51. Spieltag: Adler Mannheim vs Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 21:14

Buchungsknecht hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:08
Bin geneigt den SR dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=heObnWOtgVQ zum empfehlen. War nicht nett die Aktion gegen Shugg nach dessen Torschuss.

Hoffentlich hat Erikson jetzt keine Schublade.

Ansonsten: wir warten auf das Ende, des Spiels, der Saison ...

:D

Du glaubst allen Ernstes, dass DEL Schiedsrichter ein Auge für sowas haben?! :D

Wer so nen Stockschlag wie gegen Hanowski nicht sieht, beim Powerplay, der freie Mann im Slot und es sieht keiner.

Die haben sowas wie Slew Footing doch garnicht auf dem Kasten.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Mär 2018, 21:26

So wie es gerade in den anderen Hallen steht würde 1 Tor der Haie den Sprung von Platz 8 auf 6 bedeuten
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Solaris » Fr 2. Mär 2018, 21:34

Und vorbei. Ein Tor wäre noch drin gewesen glaube ich aber 2:0 wird echt schwer.
Benutzeravatar
Solaris
Förderlizenz - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 311
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Blackhawks_75 » Fr 2. Mär 2018, 21:35

Prima! Nach der Pause hat sich nichts verändert ist und bleibt bei der Looser Mentalität... 👎🏽
Blackhawks_75
Knaben - Hai
 
Blackhawks_75
12
 
Beiträge: 55
Registriert: So 19. Nov 2017, 19:48

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Score-A-Lot » Fr 2. Mär 2018, 21:36

Solaris hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:34
Und vorbei. Ein Tor wäre noch drin gewesen glaube ich aber 2:0 wird echt schwer.
Die Spieler haben die Nachricht von harkonnon irgendwie mitbekommen und die notwendigen Maßnahmen ergriffen!

Mehr Haimspiele in den (Pre)Playoffs! :mrgreen:
Benutzeravatar
Score-A-Lot
All Star - Hai
 
Score-A-Lot
33
 
Beiträge: 1400
Registriert: So 18. Jan 2009, 17:27

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Solaris » Fr 2. Mär 2018, 21:37

Score-A-Lot hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:36
Solaris hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:34
Und vorbei. Ein Tor wäre noch drin gewesen glaube ich aber 2:0 wird echt schwer.
Die Spieler haben die Nachricht von harkonnon irgendwie mitbekommen und die notwendigen Maßnahmen ergriffen!

Mehr Haimspiele in den (Pre)Playoffs! :mrgreen:
Da lohnt sich die DK wenigstens! Also nicht wenn man tolles Hockey sehen will.
Benutzeravatar
Solaris
Förderlizenz - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 311
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 21:37

Blackhawks_75 hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:35
Prima! Nach der Pause hat sich nichts verändert ist und bleibt bei der Looser Mentalität... 👎🏽
Ich empfinde das als schlimmer als das was die AG in der finalen Clouston Verweigerungsphase "gespielt" hat.

Aber Krämmer sagte es ja mal wieder im Powerbreak „wir sind besser“
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Zauberer » Fr 2. Mär 2018, 21:44

Hoffentlich schaffen die es noch eine Pre-Playoffs-Serie gegen Wolfsburg zu holen. Die haben einfach die Höchststrafe verdient.

Und bitte schmeiß jemand den Mahon raus. Die vorzeitige Vertragsverlängerung ist ja schon vorsätzliches vereinsschödigendes Verhalten
Zauberer
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 148
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:01

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Generic » Fr 2. Mär 2018, 21:45

Top: Wesslau, der hat ein richtig gutes Spiel gemacht.

Tja, das war es dann auch schon. Niederlage absolut gerechtfertigt.
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1449
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Mär 2018, 21:46

Score-A-Lot hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:36
Solaris hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:34
Und vorbei. Ein Tor wäre noch drin gewesen glaube ich aber 2:0 wird echt schwer.
Die Spieler haben die Nachricht von harkonnon irgendwie mitbekommen und die notwendigen Maßnahmen ergriffen!

Ja ich hab auch das Gefühl ich werde nie verstehen aus welchem Holz unsere Helden geschnitzt sind

*resigniert in die Runde schau*
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 21:48

Ach was haben einige gelacht, als Mannheim Stewart geholt hat, der hat es aber nach etlicher Zeit geschafft dieser Mannschaft voller Spaltpilze, also ähnlich der unserer ein System und ein Gefüge mitzugeben.

Bei uns? Nach drei Wochen Pause? Noch schlechter als vorher. Eigentlich unfassbar.

Böser Shawn Lalonde! Böse! Alles seine Schuld.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Mesto » Fr 2. Mär 2018, 21:49

Wow unter PD haben wir jetzt auch noch das Tore schießen verlernt :lol: :lol:

Gefühlt jedes dritte Spiel ohne eigenes Tor :roll:

Es ist mir unverständlich wieso man hier den Vertrag verlängert hat. In den Pre-Playoffs ist Schluss :!:
Mesto
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 255
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 18:11

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon LInsoDeTeh » Fr 2. Mär 2018, 21:52

Wir sind also auf Auswärtstour zum Punkteverteilen. Kamelle olee. Ich sehe uns diese Saison kein einziges Spiel mehr gewinnen. Mit 5 Torschüssen gewinnste nix, und bei unserer Chancenverwertung schon gar nicht. Es wird Zeit für die aufblasbare Luftmatratze nächsten Freitag!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Profi - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 656
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Mär 2018, 21:55

Wie kann man einen Wruck in der ersten Reihe aufstellen?
Wieso ist Wruck viele Spiele zu schlecht überhaupt zu spielen, und dann spielt er 1.Reihe und Überzahl?Das hab ich in den 20 Jahren, die ich Eishockeyfan bin, noch nie gesehen.
Einige haben wahrscheinlich schon woanders unterschrieben.
Und jetzt auch noch Eriksson. Sch....
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 347
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Denkerhai1968 » Fr 2. Mär 2018, 21:58

SUPER!

Als einzige Mannschaft kein Tor geschossen.
Lalonde rein - Mahon raus...
Denkerhai1968
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 84
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:40

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 22:04

iiivan hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:55
Wie kann man einen Wruck in der ersten Reihe aufstellen?
Wieso ist Wruck viele Spiele zu schlecht überhaupt zu spielen, und dann spielt er 1.Reihe und Überzahl?Das hab ich in den 20 Jahren, die ich Eishockeyfan bin, noch nie gesehen.
Einige haben wahrscheinlich schon woanders unterschrieben.
Und jetzt auch noch Eriksson. Sch....
Nach Blair Jones ist jetzt also Dylan Wruck der alleinig Schuldige? :D
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Sharkai » Fr 2. Mär 2018, 22:08

Puh. Das ist einfach ganz, ganz grausam anzusehen. Ich kann mich mit diesen selbstüberzeugten, faulen und schlechten Spielern einfach kaum identifizieren. Das Interview mit Krämmer im letzten Powerbreak ist für mich der Kern dieser unfassbar beschissenen Mannschaft. Die leben einfach in einer anderen Welt und aus dieser werden sie auch nicht rausgerissen, da das im ganzen Verein von oben nach unten genauso schön glatt vorgelebt wird. Draisaitl komplett planlos nach dem Spiel, der ist jetzt schon durch. Hauptsache man hat vor 2 Spielen den Vertrag verlängert, um Vater/Sohn promoten zu können. Das ist das einzige was dem KEC dieser Tage wichtig ist: Highlights in der Außendarstellung setzen, ohne Substanz im eigentlichen sportlichen Kerngeschäft.


Am Sonntag werden uns vom Team der Stunde nochmal die Grenzen aufgezeigt werden. Dann haben wir nach der Pause 3 Niederlagen gegen 3 direkte PO-Konkurrenten. Kaum Tore erzielt, kein Spielaufbau, kaum noch Verteidiger aufzubieten, keine Leidenschaft, kein gar nix. Wesslau und das PK sind die einzigen Lichtblicke aktuell.

Scheint als würde es nächste Woche noch ein letztes Heimspiel geben und dann ist der Spuk endlich vorbei. Da kann man dann auch in Köln nochmal die Olympia-Helden vor dem Spiel (zurecht) ehren. Mehr muss ich von dieser Truppe dann aber auch wirklich nicht mehr sehen.



Im Sommer werden hoffentlich so viele wie möglich rausgeschmissen. Ich will einen kompletten Neustart ohne Altlasten. Am liebsten auch ohne Mahon und Draisaitl, aber das wird´s ja schonmal nicht geben. Entweder stellt man PD dann zur nächsten Saison einen so unglaublich guten Kader finanziell zur Verfügung, dass selbst er damit was in der Liga reißen kann oder wir werden die nächste enttäuschende Saison erleben. Aus mittelmäßigem Personal wird Draisaitl nix rauskitzeln können.

Ich seh ehrlich gesagt schwarz, solange sich im Club nicht grundlegend die Mentalität ändert und man die richtigen Leute in die richtigen Positionen bringt.
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 996
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Vioxx » Fr 2. Mär 2018, 22:09

Warum soll Spiel 51 anders sein, als die 50 Spiele davor?
Warum verlängert man in dieser Phase ohne Zeitdruck den Vertrag mit dem Trainer?
Man weiss schon vor dem Spiel das man wieder enttäuscht wird und wird dann prompt bestätigt.
Der Verein ist in einer ganz gefährlichen Situation, da ich auch nichts sehe, was Hoffnung für die nächste Saison macht. Gleicher Manager, gleicher Trainer...es ist unfassbar wieviel Fehlentscheidungen hier getroffen werden.
Vioxx
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 174
Registriert: Sa 6. Mär 2010, 10:56

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Blackhawks_75 » Fr 2. Mär 2018, 22:10

Das ist echt Irre .... suspendieren Lalonde .. und kriegen noch Chats gebacken... 😂.. da machst Du dich richtig zu deppen.... seit mir nicht böse aber hoffentlich fliegen wir in den Pre Playoffs raus ... alles besser, wie diese sich nicht verstehende Mannschaft.. da bekommst du das blanke :kotz:
Blackhawks_75
Knaben - Hai
 
Blackhawks_75
12
 
Beiträge: 55
Registriert: So 19. Nov 2017, 19:48

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 22:22

Draisaitl drescht Phrase auf Phrase und so jemand soll den Neuaufbau 14.5 einleiten.

Wenn es nicht so traurig wäre.

Es wird also eine weitere Saison für einen Marketing Stunt mit Anlauf vor die Wand gefahren.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Quak » Fr 2. Mär 2018, 22:24

Marty Murray hat geschrieben:Draisaitl drescht Phrase auf Phrase und so jemand soll den Neuaufbau 14.5 einleiten.

Wenn es nicht so traurig wäre.

Es wird also eine weitere Saison für einen Marketing Stunt mit Anlauf vor die Wand gefahren.
Naja er wirkt genervt bis ratlos ehrlich gesagt. Da bleiben einen auch nur noch Phrasen. Ich weiß auch nicht wie man das Auftreten der Mannschaft in den Griff kriegen soll
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1996
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Mär 2018, 22:31

Quak hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 22:24
Marty Murray hat geschrieben:Draisaitl drescht Phrase auf Phrase und so jemand soll den Neuaufbau 14.5 einleiten.

Wenn es nicht so traurig wäre.

Es wird also eine weitere Saison für einen Marketing Stunt mit Anlauf vor die Wand gefahren.
Naja er wirkt genervt bis ratlos ehrlich gesagt. Da bleiben einen auch nur noch Phrasen. Ich weiß auch nicht wie man das Auftreten der Mannschaft in den Griff kriegen soll
Wie gesagt.

Drei Wochen Zeit.

Zuerst gab es ja mal Urlaub, hatte man sich ja auch verdient.

In drei fucking Wochen, hat sich dieser Trümmerhaufen noch zurück entwickelt. Es ist kein Millimeter Handschrift zu erkennen. Nichts.

Wir haben keinerlei Aufbau. Nichts
Wir sind hilflos in der eigenen Zone.
Wir haben keinerlei Powerplay mehr. Nichts

Bei allem Hass auf die "Mannschaft", aber der Übungsleiter hat selbst das was diese Truppe irgendwie konnte zurückentwickelt.

Draisaitl ist der schlechteste Trainer seit Rupert Meister und der hatte eine Truppe um sich rum, die kein Geld mehr bekommen hat.

Draisaitl ist wie die gesamte Truppe nicht mehr tragbar.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2865
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Mär 2018, 22:32

Come on Leute

Nur weil diesem traurigen Haufen immer noch nicht zu helfen ist, macht das den Rauswurf von Lalonde noch nicht zum Fehler. Das war eigentlich schon lange überfällig. Und nichts an der Leistung von Lalonde in dieser Saison rechtfertigt irgendwelche Hoffnungen das es mit Lalonde im Endspurt besser laufen würde.

Ein schlechtes Ding macht ein anderes schlechtes Ding nicht zu einem guten
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Baiano » Fr 2. Mär 2018, 22:33

Denkerhai1968 hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 21:58
SUPER!

Als einzige Mannschaft kein Tor geschossen.
Lalonde rein - Mahon raus...
Peter Draisaitl? :roll:
Baiano
Förderlizenz - Hai
 
Baiano
29
 
Beiträge: 580
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 18:24

Re: 51. Spieltag Adler Mannheim vs Kölner Haie

Beitragvon Sharkai » Fr 2. Mär 2018, 22:47

Marty Murray hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 22:31
Quak hat geschrieben:
Fr 2. Mär 2018, 22:24
Marty Murray hat geschrieben:Draisaitl drescht Phrase auf Phrase und so jemand soll den Neuaufbau 14.5 einleiten.

Wenn es nicht so traurig wäre.

Es wird also eine weitere Saison für einen Marketing Stunt mit Anlauf vor die Wand gefahren.
Naja er wirkt genervt bis ratlos ehrlich gesagt. Da bleiben einen auch nur noch Phrasen. Ich weiß auch nicht wie man das Auftreten der Mannschaft in den Griff kriegen soll
Wie gesagt.

Drei Wochen Zeit.

Zuerst gab es ja mal Urlaub, hatte man sich ja auch verdient.

In drei fucking Wochen, hat sich dieser Trümmerhaufen noch zurück entwickelt. Es ist kein Millimeter Handschrift zu erkennen. Nichts.

Wir haben keinerlei Aufbau. Nichts
Wir sind hilflos in der eigenen Zone.
Wir haben keinerlei Powerplay mehr. Nichts

Bei allem Hass auf die "Mannschaft", aber der Übungsleiter hat selbst das was diese Truppe irgendwie konnte zurückentwickelt.

Draisaitl ist der schlechteste Trainer seit Rupert Meister und der hatte eine Truppe um sich rum, die kein Geld mehr bekommen hat.

Draisaitl ist wie die gesamte Truppe nicht mehr tragbar.

Ein Punkt fehlt da sogar noch: Kondition.

Wir waren ja sowieso das platteste, langsamste und unfitteste Team der Liga vor der Pause, aber die 2 Spiele nach der Pause deuten eher daraufhin, dass der Unterschied zu den anderen Mannschaften noch größer geworden ist als andersrum.


Naja finden wir uns einfach damit ab, dass eben nicht alle Mannschaften nach Olympia besser sein können als vorher. Wir gehören zu den Verlierern der Saison, das deutsche Eishockey insgesamt hat trotzdem gewonnen und bekommt hoffentlich geile Playoffs mit guten Quoten auf Sport 1.
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 996
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53


Zurück zu „Spieltagsforum“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste