#87 Philip Gogulla

Diskussionen rund um die Spieler des KEC

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon harkonnon » Fr 21. Jul 2017, 14:01

hm hm hm

mit 29 Hospelt gerade erst mit 31

ich sag mal die Idee "Wenn Deutsch in der Kabine gesprochen wird kommen alle wieder gerne, scheint nicht so recht zu greifen !"

hmhmhmhm bedenklich bedenklich diese Tendenzen ....

und das waren jetzt noch nicht mal Kandidaten die vor der WM, na sagen wir etwas "unverständlich" (Hospelt was ja laut eigener Aussage angeschlagen) aussortiert wurden

wir rutschen derzeit in ein paar ganz schwache Nachwuchsjahrgänge und Spieler um die 30 wollen nicht mehr. Dazu haben wir noch ein paar ältere "Leistungsträger" die sicher nicht mehr lange dabei sind
Und die Hoffnung auf Draisaitl dürfte bei aller Bereitschaft von ihm zu kommen ab jetzt auch nicht grösser zu werden

gefällt mir nicht was gerade passiert
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4593
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon Hardy Nilson » Fr 21. Jul 2017, 19:29

Das habe ich mir auch gerade gedacht. Mit 29 ist er in seinen besten Jahren.
Er ist einer der besten Spieler in der Liga. Was kommt da nach außer den NHL Jungs??
Nicht viel.
Für uns ist bestimmt gut wenn die beiden sich ganz auf uns konzentrieren.

Vielleicht gibt es bei beiden Gründe die sie nicht sagen wollen.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon apedick » Fr 21. Jul 2017, 21:05

Kann schon verstehen, dass die beiden mehr Zeit für die Familie haben wollen. 52 Hauptrundenspiele + Playoffs + WM (jedes Jahr) ist schon ne Hausnummer. Die Fussballer heulen ja schon bei 34 Spielen + alle 2 Jahre ein Nati-Turnier!
apedick
Schüler - Hai
 
apedick
25
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 12:47

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon Miez » Sa 22. Jul 2017, 15:24

Er hat doch vor Kurzem geheiratet. Ist für mich als Frau logische Konsequenz, dass er jetzt mehr Zeit für die Familie, bzw. deren "Planung" haben möchte.
Seriously, I have a thing for goalies.
Benutzeravatar
Miez
Schüler - Hai
 
Miez
29
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 16:41

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon Tatanka » So 23. Jul 2017, 19:04

Hardy Nilson hat geschrieben:
Fr 21. Jul 2017, 19:29
Vielleicht gibt es bei beiden Gründe die sie nicht sagen wollen.
Vielleicht die früh-morgentlichen Besuche einer Kontrollanstalt? ;)
Tatanka
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 669
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:44

Re: #87 Philip Gogulla

Beitragvon Micro » So 6. Aug 2017, 12:05

Tatanka hat geschrieben:
So 23. Jul 2017, 19:04
Hardy Nilson hat geschrieben:
Fr 21. Jul 2017, 19:29
Vielleicht gibt es bei beiden Gründe die sie nicht sagen wollen.
Vielleicht die früh-morgentlichen Besuche einer Kontrollanstalt? ;)
Meine Herren, dieser Stachel sitzt wirklich tief bei dir, oder? ;)
"If I would have myself passing to me, I would have 24 [goals] too."
Henrik Sedin, after helping brother Daniel reach the 24-goal mark on the season.
Benutzeravatar
Micro
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 345
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:55


Zurück zu „Die Haie-Kabine“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast