#25 Patrick Hager

Diskussionen rund um die Spieler des KEC

#25 Patrick Hager

Beitragvon the boss » Mi 22. Jul 2015, 11:43

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2848
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon the boss » Di 13. Okt 2015, 22:57

ein längeres Interview mim Hager Patrick

http://eishockey-online.com/index.php/n ... haie-.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2848
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon IceDragon67 » Mi 31. Mai 2017, 12:32

Mahlzeit!
Der Vertrag zwischen Patrick Hager und den Kölner Haien wurde auf Wunsch des Spielers aufgelöst.

Patrick Hager ist ab sofort nicht mehr Spieler der Kölner Haie. Der noch eine Saison gültige Vertrag mit dem KEC wurde auf Wunsch von Patrick Hager mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

"Patrick Hager kam bereits vor der Weltmeisterschaft mit dem Wunsch auf uns zu, seinen laufenden Vertrag mit dem KEC vorzeitig aufzulösen. Diesem Wunsch haben wir nach interner Rücksprache mit allen Entscheidungsebenen im Club entsprochen", erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

Über Details der Vertragsauflösung haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Kölner Haie bedanken sich bei Patrick Hager für seinen Einsatz und seine Leistung in den beiden vergangenen Jahren und wünschen ihm für seine sportliche wie private Zukunft alles Gute.

haie.de
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5189
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon Generic » Mi 31. Mai 2017, 12:35

:(

Sehr schade. Ich hätte ihn gerne noch ein Jahr hier gehabt.
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon DocJay2000 » Mi 7. Jun 2017, 14:11

Nun ja, das war ja klar.
Es ist schon...sagen wir mal schwierig, seit einiger Zeit bei den Haien.
Wenn ich lese, dass man "Spieler mit Köln-Faktor" verpflichten möchte, dann aber u.a.
Ohmann und Ankert gehen, ist die Planung schwer nachvollziehbar.
Hagers Abschied ist bitter, weil er einfach ein überragender deutscher Spieler ist. Die WM hat es
nochmal sehr deutlich gezeigt.

Statt dessen werden Kanadier von anderen DEL - Clubs (die wohl eher nur Experten kennen).
Hanowski und Wruck, zuletzt. Sicher ordentliche Spieler. Aber adäquater Ersatz, für die oben genannten Haie?!?
Und, wo ist hier der "Köln-Faktor"?

Egal. Ich bin wohl auch zu wenig in der Materie, um das alles richtig bewerten zu können.
Wir werden sehen.
Benutzeravatar
DocJay2000
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 44
Registriert: Sa 24. Mai 2008, 10:31

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon Svenä » Mi 7. Jun 2017, 20:47

Hanowski hat mit 20 und 21 Toren in den letzten beiden Saisons mehr Buden gemacht als jeder Haie-Spieler (nur Gogulla hat 15/16 auch die 20 Tore geschafft)... Da passt "Ersatz" nicht so recht, sondern mit ihm wird hoffentlich eher endlich eine Baustelle geschlossen, nämlich ein 20+-Goalgetter und somit Firepower jenseits von Jones und Gogulla (alle anderen sind die letzten beiden Saisons mit Ausnahme von Weiß 15/16 unter 15 Toren geblieben).

Ersatz für Gogulla muss wohl ein spielstarker AL-Center werden, genug Gehalt dürfte ja freigeworden sein...
Benutzeravatar
Svenä
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 904
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:13

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon SECHSAUFEIS » Do 8. Jun 2017, 00:02

Svenä hat geschrieben:Ersatz für Gogulla muss wohl ein spielstarker AL-Center werden, genug Gehalt dürfte ja freigeworden sein...

Ich kann mir vorstellen was du schreiben wolltest, aber das kann Leute vollkommen in die Irre führen. (C = Hager)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2767
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: #25 Patrick Hager

Beitragvon Svenä » Do 8. Jun 2017, 00:22

Sorry, natürlich meinte ich in dem von dir zitierten Satz Hager und nicht Gogulla :oops:
Benutzeravatar
Svenä
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 904
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:13


Zurück zu „Die Haie-Kabine“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron