#12 Mirko Lüdemann [1993-2016]

Alles über unsere ehemaligen Spieler, Trainer usw. Was war damals, was machen sie heute?

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon miro11194 » Fr 16. Mär 2012, 14:13

Das trübt die Freude mal Richtig.

Gute Besserung
miro11194
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 91
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:15

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Tobihai » Mi 17. Okt 2012, 13:11

Mirko will gegen Krefeld ( 23.10) sein Comeback geben ;)
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/koe ... .bild.html
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Ciernik84 » Mi 17. Okt 2012, 13:31

blöd.de: nach der 2:3 Pleite in Ingolstadt... wtf??
Oh du wunderschöner K-E-C!!!
Benutzeravatar
Ciernik84
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 1. Okt 2009, 09:37

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Tobihai » Mi 17. Okt 2012, 13:45

Ciernik84 hat geschrieben:blöd.de: nach der 2:3 Pleite in Ingolstadt... wtf??
Das ist mir auch aufgefallen :mrgreen:
Aber solange die Infos über Lüdemann stimmen ist mir der Rest egal ;)
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Corey Millen » Fr 15. Feb 2013, 16:07

Hat laut Facebook Account der Haie um ein weiteres Jahr verlängert.
Corey Millen
Kleinschüler - Hai
 
Corey Millen
33
 
Beiträge: 39
Registriert: So 27. Nov 2011, 21:43

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon flaschflens » Fr 15. Feb 2013, 17:17

flaschflens
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Nov 2008, 12:44

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Südwesthai » Di 26. Feb 2013, 11:42

Au weia! So kurz vor den Playoffs bahnt sich eine ernsthafte Beziehungskrise an. Und die DEL ist schuld! :mrgreen:

http://www.express.de/koelner-haie/lued ... 40768.html
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6519
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon the boss » Di 29. Okt 2013, 14:57

ein schöner Bericht über und aus der Sicht von Mirko...

http://www.del.org/de/news/2013/10/20ja ... 1806-.html

:)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2853
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Fussel » Mi 30. Okt 2013, 12:40

the boss hat geschrieben:ein schöner Bericht über und aus der Sicht von Mirko...

http://www.del.org/de/news/2013/10/20ja ... 1806-.html

:)
Ist das nicht der selbe Bericht, der auch im Haie-Guide steht?
Fussel
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 782
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:44

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon the boss » Di 9. Dez 2014, 16:12

steht laut express.de vor der Vertragsverlängerung...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2853
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Südwesthai » Di 9. Dez 2014, 16:30

Also hängt er nochmal ein Jahr dran? Respekt...
Wäre spannend zu erfahren, was er gemacht hätte, wenn es mit dem Titel geklappt hätte. Ich persönlich glaube, dass Lüde einfach nochmal die Chance auf einen weiteren Titel ergreifen möchte, solange er der Meinung ist, dass er noch voll mithalten kann. Wäre der neunte Stern da, vielleicht hätte er es dann ausklingen lassen. Aber das ist natürlich alles Spekulatius. Mich würde es freuen, ihn weiter zu sehen. Er ist einfach ein Gesicht des KEC.
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6519
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon rocketrider » Mi 10. Dez 2014, 06:25

Südwesthai hat geschrieben:Also hängt er nochmal ein Jahr dran? Respekt...
Wäre spannend zu erfahren, was er gemacht hätte, wenn es mit dem Titel geklappt hätte. Ich persönlich glaube, dass Lüde einfach nochmal die Chance auf einen weiteren Titel ergreifen möchte, solange er der Meinung ist, dass er noch voll mithalten kann. Wäre der neunte Stern da, vielleicht hätte er es dann ausklingen lassen. Aber das ist natürlich alles Spekulatius. Mich würde es freuen, ihn weiter zu sehen. Er ist einfach ein Gesicht des KEC.
Lüdemann IST der KEC... unglaublich der Mann. Immer noch fit wie ein Zwanzigjähriger und elegant, schnell auf den Kufen wie ein Eiskunstläufer. Seit 1993 im Dress der Kölner Haie und nur diese Farben trägt der Kerl seit seinem Start im Profi Eishockey... 22 Jahre! on ice, immer für die Haie und was noch wichtiger ist, er bringt immer noch Leistung - so einen Spieler werden die Haie nie wieder im Kader haben!
rocketrider
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 399
Registriert: Do 26. Jun 2008, 17:51

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon sandman » Mi 10. Dez 2014, 08:55

sorry, meiner Meinung nach -auch wenn er vielleicht fit ist- zu alt und im Alter ist man nun mal auch verletzungsanfälliger.
Man geht nicht so in die Zweikämpfe wie ein jüngerer wegen der Sorge um Verletzungen und auch wenn er immer noch eine sehr gute Skate-Technik hat, er wird des öfteren überlaufen da die Schnelligkeit nicht mehr da ist.
Meine Meinung...
Statt wieder alte Spieler jenseits der 36 zu sammeln, sollte man auf junge, talentierte Spieler mit höchstens 10 Spielern setzen die erfahren sind und auch noch ein Alter haben um mit den jungen mithalten zu können.
sandman
DNL - Hai
 
sandman
7
 
Beiträge: 278
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 20:45

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Hardy Nilson » Mi 10. Dez 2014, 09:15

Ich würde es sehr begrüssen wenn er uns als Spieler weiter erhalten bleibt. Seine Fähigkeiten sind immer noch überragegend. Er ist auf dem Deutschen Markt kaum bezahlbar zu ersetzen.
Es zählt die Leistung und nicht das Alter.. Also alles gut.
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mi 10. Dez 2014, 11:10

Hardy Nilson hat geschrieben:Er ist auf dem Deutschen Markt kaum bezahlbar zu ersetzen.Es zählt die Leistung und nicht das Alter.. Also alles gut.
Er wurde doch mit dem 5 Jahresvertrag von Alexander Sulzer bereits ersetzt! Seitdem haben wir in dieser Saison so gar 5 Deutsche und nur 2 ALs in der Verteidigung.
Alle Jahre vor Sulzer und vermutlich auch nach Lüde sind es doch 4 / 3 in der Line up.

Bitte jetzt keine Diskussion mit mir über die Vorzüge des Einen oder Anderen! Bin schon groß... ;-)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2773
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Corey » Mi 10. Dez 2014, 11:20

sandman hat geschrieben:sorry, meiner Meinung nach -auch wenn er vielleicht fit ist- zu alt und im Alter ist man nun mal auch verletzungsanfälliger.
Man geht nicht so in die Zweikämpfe wie ein jüngerer wegen der Sorge um Verletzungen und auch wenn er immer noch eine sehr gute Skate-Technik hat, er wird des öfteren überlaufen da die Schnelligkeit nicht mehr da ist.
Meine Meinung...
Statt wieder alte Spieler jenseits der 36 zu sammeln, sollte man auf junge, talentierte Spieler mit höchstens 10 Spielern setzen die erfahren sind und auch noch ein Alter haben um mit den jungen mithalten zu können.
Ich halte jede Wette gegen deine Argumente, vor allem dass er des öfteren überlaufen wird soll wohl eher ein Witz sein, denn regelmäßig holt er im Sprint noch 20 Jahre jüngere Spieler ein, die schon 5m weg waren. Wenn es sich einer verdient hat so lange zu spielen wie er will, (von mir aus bis 50!) dann ist es Lüde. Er ist der KEC, im Gegensatz zu einem Uwe Krupp, von dem das ja gerne fälschlicherweise behauptet wurde. Und nur mit der Jugend gewinnst du rein gar nichts. Keinen Krieg und erst recht keine Meisterschaft. ;)
Genitiv in's Wasser, weil's Dativ ist. :D
Benutzeravatar
Corey
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 13:36

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Hardy Nilson » Mi 10. Dez 2014, 11:21

Alles gut ;)
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Marty Murray » Mi 10. Dez 2014, 14:00

Ist skatingtechnisch locker im oberen Drittel der Liga noch zu Hause, trifft am Schläger selten bis Garnicht die falsche Entscheidung.

Es wäre dumm und fatal diesen Spieler zu Gunsten eines Björn Krupp oder Zerressen zu opfern. Beide haben bei aller Liebe nicht ansatzweise das Talent einen Lüdemann auch nur irgendwie zu ersetzen.

Sowas kann eh niemand. Aber die 12 für die Entwicklung einer der beiden opfern?! C'mon was ein inhaltloser Bullshit Frau Kritselakis vom Stadt Anzeiger. Irgendwie möchte ich der Frau ein alternativberufsfeld vorschlagen. Sie hat einfach 0,00 Interesse und Wissen über diesen Sport und ist einfach nur dauerfrustriert. Das kann jeder Depp aus jedem Artikel herauslesen.

Nebenbei ist die Nummer 12 neben den beiden verstorbenen Spielern im Haie Trikot für mich die erste die nach meinen Vorstellungen von diesem Procedere existieren, die wirklich gesperrt werden MUSS! Kein Spieler war und ist so die Kölner Haie wie Mirko Lüdemann.

Er ist nicht 4-5 Jahre mitgeschwommen weil er deutscher ist und man die haben muss, er war nicht 2-3 Jahre im Kader weil man neben Sharky ein Maskottchen brauchte, er hat einfach bis zum heutigen Tage, seine komplette Karriere überragt! Er war/ist in wichtigen Momenten immer da, er liefert seine komplette Karriere ab.

Auch hat er keine sportliche Krise nötig, damit seine Nummer Jahrzehnte später aufgehangen wird und den Fans via Nummer Retirement mitgeteilt werden muss wie groß wir doch sind...

Also wird es hoffentlich in ein paar Jahren erst, wirklich mal Sinn machen, eine Nummer unter das Hallendach zu ziehen!
Marty Murray
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2385
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:17

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Sharkie » Mi 10. Dez 2014, 15:02

mich würde es sehr sehr freuen, wenn er verlängert. Er ist einfach ein Großer. Ich hoffe, dass wir uns mit irgendwelchen Ehrungen noch Zeit lassen können.
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon harkonnon » Mi 10. Dez 2014, 15:45

da ist man paar Tage weg und ......

hier wird ernsthaft diskutiert ob Lüdemann noch einen Vertrag kriegen soll ?

Der Mann war hier schon Stammspieler, Nationalspieler und hat an Wm Und Olympia teilgenommen als es die DEL noch gar nicht gab.
der schon beim KEC eine feste Grösse im Profiteam war, als die Herren Tripp und Tjärnqvist noch in Juniorenteams rumturnten.
1 von 3 aktiven Spieler aus Jahr 1 der DEL (die beiden anderen Vasilyevs und Hecht) und der einzige der immer DEL gespielt hat geschweige denn IMMER beim KEC.
der im Prinzip immer noch das selbe Level wie früher spielt mit der Einschränkung das es nicht mehr so viele Minuten wie früher sind.

und dann kommt so ne Null Schnall vom Sport Tusse daher und stellt tatsächlich in den Raum das er NUR deshalb einen weiteren Vertrag bekommt weil er den gerade mal am Hebel sitzenden Leuten in den Arsch gekrochen sein soll.

Herr Lüdemann hat so was noch nie getan, wird es nie tun und ist überhaupt so ziemlich der einzige Eishockeyprofi der es noch nie nötig hatte irgendwem nach dem Mund zu reden, irgendwelche Allgemeinplätze rauszuhauen, noch das übliche Gesabbel "Wir haben die besten Fans" abzusondern. Wenn der was gesagt hat, dann weil er es so meint. Vielleicht nicht immer für jeden nachvollziehbar, aber ganz sicher nicht um irgendwem einen Gefallen zu tun oder für sich irgendwelche Vorteile für sich zu erhaschen. Hatte er nie nötig, tat er nie, wollte er auch nie und hätte man ihn dazu gedrängt, ganz sicher auch in seiner trotzig, ironischen Art so etwas platzen lassen. Er hat nicht immer viel gesagt in seiner Karriere auch nicht als er etablierter Star und Kapitän war (was er nie sein wollte, beides nicht) aber wenn er es getan hat, dann hat normalerweise jeder genau hingehört. Wenn er gewollt hätte, wären über seine Worte Trainer, Spieler und wahrscheinlich auch Geschäftsführer aus der Spur gekegelt worden. Ist nie passiert, nicht mal ansatzweise hat er über Verantwortliche oder Mitspieler gemurrt die hier gekommen und gegangen sind. Lediglich 2 mal (Bartek und Krupp) hat er anschliessend seine Meinung zu einer Personalie gesagt und selbst da kann nur einem kranken Geist der Eindruck entstanden sein das hier ein Nachtreten oder eine Gefälligkeit die Intention gewesen sein könnte.

Ach was reg ich mich auf

Was ist wahrscheinlicher

das Mirko Lüdemann hier so lange einen Vertrag bekommt wie er will und sich zutraut Profieishockey zu spielen

oder das beim Stadtanzeiger so eine Schnalle nur nen Job hat, weil sie ihrem Boss täglich 2 mal einen bl---- ?

Ok das war jetzt ganz bestimmt nicht nett und sachlich von mir, aber was soll es, muß man ja auch nicht sein wenn man für den Stadtanzeiger schreibt und dafür sogar noch bezahlt wird.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4602
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Corey Millen » Mo 22. Dez 2014, 16:53

Die EN berichtet gerade das die Vertragsverlängerung fix isthttp://www.eishockeynews.de/artikel/201 ... koeln.html
Corey Millen
Kleinschüler - Hai
 
Corey Millen
33
 
Beiträge: 39
Registriert: So 27. Nov 2011, 21:43

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Slapshot » Mo 22. Dez 2014, 16:55

Slapshot
Profi - Hai
 
Slapshot
82
 
Beiträge: 765
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 16:43

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon harkonnon » Mo 22. Dez 2014, 17:06

schön zum Abschluss noch 2 mal Meister werden ;)

Passt :mrgreen:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4602
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Quak » Mo 22. Dez 2014, 17:24

Nö der macht die 25 voll :-D

Ist schon sehr beeindruckend, auf dem Niveau so lange als Sportler unterwegs zu sein und auch solange für nur einen Verein zu spielen ist auch aller Ehren wert. Leider sind die Medien so sehr mit Fußball Scheuklappen bewehrt, dass dazu nicht mehr als ein 5 Sekunden Bericht kommt, wenn überhaupt... Traurig... Er hätte mehr verdient.
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1911
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: #12 Mirko Lüdemann

Beitragvon Hardy Nilson » Mo 22. Dez 2014, 17:53

Solch einen Spieler werden wir wohl in Köln nicht mehr Erleben. Ich bin sehr Froh alles Spielzeiten von Ihm Erleben zu dürfen.
Respekt vor seiner Leistung über all die Jahre und noch heute und Respekt vor seiner Vereinstreue. Er ist schon zur seiner aktiven Zeit eine Legende...
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47


Zurück zu „Ehemalige Haie“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron