#84 Jean-Francois Boucher

Diskussionen rund um die Spieler des KEC

#84 Jean-Francois Boucher

Beitragvon the boss » Mi 22. Jul 2015, 11:45

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2838
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon the boss » Fr 24. Jul 2015, 12:30

ist neuerdings Verteiger laut Express :roll: :mrgreen:

http://www.express.de/koelner-haie/neue ... 96208.html#
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2838
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon svknecht » Di 29. Mär 2016, 17:56

Weiß jemand wann #48 wieder kommt?

Hat ihn vielleicht jemand schon trainieren sehen?


Dann noch eine frage am Rande, ist Günther der Spitzname vom Jean Fracois? :?:
Einmal Hai immer Hai!
svknecht
DNL - Hai
 
svknecht
53
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:54

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon Traumpass » Di 29. Mär 2016, 20:19

svknecht hat geschrieben:Weiß jemand wann #48 wieder kommt?

Hat ihn vielleicht jemand schon trainieren sehen?
Nein, gesehen habe ich ihn nicht, aber in der Schnittmenge der letzten Presseveröffentlichungen war ja auch von einer "schweren Gehirnerschütterung" und einem "wahrscheinlichen Saisonende" die Rede, und das klingt für mich schon recht plausibel, da die Verletzung auch erst vor einer Woche passiert ist.

Denn die Gehirnerschütterung muss ja erst völlig ausgeheilt werden, sonst droht ihm, und da sind wir dann noch einmal bei Ustorf, das "second impact syndrome", der zweite Schlag mit der Wahrscheinlichkeit von bleibenden Schäden von nahezu 100%; zumindest nach dem, was ich darüber in verschiedenen Quellen gelesen habe.

Ein enormes Risiko, zumal auch die Play-off-Gegner da natürlich schön Rücksicht auf ihn nehmen würden..

svknecht hat geschrieben:Dann noch eine frage am Rande, ist Günther der Spitzname vom Jean Fracois? :?:
Im Donaukurier stand dazu mal, dass dies tatsächlich nicht nur sein Spitzname, sondern ein weiterer Vorname von ihm ist, 'vererbt' von seinem deutschen Großvater mütterlicherseits.

Vater ist übrigens Gaétan Boucher, Weltmeister und Doppel-Olympiasieger (Sarajevo) im Eisschnelllaufsprint, was man z.B. auch gut in den PPO gegen die Adler sehen konnte, wie ich finde. ;)
Traumpass
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 17. Mär 2016, 20:01

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon Solaris » Mo 11. Apr 2016, 14:56

Günther bleibt uns wahrscheinlich erhalten :D
Jean-Francois Boucher hat das breiteste Grinsen der Welt im Gesicht, als er auf die Frage nach seiner Vertragsverlängerung sagt: “Kein Kommentar.” Er freut sich jetzt aufs Training im Sommer. Die Pause war ihm viel zu lang. “Ausruhen kann ich, wenn ich alt bin.” Und dann verabschiedet er sich mit einem “Danke! Und bis nächstes Jahr!” Das werten wir mal als Ja zum neuen Vertragin Köln.
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon harkonnon » Mo 11. Apr 2016, 15:17

Solaris hat geschrieben:Günther bleibt uns wahrscheinlich erhalten :D
Jean-Francois Boucher hat das breiteste Grinsen der Welt im Gesicht, als er auf die Frage nach seiner Vertragsverlängerung sagt: “Kein Kommentar.” Er freut sich jetzt aufs Training im Sommer. Die Pause war ihm viel zu lang. “Ausruhen kann ich, wenn ich alt bin.” Und dann verabschiedet er sich mit einem “Danke! Und bis nächstes Jahr!” Das werten wir mal als Ja zum neuen Vertragin Köln.


pah reine Interpretionsache

in Rot-Gelb Spe3k bedeutet das: Gottseidank bin ich ich endlich frei und darf zu meinem Traumverein dem geilsten Weltkulturerbe aller Zeiten wechseln

in blauem Hühnergegacker dagegen: Endlich kann ich mit vielen Gleichgesinnten Menschen die ähnliche Migrationshintergründe wie ich haben auf Augenhöhe interagieren und freue mich schon auf die Hölle am Deilinghofener Dorfteich

und finally im Orange bzw Toro Rosso Propaganda Ton: Ich bin happy jetzt für ein extrem laufstarkes Team mit klaren Meisterschaftsambitionen aufzulaufen und einen absolut unumstritettenen Weltkonzern als Hauptsponsor im Rücken zu haben und freue mich sowohl über die fette Gehaltserhöhung wie auch die vielen kleinen PR-Showevents mit schicken Autos
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4588
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon Solaris » Di 12. Apr 2016, 11:37

Zum Glück hattest du unrecht, Hark! :lol:

Mr. Boucher bleibt uns erhalten. http://www.haie.de/news/personalentsche ... beim-kec-0
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: #48 Jean-Francois Boucher

Beitragvon svknecht » Di 14. Jun 2016, 14:07

Bouch hat jetzt "seine" 84 als Rückennummer:

http://www.haie.de/news/die-neuen-triko ... der-haie-0
Einmal Hai immer Hai!
svknecht
DNL - Hai
 
svknecht
53
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:54

Re: #84 Jean-Francois Boucher

Beitragvon svknecht » Mi 3. Aug 2016, 11:25

Dangöö fürs ändern des Thread Titels! ;)
Einmal Hai immer Hai!
svknecht
DNL - Hai
 
svknecht
53
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:54


Zurück zu „Die Haie-Kabine“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron