49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Butzihai » Fr 2. Feb 2018, 21:02

iiivan hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 20:52
Ich begreifs nicht. Gogulla steht und steht und steht........ :kotz:
Jetzt hör aber sofort mit diesem unberechtigten Gogulla-Bashing auf!!!!!
Er steht zurecht- denn wenn er laufen würde, dann würde er dasselbe Gehalt überwiesen bekommen. Also warum laufen? Er macht also alles richtig.
Und wie es aussieht, sieht das unsere Vereinsführung genauso. Denn er spielt und spielt und spielt (bzw. steht und steht und steht).
BÖHSE ONKELZ: Helden leben lange-Legenden sterben nie 1980-2005
Butzihai
Profi - Hai
 
Butzihai
10
 
Beiträge: 612
Registriert: Do 22. Mai 2008, 19:52

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Köllefornia » Fr 2. Feb 2018, 21:02

Köllefornia hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 20:09
Kann man sich schön ansehen, mal sehen, ob die Leistung über 30 Minuten hinaus gehalten werden kann.
Ok, Frage beantwortet. :lol: Wobei die Leistungssteigerung der Düssis auch recht bemerkenswert ist. Mal sehen wohin die Achterbahn fährt. Statistisch dürften wir nun nicht mehr nur in den Bullys zurückliegen. Interssant ist ja, dass diese Passivität keine Kabinenansage ist, sprich kein taktisches Konzept. Den Eco-Modus legen die Jungs also selbst ein...
"100 Prozent der Schüsse, die du nicht abgibst, verfehlen ihr Ziel."

R.I.P. Sensor Club, R.I.P Papierfabrik

Im Niveau flexibel...
Benutzeravatar
Köllefornia
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 417
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 01:06

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Feb 2018, 21:07

Ich werd das nie verstehen, nach 30 Minuten geht bei diversen Leuten das Licht aus, aber bloß nicht den Extra Spieler auf den Spielbericht bringen, weil ......? :?: :?: :?: :kotz:

Wenn der 13. Stürmer nur zwischen Minute 30 und 40 jeden 2. Wechsel fährt können 6 bis 7 andere die dringend nötige Pause bekommen.

Und nein ich rede nicht von Gogulla der ist nur jeden 4. Wechsel auf dem Eis und hat zudem noch die beste Torchance gehabt. Hinten drin sind wir aber ca 90% in dieser Phase
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Feb 2018, 21:08

Paradebeispiel Tor zum Ausgleich: der komplette Bolduc-Sturm rennt schonmal nach vorne (vielleicht geht ja was!?). Keiner fühlt sich für die Defensive verantwortlich. Bolducs Gegenspieler Barta steht mutterseelenallein vor Wesslau und kann unbehelligt einschießen. So lächerlich.
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon LInsoDeTeh » Fr 2. Feb 2018, 21:11

iiivan hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:02
Es sind wirklich immer die selben, die nur noch auf eigene Punkte spielen. Und immer die selben sind die gea....ten.
Sorry, aber in dem Drittel hat keiner für irgendwelche Punkte gespielt.
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Profi - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 609
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Feb 2018, 21:19

Vielleicht gibt es aber auch keine konditionellen Probleme, aber die Drittelpausen kommen immer zum falschen Zeitpunkt :kotz: :kotz: :kotz:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Blackhawks_75 » Fr 2. Feb 2018, 21:29

Dieser Gogulla.... mannnnnn
Blackhawks_75
Knaben - Hai
 
Blackhawks_75
12
 
Beiträge: 50
Registriert: So 19. Nov 2017, 19:48

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Feb 2018, 21:30

Das war so typisch. Gogulla läuft nicht, kassiert die Strafe und die anderen dürfen wieder seine Sch...
ausbügeln. Es reicht langsam.
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Feb 2018, 21:33

Die 87 ist einfach ein furchtbarer Spieler.

Der einzige gute Effekt an seiner beschissenen Saison ist, dass er es sich nicht mehr rausnimmt Teamkollegen auf dem Eis dumm anzumachen.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2594
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Feb 2018, 21:38

Ob es da einen Zusammenhang mit dem Absturz unserer Powerplaywerte gibt mit dem Fakt, dass unter Draisaitl die Gogulla Reihe immer geschmeidig 1:20-1:40min pro Überzahl vegetieren lässt?
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2594
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Feb 2018, 21:40

Hmm ich sehe gerade zu viele furchtbare Spieler als das man das an einem festmachen könnte
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Feb 2018, 21:42

harkonnon hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:40
Hmm ich sehe gerade zu viele furchtbare Spieler als das man das an einem festmachen könnte
Das ist korrekt, aber bei keinem dürften Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinanderliegen wie bei diesem Spieler.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2594
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Feb 2018, 21:45

Marty Murray hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:42
harkonnon hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:40
Hmm ich sehe gerade zu viele furchtbare Spieler als das man das an einem festmachen könnte
Das ist korrekt, aber bei keinem dürften Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinanderliegen wie bei diesem Spieler.
Wie wäre es mit unserem Multimillionär und potentiellem Fahnenträger ?
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon harkonnon » Fr 2. Feb 2018, 21:52

Tja was soll man sagen Top 10 eingetütet ---- yipppieeee :kotz: :kotz: :o

Bei Torverhältnis +30 Zur DEG ist es sogar wurscht wenn die Extrapunkt holen
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Blackhawks_75 » Fr 2. Feb 2018, 21:53

Das ist Wahnsinn... wenn man das erste Drittel bis zum letzten Drittel hier sieht .. wie kann man so abstürzen ... und man verliert 2:3
Blackhawks_75
Knaben - Hai
 
Blackhawks_75
12
 
Beiträge: 50
Registriert: So 19. Nov 2017, 19:48

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Score-A-Lot » Fr 2. Feb 2018, 21:54

unfähige Loser :!:
Benutzeravatar
Score-A-Lot
All Star - Hai
 
Score-A-Lot
33
 
Beiträge: 1378
Registriert: So 18. Jan 2009, 17:27

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Blackhawks_75 » Fr 2. Feb 2018, 21:55

Das ist einfach ein loser Team :kotz: :kotz: :kotz:
Blackhawks_75
Knaben - Hai
 
Blackhawks_75
12
 
Beiträge: 50
Registriert: So 19. Nov 2017, 19:48

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Feb 2018, 21:55

Seit PD spielt Gogulla auf der Position von Hospelt. Seit der Zeit läuft nix mehr.
Und nun das I-Tüpfelchen: Gogulla durfte natürlich in Overtime direkt drauf und was passiert? .....
Selbstkritik wäre seinerseits unbedingt mal angebracht. Das Interview war nach so einer persönlichen Leistung eine Unverschämtheit.
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Feb 2018, 21:57

... und wer hier von einem „loser“-TEAM faselt, der hat m.E. überhaupt nix kapiert.
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Doug_Berry » Fr 2. Feb 2018, 22:01

Macht wirklich keinen Spaß mehr :evil: :kotz: Jedes zweite Spiel der gleiche Schei**. Das wir weiterhin intakte Chancen auf Platz vier ist eigentlich ein Witz. Eine weitere Saison zum Abhaken *und geht kopfschuetteld ab*
"Wenn de jeck weeß, fängk et em Kopp aan."
Benutzeravatar
Doug_Berry
Förderlizenz - Hai
 
Doug_Berry
10
 
Beiträge: 376
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 08:48

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Denkerhai1968 » Fr 2. Feb 2018, 22:06

Da hat der KEC der DEG schön geholfen...
Denkerhai1968
Knaben - Hai
 
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:40

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Feb 2018, 22:27

harkonnon hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:45
Marty Murray hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:42
harkonnon hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 21:40
Hmm ich sehe gerade zu viele furchtbare Spieler als das man das an einem festmachen könnte
Das ist korrekt, aber bei keinem dürften Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinanderliegen wie bei diesem Spieler.
Wie wäre es mit unserem Multimillionär und potentiellem Fahnenträger ?
Stimmt, da ist das Synonym „Bereicherung der Liga“ nicht mehr soooo oft gefallen in dieser Saison.

Was die Körpersprache und Arbeitsrate angeht liegen da trotzdem noch Welten zwischen den beiden.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2594
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Vioxx » Fr 2. Feb 2018, 22:38

Da hat man den Gegner im ersten Drittel vollkommen im Griff und stellt dann, wie so oft im zweiten Drittel, das Spielen ein. Anfang des letzten Drittel wird man wieder aktiver und hatte Chancen das Spiel zu entscheiden. Für mich ist das keine Konditionsfrage sondern eine Frage der Einstellung bei einigen Spielern. Talent was nur ab und zu aufblitzt reicht dann auch nicht gegen eine Mannschaft wie die DEG. Die Mannschaft hat in dieser Hauptrunde allen gezeigt, dass es im Sommer einen größeren Umbruch braucht. Hoffentlich sehen das auch die Verantwortlichen.
Vioxx
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 6. Mär 2010, 10:56

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon iiivan » Fr 2. Feb 2018, 22:51

Noch was:
Klar, die Haie sind das non-plus-Ultra im PK.
Aber: wenn ich mir ansehe, welche Sch... Strafen in der EIGENEN Zone gemacht werden, welche lächerlichen, dämlichen Strafen, dann muss ich sagen, unsere Unterzahlspieler müssen sich doch langsam mal fragen, wofür und für was die sich Spiel für Spiel den A... aufreißen. Gehuldigt werden andere.
Und die Hoffnung, dass die Verantwortlichen mal die richtigen Schlüsse ziehen und die richtigen Entscheidungen treffen, habe ich verloren. Weil die Verantwortlichen offensichtlich die sind, die von unserem viel geliebten Sport wenig verstehen. Die anderen sind offensichtlich nicht verantwortlich.
iiivan
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 7. Okt 2008, 08:50

Re: 49. Spieltag: Düsseldorfer EG - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » Fr 2. Feb 2018, 22:52

Tendenziell hat die Arbeitsgemeinschaft in den 61 Minuten quasi die komplette Vorrunde im Schnelldurchlauf gezeigt.

Also jetzt nichts was sonderlich überrascht.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2594
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17


Zurück zu „Spieltagsforum“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste