#81 Torsten Ankert

Alles über unsere ehemaligen Spieler, Trainer usw. Was war damals, was machen sie heute?

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Sharkie » Mi 11. Nov 2015, 10:43

Gute Besserung, Torsten!
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon the boss » Di 15. Dez 2015, 09:41

ist wohl heute wieder im Mannschaftstraining! :)

http://www.ksta.de/koelner-haie/-sote-t ... 27556.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Hardy Nilson » Di 15. Dez 2015, 10:35

Finde ich sehr gut. Nicht das der schneller wieder spielt als Herr Sulzer.

Duck und weg :lol:
Hardy Nilson
All Star - Hai
 
Hardy Nilson
12
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:47

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Henrike » Mi 16. Dez 2015, 19:37

Wird wohl deutlich früher als Januar. ;)

Niklas Sundblad sagte im Interview heute:
"Ich hoffe, er spielt am kommenden Freitag in Mannheim schon. Wir müssen noch sehen, was der Arzt sagt, aber er hat heute voll mittrainiert. Wenn nicht diese Woche, dann nächste Woche."

http://www.haimspiel.de/saisonhalbzeit- ... interview/
http://www.haimspiel.de - Das KEC-Fanmagazin
"This team is not going to quit." - Troy Stecher
Benutzeravatar
Henrike
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3126
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:52

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Solaris » Mi 16. Dez 2015, 23:37

Und damit hat Hardy wahrscheinlich sogar recht :lol:

Super!
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon harkonnon » Do 24. Dez 2015, 04:45

Holy Christmas Present Speech Batman




unser Coach in der Bild zum Tank
Trainer Niklas Sundblad (42) freut sich: „Er war nach dieser unheimlich schweren Verletzung richtig heiß. Er ist mit der wichtigste Spieler im Team. Dass er so schnell zurück ist und noch trifft, ist einfach unglaublich.“

was für eine Ansage alter Schwede :o :o :o :o :o

ich hoffe das ist jetzt nicht nur ein lahmer Versuch die schlechten Ergebnisse seit dem Deutschland Cuo teflonmässig (wie an mir lag es nicht) zu begründen

dennoch grosse Worte für einen immer bescheidenen Spieler der sich eigentlich nie in das Rampenlicht drängt.
Freut mich für den Tank
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4589
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon the boss » Mo 16. Mai 2016, 17:31

Toto hat sich beim Spiel gegen die USA verletzt

ca. 6 Wochen Ausfallzeit.

http://www.deb-online.de/2016/05/nation ... -nicht-ab/

Gute Besserung Toto!!!!!
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon the boss » Do 27. Apr 2017, 12:20

Die Grizzlys Wolfsburg treiben ihre Kaderplanung für die Saison 2017-2018 akribisch voran. Nach Torhüter Jerry Kuhn wird auch Verteidiger Torsten Ankert (28), in der Vorsaison noch für die Kölner Haie im Einsatz, zum deutschen Vizemeister kommen. Der im weiteren Kreis der Nationalmannschaft stehende Defensivspezialist erhält bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag. Die Grizzlys verlassen wird hingegen Patrick Seifert, der das Vertragsangebot des Vizemeisters nicht angenommen hat und eine neue Herausforderung suchen wird.

Mit seinen 28 Jahren kann Torsten Ankert bereits große DEL-Erfahrung vorweisen. Nach seinem Debüt in der Saison 2005-2006 bestritt der gebürtige Essener insgesamt 594 Partien (13 Tore, 71 Vorlagen) in der höchsten deutschen Spielklasse – allesamt für die Kölner Haie. Auch auf internationalen Eisflächen stand der 1,88 Meter große und 100 Kilogramm schwere Verteidiger bereits mehrfach. Ankert durchlief die U17-, U18- und U20 Nationalmannschaften des DEB und trug anschließend 39-mal das Trikot der Männerauswahl – darunter bei insgesamt drei Eishockey-Weltmeisterschaften.

In der abgelaufenen Saison kam Ankert unter Haie-Trainer Cory Clouston nur zu 26 DEL-Einsätzen. Keine Möglichkeit also, sich für die anstehende Eishockey-Weltmeisterschaft zu empfehlen. Die Konzentration gilt somit der Ende Juli startenden Saisonvorbereitung mit seinem neuen Team. Torsten Ankert wird bei den Grizzlys künftig mit der Trikotnummer 8 auflaufen.

„Torsten hat in der letzten Saison einige schwierige Phasen durchgemacht. Ich hatte mich mit ihm in den letzten Monaten sehr intensiv ausgetauscht und ihm seine Möglichkeiten bei uns aufgezeigt. Natürlich sind wir jetzt sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat. Wir wollten unbedingt für unsere Abwehr noch einen gestandenen, defensiv starken Verteidiger verpflichten und sind fest davon überzeugt, dass Torsten bei uns zu alter Stärke zurückfinden wird. Er verkörpert viele Tugenden der Grizzlys und wir freuen uns auf einen tadellosen Sportsmann, bei dem Einsatz, Leidenschaft und Wille ganz oben auf der Agenda stehen“, so das Statement von Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf zum vollzogenen Wechsel des Nationalverteidigers.
http://www.grizzlys.de/news_605.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2840
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Generic » Do 27. Apr 2017, 12:44

Das tut mir echt weh, das Dingen hier zu den "ehemaligen Haien" zu verschieben. :?
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Buchungsknecht » Do 27. Apr 2017, 13:30

In der Tat, das ist schmerzlich. Thorsten Ankert war in den letzten Jahren für mich der deutsche KEC-Spieler, der aus dem was ihm an Talent gegeben ist, nachhaltig das meiste gemacht hat.
Sind die Tage grau - brauche ich Kakao :D
Buchungsknecht
Knaben - Hai
 
Buchungsknecht
17
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 30. Aug 2012, 14:11

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon harkonnon » Do 27. Apr 2017, 14:12

Ich habe nach wie vor NULL Sympathien für dieses Konstrukt eines DEL Klubs.

Andererseits an dem Tag (der gar nicht mehr so fern ist) an dem die mit 20+ in Köln aussortierten Spielern die Meisterschaft holen, feiere ich zuerst das alljährliche Dejavu eines vorzeitigen Haie Scheiterns in den Playoffs und danach dann den "virtuellen" KEC Meistertitel unserer als zu schlecht aussortierten Spieler.

Nicht das beide Ereignisse auf den selben Tag fallen :mrgreen:
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4589
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Miez » Do 27. Apr 2017, 14:31

Das tut wirklich weh. Mach et joot! :(
Seriously, I have a thing for goalies.
Benutzeravatar
Miez
Schüler - Hai
 
Miez
29
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 16:41

Re: #81 Torsten Ankert

Beitragvon Südwesthai » Di 2. Mai 2017, 09:38

harkonnon hat geschrieben:
Do 27. Apr 2017, 14:12

Andererseits an dem Tag (der gar nicht mehr so fern ist) an dem die mit 20+ in Köln aussortierten Spielern die Meisterschaft holen, feiere ich zuerst das alljährliche Dejavu eines vorzeitigen Haie Scheiterns in den Playoffs und danach dann den "virtuellen" KEC Meistertitel unserer als zu schlecht aussortierten Spieler.
Ich zähle aktuell schon sieben. Stimmt das oder habe ich wen vergessen?

Tja, es wird weh tun, den Tank im orangen Trikot rumlaufen zu sehen. Und für ihn wirds sicher extrem seltsam sein nach so langer Zeit hier. Aber bei sechs alten Weggefährten wird die Eingewöhnung wenigstens leichter. Machs gut und viel Erfolg!
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6515
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56


Zurück zu „Ehemalige Haie“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron