20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Alles über die Spiele inkl. Tops&Flops und Mitfahrerzentrale!

20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon LInsoDeTeh » So 5. Nov 2017, 15:32

Bones, Potter und Mulock wohl weiter verletzt.
Man darf gespannt sein, ob der Sieg gegen Ingolstadt wieder nur ein Strohfeuer war, oder ob mal wirklich etwas passiert. Vielleicht brauchen wir auch einfach mal wieder ein 0:6 in Bremerhaven, um aufzuwachen :mrgreen:
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Förderlizenz - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 563
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 16:50

Naja, wenigstens darf man heute wieder ohne Körperkontakt zu fürchten vor dem Haie Tor rummachen.

Wohl die Rache für das letzte Spiel von Peters
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon KoelnerEC » So 5. Nov 2017, 16:54

Boah sind unsere Jungs müde.
Ach warte Bremerhaven hatte in den letzten Wochen mehr Spiele.
Mal sehen wer oder was heute Schuld hat :lol:
KoelnerEC
DNL - Hai
 
KoelnerEC
12
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:44

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:10

Respekt, das die Blinden zuerst Tor anzeigen.

Und nun ohne einen klaren Beweis zu haben, dieses Tor zurücknehmen.


Ach ist ja auch egal, Schiedsrichter werden in der DEL ja nie hinterfragt.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Koellefornian87 » So 5. Nov 2017, 17:11

Marty Murray hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:10
Respekt, das die Blinden zuerst Tor anzeigen.

Und nun ohne einen klaren Beweis zu haben, dieses Tor zurücknehmen.


Ach ist ja auch egal, Schiedsrichter werden in der DEL ja nie hinterfragt.
Woher willst du wissen, dass die keinen Beweis haben?

Vielleicht haben die ja eine Übertorkamera mit Uhr?
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon KoelnerEC » So 5. Nov 2017, 17:11

Bei der Übertorkamera gibt es keine Spielzeit. Wie können die zu 100% sicher sein, dass der Treffer nicht mehr in der Zeit ?
Es wurde auf Tor entschieden und im Zweifel doch dann für den Angeklagten...
Interessant...
KoelnerEC
DNL - Hai
 
KoelnerEC
12
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:44

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:16

Koellefornian87 hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:11
Marty Murray hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:10
Respekt, das die Blinden zuerst Tor anzeigen.

Und nun ohne einen klaren Beweis zu haben, dieses Tor zurücknehmen.


Ach ist ja auch egal, Schiedsrichter werden in der DEL ja nie hinterfragt.
Woher willst du wissen, dass die keinen Beweis haben?

Vielleicht haben die ja eine Übertorkamera mit Uhr?
Hätten die was mit Uhr, wäre das wohl eine Sache von Sekunden gewesen, oder?
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon the boss » So 5. Nov 2017, 17:16

seit dieser Saison sind doch Übertorkameras mit Uhr Pflicht in der DEL...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon KoelnerEC » So 5. Nov 2017, 17:20

the boss hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:16
seit dieser Saison sind doch Übertorkameras mit Uhr Pflicht in der DEL...
Echt ? Ok dann wird es wohl stimmen.
KoelnerEC
DNL - Hai
 
KoelnerEC
12
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:44

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:21

the boss hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:16
seit dieser Saison sind doch Übertorkameras mit Uhr Pflicht in der DEL...
Die haben mehr als selten Probleme damit, dass dies wirklich synchron läuft.

Wäre das hier der Fall gewesen wäre das 1 min die Szene gucken und entscheiden.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon princemike » So 5. Nov 2017, 17:21

Sorry, aber es wird langsam peinlich
princemike
Bambini Hai
 
princemike
69
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Dez 2012, 08:41

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:23

Kann man Shawn Lalonde mal bitte nur noch im Powerplay einsetzen?

Seit seiner Nichtnominierung für Team Canada wirklich eine komplette Katastrophe.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Koellefornian87 » So 5. Nov 2017, 17:28

Lalonde, Gogulla, Zerressen -> MEINE FRESSE!

Was sind dass für Spacken!

Will Gogulla Peters düpieren? Was machen die da???
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon stephane22 » So 5. Nov 2017, 17:32

Die Mannschaft spielt um Platz 10, wenn überhaupt mehr nicht. Dafür werden solche Spiele einfach weggeschmissen, da kann man noch so einen Sahnetag gegen den ein oder anderen haben, aber ich sehe die Haie eher auf Platz 12 als etwas anderes.
stephane22
Profi - Hai
 
stephane22
22
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:13

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:35

stephane22 hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:32
Die Mannschaft spielt um Platz 10, wenn überhaupt mehr nicht. Dafür werden solche Spiele einfach weggeschmissen, da kann man noch so einen Sahnetag gegen den ein oder anderen haben, aber ich sehe die Haie eher auf Platz 12 als etwas anderes.
Unabhängig vom jetzigen 2:3.

Das ist einfach Schwachsinn.
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Sharkai » So 5. Nov 2017, 17:36

KoelnerEC hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 16:54
Boah sind unsere Jungs müde.
Ach warte Bremerhaven hatte in den letzten Wochen mehr Spiele.
Mal sehen wer oder was heute Schuld hat :lol:

Der Zeitnehmer, die Stadionuhr & die Refs!!!


Generell lief die Uhr erst relativ spät nach dem Bully los, was schon mal ein Vorteil für uns war. Dann sieht man, dass Schütz den Schuss bei 0,2 Sekunden loslässt. Also beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen, dass der Puck VOR 0,0 die Linie vollständig überquert hat...
Meiner Meinung nach selbst nach den mittelmäßigen TV-Bildern tendenziell die richtige Entscheidung der Refs. Man weiß ja zudem nicht, ob sie nicht wirklich noch eine andere Einstellung samt Uhr hatten.

Natürlich super knapp und bitter, aber ich finde mit dieser Entscheidung musste man rechnen. Das einzig fragwürdige an der Situation war wirklich, dass der Ref erst auf Tor zeigt, aber ich glaube das machen die in der DEL reflexartig um zu zeigen, dass sie erkannt haben wenn die Scheibe drin ist :roll:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 787
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon KoelnerEC » So 5. Nov 2017, 17:42

Jetzt kommen Strafen bis zum 4-2 :roll:
KoelnerEC
DNL - Hai
 
KoelnerEC
12
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:44

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon stephane22 » So 5. Nov 2017, 17:50

Marty Murray hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:35
stephane22 hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:32
Die Mannschaft spielt um Platz 10, wenn überhaupt mehr nicht. Dafür werden solche Spiele einfach weggeschmissen, da kann man noch so einen Sahnetag gegen den ein oder anderen haben, aber ich sehe die Haie eher auf Platz 12 als etwas anderes.
Unabhängig vom jetzigen 2:3.

Das ist einfach Schwachsinn.
Wir werden noch eine Weg finden, die Partie zu verlieren. Wobei gewonnnen ist ja auch noch nichts.
Wir werden nicht um die Top 6 mitspielen, errinnere dich bitte, wie das in den letzten Jahre nach der Deutschland-Cup Pause aussah? Mehr verloren als gewonnen. Einzig letztes Jahr im Janaur konnten die Haie mal zulegen, ansonsten ist das nach der Pause "eher" mau. Da konnten die Haie nicht dem Start bestätigen.
stephane22
Profi - Hai
 
stephane22
22
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:13

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Marty Murray » So 5. Nov 2017, 17:59

stephane22 hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:50
Marty Murray hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:35
stephane22 hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:32
Die Mannschaft spielt um Platz 10, wenn überhaupt mehr nicht. Dafür werden solche Spiele einfach weggeschmissen, da kann man noch so einen Sahnetag gegen den ein oder anderen haben, aber ich sehe die Haie eher auf Platz 12 als etwas anderes.
Unabhängig vom jetzigen 2:3.

Das ist einfach Schwachsinn.
Wir werden noch eine Weg finden, die Partie zu verlieren. Wobei gewonnnen ist ja auch noch nichts.
Wir werden nicht um die Top 6 mitspielen, errinnere dich bitte, wie das in den letzten Jahre nach der Deutschland-Cup Pause aussah? Mehr verloren als gewonnen. Einzig letztes Jahr im Janaur konnten die Haie mal zulegen, ansonsten ist das nach der Pause "eher" mau. Da konnten die Haie nicht dem Start bestätigen.
Ach, also wird die Saison wie die vorherige verlaufen?

Dann sollte sich Patrick Hager vielleicht einen neuen Verein suchen und unsere A Lizenz Spieler floppen alle wo sie können... ach halt..
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2377
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon LInsoDeTeh » So 5. Nov 2017, 18:02

Und inwieweit ist das relevant, was letztes Jahr war?

Das zweite Drittel fand ich abgesehen von den saudummen Strafen, #9, #55) wesentlich besser, schon vor dem Doppelschlag sagte ich das. Der Einsatz passt und Ausgleich/Sieg durchaus drin und nicht unverdient. Jetzt bitte noch #9 benchen, der ist heute nur fehl am Platz.
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Förderlizenz - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 563
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon Quak » So 5. Nov 2017, 18:04

Man hat sich wieder heran gekämpft und das ist aller Ehren wert. Jetzt muss halt das dritte Drittel auch Offensiv stark gestaltet werden, diesmal werden wir kein 5:3 kurz vor Ende bekommen.

Ich fand die Schiri Entscheidungen, sowohl das aberkannte Tor, als auch die Strafen die zum 5:3 geführt haben, leicht fragwürdig. Aber naja DEL Schiris, da wird halt alles Intern geklärt.

Hat jemand das Interview vor dem Spiel mitbekommen ? Da hat glaube ich ein Spieler Cory Clouston verteidigt aber ich habe es nicht ganz mit bekommen.
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1910
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon LInsoDeTeh » So 5. Nov 2017, 18:15

Ryan Jones war es, hab aber auch nur die zweite Hälfte davon gesehen. Werd mir das Relive auch nochmal ansehen.
Ob in Himmel, oder Hölle, wir sind HAIE!
Benutzeravatar
LInsoDeTeh
Förderlizenz - Hai
 
LInsoDeTeh
13
 
Beiträge: 563
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:23

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon stephane22 » So 5. Nov 2017, 18:16

Marty Murray hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 17:59
Ach, also wird die Saison wie die vorherige verlaufen?

Dann sollte sich Patrick Hager vielleicht einen neuen Verein suchen und unsere A Lizenz Spieler floppen alle wo sie können... ach halt..
Wahrscheinlich wird sie so ähnlich verlaufen.
Was hat Hager und die A-Lizenz Spieler die angeblich floppen damit zu tun?
Patrick Hager ist bei uns nicht mehr unter Vertrag. Verstehe Deine Argurmentationkette nicht so ganz.
Ich sehe die Mannschaft als ganzes nicht so stark, wie sie hier wohl von vielen gesehen wird. Man kann mal das ein oder andere Highlight setzen (aber zu selten um ein Top Team zu sein), aber ansonsten spielt man eher knapp unter dem Durchschnitt.
stephane22
Profi - Hai
 
stephane22
22
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:13

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon andyon » So 5. Nov 2017, 18:24

Weil du einfach davon ausgehst, dass es genau so läuft wie letztes Jahr, mit einem anderen Team. Wieso wird die Saison überhaupt gespielt, wir fliegen doch eh im Viertelfinale gegen Wolfsburg raus.
andyon
Bambini Hai
 
andyon
7
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 16:55

Re: 20. Spieltag: Fishtown Pinguins - Kölner Haie

Beitragvon stephane22 » So 5. Nov 2017, 18:27

andyon hat geschrieben:
So 5. Nov 2017, 18:24
Weil du einfach davon ausgehst, dass es genau so läuft wie letztes Jahr, mit einem anderen Team. Wieso wird die Saison überhaupt gespielt, wir fliegen doch eh im Viertelfinale gegen Wolfsburg raus.
Schon mal das Wort WAHRSCHEINLICH in meinem Post gelesen und verstanden?
Wahrscheinlich nicht: Sechs, setzen!
stephane22
Profi - Hai
 
stephane22
22
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:13


Zurück zu „Spieltagsforum“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron