NHL-Saison 2015/2016

Alles rund um die härteste und coolste Liga der Welt

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon MarCoLonia90 » Fr 23. Okt 2015, 15:08

Bis auf die neue Overtime Regelung ist hier ja noch nicht viel geschrieben worden zur aktuellen NHL-Saison.
Gibt es hier Leute, die die Liga regelmäßig verfolgen? Mir macht die Saison bisher seeehr viel Spaß, natürlich nicht zuletzt durch den 7-0-0 Start meiner Canadiens.

Andersrum siehts in Columbus aus, die mit 0-8-0 gestartet sind und nach dem 7. Spiel schon den Trainer gewechselt haben.
Benutzeravatar
MarCoLonia90
Schüler - Hai
 
MarCoLonia90
90
 
Beiträge: 144
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:20

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Sharkai » Fr 23. Okt 2015, 19:05

Ich verfolge es auch ziemlich intensiv, vor allem die Spiele meiner Caps! Von daher macht mir die Saison bisher auch außerordentlich viel Spaß, denke Washington sollte man dieses Jahr endgültig mal auf der Liste der Favoriten haben 8-)

Columbus´ verpatzter Start ist wirklich mehr als erstaunlich. Hatte die zusammen mit den Caps, Rangers & Penguins (was ist eigentlich mit deren Offensive los?!) in der Spitzengruppe der Metro Division erwartet...
Bin mal gespannt mit wievielen Skandalen und Ausrastern Tortorella diese Saison noch aufwarten wird :mrgreen:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Sharkai » Sa 21. Nov 2015, 08:05

Absoluter Wahnsinn wie Draisaitl die NHL momentan in Grund und Boden scored! :shock:

17 P in 10 Spielen, dazu +10 in einem maximal durchschnittlichen Team wie Edmonton. Konnte man so nach der schwachen halben Saison letztes Jahr wirklich nicht erwarten. Damals wirkte er völlig fehl am Platz, hat jedes Bully verloren und war viel zu langsam...
Vor allem das Skating hat er enorm verbessert, keine Ahnung wie man das in nur einem Sommer hinbekommt von einem lahmen, ungelenken Riesen zu einem schnellen und zumindest etwas wendigeren Spielmacher zu werden.

Scheint als würde er den Erwartungen des letzten Drafts doch gerecht werden können. Da die Oilers wie immer auch dieses Jahr die Playoffs verpassen werden, dürfen wir uns hoffentlich endlich mal auf einen deutschen NHL-Superstar bei der WM freuen! 8-)
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon DüsselHai » Do 14. Jan 2016, 10:16

Welche Seite (Sender) etc ist denn empfehlenswert, um hierzulande NHL-Spiele zu schauen? NHL-Gamecenter? Gibt es da noch gute Alternativen (außer diesem komischen Sport1 US - Sender)?
DüsselHai
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1007
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 10:34

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Tobihai » Fr 15. Jan 2016, 15:55

DüsselHai hat geschrieben:Welche Seite (Sender) etc ist denn empfehlenswert, um hierzulande NHL-Spiele zu schauen? NHL-Gamecenter? Gibt es da noch gute Alternativen (außer diesem komischen Sport1 US - Sender)?
NHL-Gamecenter ist absolut empfehlenswert, auch wenn es seinen Preis hat. Jedes Spiel live mit etlichen Kameraeinstellungen und vieles mehr. Kann ich nur wärmstens empfehlen.
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Sharkai » Fr 15. Jan 2016, 19:52

Tobihai hat geschrieben:
DüsselHai hat geschrieben:Welche Seite (Sender) etc ist denn empfehlenswert, um hierzulande NHL-Spiele zu schauen? NHL-Gamecenter? Gibt es da noch gute Alternativen (außer diesem komischen Sport1 US - Sender)?
NHL-Gamecenter ist absolut empfehlenswert, auch wenn es seinen Preis hat. Jedes Spiel live mit etlichen Kameraeinstellungen und vieles mehr. Kann ich nur wärmstens empfehlen.
Was für nen Preis? 100 $ um von Saisonbeginn an bis zum Stanley Cup Finale jedes Spiel sehen zu können, das ist gar nix! Verglichen mit Sky BuLi und Konsorten ein absolutes Schnäppchen, die Quali der Streams ist auch top.
Wenn man die NHL verfolgen will, gibt es meiner Meinung nach keinen Weg, der am Gamecenter vorbeiführt. Also registrier dich! ;)
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Solaris » Sa 16. Jan 2016, 17:38

Das gilt in Deutschland auch für Playoffs und Finale? Weil da immer die Rede von "regular Season" ist.. Spiele mit dem Gedanken mir das mal zu holen.
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 291
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon the boss » Sa 16. Jan 2016, 18:03

ist komplett alles mit drin und ich kanns ebenfalls nur empfehlen!!

hast immer sogar 2 übertragenden sender zur auswahl. den des home- und den des awayteams. inkl den schon angesprochenen kameraperspektiven.
dazu geile qualität und jedes spieln zu jeder zeit komplett relive, kannst also auch gemütlich am nächsten morgen schauen, wenn du nicht nachts aufstehen willst ;)
dafür gibts dann sogar ne funktion, die auf der website alle ergebnisse ausblendet, damit du nicht schon das endergebniss kennst ;)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2854
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Tobihai » So 17. Jan 2016, 09:31

Wenn man die Spiele relive anschaut, kannst du das ohne die ganzen Werbepause tun. Somit kann man ein Spiel recht zügig nochmal gucken. Gute Sache.

Ich kann es nur empfehlen!
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon monkeyheld » So 17. Jan 2016, 10:08

Sind die Übertragungen im Gamecenter von home und away eigentlich kommentiert?
Dann jeweils mit unterschiedlichen Kommentatoren?

Möchte auch zur nächsten Saison beim gamecenter zuschlagen und verfolge die Diskussion hier mit regem Interesse.
monkeyheld
Bambini Hai
 
monkeyheld
12
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 11:56

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon the boss » So 17. Jan 2016, 10:27

so ist es!
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2854
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Tobihai » So 17. Jan 2016, 13:43

Richtig, man kann zwischen dem Home- und Away-Podcast wählen, aber und an gibt es auch einen fränzösischen.
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon harkonnon » So 17. Jan 2016, 15:17

Tobihai hat geschrieben:Richtig, man kann zwischen dem Home- und Away-Podcast wählen, aber und an gibt es auch einen fränzösischen.
Ich nehme an du meinst einen franko-kanadischen ? Soll keine Klugscheisserei sein, aber das ist schon ein Unterschied. Ich kann zwar mit viel Mühe zB einer französischen Übertragung (Fussball) folgen, aber bei dem Quebec Speak klappt das definitiv nicht mehr. Vielleicht die selbe Sprache aber die Aussprache und Akzentuierung weicht zumindest für meine Französisch Skills zu stark ab.

Und da ich nicht annehme das ihr vor dem Läppi oder Tablett sitzt, wie bekommt ihr das Signal auf den Fernseher ?
Einfach vom PC direkt oder mit nem Stick bzw Media Player. Oder gibt es ne App ? Bei Entertain hab ich zb für Netflix und Streaming Konsorten ne ganz normale Kanalbelegung und kann das theoretisch (habe kein Abo) ganz normal wie jedes andere Programm anwählen.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4611
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Solaris » So 17. Jan 2016, 15:36

Also die werben mit einer Unterstützung für den Chromecast, so werde ich das dann wohl schauen. Als ich mir letztes Jahr den Day Pass für das All Star Game geholt habe, hatte ich auf der XBox ein ziemlich ruckeliges Bild, ich hoffe das geht mit dem Chromecast besser.
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 291
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon harkonnon » So 17. Jan 2016, 15:53

Solaris hat geschrieben:Also die werben mit einer Unterstützung für den Chromecast, so werde ich das dann wohl schauen. Als ich mir letztes Jahr den Day Pass für das All Star Game geholt habe, hatte ich auf der XBox ein ziemlich ruckeliges Bild, ich hoffe das geht mit dem Chromecast besser.
Hmmm

Ich kenne mich mit Spielekonsolen nicht aus, aber die sind doch auch nur via HDMI mit dem Fernseher verbunden ?
Das kannst du doch auch direkt vom PC und ohne Ruckeln haben. So mache ich das zb mit laola TV.
Da gibt es halt nur das Problem das die schlechte Standardbildquali mit grösserem Screen nicht besser wird, im Gegenteil.

Einfach HDMI Kabel von PC zu TV und als Media Device ein HDMI Gerät auswählen, Achtung eventuell muß man für den Ton auch noch was ändern.

Habe ich seit paar Jahren schon fest mit den Fernsehern zu Hause verbunden und keiner bei uns nutzt seit dem noch den normalen PC mit Monitor. Was natürlich auch an der Tablet Nutzung zum Normalsurfen liegt.
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4611
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Solaris » So 17. Jan 2016, 16:00

Ja genau. Mein Rechner steht aber ziemlich weit vom TV weg. Aber der Chromecast ist ja so ein kleiner Streaming Stick den man über das Smartphone bedient. Das ist eigentlich am bequemsten finde ich.

Bei Laola erkennt man den Puck Ja kaum...
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 291
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon the boss » So 17. Jan 2016, 21:43

Gibt ne 1a App. Kann ich nur empfehlen. Schaue oft aufm tablet

Ansonsten hdmi Kabel und lappi ;)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2854
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Tobihai » So 17. Jan 2016, 21:47

harkonnon hat geschrieben:
Tobihai hat geschrieben:Richtig, man kann zwischen dem Home- und Away-Podcast wählen, aber und an gibt es auch einen fränzösischen.
Ich nehme an du meinst einen franko-kanadischen ? Soll keine Klugscheisserei sein, aber das ist schon ein Unterschied. Ich kann zwar mit viel Mühe zB einer französischen Übertragung (Fussball) folgen, aber bei dem Quebec Speak klappt das definitiv nicht mehr. Vielleicht die selbe Sprache aber die Aussprache und Akzentuierung weicht zumindest für meine Französisch Skills zu stark ab.

Und da ich nicht annehme das ihr vor dem Läppi oder Tablett sitzt, wie bekommt ihr das Signal auf den Fernseher ?
Einfach vom PC direkt oder mit nem Stick bzw Media Player. Oder gibt es ne App ? Bei Entertain hab ich zb für Netflix und Streaming Konsorten ne ganz normale Kanalbelegung und kann das theoretisch (habe kein Abo) ganz normal wie jedes andere Programm anwählen.

Hast recht, ist franko-kanadisch. Mein Fehler. Ich gucke die Spiele über die XBOX oder über ein Tablet. Über die PS4 wird das eher problematisch, da der deutsche PS4 Store die NHL App nicht hat. Ansonsten geht es auch über Apple TV oder per HDMI über Computer mit dem TV Gerät verbinden. Über das Smartphone würde ich jetzt nicht unbedingt gucken...
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Solaris » So 17. Jan 2016, 23:00

Also ich habe mir das jetzt gekauft, schaue wie gesagt über den Chromecast. Das klappt 1a, kein Ruckeln. Über das Smartphone kann man dann den Stream und die alternativen Kameras anwählen, kann ich nur empfehlen :)

Ich geh dann mal Rangers vs. Caps schauen :D
Benutzeravatar
Solaris
DNL - Hai
 
Solaris
14
 
Beiträge: 291
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 10:36

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Haapalainen » Di 19. Jan 2016, 12:18

harkonnon hat geschrieben:
Und da ich nicht annehme das ihr vor dem Läppi oder Tablett sitzt, wie bekommt ihr das Signal auf den Fernseher ?
Einfach vom PC direkt oder mit nem Stick bzw Media Player. Oder gibt es ne App ? Bei Entertain hab ich zb für Netflix und Streaming Konsorten ne ganz normale Kanalbelegung und kann das theoretisch (habe kein Abo) ganz normal wie jedes andere Programm anwählen.
Ich nutze da Apple-TV. Klappt Tadellos in HD-Qualität über die NHL-App. Kein Ruckeln. Kein Standbild. Funktioniert richtig gut.
Auf jeden Fall bei meiner 50er Leitung. Weiß natürlich nicht wie es bei kleineren Leitungen funktioniert.
I was a 'hawks fan before being a 'hawks fan was cool
"Red Wings make me gag." - Patrick Sharp
Benutzeravatar
Haapalainen
Knaben - Hai
 
Haapalainen
6
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:51

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon MarCoLonia90 » Di 26. Jan 2016, 17:15

Ich habe die X-Box One und dafür gibts eine eigene NHL-Gamecenter App. Kann mich nicht beschweren, immer HD-Bilder, nie Probleme gehabt. Und wenn mal meine Canadiens und z.B. Leon mit den Oilers parallel spielen, kann man das eine Spiel auf der Konsole und das andere aufm iPad gucken. Theoretisch parallel dazu noch zwei andere Spiele aufm Handy und per Rechner. Also die Möglichkeiten sind fast endlos zu dem eigentlich lachhaften Preis.
Benutzeravatar
MarCoLonia90
Schüler - Hai
 
MarCoLonia90
90
 
Beiträge: 144
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:20

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon the boss » Di 26. Jan 2016, 17:25

zumal es den splitscreen-mode gibt.
wenn du einen großen Bildschrim hast, reicht das auch schon ;)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2854
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon MarCoLonia90 » Di 26. Jan 2016, 17:55

Da hab ich mich noch nie mit auseinander gesetzt.
Benutzeravatar
MarCoLonia90
Schüler - Hai
 
MarCoLonia90
90
 
Beiträge: 144
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:20

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Traumpass » So 10. Apr 2016, 00:33

Die Bruins haben im Dreikampf um 2 Playoff-Plätze im Osten gegen die Wings und die Flyers tatsächlich noch den Kürzeren gezogen, das war nicht mein Tipp! :|

Und wieder eine Regel gelernt: bei Punktgleichheit zählt nicht die Anzahl der Siege (Nase vorn Boston), nein, das wäre ja auch viel zu einfach, es zählen die 'non-shootout wins' = Sieg für Detroit.

Wer denkt sich denn so etwas aus? :o

So war das verdiente 5:2 der Bruins im direkten Duell gegen die Wings knapp 48 Stunden vorher dann doch mal gar nix wert, auch der gewonnene direkte Vergleich kam jetzt nicht mehr zum Tragen.

Und für den blitzsauberen Assist aus dem Home Office zum 1:4 gegen die Sens gibt es auch in der DEL von den Trainern richtig Saures.. :?
Traumpass
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 17. Mär 2016, 20:01

Re: NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon ICECOLD » Mo 11. Apr 2016, 12:29

NHL: Playoff-Paarungen stehen fest
Montag, 11. April 2016, 05:37 - Maurizio Urech

Nach den letzten zwei gespielten Partien in der Qualifikation stehen die Playoff-Paarungen in der NHL endgültig gest.

Resultate vom Sonntag:
New York Islanders - Philadelphia Flyers 2:5 (beide Teams schonten verschiedene Spieler, darunter auch Mark Streit bei Philadelphia)
Washington Capitals - Anaheim Ducks 0:2

Hier die Übersicht über die Playoffs, die am Mittwoch beginnen:

EASTERN CONFERENCE

Florida Panthers - New York Islanders
Tampa Bay Lightning - Detroit Red Wings
Washington Capitals - Philadelphia Flyers
Pittsburgh Penguins - New York Rangers

WESTERN CONFERENCE

Dallas Stars - Minnesota Wild
St. Louis Blues - Chicago Blackhawks
Anaheim Ducks - Nashville Predators
Los Angeles Kings - San Jose Sharks.

http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/40410
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02


Zurück zu „NHL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron