Mike York nach Köln?

Im Büro des Chefs: Diskussionen rund um den Verein und die Fans. incl. Gerüchteküche

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon millencolin » Mi 1. Okt 2008, 12:49

aaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Ich will den Mann nicht in Köln! Ich kann ihn jetzt schon nicht leiden. Dieses hoffen,,, warten... Absage....Absage der Absage , wieder hoffen...Ich bin zu alt für diesen Mist....

Außerdem, was willste mit York, wir haben Johnson :mrgreen:
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4496
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Stuermchen76 » Mi 1. Okt 2008, 17:07

Mike York ist für jede Mannschaft eine Verstärkung. Vor allem für das Kreativspiel.

Allerdings ist er kein klassischer Torjäger, sondern eher ein Typ Marke Spielmacher.

Aber wenn es nichts besseres gibt, her mit ihm. :D
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Stuermchen76 » Mi 1. Okt 2008, 17:30

old17 hat geschrieben:Hups, steht ja hier noch gar nicht: York wurde gestern abend auf die Waiver-Liste gesetzt. Wenn ihn kein anderes Team nimmt, wird er sich wohl alsbald in Syracuse wieder finden. Vielleicht ist Köln doch keine sooo schlechte Alternative ??? ;)

Gruß
old17
Hast du einen Link, wo man diese Waiver-Liste einsehen kann?

Ich konnte nichts finden.

Gruß Stuermchen
PRO FACEPALM-SMILIE FÜR DAS FORUM!!! :D
Stuermchen76
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 19:30

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon armut$zeugni$ » Mi 1. Okt 2008, 17:41

Stuermchen76 hat geschrieben:Hast du einen Link, wo man diese Waiver-Liste einsehen kann?

Ich konnte nichts finden.

Gruß Stuermchen
Das ist auch garnicht so leicht, eine richtige Liste kenne ich dazu auch nicht. Das ergibt sich eigentlich immer nur aus Meldungen und Spieler-Sendungen aus der NHL in die AHL; wenn ein Spieler gewisse Kriterien erfüllt (Erfahrung in Spielen etwa), muss er über den waiver gehen. So ergibt sich aus dem send-down Vorgang von York nach Syracuse seine Befindlichkeit auf dem waiver, die mir zuerst hierbegegnete. In wenigen Stunden ist dann bekannt, ob ein anderes Team ihn vom waiver verpflichtet hat (die Chance halte ich für eher gering), wenn nicht geht es für ihn in die AHL, wo er auch ein angepasstes Gehalt bekommt. Ich denke, er ist in Kürze irgendwo in Europa.
Benutzeravatar
armut$zeugni$
Moderator
 
 
Beiträge: 2173
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:50

Re: Mike York nach Köln?

Beitragvon Deggial » Fr 3. Okt 2008, 01:14

Wer anders hat nicht zugegriffen. Aktueller Stand: York in Syracuse.
Naše krev je SPARTA!!!!!!!
Benutzeravatar
Deggial
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 10:19


Zurück zu „An der Kölnarena2“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron