38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!
HelmutSteiger
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 577
Registriert: 03.01.2014, 10:54
Wohnort: Troisdorf
Trikotnummer: 27
Trikot: Auswärts
HelmutSteiger
27

38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von HelmutSteiger » 26.02.2019, 09:19

Da ein mögliches Viertelfinalduell gar nicht so unwahrscheinlich ist, sollte man den Düsseldoofen heute endlich mal wieder zeigen, wo der Hammer hängt!

Die Halle wird lt. Presse gut gefüllt sein, ich hoffe es sind viele Kölner da und wünsche denen viel Spass und gute Stimmung.

Die Haie gewinnen 3:2 und ein Spieler mit der Nr. 87 wird von den Heim- und Auswärtsfans ausgepfiffen.. :D

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6525
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon » 26.02.2019, 10:03

Vielleicht haben die Haie ja sogar so nen Hammer.
Nur weiss anscheinend seit Jahren keiner mehr wo der Haken ist an dem er hängt :mrgreen:

That said ist es heute sowieso eher ein Positionsjockey Spiel um die Plätze 3 bis 6 als echtes Derby.

Nach unten sieht das aus Sicht der Haie und der DEG so aus.

Bremerhaven kann zwar sehr theoretisch noch 6. werden aber für die Haie und DEG sind sie aus dem Rennen.

Also droht noch Gefahr durch Straubing (78 Punkte) und Ingolstadt (80). Da beide noch gegeneinander spielen wird einer von beiden bei maximal 83 Punkten hängenbleiben.

Heisst für die DEG (Dank Torverhältnis) 1 Punkt aus 3 Spielen und kein mal hoch verlieren wird reichen. 2 Punkte sind dann sicher Top 6
Die Haie sollten es lieber nicht auf das Torverhältnis ankommen lassen, Straubing derzeit 2 besser und da sie ja mehr gewinnen müssen um nach Punkten gleich zu ziehen, Vorteil Straubing, Ingolstadt ist derzeit nur 4 schlechter und so was ist am letzten Spieltag schnell anders, da kann es im Extremfall sogar noch zu absurden Pull the Goalie Szenarien in den letzten Spielminuten kommen. Braucht man nicht wirklich so was. Also Haie brauchen 2 Punkte um Top 6 klar zu machen.

Nach oben ist Platz 3 auch für die Haie und die DEG noch drin aber Augsburg hat schon vorgelegt deswegen wohl nur für den Gewinner des heutigen Spieles. Torverhältnis sieht mau aus für die Haie und in Anbetracht der beiden verbleibenden Spiele am Wochenende spricht auch das Restprogramm nicht wirklich für die Haie

Will man also Platz 3 ein Must Win Spiel für beide.


"I play a position where you make mistakes. The only people who don't make them at hockey games are the ones watching." - Patrick Roy

Miez
DNL - Hai
Beiträge: 185
Registriert: 15.02.2016, 16:41
Wohnort: Kiel
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim
Miez
29
Kontaktdaten:

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Miez » 26.02.2019, 12:05

Haben die Haie jemals ein wichtiges Spiel gegen Düsseldorf gewonnen? :?

Ich rechne für heute Abend mit nix.
Seriously, I have a thing for goalies.

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6525
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon » 26.02.2019, 12:25

Miez hat geschrieben:
26.02.2019, 12:05
Haben die Haie jemals ein wichtiges Spiel gegen Düsseldorf gewonnen? :?

Ich rechne für heute Abend mit nix.

Ach Kindchen * seufz diese Jugendliche Unwissenheit *seufz :mrgreen:


Da gab es mal so Zeiten, da waren unsere Jungs noch gestandene Männer


"I play a position where you make mistakes. The only people who don't make them at hockey games are the ones watching." - Patrick Roy

Hardy Nilson
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2252
Registriert: 17.10.2011, 20:47
Trikot: Alternativ
Hardy Nilson
12

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Hardy Nilson » 26.02.2019, 14:17

harkonnon hat geschrieben:
26.02.2019, 12:25
Miez hat geschrieben:
26.02.2019, 12:05
Haben die Haie jemals ein wichtiges Spiel gegen Düsseldorf gewonnen? :?

Ich rechne für heute Abend mit nix.

Ach Kindchen * seufz diese Jugendliche Unwissenheit *seufz :mrgreen:


Da gab es mal so Zeiten, da waren unsere Jungs noch gestandene Männer
Jo! Aber was sollen wir davon Erzählen 😏😏
Ein Blick in unsere Historie würde ja schon reichen 😂
Egal, heute sollten wir was mitbringen. Egal wie💪

apedick
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von apedick » 26.02.2019, 14:33

Da die meisten hier ja die 80/90er Jahre nicht miterlebt haben, kann man es denen auch nicht übel nehmen :lol:

DURNOMAGUS
Schüler - Hai
Beiträge: 126
Registriert: 31.12.2015, 13:26
Wohnort: Stehplatz 211

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von DURNOMAGUS » 26.02.2019, 14:39

Danke Hark!
Made my day.
Was waren es damals noch Zeiten als das Derby auch ein Derby war und die Stimmung dementsprechend.

Egal, back to Topic.
Keine Ahnung wie, aber wir gewinnen heute 4-2 und zeigen den Dörflern den Weg wie das Viertelfinale laufen wird.
Sweep Baby :lol:
Don't screw up tomorrow what you can mess up today!
It’s up to them to grab it!
Clear Eyes, Full Hearts, Can’t Lose.
If You Don’t Block Shots, You Don’t Play.


#77 SERGIO MOMESSO

Quak
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2448
Registriert: 02.03.2011, 18:04
Trikotnummer: 91
Trikot: Heim
Quak
91

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Quak » 26.02.2019, 17:45

Joa die DEG wäre heute mal fällig. Ist schon witzig, dass die DEG eine gefühlt soviel bessere Saison wie wir gespielt hat und jetzt punktgleich mit uns ist. Nachher wird das ja definitiv anders sein.

Mal schauen ich bin live vor Ort und weis nicht so recht was ich erwarten soll. Zu punkten wird in den kommenden Spielen nicht unbedingt leichter und daher ist ein Sieg fast schon Pflicht.

Daher 3:1 für die Haie.



Nerve Behale!

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1855
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai » 26.02.2019, 18:25

Super wichtiges Spiel. Es geht um Platz 6, Platz 4, eventuell sogar CHL, noch dazu Derby.

Das wird nix, wir verlieren wie immer knapp, gaaaaaaanz vielleicht klauen wir einen einsamen Punkt.

ColoniaHockey87
Knaben - Hai
Beiträge: 62
Registriert: 01.01.2019, 14:35
Trikotnummer: 87
Trikot: Heim
ColoniaHockey87
87

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von ColoniaHockey87 » 26.02.2019, 18:44

Hanowski weiterhin nicht im Kader!

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6525
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon » 26.02.2019, 19:36

Daniel Kreutzer bringt den Spielpuck zum Mittelkreis, man erkennt es eindeutig an der Körpergrösse obwohl er sich läuferisch und bei der Scheibenführung schon in letzter Zeit ein wenig verbessert hat ;)


"I play a position where you make mistakes. The only people who don't make them at hockey games are the ones watching." - Patrick Roy

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6525
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon » 26.02.2019, 19:43

Ich glaub Schütz ist gerade zum ersten Mal in dieser Saison mit Absicht dahin gegangen wo es weh tut :!: :!: :!:


"I play a position where you make mistakes. The only people who don't make them at hockey games are the ones watching." - Patrick Roy

Zauberer
Profi - Hai
Beiträge: 683
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer » 26.02.2019, 20:11

Schade eigentlich ein gutes Drittel. Hoffentlich spielen sie weiter so...

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3777
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray » 26.02.2019, 20:25

Schade das es keine Statistiken gibt wie oft die Gegner blank, wirklich komplett blank im Slot steht.

Da dürften die Haie ziemlich weit oben stehen.

Und MoMo sehr weit oben Haie Intern.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3777
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray » 26.02.2019, 20:36

Dieser Kommentator ist und bleibt so eine Zumutung.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3777
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray » 26.02.2019, 20:43

Oblinger und Jones halten so garnichts von backcheck und Tiffels screent mal lieber den Torwart... leider den eigenen..

Ok die beiden in eine Formation zu stellen ist skatingtechnisch mehr als toxisch.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2197
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Tobihai » 26.02.2019, 20:45

Ganz schlechte Entscheidung da von den Spielern vor dem 2:1. Unnötig in den Konter gelaufen.

harkonnon
Bundestrainer
Beiträge: 6525
Registriert: 21.05.2008, 13:24
Wohnort: hinter den sieben Bergen direkt rechts ab, bis zum Abendbrot

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von harkonnon » 26.02.2019, 20:50

Alter Despres hat es ja so was von drauf !

Wenn der noch paar Spiele Praxis sammelt :shock:


Leider wird das wohl auch bedeuten das er nächste Saison weg ist


"I play a position where you make mistakes. The only people who don't make them at hockey games are the ones watching." - Patrick Roy

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3777
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray » 26.02.2019, 20:52

Tobihai hat geschrieben:
26.02.2019, 20:45
Ganz schlechte Entscheidung da von den Spielern vor dem 2:1. Unnötig in den Konter gelaufen.
Alles in allem muß man sich einfach damit abfinden, dass trotz des ohne Frage vorhandenen Charakters, diese Mannschaft einfach zu dumm ist für Mannschaften auf Augenhöhe bzw drüber. Taktisch wie auch was individuelle Entscheidungen angeht.

Es sind immer Fehlentscheidungen und Situationen die man Kilometer gegen den Wind riechen kann. Das schlimme ist, dass man sich halt wirklich gute Arbeit mit solchen Brainfarts immer selber zerschießt.

Die Hoffnung, dass ab März der Schalter umgelegt wird ist natürlich vorhanden.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

luca3101
Bambini Hai
Beiträge: 12
Registriert: 02.08.2018, 17:24
Trikotnummer: 31
Trikot: Alternativ
luca3101
31

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von luca3101 » 26.02.2019, 20:57

Ich für meinen Teil finde das ganze einfach nur noch frustrierend.

Obwohl ich das Spiel ehrlich gesagt vollkommen passabel finde offensiv.

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1855
Registriert: 07.04.2014, 17:53
Trikotnummer: 8
Trikot: Heim
Sharkai
8

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Sharkai » 26.02.2019, 20:59

Alle Gegentore absolut unnötig. Vor dem ersten Mo mit einem Icing, das man so nicht nehmen muss. Aber seine Qualität beim Spielaufbau ist halt sehr begrenzt.


Das zweite war wirklich lächerlich. Da laufen wir ne Art Konter und Ryan fucking Jones schießt mal wieder freistehend am Tor vorbei. Lange Ecke verfehlt und mit ordentlich Dampf kommt der Puck über die Rundung raus und kreiert den nächsten Rush für den Gegner. Als Gogulla die Scheibe aufgenommen hatte, war mir schon klar was jetzt folgen würde. Dass Jones & Oblinger in der Situation nicht mehr zurückkommen, war klar. Dass unsere #7 ein Karriere DEL2-Spieler ist, sieht man schon die ganze Saison.

Zu der Strafe in der offensiven Zone vor dem 1:3 braucht man nicht viel sagen. Dumme Stockfouls, love it.

Insgesamt ist die DEG sicher nicht besser, aber wir brechen uns wieder einen ab, um irgendwie gefährlich zu sein. Die Qualität unserer Schüsse ist absolut beschämend. Nicht präzise, nicht hart, einfach auf´s Tor und irgendwie wird irgendwann einer reingehen, wie beim 1:0 :roll:

Läuft alles wie erwartet, wie immer, macht Spaß.

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3777
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Marty Murray » 26.02.2019, 21:02

Da ist der Charakter.... Out of nowhere...

Abschreiben darf man sie halt nie. Was die Gegentore halt nicht weniger frustrierend macht.
Zuletzt geändert von Marty Murray am 26.02.2019, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

Zauberer
Profi - Hai
Beiträge: 683
Registriert: 03.04.2013, 08:01

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Zauberer » 26.02.2019, 21:03

Man! Ich wollte gerade meckern :D

Bzw. doch einer geht. Je länger die Saison dauert umso mehr Eiszeit bekommt Akeson, desto weniger Ertrag bringt er

Tobihai
Co-Trainer - Hai
Beiträge: 2197
Registriert: 19.10.2010, 12:00
Trikotnummer: 93
Trikot: Heim
Tobihai
93

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Tobihai » 26.02.2019, 21:03

Umso wichtiger der Ausgleich!!

Generic
Moderator
Beiträge: 1618
Registriert: 28.09.2009, 01:40
Wohnort: 211 - Der Süden!
Trikotnummer: 7
Trikot: Auswärts
Generic
7

Re: 38. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitrag von Generic » 26.02.2019, 21:22

Puh!

Köln macht eigentlich ein gutes Spiel ind arbeitet ordentlich. Die Fehlerquote ist zu hoch.
Aber man trifft auf Düsseldorf, die bislang ein bockstarkes und nahezu fehlerfreies Spiel zeigen. Das Ergebnis ist jetzt nach zwei Dritteln ein wenig glücklich.

Ich mag den Kommentator übrigens. Klar, labert hin und wieder um den Eishockeysachverstand herum, macht seine Arbeit aber ordentlich und passt seine Stimme den Spielsituationen an.

Antworten