 15. Jul 2008, 16:27

millencolin hat geschrieben: Wieso? Das Ciernik bleibt war nach der Verlängergerung des Vertrages klar. Und vor dem ganzen Vertrags-wirrwarr wurde auch gesagt, dass man an York dran sein. Zumal uns immernoch ein Rechtsschütze fehlt...
Das ist schon richtig.
Aber es dürfte zur Zeit sehr schwer sein einen guten bezahlbaren Rechtsschützen zu finden.
Ich glaube die Haie werden warten bis die Vereine in der NHL ihre Kader fest zusammen haben und gucken was übrig bleibt.
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon tiger-hai » Di 15. Jul 2008, 16:31

woher nehmt Ihr denn, dass Ivan vielleicht doch bleibt? Bloß aus der Aussage von Eichin, dass er ihn ohne Ablöse nicht freigibt? Leute wacht auf, Ciernik ist erstmal weg. Selbst wenn Astana nicht zahlt, wird er hier nicht mehr auflaufen...
Mehr Dienstagsspiele für Wochenendheimfahrer!! - Dank Umzug ist es mir aber nicht mehr so wichtig... ;-)
Benutzeravatar
tiger-hai
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 110
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:31

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Di 15. Jul 2008, 16:34

Das Astana nicht zahlt , steht ja schon fest ! ( Eishockeynews )
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Fäb » Di 15. Jul 2008, 16:59

Trefilov geht eben so lange bei den Russen hausieren, bis er einen zahlungswilligen Club gefunden und Ciernik untergebracht hat - um Vermittlergehälter einzustreichen. Würde allerdings vorschlagen, dass man das im Ciernik-Kabinenthread diskutiert, hier gings mal um Mike York. ;)
"Mäncheiner, dä sich an d'r Kopp fasse will, pack' en et Leere."
Fäb
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 376
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:16

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon New England » Di 15. Jul 2008, 22:36

Kölnische Rundschau hat geschrieben:Also schaut sich der Manager nach Ersatz um. Eine Option ist weiter Mike York. Der NHL-Stürmer aus Phoenix hat entgegen anderer Aussagen noch nicht in Nowosibirsk unterschrieben. Die zweite Option heißt Mike Johnson von den St. Louis Blues (661 NHL-Spiele). Der 34-Jährige ist mit Haie-Spieler Todd Warriner befreundet und einem Wechsel nicht abgeneigt. „Mal abwarten“, sagt Pauels.
Die No. 1 am Rhein sind wir!
New England
Laufschule
 
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 22. Mai 2008, 16:20

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon SHARK1954 » Di 15. Jul 2008, 22:43

New England hat geschrieben:
Kölnische Rundschau hat geschrieben:Also schaut sich der Manager nach Ersatz um. Eine Option ist weiter Mike York. Der NHL-Stürmer aus Phoenix hat entgegen anderer Aussagen noch nicht in Nowosibirsk unterschrieben. Die zweite Option heißt Mike Johnson von den St. Louis Blues (661 NHL-Spiele). Der 34-Jährige ist mit Haie-Spieler Todd Warriner befreundet und einem Wechsel nicht abgeneigt. „Mal abwarten“, sagt Pauels.

Und hier der ganze Artikel: [url=ttp://www.rundschau-online.de/html/artikel/12 ... 0998.shtml]Kölnische Rundschau[/url]
Benutzeravatar
SHARK1954
Schüler - Hai
 
SHARK1954
10
 
Beiträge: 122
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 20:36

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon millencolin » Mi 16. Jul 2008, 09:27

Laut Bild sagt Mason, dass York ihm versichert hat, noch nicht in Russland unterschrieben zu haben...

Wenn man nicht selber in gewissem Maße drin stecken würde, dann wäre es lustig! :oops:
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4494
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon AHicks21 » Mi 16. Jul 2008, 10:30

Also ich glaube nicht das York nach Köln kommt. Wieso sollte er auch? Er hat sicher ein deutlich besseres Angebot aus Russland, wie so einige in letzter Zeit. Und was spricht da noch für Köln? Nur Adams?

Mhhh aber vielleicht will York auch ein Team wo die Chemie stimmt und er das weiß. Aber ich denke die Punkte stehen mehr Richtung Russland als Deutschland :cry:
AHicks21
 
 

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Baiano » Mi 16. Jul 2008, 11:30

vllt kommen auch YORK und JOHNSON :D :roll:
Baiano
Förderlizenz - Hai
 
Baiano
29
 
Beiträge: 500
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 18:24

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Mi 16. Jul 2008, 15:03

Ich denke nicht das York kommt.
Das die Unterschrift fehlt , ist bei den Russen wohl ganz normal.
Wie in der Bild zu lesen war,hat auch Jozef Stumpel noch nicht unterschrieben.

Ich denke wir sollten uns von dem Thema York verabschieden. ( leider ) :evil:
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Mi 16. Jul 2008, 15:32

Baiano hat geschrieben:vllt kommen auch YORK und JOHNSON :D :roll:
Super Idee !
Deshalb hat York auch noch nicht unterschrieben!
Er hat vor der Verpflichtung von Ivan Angst.
Da stehen mit Guren,Majzis,Pavlikovsky,York und Lawson bereits 5 Ausländer unter Vertrag.
Dazu kommt das Lawson das Tor hüten soll. ( also 6 Stellen vergeben )
Mit Ivan sind es dann 7.
Das tut sich ein York aber nicht an und kommt deshalb mit Johnson nach Köln !!! :D :D
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Stuermchen76 » Mi 16. Jul 2008, 17:42

Wenn beide kommen würden, dann würde ich wieder etwas positiver in die neue Saison sehen.

Allerdings finde ich schade, das man nicht versucht hat, Stümpel zu holen. Erstens ist er (angeblich) der beste Freund von Ciernik, zweitens würde dann vielleicht Ciernik über das "Problem Mason" hinweg sehen und drittens kennt Stümpel die Haie, denn er hat ja 1 1/2 Jahre hier gespielt.

Und als i-Tüpfelchen hätte Stümpel auch noch einen deutschen Pass. Aber das ist wohl nur Träumerei.

York und Johnson wäre schon eine Hausnummer.
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon hexchen27 » Mi 23. Jul 2008, 01:33

Wenn York als der Kumpel von Adams nicht kommt - warum sollte Stümpel es tun? Zumal Ciernik sicher ist, nicht bei den Haien bleiben zu wollen/sollen?
"Wir brauchen mehr Tore"
Niklas Sundblad
Benutzeravatar
hexchen27
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 5057
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 13:15

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mi 23. Jul 2008, 12:08

Die Stümpel Geschichte brauchen wir ja leider überhaupt nicht vertiefen, da er hinterm Ural ist! Und da Ivan leider auch nicht hier bleibt, bräuchte Ivan auch keine Kumpel Stümpel beim KEC.
Nebenbei kennt Stümpel außer Mirko, Lupo und Lothar Zimmer vermutlich nichts (mehr) bei den Haien und in Köln hat sich seit 1995 auch viel verändert....

Sorry!! :shock: :?
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2783
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Lew34 » Do 24. Jul 2008, 20:33

Wisst Ihr denn was neues über Mike York? Ich hoffe ja immer noch sehr das er kommt. Rodion Pauels sagte ja erst kürzlich im Express, das Mike York ihm versichert hatte, noch nirgends unterschrieben zu haben, und auf NHL.Com steht er auf der aktuellen Free Agent Liste ( wie auch Mike Johnson) drauf, und diese Seite ist die nach der ich mich immer richte, denn da wird ein Spieler erst runtergenommen, wenn die NHL weiß, wo der Spieler unterschrieben hat.
Ehrlich gesagt, hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, aber nun ist sie doch wieder da, ich hoffe nicht nur bei mir.
Lew34
Bambini Hai
 
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 20:23

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon old17 » Fr 25. Jul 2008, 08:45

BILD: Trotzdem haben Sie Ihren Top-Stürmer verloren. Wann kommt Ersatz?

Mason: „In unserem Geschäft gilt: Man muss warten, welche Spieler Angebote aus der NHL bekommen. Ich habe schon die ganze Zeit nur auf einen Spieler gewartet – jetzt vielleicht auf zwei. Aber ich habe die nötige Geduld...“

Er könnte Ciernik ersetzen: 584 NHL-Spielen soll Mike York an den Rhein kommen
BILD: ...zu warten, bis Mike York Ihnen zusagt?

Mason: „Er wartet seit Wochen auf einen NHL-Vertrag. Also warte ich auf ihn. Schließlich wollen wir unser Team so stark wie möglich machen. Nachdem letzte Saison nur ein Schritt fehlte, soll es diesmal gelingen. York gehört in die NHL, und er kommt nur zu uns, wenn er dort keinen Vertrag kriegt.“
mehr auf bild.de
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1066
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Mick » Fr 25. Jul 2008, 12:38

Das Tauziehen um Kölns Top-Stürmer Ivan Ciernik (Foto: City-Press) scheint ein Ende zu haben. Der KHL-Klub Sibir Nowosibirsk meldet, der Slowake sei im Trainingslager in Finnland zur Mannschaft gestoßen.

Dort könnte er ein Sturmduo mit dem NHL-Spieler Mike York bilden, der - wie berichtet - vor zwei Wochen ebenfalls in Nowosibirsk unterschrieben hat. Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, dass sowohl Köln als auch Mannheim um die Dienste des Stürmers buhlen würden.

Das steht jetzt zum Thema Ciernik / York in der Eishockeynews.
Da steht zwar nicht das York auch schon da ist aber.......................
Hört sich ganz anders an als bei Mason,oder?

Hoffentlich ist bald das ENDE erreicht und wir wissen endlich wie es weiter geht.
Was für ein Sommertheater :evil:
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
Mick
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 27. Mai 2008, 12:04

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Robert » Fr 25. Jul 2008, 16:12

Naja, Ivan Ciernik steht heute tatsächlich als Neuzugang auf der HP von Sibir. York steht da nicht und stand da auch die letzten zwei bis drei Wochen nicht. Vorgestern wurden dort die Rückennummern der Neuzugänge bekannt gegeben und da war von York auch keine Rede. Insofern denke ich, dass Mason da schon richtig informiert ist.
http://www.haimspiel.de - Das KEC-FanMagazin
Benutzeravatar
Robert
Administrator
 
 
Beiträge: 1525
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:51

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Bodycheck » Fr 25. Jul 2008, 17:05

York hat bei den Columbus Blue Jackets einen Zwei-Wege Vertrag unterschrieben. Er bekommt bei den Blue Jackets $750.000 und im Farmteam $100.000.


Quelle: http://blog.dispatch.com/cbj/2008/07/ja ... york.shtml


EDIT:
Vielleicht können die Haie ja anstatt York Perrault verpflichten. Immerhin ist er noch UFA und die Haie waren ja schon mal an ihm interessiert.
Ist Perrault nicht mit Julien befreundet?
Bodycheck
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 233
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:47

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon old17 » Fr 25. Jul 2008, 17:29

old17 hat geschrieben:
BILD: Trotzdem haben Sie Ihren Top-Stürmer verloren. Wann kommt Ersatz?

Mason: „In unserem Geschäft gilt: Man muss warten, welche Spieler Angebote aus der NHL bekommen. Ich habe schon die ganze Zeit nur auf einen Spieler gewartet ..."
MUAHMUAHMUAH !!!! Sehr schön Herr Mason...viel Spass beim Warten...;)

Gruß
old17
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1066
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Jason Marshall2 » Fr 25. Jul 2008, 18:22

Jetzt bin ich mal gespannt wann Johnson auch wegfällt :lol:
Und dann ? Notlösung wie damals Lindsay oder Gavey ?
#80 - Niemals geht man so ganz
Benutzeravatar
Jason Marshall2
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 307
Registriert: Di 20. Mai 2008, 23:12

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon armut$zeugni$ » Fr 25. Jul 2008, 20:50

Hier hätten wir wohl das Ende der York-Saga - zumindest für diesen Sommer:

Mike York hat bei den Columbus Blue Jackets einen Vertrag unterschrieben.

EDIT: Ups, wurde oben schon gepostet und ist mir durch die Lappen gegangen... ;)
Benutzeravatar
armut$zeugni$
Moderator
 
 
Beiträge: 2173
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:50

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon old17 » Mi 1. Okt 2008, 12:22

Hups, steht ja hier noch gar nicht: York wurde gestern abend auf die Waiver-Liste gesetzt. Wenn ihn kein anderes Team nimmt, wird er sich wohl alsbald in Syracuse wieder finden. Vielleicht ist Köln doch keine sooo schlechte Alternative ??? ;)

Gruß
old17
Zuletzt geändert von old17 am Mi 1. Okt 2008, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1066
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron