#55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Diskussionen rund um die Spieler des KEC

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon mirosikora11 » Di 6. Okt 2015, 11:30

the boss hat geschrieben:und laut EP jetzt Liepaja (Lettland)
Bild

Wusste gar nicht, dass die eine Sportabteilung haben? ;)
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Sharkai » Di 6. Okt 2015, 19:14

Wow, echt nötig... Jeder weiß was gemeint war :roll:


Vielleicht teilen wir auch einfach nur nicht den gleichen Humor.
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 786
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Evo2k » Sa 10. Okt 2015, 10:56

Laut Eishockey News wechselt er zu Torpedo Nizhny Novgorod.
Benutzeravatar
Evo2k
DNL - Hai
 
Evo2k
10
 
Beiträge: 169
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 17:05

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Sa 10. Okt 2015, 11:45

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Sa 10. Okt 2015, 15:16

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Di 13. Okt 2015, 14:35

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Pawny » Di 13. Okt 2015, 15:33

the boss hat geschrieben:der HC Torpedo schreibt es auch

http://www.hctorpedo.ru/11030-feliks-sc ... ataku.html
Kann fast nix davon lesen aber erstmal ein KEC-Trikot mit tollem Focus auf Gilden (ob das zufall ist?) und in den Kommentaren kann ich ein "Felix Shoots and scores!!!" lesen und schliesse einfach mal daraus, dass die sich schon ein wenig freuen.
Pawny
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:01

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Skippomat » Mo 21. Dez 2015, 14:44

es darf wieder spekuliert werden:)
Skippomat
Bambini Hai
 
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 15. Sep 2015, 07:39

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Compi » Mo 21. Dez 2015, 16:38

Trotz aller Erlebnisse mit ihm muss man ihn - wenn er zu haben ist - auf jeden Fall auf dem Schirm haben!
Compi
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 95
Registriert: So 24. Okt 2010, 18:31

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Fr 29. Jan 2016, 14:18

erste Punkte und gleich ein Doppelpack

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... reier.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon Koellefornian87 » Di 26. Apr 2016, 22:41

Den kann doch keiner mehr ernst nehmen!

http://www.eishockeynews.de/mehr-eishoc ... glich.html
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon LInsoDeTeh » Mi 27. Apr 2016, 09:19

Darf ich dich ganz lieb bitten, die wichtigen Stellen des Artikels zu zitieren? Habe kein Abo bei der EHN.
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Förderlizenz - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 559
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Mi 27. Apr 2016, 12:26

Wohin führt der Weg für Felix Schütz? Der 28-jährige Stürmer von SHL-Club Rögle BK wollte eigentlich in Schweden bleiben. Nach den beiden KHL-Clubs Dinamo Riga und Torpedo Nizhny Novgorod war Rögle seine dritte Station 2015/16 und vieles deutete auf eine Vertragsverlängerung hin. Nun verkündete aber Rögles Sportchef Anders Carlsson in einem Interview den Abgang von Schütz.

"Mein Agent war eigentlich bis zuletzt in Gesprächen mit Rögle", sagt Schütz gegenüber Eishockey NEWS. "Aber es gab und gibt auch noch andere Optionen: Russland, die DEL, das europäische Ausland. Es ist alles möglich."

Eine Entscheidung über die Zukunft noch vor der WM ist aber eher unwahrscheinlich. "Es muss schließlich auch für die Familie passen. Das will genau überlegt sein", sagt Schütz, der in diesem Jahr zum ersten Mal Vater geworden ist. "Ich will mich jetzt erst einmal auf die WM konzentrieren und dann wird man weitersehen."
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » So 25. Jun 2017, 13:11

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013]

Beitragvon the boss » Mi 12. Jul 2017, 12:13

*move*
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Generic » Do 13. Jul 2017, 09:16

Oh yeah! Nach Ankert und Ohmann endlich mal ein Thread, den ich sehr gerne verschiebe.

Ich freu mich wie bolle!
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon the boss » Do 13. Jul 2017, 11:10

Felix Schütz wird wieder Papa und ein Kölner Hai
Erding – „Ich habe auch mit Berlin verhandelt, mich aber am Ende für Köln entschieden“, erzählt der Außenstürmer. Bei den Rheinländern war der 129-fache Nationalspieler bereits in den Spielzeiten 2011/12 sowie 2012/13 unter Vertrag und stand 2013 sogar im Finale um die deutsche Meisterschaft.

Schütz begann als Vierjähriger in seinem Geburtsort Erding mit dem Eishockey, damals hatte ihn Legende Hans Huber unter seinen Fittichen, der als Aktiver immer mit der Nummer 5 auflief. Ihm zu Ehren trägt Schütz bei seinen Clubs und in der Nationalmannschaft stets die Nummer 55 – so auch jetzt wieder in Köln.

Nach einem Jahr bei den Jungadlern Mannheim und einer Spielzeit in Landshut – mit Einsätzen in der DNL und der zweiten Liga – zog es den Erdinger nach Nordamerika. Von 2005 bis 2007 spielte er in der Junioren-Liga QMJHL für die Saint John Sea Dogs und Val-d‘Or Foreurs. 2006 wurde er von den Buffalo Sabres in der vierten Runde gedraftet.

2007/08 absolvierte Schütz seine erste Saison in der DEL für den ERC Ingolstadt. 2008 wechselte er erneut nach Nordamerika, wo er für die Portland Pirates in der AHL auflief. 2010 kehrte der Erdinger nach Deutschland zurück, spielte bis Oktober 2011 erneut für Ingolstadt, ehe er sich in der Saison 2011/12 den Kölner Haien anschloss.

Nach gut zwei Jahren zog es den Stürmer in die russische KHL, wo er – bis auf ein Kurzgastspiel 2014/15 in München – bis Januar 2016 für Admiral Vladivostok, Avangard Omsk, Dinamo Riga und Torpedo Nizhny Novgorod spielte. In 120 KHL-Spielen kam er auf 59 Scorerpunkte. Im Anschluss wechselte Schütz in die schwedische Eliteliga zu Rögle BK und schaffte mit dem Außenseiterteam zweimal den Klassenerhalt. 29 Scorerpunkte in 65 spielen stehen hier in der Statistik des Erdingers.

„Wir haben uns verständigt, dass der Vertrag nicht mehr verlängert wird“, erzählt der 29-Jährige. „Die Schweden wollten nicht mehr und ich auch nicht, ich wollte wieder zurück nach Deutschland.“ Hauptgrund ist die Familie. Seine Frau Caro ist schwanger, im September bekommt Töchterchen Heidi eine Schwester oder einen Bruder. „Wir wissen nicht, was es wird und wollen es auch nicht wissen“, sagt Schütz. „Das war bei der Heidi auch schon so. Wir lassen uns wieder überraschen.“

Kommende Woche wird dann Felix Schütz nach Köln fahren, dort den Vertrag unterschreiben und sich nach einer Wohnung umschauen. Denn im Gegensatz zu seinen Auslandsstationen kann und will er diesmal die Familie dabei haben. „Und außerdem müssen wir schauen, wo eine Klinik für die Entbindung ist.“

Dass sein Kind dann im Rheinland zur Welt kommt und nicht in Bayern, das stört ihn nicht – der Kreißsaal in Erding wäre ohnehin nicht zur Verfügung gestanden. „Mei, dann ist es halt so“, meint er schmunzelnd, Hauptsache es ist gesund – und ich kann dabei sein.“
https://www.merkur.de/sport/lokalsport/ ... 2.amp.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Südwesthai » Do 13. Jul 2017, 11:46

Sehr schön. Über die Rückkehr von Schütz freue ich mich ohnehin. Er ist für Hager ein adäquater Ersatz und gibt uns weiterhin Freiheiten bei den ALs. Besser geht doch nicht.

Wenn die Familie herzieht und noch ein zweites Baby frisch geschlüpft ist, dürfte sich sein Verlangen nach kurzfristigen weiteren Umzügen in Grenzen halten. Das bringt die Haie in eine gute Position. Liegt haimspiel mit der Vertragslaufzeit 1 Jahr richtig, hat man alles richtig gemacht. Zeigt er gute Leistung, hat der KEC aus obigen Gründen die besten Karten für eine Verlängerung und dürfte gegenüber anderen Interessenten deutlich im Vorteil sein. Wenn Schütz enttäuscht, hat man sich keinen Großverdiener langfristig ans Bein gebunden. Klingt erstmal nach "gut gemacht, Herr Mahon" 8-)
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6515
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Hardy Nilson » Do 13. Jul 2017, 12:59

Südwesthai hat geschrieben:
Do 13. Jul 2017, 11:46
Sehr schön. Über die Rückkehr von Schütz freue ich mich ohnehin. Er ist für Hager ein adäquater Ersatz und gibt uns weiterhin Freiheiten bei den ALs. Besser geht doch nicht.

Wenn die Familie herzieht und noch ein zweites Baby frisch geschlüpft ist, dürfte sich sein Verlangen nach kurzfristigen weiteren Umzügen in Grenzen halten. Das bringt die Haie in eine gute Position. Liegt haimspiel mit der Vertragslaufzeit 1 Jahr richtig, hat man alles richtig gemacht. Zeigt er gute Leistung, hat der KEC aus obigen Gründen die besten Karten für eine Verlängerung und dürfte gegenüber anderen Interessenten deutlich im Vorteil sein. Wenn Schütz enttäuscht, hat man sich keinen Großverdiener langfristig ans Bein gebunden. Klingt erstmal nach "gut gemacht, Herr Mahon" 8-)
Bis auf die Laufzeit bin ich bei Dir.
Jede Wette das er mindestens für 3 Jahre Unterschrieben hat.
Er hatte das mindestens überall bekommen.
Warum sollte er sich verschlechtern wollen???
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Koellefornian87 » Do 13. Jul 2017, 13:07

"Kommende Woche wird dann Felix Schütz nach Köln fahren, dort den Vertrag unterschreiben und sich nach einer Wohnung umschauen.".

Sehr geil! Die Haie geben eine Verpflichtung bekannt, die eigentlich noch nicht Offiziell ist? Was ist wenn Berlin Heute dass 5fache vom Gehalt bieten würde? Wielange ist Felix dann bloß noch hier?
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Hardy Nilson » Do 13. Jul 2017, 13:44

Für so etwas gibt es einen Vorvertrag.
Wo steht das er nächste Woche erst kommt??
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Koellefornian87 » Do 13. Jul 2017, 14:45

Hardy Nilson hat geschrieben:
Do 13. Jul 2017, 13:44
Für so etwas gibt es einen Vorvertrag.
Wo steht das er nächste Woche erst kommt??
In diesem hier verlinkten Merkur-Artikel.
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon harkonnon » Do 13. Jul 2017, 15:49

Hardy Nilson hat geschrieben:
Do 13. Jul 2017, 12:59


Bis auf die Laufzeit bin ich bei Dir.
Jede Wette das er mindestens für 3 Jahre Unterschrieben hat.
Er hatte das mindestens überall bekommen.
Warum sollte er sich verschlechtern wollen???
den 3 Jahresvertrag bekommt er auch nächstes Jahr noch überall.

Vielleicht musste es einfach schnell gehen (aus familiären Gründen), vielleicht hat er auch nur das best dotierte Angebot für diese Saison angenommen, vielleicht hatte er auf Grund einer schwächeren Saison keine langfristigen Angebote die ihm geschmeckt haben.

Rein strategisch nicht das beste langjährige Angebot angenommen sondern erst mal mit einer guten Saison eine bessere Verhandlungsbasis schaffen. In Köln ist er Stand jetzt ja erst mal als Center für Reihe 1 eingeplant. München und Mannheim sind schon voll besetzt, Ingolstadt wird er nicht mehr hin wollen.

bleiben Berlin, Köln und eventuell Nürnberg die ihn bezahlen können und Titelchancen haben.

Dazu noch langfristig gedacht bzgl 1. Reihe Spielen

in Nürnberg Reinprecht ist 41
in München Aucoin wird im November 39, Jaffray ist 36, Wolf wird im Januar 37
in Mannheim Ullmann ist zwar erst 34 aber ich glaube der schielt schon länger drauf den Goldmann/Ehelechner zu machen

nächste Saison also jede Menge Karriereendepotential und Gehalt das frei werden könnte, da könnte Schütz nach einem guten DEL Comeback in einer richtig guten Verhandlungsposition sein, wahrscheinlich viel besser als jetzt wo von den finanziellen DEL Schwergewichten nur Berlin und Köln mitgeboten haben


Es gibt so viele kleine Gedankenspiele die da rein spielen können, besonders bei einem Wechselerfahrenen Spieler wie Schütz. Der wird sich schon was dabei gedacht haben wenn er NUR für 1 Jahr unterschreibt
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4595
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Hardy Nilson » Fr 14. Jul 2017, 08:41

Alles möglich. Wie gesagt glaube ich das er aus den Gründen die auch MM gesagt hat nach Köln wollte.

Wir werden es spätestens im November sehen.
Ich bleibe dabei er hat einen langjährigen Vertrag gemacht.

Was aber viel wichtiger ist,ist das er die Leistung bringt die er in der Vergangenheit bei uns gebracht hat.
Spielerisch erwarte ich mir da mehr als von Hager der dafür andere Qualitäten hat.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1363
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #55 Felix Schütz [2011-2013, 2017-...]

Beitragvon Sharkai » Fr 14. Jul 2017, 18:44

Spielerisch mehr als Hager?! Come on, jetzt wird´s lächerlich...

Guck dir die Highlight Reel von Hager an, was waren da für Tore dabei (u.a. in München diese Saison oder Spiel 7 in Berlin im VF 2016). Schütz ist mit Sicherheit auch ein guter und kreativer Spieler und ich bin froh, dass wir einen Deutschen als "Ersatz" geholt haben, aber er hat mit Sicherheit nicht die Hände eines Patrick Hager.

Solange er nicht so viel wegen Sperren u. Ä. draußen sitzt, ist es allerdings auch kein Problem, wenn er 5-10 P weniger macht in der Saison...
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 786
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53


Zurück zu „Die Haie-Kabine“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


cron